Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25
  1. #1

    werkstatt problem .

    hallo ihr lieben ,

    habe das problem das ich bei Range Rover wegen einen Ersatzteil (Kotflügelleiste ) besucht habe . habe es gekauft und mir wurde angeboten es sofort einzubauen was ich angenommen habe. Der wagen wurde reingefahren in die Werkstatt und teil wurde eingebaut . Beim reinfahren wurde ein Fehler erkannt auf dem Tacho . der nächste Vorschlag war das es zu löschen Womit ich auch einverstanden war.

    jetzt Kommts.

    Nach alldem konnte mann das auto nicht mehr bewegen weil nicht geschaltet wurde .das problem hatte ich September 2022 in der Garantiezeit was nicht beheben werden konnte und der wagen im system immer noch den Fehler stehen hat .
    Es soll angeblich Getriebe defekt sein und ein Austausch um die 7000€ kosten .

    welche rechte habe ich jetzt gegenüber der Werkstatt im jetzigen zustand und in der Garantiezeit !
    als ich die Werkstatt auf Garantiefall angesprochen habe haben sie sich quer gestellt und mir gesagt das zu viel zeit vergangen ist .

  2. #2
    Double-Red Avatar von obiwankenobi
    Registriert seit
    16.03.2014
    Ort
    Lalaland
    Beiträge
    8.187
    „Zu viel“ Zeit gibt es nicht.

    Wenn es innerhalb der Garantiezeit ist, muss es behoben werden.
    Ich bin noch lange nicht fertig mit zu Ende!

  3. #3
    PREMIUM MEMBER Avatar von Edmundo
    Registriert seit
    19.02.2004
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Beiträge
    38.047
    Garantie auf eine erfolgreiche Reparatur ist ein Jahr.

    Wenn das Problem seit September 2022 besteht und nicht behoben werden konnte, dann frage ich mich, wieso du so lange mit dem Problem rum fährst. Weiß dein Händler, dass das Problem noch nicht behoben ist? Wenn nicht, geht er von einer erfolgreichen Reparatur aus und das Thema ist gegessen, da die ein Jahresfrist rum ist. Dann ist es ggf. der gleiche Fehler aber Dein Problem.
    Grüße
    Elmar

    Plexi ist sexy
    Suche Omega 50th Anniversary Gold-Astronaut

  4. #4
    Date
    Registriert seit
    19.09.2012
    Beiträge
    40
    Themenstarter
    Guten morgen ,

    der Händler sagte gestern auch das der Fehler im September nicht beheben werden konnte !
    ich habe so lange gewartet weil die nichts gefunden hätten bei der Fehlersuche !

  5. #5
    PREMIUM MEMBER Avatar von 996911
    Registriert seit
    25.10.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.472
    Zweitaccount von Dr. FM?
    Viele Grüße
    Michael

  6. #6
    Date
    Registriert seit
    19.09.2012
    Beiträge
    40
    Themenstarter
    habe keinen 2. account !
    wie kommst du darauf ?
    und wer ist dr.fm ?
    Geändert von komandoffm (10.07.2024 um 10:27 Uhr)

  7. #7
    PREMIUM MEMBER Avatar von siggi415
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    4.557
    >> Gruß Siggi <<

    Insured by Smith & Wesson, Security by Winchester, Funeral arrangements by Kubota
    -
    Sá sigurstranglegasti eykur nú hraðann ---- Working Class Hero

  8. #8
    Day-Date Avatar von Micha-K
    Registriert seit
    26.01.2005
    Ort
    Schwabe
    Beiträge
    4.409
    Zitat Zitat von komandoffm Beitrag anzeigen
    Nach alldem konnte mann das auto nicht mehr bewegen weil nicht geschaltet wurde .das problem hatte ich September 2022 in der Garantiezeit was nicht beheben werden konnte und der wagen im system immer noch den Fehler stehen hat .
    Es soll angeblich Getriebe defekt sein und ein Austausch um die 7000€ kosten .
    Steht das Auto seit über 18 Monaten oder fährst du damit? Nach dem Text liest es sich als wenn man damit nicht fahren kann.

    Aber wenn du dich seit dieser Zeit nie mehr beim Händler gemeldet hast, wird es vermutlich schwierig werden.
    Aloha
    Micha

  9. #9
    Date
    Registriert seit
    19.09.2012
    Beiträge
    40
    Themenstarter
    ich bin damit gefahren bis zur letztem besuch .

  10. #10
    Day-Date Avatar von bernie1978
    Registriert seit
    21.10.2005
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    4.206
    "ich bin damit gefahren bis zur letztem besuch"

    Thread kann doch eigentlich gelöscht werden oder nicht?
    Gruss
    Bernie

  11. #11
    Endgegner Avatar von Donluigi
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Dorfi
    Beiträge
    47.418
    Blog-Einträge
    47
    Ich seh da auch kein kampagnenfähiges Schicksal.

  12. #12
    Datejust-Gott Avatar von R.O. Lex
    Registriert seit
    28.02.2004
    Beiträge
    10.798
    Sei nicht so streng, Bernie. Wenn der Frankfurter Kommandant mal seine Gedanken sortiert und ein wenig Mühe auf die Schreibe verwendet, dann verstehen wir womöglich auch sein Anliegen. Und dann gibt es hier doch immer kompetente Hilfestellung.

  13. #13
    Date
    Registriert seit
    19.09.2012
    Beiträge
    40
    Themenstarter
    bernie1978
    aus welchem Grund sollte dieser thread geschlossen werden ?

    in meine Themenschilderung stand eigentlich die info . ich kann den wagen seit letzter Woche nach dem besuch von Range Rover nicht mehr bewegen .
    tut mir leid das es etwas unverständlich ist .

  14. #14
    Daytona Avatar von GPX8888
    Registriert seit
    06.05.2012
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    2.373
    Du schreibst, dass Du das Problem (Auto konnte nicht mehr bewegt werden, Getriebe hat nicht mehr geschaltet) bereits im September 2022 hattest und das Problem damals nicht gelöst wurde. Wenn das Problem damals nicht gelöst wurde, wie konntest Du dann mit dem Auto fahren?

    Das ist alles etwas widersprüchlich, daher versteht man hier nicht genau, was Dein Problem jetzt tatsächlich ist. Und so lange man das Problem nicht versteht, wird man Dir auch nicht vernünftig helfen können.

    Erkläre einfach ganz genau, wann Du welches Problem hattest, wie Du im September 2022 mit Deiner Werkstatt verblieben bist und was genau das Problem jetzt aktuell ist. So wie von Dir beschrieben, hast Du jetzt ein Getriebeproblem und Dein Fahrzeug ist nicht fahrbereit, dazu ist die Garantie abgelaufen.
    Gruß,
    Michael


    Ich verliere nicht - entweder ich gewinne oder ich lerne!

  15. #15
    Day-Date Avatar von bernie1978
    Registriert seit
    21.10.2005
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    4.206
    Aus Umweltschutzgründen. Jeder Klick, jeder Refresh, einfach alles, kostet hier Strom für - Nichts.
    Gruss
    Bernie

  16. #16
    Date
    Registriert seit
    19.09.2012
    Beiträge
    40
    Themenstarter
    GPX888

    dann tut es mir leid wenn es so rübergekommen ist.

    das 1. problem hatte ich September 2022 das nicht gelöst werden konnte aber mit dem auto weiterfahren bin .

    das 2. und das selbe Problem ist letzte Woche wieder aufgetreten aber diesmal war es direkt beim RR konnte mann den wagen nicht mehr bewegen .

    bernie einfach nicht beachten wäre vllt eine Möglichkeit für dich !

  17. #17
    Daytona Avatar von GPX8888
    Registriert seit
    06.05.2012
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    2.373
    Ich verstehe es immer noch nicht. Im September hattest Du das Problem und konntest weiterfahren - jetzt hast Du das selbe Problem und kannst nicht mehr fahren? Warum wirkt sich das selbe Problem dann unterschiedlich aus?

    Ein Getriebe macht ja nicht von jetzt auf gleich die Grätsche, zumindest nicht wenn das Fahrzeug "nur" in die Werkstatthalle gefahren wird. Irgendwie ist die ganze Sache nicht so richtig rund...

    So rein von den jetzt mal bekannten Fakten, hattest Du im September 2022 irgendein nicht sonderlich relevantes Problem, zumindest ist Dein Auto gefahren und Deine Werkstatt oder auch Du hattest keine Notwendigkeit, dieses damalige Problem final zu lösen. Jetzt hast Du ein anderes Problem (jetzt fährt ja Dein Auto nicht mehr), Dein Getriebe ist defekt und das Fahrzeug ist außerhalb der Garantie. Beide Probleme gleichzusetzen dürfte ja, bei unterschiedlichem Schadensbild, nicht so einfach hinhauen. Ganz spontan würde ich dann mal auf Kulanz seitens des Herstellers hoffen, mehr wird vermutlich nicht drin sein.

    Aber wie gesagt, die ganze Geschichte ist einfach nicht so richtig klar, daher auch schwer, das alles einzuschätzen und Dir einen vernünftigen Ratschlag zu geben.

    Edit: Könnte es ein Problem mit einem Steuergerät sein bzw. ein Softwareproblem? Die Engländer (natürlich nicht nur die) sind da ja manchmal etwas empfindlich, gerade wenn man Updates auf die Steuergeräte spielen möchte. Ein Spannungsabfall beim Update und die Probleme gehen los. Wie gesagt, nur vom in die Halle fahren, entstehen Getriebeschäden eher nicht.
    Geändert von GPX8888 (10.07.2024 um 23:10 Uhr)
    Gruß,
    Michael


    Ich verliere nicht - entweder ich gewinne oder ich lerne!

  18. #18
    Date
    Registriert seit
    19.09.2012
    Beiträge
    40
    Themenstarter
    GPX888

    ich sagte es ist der selbe Fehler weil es nach der Auslesung den selbe Fehlercode ausgespuckt hat der selbe Fehler der September 2022 war !
    Geändert von komandoffm (10.07.2024 um 23:18 Uhr)

  19. #19
    Daytona Avatar von GPX8888
    Registriert seit
    06.05.2012
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    2.373
    Ok, welcher Fehlercode und wofür steht der Fehlercode lt. Werkstatt?
    Gruß,
    Michael


    Ich verliere nicht - entweder ich gewinne oder ich lerne!

  20. #20
    Date
    Registriert seit
    19.09.2012
    Beiträge
    40
    Themenstarter
    GPX888
    guten morgen .

    wofür der code steht weiss ich leider nicht nur wurde es im September 2022 und letzte Woche vom Diagnosegerät ausgegeben !

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 15.09.2023, 13:35
  2. W140-Werkstatt gesucht
    Von NicoH im Forum Technik & Automobil
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.08.2020, 19:29
  3. Ärger mit der Werkstatt - was tun?
    Von 21prozent im Forum Technik & Automobil
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 20:37
  4. Rolex Werkstatt
    Von Ralph im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.10.2004, 09:44

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •