Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Datejust Avatar von Hochseefischer
    Registriert seit
    21.10.2014
    Ort
    LC 100
    Beiträge
    105

    Frage Bodenschutzmatte / Puzzlematte für das Fitnesscenter im Keller - wer hat Erfahrungen?

    Hallo zusammen,

    ich benötige euren Rat bzgl. Bodenschutzmatten.

    Wir haben im Keller sowohl ein kleines Fitnesscenter als auch meinen Rennsimulator stehen.

    Da unser Kellerboden jedoch komplett mit Mamor gefliest ist, ist es recht fusskalt.

    Daher nun unsere Idee, betroffene Bodenstücke des Kellers mit Bodenschutzmatten / Puzzlematten zu belegen.

    Wer hat hier Erfahrungen mit dem Thema? Bei Amazon gibt es eine große Auswahl, ich bin mir jedoch unsicher bzgl. der Qualität.
    Sport Tiedje bietet diese Platten von Taurus an.
    Wir benötigen nicht die höchste Fitnesscenter-Qualität, aber einigermaßen vernünftig sollten die Matten sein. Preis-/ Leistungssieger eben .

    Hat hier jemand Erfahrungen mit den Taurus Platten von Tiedje? Oder anderweitig gute Erfahrungen gemacht? Die Platten sollten recht druckstabil sein.

    Danke euch.
    Viele Grüße

    Torsten

  2. #2
    Sea-Dweller Avatar von thewatchjoe
    Registriert seit
    13.01.2021
    Ort
    Köln
    Beiträge
    845
    Habe mal ein Video gesehen, in dem einer den Fliesenboden in seinem Homegym mit Pferdestallmatten ausgelegt und den Belag direkt getestet hat, gesehen. Machte einen guten Eindruck.
    Habe ich mir mal für den Fall, dass ich auch in den Genuss komme, weggesichert.

    Link hier. Startet auch an der Stelle
    https://youtu.be/k01punxpn0I?t=346

    Wie solche Matten preislich zu den von dir genannten abschneiden, weiß ich allerdings nicht. Das Problem ist noch ein paar Jahre von mir weg. :-D

  3. #3
    Moderator Avatar von MacLeon
    Registriert seit
    16.01.2006
    Beiträge
    9.651
    Blog-Einträge
    1
    Unser Keller ist leider recht niedrig und ich bin groß, insoweit habe ich keine Höhe für dicke Matten. Ich hatte erst so billige Schaumstoffpuzzlematten vom Aldi zum Abdecken unserer Fliesen, die taugten mir aber exakt null. Dann habe ich relativ dünne Bautenschutzmatten vom Baumarkt gekauft, die aus vulkanisierten Gummischnipseln bestehen und auf die Puzzlematten gelegt. Eine dieser Matten hat 2 m x 1 m x 1 cm. Eine kostete ca. 20 Euro. Dieses Konstrukt ist schon recht brauchbar, aber (i) würde ich keine Hantel aus großer Höhe fallen lassen und darauf vertrauen, dass die Fliesen heil bleiben und (ii) sind richtige Puzzlematten in mindestens 2 cm Dicke garantiert besser.

    Insoweit: ich würde auch nach Pferdestallmatten schauen. Eins sollte Dir allerdings bewusst sein: die Dinger riechen sehr, sehr lange nach Autoreifen und machen schwarze Füße bzw. Socken.
    Beste Grüße,
    Marcus


    The grass is always greener on the side that's fertilized with BS

  4. #4
    Yacht-Master Avatar von Mr. Edge
    Registriert seit
    05.11.2017
    Beiträge
    1.790
    Schaut doch mal beim Baustoffhandeln nach Bautenschutzmatten.
    Erfüllen den Zweck und könnten günstiger kommen.
    Servus
    Claus

  5. #5
    Day-Date Avatar von Kabelkasper
    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    4.135
    Genau. Bautenschutzmatten.

    Gibts in 6mm dicke. 2,30m x 1,15m für 27 Euro oder 0,75m x 1,15m für knapp 9 Euro. Habe ich, sind Top.

    Ich habe die bei Bauhaus gekauft
    Einfach nur: Stefan



  6. #6
    PR MI M MEM ER Avatar von AndreasS
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    8.683
    Reichen 6 mm wenn man eine Hantel abwirft und Fliesen darunter sind?
    Mit Mushrooms im Himmel wie 'ne Nuclear-Bomb.

  7. #7
    Day-Date Avatar von Kabelkasper
    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    4.135
    ich habe noch nie eine Hantel abgeworfen. Egal wo. Da würde ich für den Bereich großflächig eine 12mm OSB Platte hinlegen und dann die 6mm Bautenschutzmatte drauf.
    Einfach nur: Stefan



  8. #8
    Yacht-Master Avatar von Mr. Edge
    Registriert seit
    05.11.2017
    Beiträge
    1.790
    Servus
    Claus

  9. #9
    Moderator Avatar von MacLeon
    Registriert seit
    16.01.2006
    Beiträge
    9.651
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von AndreasS Beitrag anzeigen
    Reichen 6 mm wenn man eine Hantel abwirft und Fliesen darunter sind?
    Wenn ich gezwungen würde zu wetten, würde ich dagegen wetten. Bei mir geht's, weil ich nie eine Hantel von oben runterfallen lasse.
    Beste Grüße,
    Marcus


    The grass is always greener on the side that's fertilized with BS

  10. #10
    PREMIUM MEMBER Avatar von Edmundo
    Registriert seit
    19.02.2004
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Beiträge
    36.082
    Zitat Zitat von Kabelkasper Beitrag anzeigen
    ich habe noch nie eine Hantel abgeworfen.
    Dann tu mal ein paar Scheiben drauf.

    Bei Mamor würde ich auch eher dick als dünn nehmen.
    Grüße
    Elmar

    Plexi ist sexy
    Suche Rolex GMT MASTER Booklet (1987, ENG)

  11. #11
    Day-Date Avatar von Kabelkasper
    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    4.135
    Ich bin eher so der Typ mit slow and control

  12. #12
    Submariner
    Registriert seit
    11.11.2015
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    309
    Schau mal hier, da hab ich mir zwei laufende Meter mit 10mm Stärke besorgt. Bin sehr zufrieden. Boden hat nicht nach Gummi gestunken und ist schön dicht. Da kann man auch mal ne Kettlebell fallen lassen ohne dass der Vinyl drunter was abbekommt.
    https://gummimatten-kaufhaus.de/gummimatten-meterware
    Die haben auch die Stallmatten, da habe ich allerdings keine Erfahrungen mit

  13. #13
    Daytona Avatar von California
    Registriert seit
    20.07.2015
    Ort
    Alcatraz
    Beiträge
    2.655
    Zitat Zitat von Hochseefischer Beitrag anzeigen
    Hat hier jemand Erfahrungen mit den Taurus Platten von Tiedje? Oder anderweitig gute Erfahrungen gemacht? Die Platten sollten recht druckstabil sein.
    .
    Ich habe im Corona-Lockdown eben diese Matten von Tiedje bei mir im Homegym verlegt.

    https://www.sport-tiedje.de/taurus-b...n-set-tf-fms-b

    Nach ca. 2 Jahren kann ich Dir folgendes berichten: die Platten sind grundsätzlich nicht schlecht, aber mir sind sie etwas zu weich. Zum Beispiel bei Kniebeugen oder Langhantel-Curls muss ich unten an den Füßen schon ein wenig "ausbalancieren", was ich von einem härteren Boden nicht kenne.

    Mir ist bisher keine Hantel runtergefallen, meinen Jungs allerdings schon: da sind jetzt entsprechende Macken zu sehen - beeinträchtigt die Funktion nicht, ich wollte es aber erwähnen. Auch dies würde bei einem härteren Boden wohl nicht passieren.



    Elmar / Edmundo hier aus dem Forum hat diesen Boden verlegt und ist sehr zufrieden damit:

    https://www.megafitness.shop/functio...emplatten.html



    Mein Homegym wird in einigen Wochen "umziehen", da werde ich diesen (ähnlichen) Boden verlegen:

    https://www.megafitness.shop/bodensc...1000x20mm.html

    Die Matten sind größer als Elmars und die Granulatstruktur ist glatter und feinporiger. Gefällt mir optisch noch etwas besser, wobei ich den Boden von Elmar auch echt klasse finde.
    Geändert von California (26.07.2022 um 15:16 Uhr)
    Viele Grüße - Gerd

    Instagram


  14. #14
    Datejust Avatar von Hochseefischer
    Registriert seit
    21.10.2014
    Ort
    LC 100
    Beiträge
    105
    Themenstarter
    Danke euch sehr für eure Beiträge. Ich habe mich für schwarze Bautenschutzmatten in 3 Meter Länge und 10mm Stärke entschieden. Preislich attraktiv, schön schwarz, Geruch nach 5 Tagen verschwunden. Momentan bin ich wirklich zufrieden.
    Viele Grüße

    Torsten

  15. #15
    Daytona Avatar von California
    Registriert seit
    20.07.2015
    Ort
    Alcatraz
    Beiträge
    2.655
    Zitat Zitat von Hochseefischer Beitrag anzeigen
    Danke euch sehr für eure Beiträge. Ich habe mich für schwarze Bautenschutzmatten in 3 Meter Länge und 10mm Stärke entschieden. Preislich attraktiv, schön schwarz, Geruch nach 5 Tagen verschwunden. Momentan bin ich wirklich zufrieden.
    Das hört sich doch gut an - weiterhin viel Spaß bei Training.

    Stelle doch hier mal einige Fotos von Deinem Homegym ein:

    https://www.r-l-x.de/forum/showthrea...–-Thread
    Viele Grüße - Gerd

    Instagram


Ähnliche Themen

  1. Raumlufttrocknung im Keller?
    Von kurvenfeger im Forum Off Topic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.02.2016, 20:53
  2. 8 jahre im keller.....
    Von botti800 im Forum Off Topic
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 25.08.2006, 23:43
  3. Neulich im Keller -------------->
    Von Hannes im Forum Watch-Talk - alte Themen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08.07.2006, 14:38
  4. Feuchter Keller
    Von Robson im Forum Off Topic
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 18.01.2006, 11:51

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •