Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 33
  1. #1
    PREMIUM MEMBER Avatar von GeorgB
    Registriert seit
    03.05.2004
    Beiträge
    4.666
    Blog-Einträge
    2

    GeorgB-Info: Über GMT "Zwischen-Referenzen"

    Aus irgendeinem Grund hält sich immer noch das Märchen von GMT "Zwischen-Referenzen". Wenn ich meine Tabelle anschaue, kann ich aber keine "nur 1-2 Jahre" gefertigte GMT Referenz erkennen.




    Hintergrundinfo:

    Da sich Rolex manchmal mit nach aussen ersichtlicher Logik bei der Referenznummernvergabe schwer tut, hat sich in den Köpfen der Uhren-Fachleute im Laufe der Zeit folgende Chronologie eingenistet, die sich heute nur schwer wieder austreiben läßt:

    Märchen:

    - Nach der Plexi GMT kommt die Saphir GMT
    - Nach GMT Master I kommt die GMT Master II.

    Diese falsche Reihenfolge wird im Internet und in der Literatur immer wieder voneinander abgeschrieben.


    Richtig

    1954 - 1963: GMT Master, Referenz 6542, Plexi, ohne Kronenschutz, Stahl ,SS/GG, GG

    1960 - 1979: GMT Master, Referenz 1675, Plexi, mit Kronenschutz, Stahl ,SS/GG, GG

    1979 - 1988: GMT Master, Referenz 16750, Plexi, Datums-Schnellschaltung, Stahl ,SS/GG, GG

    1983 - 1988: GMT Master II, Referenz 16760, Saphir, Stahl

    1989 - 1999: GMT Master, Referenz 16700, Saphir, häufig "GMT Master I" genannt, Stahl

    1989 - dato: GMT Master II, Referenz 16710, Saphir, Stahl ,SS/GG, GG

    2007 - GMT Master II, Referenz 116710, Saphir, aktuelles Modell, Stahl ,SS/GG, GG



    Es wurden also Plexi und Saphir GMT Versionen gleichzeitig verkauft. Auch im Rolex-Katalog standen diese brav Seite an Seite.

    Die GMT Master II (Fat Lady) kam VOR der GMT Master (I) 16700 auf den Markt.


    Interessante Randnotiz: Die Fat Lady 16760 und die 16700 gab es nie in Gold oder SS/GG.


    Besonders gerne wird die 16750 als "Zwischenreferenz" angepriesen. Die 16750 ist aber natürlich kein Zwischenmodell, das nur "wenige" Jahre oder "1-2 Jahre" gebaut wurde. Noch ist die 16750 selten.

    - Die 16750 ist eine extrem erfolgreiche Uhen-Referenz.
    - Die 16750 ist mit die erfolgreichste Rolex Sporty der 80er.
    - Diese Uhr wurde von 1979 bis 1989 gebaut.
    - Diese Uhr gab es (im Gegensatz zu 16700 und 16760) in ALLEN Ausführungen - also auch in SS/GG und in GG.



    ALSO: Es gibt KEINE Zwischenreferenzen!

    ABER: Es gibt viele nur sehr kurzzeitig produzierte Gehäuse-, Blatt- und Band-Varianten bei der GMT.




    .
    Servus Georg

    Wer zu spät kommt, den bestraft der Straßenpreis ...

  2. #2
    Administrator Avatar von PCS
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    62.104
    Blog-Einträge
    11
    Tolle Infos und ein "erleuchtendes" Schaubild.

    Vielen Dank!!
    Gruß Percy



    less is more - more or less

  3. #3
    PREMIUM MEMBER Avatar von GeorgB
    Registriert seit
    03.05.2004
    Beiträge
    4.666
    Blog-Einträge
    2
    Themenstarter

    RE: GeorgB-Info: Über GMT "Zwischen-Referenzen"

    .
    Servus Georg

    Wer zu spät kommt, den bestraft der Straßenpreis ...

  4. #4
    Sea-Dweller Avatar von Kronenkorken
    Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    725
    Klasse Übersicht, vielen Dank

    Grüße Frank

  5. #5
    Orange Hand Avatar von orange
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    Gerdtown
    Beiträge
    10.151
    super beitrag und vielen dank für die aufklärung. dadurch das es häufig anders beschrieben ist und in den köpfen so festhängt, war mir diese reihenfolge auch nicht klar. jetzt schon
    Gruss Florian


  6. #6
    Sea-Dweller Avatar von chronos7
    Registriert seit
    07.07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    955
    Klasse Bericht, vielen Dank.

    Vor so viel gesammelten Wissen kann ich mich nur .

    Uwe

  7. #7
    Vortrefflich - typisch Georg!

    Gruß
    Robby
    "Mit 20 weiss jeder, wie die Weltprobleme zu lösen sind. Mit 40 beginnt man darüber nachzudenken, mit 60 weiss jeder, dass er keines lösen kann". August Strindberg

  8. #8
    PREMIUM MEMBER Avatar von Prof. Rolex
    Registriert seit
    12.08.2004
    Beiträge
    1.292
    Hi Georg,
    vielen Dank für Deinen Beitrag, der hoffentlich dazu beiträgt mit den Ammenmärchen um Zwischenreferenzen, merkwürdige Referenzabfolgen und sonstigem Blödsinn um die Historie der GMT-Master aufräumt.

    Als Ergänzung erlaube ich mir noch die folgende Preisliste (datiert 2/1989) aus der Schweiz anzuführen, in der sowohl die 1988/89 eingeführten neuen Referenzen, als auch die dazugehörigen Vorgängerreferenzen verzeichnet sind:



    Diese Liste ist der Beweis, daß die immer noch im Netz herumschwirrenden Informationen zur GMT-Master in den 80er Jahren (Parallelität von 16700 und 16760 zwischen 1984 und 1989=falsch, Einführung GMT-Master II 1984 als 16710=falsch) tatsächlich falsch sind.

    Der Grund für die etwas seltsame Liste liegt darin, daß in dem dazugehörigen Katalog (datiert 2/1988) noch die alten Referenzen (z.B. GMT-Master 16750 anstatt der neuen 16700 oder Explorer II 16550 anstatt der neuen 16570) abgebildet sind. Da die neuen Modelle meistens zuerst in der Schweiz eingeführt werden, aber ein neuer Katalog 1989 wohl noch nicht verfügbar war, ist diese Zwitterlösung gewählt worden. Die Beziehung zwischen „altem“ Katalog und „neuer“ Preisliste wurde dabei durch das Anführen der Vorgängerreferenzen in Klammern hergestellt.

    Speziell erwähnenswert erscheint mir noch, daß die Ref. 16758 (GMT-Master in 18k Gold mit Kaliber 3075 und Saphirglas) bereits seit 1981 und damit vor Erscheinen der 16760 über ein Saphirglas verfügte, wohingegen die Referenzen 16750 und 16753 bis zu ihrer Einstellung 1989 mit einem Plexiglas ausgerüstet wurden.

    Gruß
    Matthias
    The difference between men and boys is the price of their toys.

  9. #9
    Double-Red Avatar von COMEX
    Registriert seit
    18.01.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.293
    Man sollte solche Threads so "verankern", dass Sie beim dem Wort "Zwischenreferenz" sofort als Pop Up aufgehen

    Georg, Matthias: wie immer: Danke!

    EDIT: Vielleicht sollte man mal überlegen, Modell spezifische Bereiche aufzubauen: Submariner, GMT, Explorer I und II etc. Dort sollten diese Beiträge zu finden sein und es macht dieses tolle Forum noch professioneller!!!!



    Der Bereich kann Modell-Guide heißen und befindet sich direkt im Bereich Rolex. Ohne Semmel, nur interessante Beiträge mit fachlichen Ergänzungen.
    Viele Grüße Markus


  10. #10
    PREMIUM MEMBER Avatar von GeorgB
    Registriert seit
    03.05.2004
    Beiträge
    4.666
    Blog-Einträge
    2
    Themenstarter
    Original von Prof. Rolex




    Gruß
    Matthias
    Hi Matthias,
    diese Preis-Liste ist sowas wie der Stein von Rosetta für die jüngere Rolex Histoy, da in Klammern die jeweilige Vorgänger-Referenz aufgeführt ist. Man muss nur hinschauen ...



    Danke + Servus
    Georg

    .
    Servus Georg

    Wer zu spät kommt, den bestraft der Straßenpreis ...

  11. #11
    Officially Certified Helldriver 2014 Avatar von Ingo.L
    Registriert seit
    25.03.2004
    Ort
    Quintumnia
    Beiträge
    6.454
    Danke Georg und Mathias,

    könnt ihr hierzu auch was sagen ?

    Welches ist die älteste 16700 ? Gab es sie schon vor 1989 ?

    Das ist die dämlichste Idee, die ich je gehört habe. Genau so machen wir es

  12. #12
    Officially Certified DoT Winner 2013, 2014 & 2016 Avatar von ferryporsche356
    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    8.982
    Ein Dank an Georg den GMT-Papst


    Die Schale könn' se gravieren.

  13. #13
    Deepsea Avatar von wolke07
    Registriert seit
    14.07.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.086
    Danke für diese Information, ein toller Beitrag!
    "Keine Kekse im Auto!" (Papa, 1972)

  14. #14
    Yacht-Master Avatar von Kermit
    Registriert seit
    14.01.2007
    Ort
    OWL
    Beiträge
    1.999
    Vielen Dank Georg & Matthias!

    Die Preisliste lässt in dieser Beziehung keine Fragen offen.

    Gruß,

    Martin

  15. #15
    Super-Moderator Avatar von NicoH
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Gruppe A
    Beiträge
    17.096
    Yeah Georg & Matthias - Danke
    Isch des bio?

  16. #16
    PREMIUM MEMBER Avatar von GeorgB
    Registriert seit
    03.05.2004
    Beiträge
    4.666
    Blog-Einträge
    2
    Themenstarter
    Original von Ingo.L
    Danke Georg und Mathias,

    könnt ihr hierzu auch was sagen ?

    Welches ist die älteste 16700 ? Gab es sie schon vor 1989 ?
    Sagen wir es mal so:
    Die 16700 gab es schon vor der Markteinführung 1989 - und zwar in der Produktion bei Rolex.

    Bei den ganzen Daten wie Produktions/Seriennummer, Kaufdatum, Markteinführung kommt man immer etwas durhceinander.

    Externe Zubehörteile mit Datum auf dem Band oder auf dem Booklett sind da nicht aussagekräftig, weil das ganze Zeugs dazukonfektioniert wurde.
    .
    Servus Georg

    Wer zu spät kommt, den bestraft der Straßenpreis ...

  17. #17
    PREMIUM MEMBER Avatar von Darki
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    7.080
    Was soll dabei herauskommen, wenn Georg und Matthias Teamwork betreiben? Wie immer, Wissenvermittlung erster Güteklasse!

    Vielen Dank dafür!
    Viele Grüße, Jens

    #Semmler


  18. #18
    Gesperrter User
    Registriert seit
    07.06.2008
    Beiträge
    7.444
    wirklich wieder interessant

  19. #19
    PREMIUM MEMBER Avatar von Moonwalker
    Registriert seit
    06.02.2006
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    3.674

    RE: GeorgB-Info: Über GMT "Zwischen-Referenzen"

    Original von GeorgB
    Aus irgendeinem Grund hält sich immer noch das Märchen von GMT "Zwischen-Referenzen". Wenn ich meine Tabelle anschaue, kann ich aber keine "nur 1-2 Jahre" gefertigte GMT Referenz erkennen.

    .
    Noch trauriger ist, dass sich einschlägige Händler (die es eigentlich besser wissen sollten und wahrscheinlich tun sie das auch) dieser Märchen bedienen und ihre Angebote damit "tunen".

    Ich beobachte diese Angaben seit mindestens einem halben Jahr und denke, irgendwann müssen sie es doch mal merken, sie lesen ja hier mit
    LG
    Günni

  20. #20
    ehemaliges mitglied
    Gast
    Also, fuer mich war das hier sehr lehrreich, und aeusserst interessant. Vielen Dank Georg fuer deine Ausfuehrungen. Wie man sieht, besteht zwischen der Submariner und der GMT kein Verhaeltnis was die Zwischenreferenzen angeht.

Ähnliche Themen

  1. Info über die Modellpalette von TIMEX aus en 70ern und 80ern gesucht
    Von paddy im Forum Watch-Talk - alte Themen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 00:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •