Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Milgauss
    Registriert seit
    29.12.2018
    Beiträge
    246

    Rolex Skydweller Bandlänge Oyster vs Jubilee

    Hallo Zusammen,

    ich bin mal wieder auf Euer Expertenwissen angewiesen:

    Was ist der maximale Armumfang für eine SkyDweller mit allen Gliedern und :

    a) Oysterband
    b) Jubileeband

    Ich meine gehört zu haben, dass das Jubilee in der Auslieferung deutlich kürzer kommt.

    Vielen Dank Euch!

    MoJu

  2. #2
    Servus,

    ich habe beide Bänder & nutze sie in der Länge, wie ich sie bekommen habe (keine Elemente entnommen).

    Ich kann heute Abend (vor 22:00 wird das allerdings nichts) gerne auch noch einmal messen, wie lang die Bandhälften am Oyster und Jubilee sind.

    PS:
    Die Ref. meiner Sky-D ist die 326934.
    Geändert von bluestar-Explorer (08.05.2024 um 15:57 Uhr)

  3. #3
    Milgauss
    Registriert seit
    29.12.2018
    Beiträge
    246
    Themenstarter
    Besten Dank Blue Star Explorer. Hast du also das Gefühl beide tragen Sich gleich? Das Oyster kann ich nur mit allen Elementen und ausgeklappt im Sommer entspannt tragen und hatte die Befürchtung, dass das Jubilee zu eng sein könnte..bei 20,2cm HGU
    Geändert von MoJu93 (08.05.2024 um 16:04 Uhr)

  4. #4
    PREMIUM MEMBER Avatar von gomnik
    Registriert seit
    06.08.2019
    Beiträge
    441
    Ich hatte für die aktuelle Pepsi mal gefragt, weil ich das Gefühl hatte, das Oyster sei minimal länger als das Jubilee. Antwort meines Rolex-Uhrmachers: Nö - beide seien gleichlang. Inzwischen habe ich je ein Zusatzglied verbaut und sie tragen sich bei ähnlichem HGU sehr komfortabel.
    Viele Grüße, Niko

  5. #5
    Folgend schon einmal die Länge vom Oyster, siehe Bilder. Jubilee-Infos liefere ich morgen nach, bin für heute, nach einem langen Tag in der Klinik, platt, muss auch erst die Uhr aus dem Safe holen u.s.w..

    Das Easy-Link Bild -- das Band ist im 2. von den 3 Fixationspunkten in der Schließe montiert.

    Vom Gefühl her ist das Jubilee nicht länger, trägt sich aber einfach bequemer und passt, m.M.n., besser zur Sky-D.





    PS:
    Ja, ich hätte vor dem photographieren noch eimal mit einem Tuch drüber gehen können...
    Geändert von bluestar-Explorer (08.05.2024 um 22:53 Uhr)
    Grüße,

    Andi

  6. #6
    Milgauss
    Registriert seit
    29.12.2018
    Beiträge
    246
    Themenstarter
    Ganz ganz lieben Dank Dir für die Mühe Andi!

  7. #7
    Habe nun noch einmal die Bandlängen am Jubilee gemessen:

    - ca. 6 cm die eine Seite
    - ca. 9,5 cm die andere Bandhälfte mit geöffnetem Easy-Link

    Ca.Werte deswegen, da dass Jubi montiert ist.

    Kann die Aussage von gomnik/Niko somit nur bestätigen - Oyster und Jubilee sind gleich lang.
    Grüße,

    Andi

  8. #8
    Milgauss
    Registriert seit
    29.12.2018
    Beiträge
    246
    Themenstarter
    Jubilee ist tatsächlich ein Stück kürzer. Habe jetzt beide vor mir und allein die Schließe des Jubilee ist kürzer. Faktisch brauche ich im Jubilee ein zusätzliches Element.

Ähnliche Themen

  1. Passt Jubilee Band der 126710 BLRO an SkyDweller 326934??
    Von Ann-Kathrin10 im Forum Rolex - Tech-Talk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.08.2021, 16:43
  2. Rolex 126234 von Oyster auf Jubilee
    Von Tom 7 im Forum Rolex - Tech-Talk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2020, 15:06
  3. Rolex Oyster Bandanstösse 501 B und Bandglieder Oyster 78360 & Jubilee
    Von Diverfriend im Forum Rolex - Angebote Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.04.2019, 13:20

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •