Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Sea-Dweller Avatar von Princeofmonacodibaviera
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    München/Milano
    Beiträge
    740

    Neuzugang => DUE PAM 906

    Hallo Freunde,


    ich möchte Sie Euch kurz zeigen, die Panerai Luminor Due 42mm PAM 906.


    Diesen Montag gekauft, als Geschenk verpacken lassen und am Abend meiner Frau übergeben, Sie war begeistert :sabber:​


    Diese Uhr strahlt, wie die meisten Panerai Modelle, ein Ruhe aus die ihresgleichen sucht. ​​Ja, auch ich kann diese Uhr dank der 42mm tragen.


    Man hätte natürlich auch diese Uhr für ein paar Cent mehr "wasserdichter" bekommen, aber meine Frau stört das nicht, am Strand wird Rolex getragen​. Verbaut ist ein "3 Tage Gangreserve Kaliber" von ValFleurier ebauche OP XXXIV, bisher sind die Gangwerte in Ordnung.​


    Und nun, Bilder:








    Beste Grüße
    Gregor

  2. #2
    PREMIUM MEMBER Avatar von orphie
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    4.617
    gefällt mir für Frauen richtig gut! Ein echter Hingucker
    liebe Grüße
    Alex

  3. #3
    PREMIUM MEMBER Avatar von usummer
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Dorf mit Strassenbahn
    Beiträge
    4.171
    Glückwunsch an die Gattin. Sehr schöne Uhr!
    Für den Strand sollte die Uhr ja auch wasserdicht genug sein.



    Gruss. Ulf

  4. #4
    Sea-Dweller Avatar von Princeofmonacodibaviera
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    München/Milano
    Beiträge
    740
    Themenstarter
    Zitat Zitat von usummer Beitrag anzeigen
    Glückwunsch an die Gattin. Sehr schöne Uhr!
    Für den Strand sollte die Uhr ja auch wasserdicht genug sein.
    Naja... mit 30m kommt Wasser nicht so gut
    Beste Grüße
    Gregor

  5. #5
    PREMIUM MEMBER Avatar von usummer
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Dorf mit Strassenbahn
    Beiträge
    4.171
    Vermutlich ist die Tauchtiefe gemeint und nicht die Strecke die man mit der Uhr am Arm raus schwimmt.



    Gruss. Ulf

  6. #6
    Sea-Dweller Avatar von Princeofmonacodibaviera
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    München/Milano
    Beiträge
    740
    Themenstarter
    Zitat Zitat von usummer Beitrag anzeigen
    Vermutlich ist die Tauchtiefe gemeint und nicht die Strecke die man mit der Uhr am Arm raus schwimmt.
    30m bedeutet "Spritzwasser" nicht mehr und nicht weniger. Schwimmen erst ab 100m.
    Beste Grüße
    Gregor

  7. #7
    Yacht-Master Avatar von pasta_hansel
    Registriert seit
    13.10.2006
    Beiträge
    1.643
    Sehr schöne Uhr für die Gattin!!

    Und schöne Grüße an die Frau Gemahlin: Einen klasse Mann hat sie sich geangelt....
    Viele Grüße.

    Torsten.

  8. #8
    GMT-Master
    Registriert seit
    17.12.2018
    Beiträge
    482
    Zitat Zitat von Princeofmonacodibaviera Beitrag anzeigen
    30m bedeutet "Spritzwasser" nicht mehr und nicht weniger. Schwimmen erst ab 100m.
    Hallo Gregor,

    Glückwunsch zur Panerai für die Gattin. Ich bin auch zur Zeit am überlegen, mir eine zuzulegen. Ich fand das Design schon immer recht interessant, bin jedoch wegen der Größe der meisten Modelle (44mm aufwärts) nie an die Sache rangegangen.

    Das mit der Dichtheit wurde glaube ich, schon öfter und überall diskutiert. Das mit dem Spritzwasser und Schwimmen habe ich auch schon oft gelesen, verstehe es aber immer noch nicht...
    Die Uhr wird bis 3bar abgedrückt und sollte bis dahin auch dicht sein. 3bar bekomme ich erst in 30 Metern Tauchtiefe ab - also wieso sollte man mit der Uhr nicht schwimmen können?

    Gilt natürlich nur, wenn die Dichtungen in Ordnung sind. Bei einer unrevisionierten Uhr mit 3bar/30Meter, die schon seit 20 Jahren unterwegs ist, würde ich es vielleicht nicht wagen - allerdings auch nicht bei einer 10bar/100m...

    Gruß Dietmar

  9. #9
    Sea-Dweller Avatar von Princeofmonacodibaviera
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    München/Milano
    Beiträge
    740
    Themenstarter
    Das mal zum Thema Wasserdichtheit, ich halte mich daran:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Wasserdichtigkeit
    Beste Grüße
    Gregor

  10. #10
    GMT-Master
    Registriert seit
    17.12.2018
    Beiträge
    482
    Hallo Gregor,

    ja, den Beitrag kenne ich. Habe mich oben übrigens vertan - in 20 Metern Tiefe hat man ja schon 3bar - die 1bar Luftdruck hatte ich übergangen.

    Rolex z.B. schreibt hier:
    https://m.rolex.com/de/services/faq.html
    Alle Oyster Perpetual Modelle von Rolex sind bis zu einer Tiefe von mindestens 100 Metern wasserdicht.

    Bedeutet das nun, dass man damit auch nur schwimmen darf, oder dass sie tatsächlich bis 100 Meter Tiefe dicht sind?

    Gruß Dietmar

    PS: Ich möchte nun nicht zu weit vom Thema abkommen... sorry dafür!
    Geändert von Feuerzunge (28.06.2019 um 13:03 Uhr)

  11. #11
    PREMIUM MEMBER Avatar von orphie
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    4.617
    würde mich auch dranhalten
    Selbst wenn die Uhren von PAM 100m abwärts (oder aufwärts? ) dicht sind, mit Lederarmbändern ist da sowieso nicht mal Händewaschen oder Duschen drinnen...
    liebe Grüße
    Alex

  12. #12
    Sea-Dweller Avatar von Princeofmonacodibaviera
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    München/Milano
    Beiträge
    740
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Feuerzunge Beitrag anzeigen

    Rolex z.B. schreibt hier:
    https://m.rolex.com/de/services/faq.html
    Alle Oyster Perpetual Modelle von Rolex sind bis zu einer Tiefe von mindestens 100 Metern wasserdicht.

    Bedeutet das nun, dass man damit auch nur schwimmen darf, oder dass sie tatsächlich bis 100 Meter Tiefe dicht sind?
    Das bedeutet, Du kannst schwimmen gehen, nicht tauchen. Ich war bisher mit allen 6 stelligen Rolex Modellen im Meer baden ( nicht tauchen), niemals Probleme gehabt.
    Beste Grüße
    Gregor

  13. #13
    GMT-Master
    Registriert seit
    17.12.2018
    Beiträge
    482
    Hallo Gregor - Danke!

    Dann werde ich mich in Zukunft wohl auch besser an die "Wiki-Regel" halten und erst mit Uhren ab 10bar/100m schwimmen gehen - wobei ich eh nur noch eine recht alte mit 3bar und eine mit 5bar habe - alle anderen haben 100, 200 oder 300 Meter.

    Grüße und einen schönes Wochenende!

    Dietmar

  14. #14
    PREMIUM MEMBER Avatar von Daniel200
    Registriert seit
    17.08.2013
    Beiträge
    3.444
    Glückwunsch an die Frau Gemahlin

    Tauchen geht auch

    8C6F7121-04ED-4440-A9F9-8A1D199AAF7F.jpg

  15. #15
    PREMIUM MEMBER Avatar von usummer
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Dorf mit Strassenbahn
    Beiträge
    4.171
    Zitat Zitat von Princeofmonacodibaviera Beitrag anzeigen
    Das mal zum Thema Wasserdichtheit, ich halte mich daran:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Wasserdichtigkeit
    Danke. Wieder was gelernt.



    Gruss. Ulf

  16. #16
    Yacht-Master Avatar von Micha-K
    Registriert seit
    26.01.2005
    Ort
    Schwabe
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von Feuerzunge Beitrag anzeigen
    Hallo Gregor,

    Glückwunsch zur Panerai für die Gattin. Ich bin auch zur Zeit am überlegen, mir eine zuzulegen. Ich fand das Design schon immer recht interessant, bin jedoch wegen der Größe der meisten Modelle (44mm aufwärts) nie an die Sache rangegangen.

    Das mit der Dichtheit wurde glaube ich, schon öfter und überall diskutiert. Das mit dem Spritzwasser und Schwimmen habe ich auch schon oft gelesen, verstehe es aber immer noch nicht...
    Die Uhr wird bis 3bar abgedrückt und sollte bis dahin auch dicht sein. 3bar bekomme ich erst in 30 Metern Tauchtiefe ab - also wieso sollte man mit der Uhr nicht schwimmen können?

    Gilt natürlich nur, wenn die Dichtungen in Ordnung sind. Bei einer unrevisionierten Uhr mit 3bar/30Meter, die schon seit 20 Jahren unterwegs ist, würde ich es vielleicht nicht wagen - allerdings auch nicht bei einer 10bar/100m...

    Gruß Dietmar
    Es gibt die Luminor 1950 ja auch in 42 mm (z. B. PAM (1)392) mit einer Wasserdichte von 100 m oder die älteren Luminor Modelle in 40 mm (z. B. PAM 48) mit einer Wasserdichte von 300 m.

    Und es gibt auch wasserfeste Lederarmbänder mit denen man ins Wasser kann...

    Fast vergessen: Glückwunsch an deine Frau zu der Due.
    Geändert von Micha-K (28.06.2019 um 16:02 Uhr)
    Aloha
    Micha

Ähnliche Themen

  1. Neuzugang !!!
    Von ehemaliges mitglied im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 26.07.2012, 16:05
  2. Neuzugang
    Von Frank67 im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 03.09.2011, 21:11
  3. Neuzugang
    Von GG2801 im Forum Officine Panerai
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.09.2009, 22:13
  4. Neuzugang
    Von Jenne30 im Forum New to R-L-X
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.10.2007, 08:32
  5. Neuzugang
    Von osborne im Forum Officine Panerai
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 22:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •