Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 36 von 36
  1. #21
    Submariner
    Registriert seit
    14.10.2011
    Beiträge
    406
    Auf die Palme gehst du imho nur, wenn du Ruhe und Strand verbinden willst. Abgeschiedener und Meer gibt es wohl nur im Anantara World. Mit Kind würde ich JBR vorziehen, wobei da schon ziemlich rummelig geworden ist.

    Wir fliegen immer individuell, was aber auch daran liegt, dass es in Dubai kaum einen Grund gibt, warum der Flieger nicht gehen sollte.

  2. #22
    Geprüftes Mitglied Avatar von ibi
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    BER
    Beiträge
    15.205
    Palme ist der Stamm das höchste der Gefühle wenn Sightseeing auch ansteht.
    Wir sind gerne im Westin Mina Seyahi - ist zwar schon etwas älter, hat aber eine sehr gute Lage, grosser Strand & Poollandschaft und Top Gastronomie.
    Und die Kids haben nebenan noch einen Aquapark mit rutschen etc.
    Gruß
    Ibi

  3. #23
    Junger Moderator zum Mitreisen gesucht Avatar von buchfuchs1
    Registriert seit
    02.09.2007
    Ort
    Fox Club TFS/HH
    Beiträge
    29.084
    Wenn es nur 5 Stunden sein dürfen, kämen mir die Kanaren auch noch in den Schädel.
    Auch ziemlich variantenreich(mehrere Inseln), ganz gutes Essen, Hotels hab ich auch gesehen.

    Und ja, ich war schon mal in den UAE
    Ich würde die Kanaren immer vorziehen.



    Dirk

  4. #24
    Moderator Avatar von Spacewalker
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    Fox Club West Chapter
    Beiträge
    11.126
    Da ist auch das Bier billiger.
    Gruß, Stefan


    Gendern ist ... wenn ein Sachse mit dem Boot umkippt.

  5. #25
    Junger Moderator zum Mitreisen gesucht Avatar von buchfuchs1
    Registriert seit
    02.09.2007
    Ort
    Fox Club TFS/HH
    Beiträge
    29.084
    Kann ich bestätigen.

    Ich war immer nur in Dubai, was UAE angeht, 10-12 mal.
    Wurde immer teurer, ich mag es halt mittlerweile nicht mehr.

    Hilft dem TS Null, weiß ich.

    UAE nur mit dickstem Portemonnaie.
    Sonst isses halt - Vorsicht, meine Meinung - schlimme Geldverschwendung und meine Frau mag es auch nicht mehr.



    Dirk

  6. #26
    Daytona Avatar von lordbre
    Registriert seit
    04.01.2007
    Beiträge
    3.074
    Zur Palme: der Strand dort (Anantara) war furchtbar. Das Wasser zirkuliert doch nicht richtig, deswegen Algenteppich am Boden und viel zu warm. Das ist in Jumeirah viel besser. Der Weg in die City ist zwar an sich nicht lang, das Taxi oder Uber nicht teuer. Der Verkehr macht das allerdings zunichte. Wenn Palme mit Kindern, dann Atlantis, da muss man nicht unbedingt jeden Abend in die Stadt.

    Auch wenn ich mich wiederhole: für Beach-Urlaub nach Ras al Khaimah, von dort Tagesausflug mit Fahrer nach Dubai (dauert 1 Stunde = in der rush hour von der Palme in die Stadt und kostet auch nicht mehr). Wir waren letztes Jahr 4 Nächte in RAK und 3 Nächte in Dubai - geht auch.
    Full speed or nothing!
    Beste Grüße --- Markus


  7. #27
    PREMIUM MEMBER Avatar von Kalle
    Registriert seit
    09.03.2004
    Ort
    SZW
    Beiträge
    9.241
    Wenn ich so über Deinen Post nachdenke Dirk, hast Du das treffend formuliert.
    Der Dubai Zauber verliert sich immer mehr, auch bei mir.
    September wird vorerst das letzte mal sein, die Familie wollte unbedingt mal dort hin.
    Meist bin ich alleine nach Dubai geflogen für 3-4 Tage Kurzurlaub.
    Das wirkliche Plus sind halt die Wide-Bodys nach DXB. Als ich letztes Jahr mal für ein paar Tage nach Punta geflogen bin, war ich froh, dass ich in Madrid umsteigen konnte und nicht die ganzen 5h auf einmal in einer 3er Reihe sitzen musste.

    Ansonsten plane ich 2025 auch wieder ein paar Tage Kanaren. Das war echt schön.

    Zitat Zitat von buchfuchs1 Beitrag anzeigen
    Kann ich bestätigen.

    Ich war immer nur in Dubai, was UAE angeht, 10-12 mal.
    Wurde immer teurer, ich mag es halt mittlerweile nicht mehr.

    Hilft dem TS Null, weiß ich.

    UAE nur mit dickstem Portemonnaie.
    Sonst isses halt - Vorsicht, meine Meinung - schlimme Geldverschwendung und meine Frau mag es auch nicht mehr.
    Gruß Kalle
    ...audiatur et altera pars...

  8. #28
    Milgauss
    Registriert seit
    27.03.2023
    Beiträge
    221
    Wenn Kanaren mit Kids, dann wäre für mich Teneriffa erste Wahl. Da ist was los, man kann mit den Kids was unternehmen (Loro-Park top) usw. Wir waren Weihnachten 10 mit der Aida auf den Kanaren unterwegs. Im Prinzip waren wir auf allen Inseln. Auf der einen oder anderen wollt nicht mal begraben sein.... Ganz schlimm fand ich den Strandbereich von Maspalomas. Wind ohne Ende und die Strandpromenade saß ab 10.30 Uhr voll mit na ja.....
    Schön und grün war La Palma, La Gomera war der Hippy Strand Valle del Rey ganz nett. Aber insgesamt eher enttäuscht von den Kanaren. Sieht aber jeder sicher anders.

  9. #29
    Endgegner Avatar von Donluigi
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Dorfi
    Beiträge
    47.163
    Blog-Einträge
    47
    Immer pauschal. Weiss jetzt nicht, ob der Jochen aka Biffbiffsen schon ins Spiel gebracht wurde.

  10. #30
    Deepsea
    Registriert seit
    03.12.2022
    Ort
    bei Berlin
    Beiträge
    1.056
    Wenn Ihr es nicht so künstlich und abgehoben möchtet, kann ich Euch den Oman empfehlen. Da habt Ihr noch des Feeling von 1001 Nacht.
    Es gibt zB Nonstops von FRA nach MCT mit WY. Hängt natürlich ein wenig vom Budget ab. Wie alt ist eigentlich das Kind und was ist Eurer präferierter AP?

    Viel Erfolg.
    Sehe gerade, dass der Flug 6h45 geht. Also lieber ein anderes Mal!
    Gruß Micha

  11. #31
    PREMIUM MEMBER Avatar von trk1969
    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    4.180
    Zitat Zitat von buchfuchs1 Beitrag anzeigen
    Ich war immer nur in Dubai, was UAE angeht, 10-12 mal.
    Wurde immer teurer, ich mag es halt mittlerweile nicht mehr.
    ...
    UAE nur mit dickstem Portemonnaie.
    Zitat Zitat von Kalle Beitrag anzeigen
    Der Dubai Zauber verliert sich immer mehr, auch bei mir.
    September wird vorerst das letzte mal sein, die Familie wollte unbedingt mal dort hin.
    Ich kann dem (leider) nur zustimmen.

    Wir waren jetzt die letzten 10 Jahre nur noch in Dubai im Urlaub, oft sogar 2 mal im Jahr, meist Mai und September. Temperaturen um die 40 Grad finden wir persönlich super und ideal für einen Urlaub, aber es hat sich doch leider mit den Jahren stark verändert.

    Zum einen ist alles spürbar teurerer geworden und leider auch viel voller und rummeliger.
    Doch das negativste ist: inzwischen gefühlt über 90% Russen dort. Wo du gehst und stehst, überall hört man nur noch russisch.

    Daher werden wir dieses Jahr erstmalig nicht mehr nach Dubai / in die VAE reisen.

    Aber zur Eingangsfrage:
    wir sind da simpel gestrickt und haben immer pauschal gebucht: immer 5-Sterne-Hotel, direkte Strandlage JBR, inkl. Flug (den aber immer direkt mit Emirates).
    Geändert von trk1969 (08.02.2024 um 12:24 Uhr)
    Viele Grüße...
    René

  12. #32
    Air-King
    Registriert seit
    26.02.2023
    Ort
    NRW
    Beiträge
    10
    Der wurde schon mehrfach erwähnt

    Hänge mich mal hier rein, die Destination steht bei uns auch noch an…
    Meine Frau schlägt KapVerden für März vor …
    Wollte auch gerne in die Sonne,
    zum Thema Pauschalreise -> mit Kindern können wir TUI oder so nur empfehlen, je nach Alter haben die nur kleine Pauschalen, trotz eigenem Sitz im Flieger etc….

    Meine Frau hat mir heute morgen noch ein Angebot gesendet, drei Personen Kap Verden knapp 2,6 k

  13. #33
    PREMIUM MEMBER Avatar von Kalle
    Registriert seit
    09.03.2004
    Ort
    SZW
    Beiträge
    9.241
    Zitat Zitat von JanvanDamme Beitrag anzeigen

    Meine Frau hat mir heute morgen noch ein Angebot gesendet, drei Personen Kap Verden knapp 2,6 k
    Du hättest auch schreiben können, habe mir eine Uhr gekauft für knapp 2.6k. Das hat die gleiche Aussagekraft.
    Aber die KV sind eben nicht DXB, das kann man drehen wie man will.
    Gruß Kalle
    ...audiatur et altera pars...

  14. #34
    PREMIUM MEMBER Avatar von jk737
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.745
    Zitat Zitat von Jenson Beitrag anzeigen

    Waren letztes mal im Rixos, ...
    Waren wir in den Herbstferien, weil Freunde drauf stehen. MACH DAS JA NICHT!!! Das war das schlimmste Hotel seit 15 Jahren. Drecks-AI-Buffet-Abzocke, die auf Luxus tut. Das einzige, das gut ist, sind die Grillspiesse beim Buffet. Rest lieblose Massenabfertigung. Biere gibts gute, Weine Frechheit: Einkaufspreis online ca EUR4/Flasche. Extra Weinkarte gibts natürlich, Preise absurd: Dom 2013 EUR 1700

    Ein vollbelegter Pool mit lauter Musik den ganzen Tag. 90-95% Russen, teilweise feinstens in der kurzen Jogginghose beim Abendessen.... Zum Frühstück gabs auch Pommes & Chicken Nuggets...

    Normales Personal großteils aber sehr nett (die können ja für den Rest nix). Manager, der mich wegen meiner Beschwerden treffen wollte (er hat drauf bestanden, ich hab gleich angemerkt, dass es sinnlos ist), hat mich einfach versetzt und dann nicht mehr reagiert....

    Haben dann geschaut, dass wir viel unternehmen und auch draussen essen gehen... und waren sehr froh, also wir im Flieger heim gesessen und das erste Glas Champus getrunken haben....

    Wenn Abu Dhabi würde ich Emirates Palace oder Park Hyatt machen. St Regis soll auch gut sein.
    Grüße -- Jürgen


  15. #35
    PREMIUM MEMBER Avatar von jk737
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.745
    Zitat Zitat von Kalle Beitrag anzeigen
    Das wirkliche Plus sind halt die Wide-Bodys nach DXB. Als ich letztes Jahr mal für ein paar Tage nach Punta geflogen bin, war ich froh, dass ich in Madrid umsteigen konnte und nicht die ganzen 5h auf einmal in einer 3er Reihe sitzen musste.
    Kanaren geht gut über Zürick. Edelweiss ist OK und hat auch Business...
    Grüße -- Jürgen


  16. #36
    Datejust
    Registriert seit
    08.04.2015
    Beiträge
    75
    Wir waren mehrfach im März in Dubai und ich finde es ist eine sehr gute Zeit. 2019 war es tatsächlich abends etwas frisch, die letzten beiden Jahre eher heiß, aber selbst für meine Frau und die Kinder sehr angenehm. Wir haben pauschal und individuell gebucht - bei Dubai hätte ich bei beiden Optionen kein größeres Störgefühl. Mit Kind würde ich persönlich immer mind. Halbpension wählen, weil die Strecken in Dubai insgesamt doch recht weit sind.

    Am schlimmsten ist das natürlich auch der Palme, aber dennoch waren wir dreimal dort und immer zufrieden. Das Meer ist dort natürlich eher ein Pool, aber wir fanden es insgesamt dennoch immer sehr angenehm dort. Wir waren zweimal im Jumeirah Zabeel Saray, einmal im Waldorf auf der Palme und einmal im Jumeirah Mina a Salam. Alle Hotels fand ich super, wobei ich ein Fan der Jumeirah Hotels bin. Das HP-Angebot, insbesondere das Essen in anderen Hotels, war 2019 wirklich top und wurde seitdem sukzessive reduziert und komplizierter gemacht.

    Dieses Jahr hatten wir aus diversen Gründen (Geopolitik, Touristen-"Mix" in Dubai) keine Lust auf Dubai, aber insgesamt ist das für März schon eine tolle Option. Ach ja, in Abu Dhabi waren wir im Park Hyatt - schönes Hotel, aber eher gesetztes Publikum. Wir haben uns nicht so hundertprozentig wohlgefühlt.

Ähnliche Themen

  1. Eure Risikobewertung bei einer aktuellen Buchung
    Von pemi im Forum Fotografie & Reisen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.07.2020, 19:26
  2. Individuell gestaltete Nummernschildverstärker
    Von Signore Rossi im Forum Off Topic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.02.2016, 08:14
  3. Buchung von Google Bundle Stars Com
    Von tbdbg im Forum Off Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.12.2013, 15:47
  4. Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 15.03.2012, 21:47

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •