Seite 3 von 206 ErsteErste 12345132353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 4116
  1. #41
    Freccione Avatar von roland
    Registriert seit
    17.02.2004
    Beiträge
    4.853
    auffallend viel HD und Guzzi vertreten hier!

    Ducati ist aber auch noch so´n Traum.....aber die Cali hält hoffentlich noch sehr lang
    Schöne Zeit noch

    Roland

  2. #42
    Air-King
    Registriert seit
    21.02.2005
    Beiträge
    11
    Yamaha Diversion 600

    Yamaha Fazer 600

    Yamaha V-Max

    Ducati Monster

    Honda CBF 600

    seit vergangener Woche Honda VFR 800
    Gruß Achim

  3. #43
    PREMIUM MEMBER Avatar von Street Bob
    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    5.067
    Die beste von all meinen Maschinen war die Duc. Mit der Doppelzündung konnte man erstmalig bei Ducati schon bei 2000 U/min am Hahn ziehen, kein Kettenschlagen, kein Konstantfahrruckeln. Handlich wie ein Mountainbike und richtig Maggi bis 8000 Umdrehungen. Ne BOS high up drunter und nen offenen Lufi, neues Mapping und feddich. Biste mit 12 Mill dabei. Mist nur hohe Inspektionskosten, jedesmal zwei Zahnriemen.

    Leider hat meine Frau Angst bekommen, deshalb Harley....
    Gruß Lou

    First member of the Rolex Madness Social Club

  4. #44
    Deepsea
    Registriert seit
    09.05.2004
    Beiträge
    1.255
    Original von Street Bob
    Original von Butch
    R 60/6 mit Avon-Verkleidung

    ...das war sicher ein altes P.oli.zeikrad, oder...??

    Und was hast Du gegen die Güllepumpe?
    Mit 50 PS lief die stramme 180, hatte 'ne Sitzbank
    wie ein Sofa und war (bis auf die Modelle ohne Kettenspannung)
    schier unverwüstlich.
    Über Schönheit wollen wir ´ja nicht reden....

    Ich hätte gerne wieder eine...
    Hi Butch,

    nein, das war ein neues P...krad *gg Die Gläservariante als 60/7 und die nachfolgende RT-Verkleidung habe ich auch noch getestet

    Ne Urgülle wär noch was für den Winter, Zustimmung! Aber ich habe mich damals zu ner SilverWing breitschlagen lassen, und die war *****. Nach zwei Monaten war se wieder weg.

    Beat: die 1400er habe ich gleich probegefahren damals. Mein erster Gedanke war: umritzeln. Das schöne Drehmoment versiegt in ellenlanger Übersetzung. Trotzdem schönes Stück, besonders in blauweiss. Mir war sie dann doch etwas emotionslos ... Sie spielt auch in einer anderen Liga als die Harleys...


    ....Natürlich hab ich meine "umgeritzelt".... 17er vorne.

    Drehmoment ab Standgas-Drehzahl vom feinsten !! Also viel Dampf in dem Bereich wo mans braucht.

    Auch liebe ich an Ihr das 80er Jahr Design und "übersichtliche" Technik.

    Wenn ich dann noch Preis / Leistung (Drehmoment) rechne dann......

    diese Susi


    ich weiss...,, Harley ist ein anderes "Menue"
    Beat

  5. #45
    PREMIUM MEMBER Avatar von Street Bob
    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    5.067
    Jo stimmt, Beat! War glaub ich die erste Naked mit 190er... Die Riesentöpfe müsst ihr armen Schweizer wohl dranlassen? Die Schweiz ist das größte Moppedverhinderer-Land und hat die schönsten Kurven.....
    Gigantisch fand ich auch, dass die 1400 im 5. Gang trotz langer Übersetzung einen besseren Durchzug von 60 auf 140 km/h hatte als die bis dahin schwer zu schlagende Bandit 1200 ... im Vierten!!!
    Gruß Lou

    First member of the Rolex Madness Social Club

  6. #46
    Day-Date
    Registriert seit
    17.02.2004
    Beiträge
    4.496
    Hallo,

    fahre seit 99 eine Cali Spezial. Ich lieeeebe Moto Guzzi.

    Gruss an alle Motorradfahrer

    Walti

    In Memoriam:Wastel,3.3.93-13.12.04
    Ich liebe alte Armbanduhren, sie sind zeugen einer längst verflossenen Zeit.

  7. #47
    Daytona
    Registriert seit
    20.10.2004
    Beiträge
    2.448

    Blinzeln

    Original von walti
    Hallo,

    fahre seit 99 eine Cali Spezial. Ich lieeeebe Moto Guzzi.

    Gruss an alle Motorradfahrer

    Walti

    In Memoriam:Wastel,3.3.93-13.12.04
    Hallo Walti. Ich bin ja nun gar kein Bikefreak, ich gucke mir aber gerne welche an, vorzugsweise in US. Aber interessieren tut's mich doch, welches Krönchen trägst Du dabei?
    ... Gruss Rainer
    ... und alle: "... so richtig schee ist eine GMTee - einfach nur mit Jubilee ..... "

  8. #48
    Freccione Avatar von Knipser
    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    4.978
    Original von Smile
    xt 500
    maico 500 gs
    tt 600
    husquarna 610
    sportster 883
    sportster cafe racer
    triumph tiger aus 1966 - creme/hellblauer tank, alles 100% original, schönstes motorrad aller zeiten ...

    Erstaunlich. Ne XT und ne 250er Maico Vollcross hatte ich auch mal.
    Die TT600 habe ich immer noch.

    Gruß
    Harry
    Harry

  9. #49


    Derzeit mein einziges Motorrad. Als ich noch Rennstrecke gefahren bin hatte ich bevorzugt Suzukis, Ducs sind für den Ring zu teuer und zu langsam

    Gruß
    Lutz

  10. #50
    Deepsea
    Registriert seit
    09.05.2004
    Beiträge
    1.255
    Original von Street Bob
    Jo stimmt, Beat! War glaub ich die erste Naked mit 190er... Die Riesentöpfe müsst ihr armen Schweizer wohl dranlassen? Die Schweiz ist das größte Moppedverhinderer-Land und hat die schönsten Kurven.....
    Gigantisch fand ich auch, dass die 1400 im 5. Gang trotz langer Übersetzung einen besseren Durchzug von 60 auf 140 km/h hatte als die bis dahin schwer zu schlagende Bandit 1200 ... im Vierten!!!




    Genial ist wenn Berg-auf das Vorderrad gegen denn Himmel neigt nur durch "zärtliches" Gas geben im unteren und mittlerem Drehzahlbereich.

    Etwas über Standgas-Drehzahl "schüttet" der Sugi-Motor schon über 100 Nm aus.

    ....... wie ein Gummmmi-Seil schleuderts Dich gegen den Horizont... und zieht Dir sämtliche Müdigkeit aus den Knochen...

    :P :P :P :P :P :P
    Beat

  11. #51
    ehemaliges mitglied
    Gast

    Lächeln RE: Eure Motorräder

    angefangen hat es 1977 (nach der Moped-Zeit) mit einer

    Suzuki GT 550 Ram Air - war ein echtes Mörderteil, vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass damals Helmpflicht noch sowas wie ein absolutes Fremdwort war.

    ... später dann eine Honda CB 750 K - die mich auch immer treu von A nach B getragen hat

    ... und seit 1994 in Anlehnung an mein Faible für amerikanischen Motorenbau (hatte bisher fast ausschliesslich KFZ aus USA - Ausnahme ein Opel GSI Cabrio in den 80ern) natürlich eine Harley - und dabei bleibt es jetzt auch. Meine 1. (Fat Girl = XL1200 mit Optik der Fat Boy) hat schon 96.000km am Buckel und hat mich noch nie im Stich gelassen und kommt auch trotz kleiner Zwischenintermezzi mit einer Police E-Glide, einer Dyna und einer V-Rod im Gegensatz zu den Vorgenannten nicht mehr weg!

  12. #52
    Daytona 4ever!
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    3.153

    RE: Eure Motorräder

    Original von Mattixx
    ........
    -BMW K 75 ....................... (war wegen häufigen Defekten oft in der werkstatt! - zum Glück nach einem Jahr geklaut!!)
    .....-BMW R 1100 GS .............. (Sch*** Motorrad - sehr oft in der Werkstatt - undichte Zylinderkopfdichtungen, ABS, Elektrik, Getriebe usw. = NIE WIEDER BMW !!!!!!!)

    nix gegen BMW sonst kommt die Polizei


  13. #53
    GMT-Master Avatar von Keks
    Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    595
    mopeds

    yamaha dt 80
    zundapp ks80

    etwas grösser

    yamaha xt 500
    kawa z550
    yamaha xj 900 (special modification ;o) ) die hab ich immer noch, aber seit 3 jahren nicht mehr drauf gesessen
    "Gott gebe mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann. Den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann und die Weisheit das Eine vom Anderen zu unterscheiden."

  14. #54
    GMT-Master
    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    533
    meine erste mit 22, BMW R 45 steht noch im Schuppen,
    R80 St,,R80GS beide Elektrikprobleme
    K1,,volkommen cooles Moped 200 km/h fahren ohne Windbelastung.
    Zur Zeit fahre ich eine R1100S, und R 1150GS Adventure.
    Die S ist ziemlich nervig beim Batterie und Lufi- Wechsel, weil die ganze Verkleidung abgeschraubt werden muss, ansonsten hatte ich nie irgenwelche mechanischen probleme mit BMW.

  15. #55
    Datejust
    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    101
    Themenstarter

    RE: Eure Motorräder

    Original von Rüdiger
    Original von Mattixx
    ........
    -BMW K 75 ....................... (war wegen häufigen Defekten oft in der werkstatt! - zum Glück nach einem Jahr geklaut!!)
    .....-BMW R 1100 GS .............. (Sch*** Motorrad - sehr oft in der Werkstatt - undichte Zylinderkopfdichtungen, ABS, Elektrik, Getriebe usw. = NIE WIEDER BMW !!!!!!!)

    nix gegen BMW sonst kommt die

    Hmm, mal so gesagt: ich denke, dass die BMW-Ingeneure eigentlich gute Arbeit machen (trotzden unverständlich, dass man bei den neuen Modellen das teure Super Plus tanken muß!).
    Die R 1200 GS z.B. fährt sich wirklich super !

    Aber dann kommen die Rechner mit ihren Rotstiften und lassen nur noch billig-Teile verbauen (das hat mir u.a. ein KFZ-Meister einer BMW Motorradwerkstatt verraten !!!
    Auch braucht BMW ziemlich lange, um die "Kinderkrankheiten" neuer Modelle weitestgehend zu beseitigen.

    Es gab genug Berichte über Qualitätsprobleme der Maschinen in der Fachpresse (und auf Motorrad-Treffs) !

    Und das ist für mich der Grund (vorerst) keine BMW zu kaufen...
    Gruß -Matthias-

  16. #56
    ehemaliges mitglied
    Gast
    Original von Burton


    Derzeit mein einziges Motorrad. Als ich noch Rennstrecke gefahren bin hatte ich bevorzugt Suzukis, Ducs sind für den Ring zu teuer und zu langsam

    Gruß
    Lutz


    hmmm was für luder...noch besser sind die auf ner HD

  17. #57
    GMT-Master Avatar von nugget
    Registriert seit
    14.11.2004
    Beiträge
    663
    Yamaha XJ 1100

    Suzuki 1100 Katana

    Suzuki GSX- R 1100

    Harley Davidson FXD

    Yamaha XJ 1200

    Harley Davidson Sportster 883

    Harley Davidson FXD

    Moto Guzzi V 10 Centauro

    Harley Davidson 883R/1200
    schönen gruß, nugget

  18. #58
    ehemaliges mitglied
    Gast
    interessante Mischung....

    keine Z-Kawa dabei..

  19. #59
    GMT-Master
    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    614
    Da hier ja doch der eine oder andere Sporty 883 Erfahrung hat:

    Was muß/ sollte ich beachten beim Kauf? Möchte mir in den kommenden Monaten eine zulegen. Leider in D. Kann eine unverbastelte 883 unbesehen und geprüft gekauft werden oder soltle man auch dort Vorsicht walten lassen und einen mit Erfahrung mitnehmen?
    Von meiner Absicht in den USA kaufen und stehen lassen muss ich wieder weg, da ich immer noch nicht weiss wie ich die zulassen könnte.

  20. #60
    ehemaliges mitglied
    Gast
    ein Mann und eine 883?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 15.03.2012, 21:47
  2. Auto e Moto d'epoca Teil 3 Motorräder
    Von stylus1_de im Forum Off Topic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 16:08
  3. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 01.07.2007, 16:48

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •