Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28
  1. #1
    Datejust
    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    92

    Kennt jemand Aristo ?

    Hallo Leute !

    Kann jemand was zu den Uhren von Aristo zum Besten geben -
    bzw. hat hier jemand schon Erfahrungen gemacht ?

    Habe da ein Modell entdeckt, welches mir eigentlich ganz gut gefallen würde - kann aber keine Berichte über die Marke finden.

    Danke.


    Gruß, Waldi

  2. #2
    Deepsea
    Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.220
    die marke hat sich auf taucheruhren spezialisiert soweit ich weiß. es ist zwar nicht die topmarke schlechthin aber gute uhren dürften es auf jeden fall sein. erfahrungen damit habe ich noch keine gemacht.

  3. #3
    PREMIUM MEMBER Avatar von Pete-LV
    Registriert seit
    25.03.2005
    Ort
    the holy city
    Beiträge
    12.100
    und Fliegeruhren auch ! Eta !
    Shine on .... have a good time, Pete!






  4. #4
    Datejust
    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    92
    Themenstarter
    Hat denn noch keiner Erfahrung mit dieser Uhr ?

    Oder seid Ihr alle im Osterurlaub ???

    Waldi

  5. #5
    Air-King
    Registriert seit
    06.01.2006
    Beiträge
    2
    Ich hatte drei Uhren von Aristo die alle zur meiner Finanzierung meiner Omega weichen mussten. Es sind solide Uhren meist mit einem ETA Uhrwerk. Man macht mit Aristo nichts falsch (man sollte halt schon schauen das man günstig die Uhren bekommt)

  6. #6
    PREMIUM MEMBER Avatar von Pete-LV
    Registriert seit
    25.03.2005
    Ort
    the holy city
    Beiträge
    12.100
    Also die Gangwerte sind nicht so toll! Der Preis zur Q. ist gut ! Die Verarbeitung , kann man nicht meckern! Man sollte nur nicht den Fehler machen die Uhre mit .... zu vergleichen !
    Shine on .... have a good time, Pete!






  7. #7
    aristo bietet ein gutes preis-/leistungsverhältnis an...neben den taucheruhren, hat sich die marke auf remakes der flieger-beobachtungsuhren spezialisiert-es werden eta-werke verwendet.-
    ich habe eine "aristo-kunstflieger" - als alltagsuhr nicht zu toppen...markantes erscheinungsbild und mechanisches werk-übrigens, wenn interesse besteht...ich würde die uhr "für kleines" verkaufen-schickt mir einfach eine pn...dann gibt's fotos und eine preisvorstellung!
    gruss,
    dietmar
    "...als Chef musst du wie ein Chamäleon sein. Ja nicht nur die Hautfarbe wechseln, sondern bei Bedarf in ein komplett neues Tier verwandeln...!"B. STROMBERG-Ressortleiter/Capitol-Versicherung
    Gruss,
    Dietmar

  8. #8
    PREMIUM MEMBER Avatar von Pete-LV
    Registriert seit
    25.03.2005
    Ort
    the holy city
    Beiträge
    12.100
    ab in den SC, sonst .... ! Bilder !!!!!
    Gangwerte sind wie `?
    Shine on .... have a good time, Pete!






  9. #9
    zu befehl!
    schaut her!!!!!
    http://img20.imageshack.us/img20/794...lieger18pv.jpg
    würde aber mit gebrauchtem original-armband,vernietet-(75%)in schwarz, verkauft...gangwerte sind gut!
    jetzt aber marsch-marsch...angebote per pn!
    gruss,
    dietmar
    "...als Chef musst du wie ein Chamäleon sein. Ja nicht nur die Hautfarbe wechseln, sondern bei Bedarf in ein komplett neues Tier verwandeln...!"B. STROMBERG-Ressortleiter/Capitol-Versicherung
    Gruss,
    Dietmar

  10. #10
    Deepsea
    Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.220
    im dunkeln ist sie ja super ablesbar

  11. #11
    yep-superluminor-quasi...sie muss sich aber auch tagsüber nicht verstecken
    gruss,
    dietmar
    "...als Chef musst du wie ein Chamäleon sein. Ja nicht nur die Hautfarbe wechseln, sondern bei Bedarf in ein komplett neues Tier verwandeln...!"B. STROMBERG-Ressortleiter/Capitol-Versicherung
    Gruss,
    Dietmar

  12. #12
    Datejust
    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    92
    Themenstarter
    Original von gruppo-sportivo
    zu befehl!
    schaut her!!!!!
    http://img20.imageshack.us/img20/794...lieger18pv.jpg
    würde aber mit gebrauchtem original-armband,vernietet-(75%)in schwarz, verkauft...gangwerte sind gut!
    jetzt aber marsch-marsch...angebote per pn!
    gruss,
    dietmar

    Hallo Dietmar !

    Danke für das Angebot, aber ich spekuliere eher mit einem anderen Modell.

    Waldi

  13. #13
    Freccione Avatar von Terminator
    Registriert seit
    08.07.2004
    Beiträge
    6.972
    Aristo ?????

    Waren dass nicht mal Rechenschieber in den 70er+80er Jahren ??

    Gruss

    Terminator

  14. #14
    Datejust
    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    92
    Themenstarter
    Original von Terminator
    Aristo ?????

    Waren dass nicht mal Rechenschieber in den 70er+80er Jahren ??

    Gruss

    Terminator

    He Terminator

    hast wohl Langeweile !!

    Waldi

  15. #15

    Was gefunden?

    Welche sollte es denn sein? Neu?

  16. #16
    Sea-Dweller
    Registriert seit
    16.07.2004
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    1.003

    RE: Kennt jemand Aristo ?

    Original von Waldi
    Hallo Leute !

    Kann jemand was zu den Uhren von Aristo zum Besten geben -
    Also wenn Du's so formulierst....
    Im WB-Forum gab's mal eine Debatte um Uhrenpioniere, das hat auch einer was zu Aristo geschrieben:

    Original von Hiob

    .....mal die Frage, warum hier so ziemlich jeder benannt wird, der technisch viel geleistet, und der sich um hochpreisige Marken verdient gemacht hat, aber nur einer, nämlich der alte Sinn, der sich mit Uhren beschäftigte, die für Otto-Normalverbraucher noch bezahlbar sind.
    Einer fehlt hier ganz besonders, eine, ich möchte schon fast sagen, Legende im Deutschen Uhrenbau:



    Ein Mann, bei dem Uhrenträume Gestalt annehmen, der solche Uhren auferstehen lässt:



    Als eine der erfolgreichsten Mechanikuhren der Aristo-Kollektion wurde Sie für die Wahl zur
    “Uhr des Jahres“ von der rennomierten Fachzeitschrift “ Armbanduhren“ für das Jahr 2005 nominiert. In einer Sonderausgabe dürfen die Leser von WELT AM SONNTAG ebenfalls mitentscheiden.
    Eine Design-Ikone, mit ihrem charakteristischen “California-Dial“ lang vergessen, jetzt für Uhrenliebhaber wieder erreichbar.
    Dazu Ihr Schöpfer: "Trotz ihres hohen Wiedererkennungswertes wurde diese klassische Design-Variante bislang bei keiner anderen aktuellen Taucheruhren-Replik verwendet....
    Von einer Gebrauchsuhr, die für anspruchsvolle Extremsituationen gebaut wurde, habe ich wesentliche Design-Merkmale übernommen und sie mit zeitgemäßen Technik-Zutaten perfektioniert."
    Ebenso entdeckte er bei Recherchen zu historischen Fliegeruhren das kultverdächtige Design einer in nur geringen Stückzahl bei der Uhrenmanufaktur Lange & Söhne gefertigten Spezialuhr für die Raketeningenieure (den Entwicklern der als V1 und V2 bekannten, segensreichen Ursprünge der Raumfahrttechnik) in Peenemünde.
    Nun wird dieses auch für den heutigen Uhrenliebhaber in Form der Aristo-Sextant wieder lebendig, ein Moment, auf den wir alle sehnlichst gewartet haben:




    Ein Mann, der technisch außergewöhnliche, wegweisende Werke aufstöbert und bezahlbar macht, wie zum Beispiel das sensationelle Ronda-Automatik-Kaliber 2538 Harley mit Mirorotor, einem Aufzugssystem, dass sonst nur echten Luxusuhren wie solchen von Patek-Philippe vorbehalten ist:



    Verwendet wird dieser uhrenhistorische Leckerbissen in der tollen Aristo Award 2003, der einzigen Fliegeruhr, in welcher kein Rotor den Blick auf das unaufdringlich dekorierte Werk versperrt.
    Die erste Uhr wurde von ihrem geistigen Vater persönlich montiert.
    Nicht zuletzt machte er mit der Wiederentdeckung eines legendären Kalibers auf sich aufmerksam, dass, wie er selbst sagt,“ ...in seinen Laufeigenschaften selbst dem ETA 2824-2 überlegen ist.“ Und weiter: "Das AS 2072 ist nun mal die Mutter aller heutigen Automatic-Werke."



    Erhältlich ist dieser technische Leckerbissen in den Modellen „Marine“, „Offizier“ und „Flieger“, bei denen hochwertigste Materialien und modernste Uhrmacherkunst miteinander vereinigt sind.
    Um die Worte von BernhardL aufzugreifen: Das ist ein Kerl :!:
    Und wer Ihn nennen kann, kriegt von mir ein Pils.
    Prost

    Hiob
    Alsdann.....
    Gruß

    Matthias
    Nichts hält länger als ein Provisorium.
    Gruß
    Matthias


  17. #17
    Double-Red Avatar von Mücke
    Registriert seit
    15.11.2004
    Ort
    35325 Mücke
    Beiträge
    7.595
    Die Aristos mit Voll-Lumi-Zifferblatt waren letztes Jahr in der DJ-Szene in.
    ... und Tschüss!

    Mücke
    Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland


  18. #18
    Deepsea Avatar von pasq
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    Switzerland
    Beiträge
    1.362
    Waren glaub noch spannende Threads bei WB über Aristo
    Gruss Pascal

  19. #19
    Double-Red Avatar von Mücke
    Registriert seit
    15.11.2004
    Ort
    35325 Mücke
    Beiträge
    7.595
    WB? :muede:
    ... und Tschüss!

    Mücke
    Offizieller Sponsor der Bundesrepublik Deutschland


  20. #20
    Mil-Sub Avatar von Insoman
    Registriert seit
    09.04.2004
    Beiträge
    12.705
    Hab noch nen Ollen Aristo Taschenrechner von meinem alten Herrn irgendwo im Schreibtisch herumfliegen.....
    Gruß
    Stefan


    Im Knast bringt es nichts, mit dem Rücken zur Wand zu liegen, wenn man mit offenem Mund schläft

Ähnliche Themen

  1. kennt den jemand?
    Von Gästebett im Forum Rolex - Shopping-Guide
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 15:52
  2. Kennt jemand den VK
    Von Maga im Forum Watch-Talk - alte Themen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.08.2005, 22:21
  3. Kennt jemand?
    Von rudi im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.2005, 21:36
  4. Kennt jemand...
    Von LUTZ im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.2005, 02:43
  5. kennt die jemand ??? LTM
    Von neo507 im Forum Watch-Talk - alte Themen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.02.2005, 21:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •