Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 143
  1. #1
    Gesperrter User
    Registriert seit
    20.04.2019
    Beiträge
    24

    Rolex Daytona 24 - Winner 1992

    Da hier anscheinend viel diskutiert aber wenig gezeigt wird, hier mal mein Beitrag....

    Winner1.jpg

    Winner2.jpg

  2. #2
    PREMIUM MEMBER Avatar von Pharmartin
    Registriert seit
    25.03.2014
    Ort
    Oberhausen, NRW
    Beiträge
    2.125
    Glück auf, Martin

  3. #3
    Submariner Avatar von raketenkonstrukteur
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Am Fuße des Schwarzwaldes
    Beiträge
    394
    Ich weiß nicht, würde ich irgendwie an die Uhr kommen (als eine für mich persönliche Trageuhr) würde ich den Deckel direkt gegen einen neuen neutralen ersetzen.
    Mit königlichen Grüßen,

  4. #4
    Gesperrter User
    Registriert seit
    20.04.2019
    Beiträge
    24
    Themenstarter
    Martin : Danke

    War eine der ersten vergebenen Uhren, nachdem Rolex Namenssponsor wurde.

  5. #5
    Deepsea
    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    1.131
    Wieso? Die Uhr hat ja eine Geschichte und mitsamt den Papieren ist die auch erheblich mehr wert.
    Außerdem, auf der Unterseite sieht man es ja sowieso nicht.
    Viele Grüße,
    Matthias

  6. #6
    Submariner Avatar von raketenkonstrukteur
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Am Fuße des Schwarzwaldes
    Beiträge
    394
    Zitat Zitat von Matttho Beitrag anzeigen
    Wieso? Die Uhr hat ja eine Geschichte und mitsamt den Papieren ist die auch erheblich mehr wert.
    Außerdem, auf der Unterseite sieht man es ja sowieso nicht.
    Das ist das Hauptproblem der meisten Rolex Träger.
    (Wert, Werterhalt, Wertsteigerung, Rendite, "Wow mein Modell ist eingestellt jetzt habe ich es mehr lieb weil es über Nacht 3k mehr Wert ist.")

    Ich würde den verhunzten Deckel eben abschrauben und gegen einen neuen ersetzen. Was bringt mir persönlich dieses eingeritzte etwas. Da kaufe ich lieber einen neutralen Deckel und lasse etwas persönliches gravieren...

    Das ist natürlich nur rein meine Meinung zu dem Thema...
    Mit königlichen Grüßen,

  7. #7
    Gesperrter User
    Registriert seit
    20.04.2019
    Beiträge
    24
    Themenstarter
    Tja, gib so einen Tipp doch mal dem Besitzer der "Paul Newman" von Paul Newman, der Deckel war ja auch verhunzt graviert.....

  8. #8
    Submariner Avatar von raketenkonstrukteur
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Am Fuße des Schwarzwaldes
    Beiträge
    394
    Ich denke das ist etwas anderes. Bei der Paul Newman handelt es sich nicht mehr um eine Rolex in dem Sinne sondern um ein reines Investitionsobjekt da es auch ein Einzelstück ist.

    Aber eine 116520 Allerweltsmöhre mit einer Siegergravur von irgendeinem Rennfahrer den drei Jahre später niemand mehr kennt ist für mich vergleichbar wie das "Domino's Pizza" Logo auf einem Datejust Dial. Also ein Downgrade meiner Meinung nach...
    Mit königlichen Grüßen,

  9. #9
    Gesperrter User
    Registriert seit
    20.04.2019
    Beiträge
    24
    Themenstarter
    Eine 116520 aus 1992 wäre aber schon etwas ganz besonderes

    Den Rest kommentiere ich lieber nicht, sondern respektiere Deine persönliche Meinung. Ich denke dies ist auch im Sinne eines solchen Threads....

  10. #10
    Gesperrter User
    Registriert seit
    20.04.2019
    Beiträge
    24
    Themenstarter
    Nur ein letzer Hinweis: Paul Newman´s Uhr war auch kein "Einzelstück", sondern eine reguläre 6239.

    Aber ich denke ich weiß was Du meinst....

  11. #11
    Deepsea
    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    1.131
    Das ist ja auch das Interessante am Forum. Es gibt verschiedene Meinungen. Aber den „verhunzten“ Deckel würde ich trotzdem aufheben. 😉

  12. #12
    Comex Avatar von Vanessa
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    21.002
    Blog-Einträge
    20
    Die Blinden reden von der Farbe.....das ist ne L-Serie- ggfs noch mit anderer Auslegung wie 225er Lüni und 4liner und dann noch mit authentischer Gravur vom korrekten Auslieferer- da kannste die Allerweltsmöhren wie Du sagst den Hasen geben- DIESE Uhr ist selten und begehrt.
    Gruß,

    Michi

    Steht alles im roadbook...

  13. #13
    Submariner Avatar von raketenkonstrukteur
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Am Fuße des Schwarzwaldes
    Beiträge
    394
    Es soll Leute geben die sich Uhren zum Ablesen der Zeit kaufen...
    Mit königlichen Grüßen,

  14. #14
    Comex Avatar von The Banker
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Jena
    Beiträge
    16.288
    Dann muss es ja nicht zwingend diese sein ...
    Beste Grüße, Thilo

  15. #15
    Submariner Avatar von raketenkonstrukteur
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Am Fuße des Schwarzwaldes
    Beiträge
    394
    Eben, wer seine Uhren auf Grundlage einer Investition, Werterhalt oder Rendite kauft wird sich natürlich anders entscheiden als jemand der sich seine Uhr als reinen Zeitmesser oder von mir aus als Statement zulegt.

    Das ist doch gut so und ich persönlich zähle mich eben zu letzterer Gruppe.

    Ich habe mich für die 116610LN entschieden obwohl ich auch eine LV hätte haben können. Da lag die LV bereits deutlich über dem Marktpreis einer LN. Die grüne Sub gefällt mir einfach nicht. Wäre ich jemand, für den "Seltenheit", Werterhalt, Wiederverkauf oder Rendite wichtigere Faktoren beim Uhrenkauf darstellen, hätte ich mich sicherlich anders entschieden.

    Ich möchte den Thread jetzt aber auch nicht in eine falsche Richtung lenken, denn bei gefühlt bei jedem zweiten Thread läuft es immer auf ein bestimmtes Thema hinaus.
    Geändert von raketenkonstrukteur (06.06.2019 um 12:17 Uhr)
    Mit königlichen Grüßen,

  16. #16
    Comex Avatar von Vanessa
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    21.002
    Blog-Einträge
    20
    Nee, hier gehts nicht um die Kohle, sondern darum, daß es diese Uhr genau einmal gibt...
    Gruß,

    Michi

    Steht alles im roadbook...

  17. #17
    Daytona Avatar von Wiener48
    Registriert seit
    03.01.2018
    Beiträge
    2.303
    Ein wunderbares Stück Geschichte. Das Modell an sich und dann noch mit dieser Story, grandios, wunderbar, Danke fürs posten und zeigen.

    Zitat Zitat von uhrgewalt Beitrag anzeigen
    Da hier anscheinend viel diskutiert aber wenig gezeigt wird, hier mal mein Beitrag....

    Winner1.jpg

    Winner2.jpg
    Bekennender "Fullset Fetischist"

  18. #18
    Daytona Avatar von Wiener48
    Registriert seit
    03.01.2018
    Beiträge
    2.303
    In diesem Fall stimme ich Vanessa voll und ganz zu.

    Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

    Die restlichen Postings und Vergleiche des Raketenmanns kommentiere ich besser nicht...

    Zitat Zitat von Vanessa Beitrag anzeigen
    Nee, hier gehts nicht um die Kohle, sondern darum, daß es diese Uhr genau einmal gibt...
    Bekennender "Fullset Fetischist"

  19. #19
    PREMIUM PFÄLZER Avatar von heintzi
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    Pinnow-Gritschow
    Beiträge
    6.960
    Michi kann man öfter mal zustimmen, wenn es um Uhren geht.

  20. #20
    PREMIUM MEMBER Avatar von Kalle
    Registriert seit
    09.03.2004
    Ort
    40.003ft
    Beiträge
    6.511
    uhrgewalt

    Danke für's zeigen dieser Uhr. Leider sind solche Postings immer rarer in den letzten Jahren. Eventuell auch, weil oft solche dummen Kommentare abgelassen werden. Aber sei es drum...muss man drüber stehen.
    ...take the World by the tail!


Ähnliche Themen

  1. Booklet Rolex Submariner 1992 / 1992 / 1993 / 1998 / 2000 / 2002
    Von theta im Forum Rolex - Angebote Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2017, 14:53
  2. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 18:15
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 15:16
  4. Wunderschöne Daytona Winner 24 in der Bucht
    Von Chiefcommander im Forum Rolex - Shopping-Guide
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 21:46
  5. Daytona Winner 24
    Von sam im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 11:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •