Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 39
  1. #1
    Oyster
    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    18

    Vermackte Schraube nach Bandanpassung

    Hallo zusammen,

    Wahrscheinlich schon tausendfach diskutiert, ich erbitte dennoch ein bissle Feedback. Anbei ein Foto zwecks Beurteilung:



    Ist der vermackte Schraubenkopf noch tolerabel, oder kann man da schon Austausch der Schraube erwarten ? Es handelt sich um einen AD-Neuerwerb, ist also bei der Bandanpassung beim AD passiert sein. Die Schrauben werden ja ohnehin mit Loctite fixiert - da sollte imho auch weniger Kraftaufwand beim Anziehen der Schraube ausreichen, ohne derartige Kampfspuren zu hinterlassen. Das Gold weicher ist als Stahl ist mir natürlich klar, aber das geht doch bestimmt besser... ?

    Beim normalen Tragen fällt es natürlich nicht auf, aber wenn man hinschaut, ist die 'vermackte' Schraube auch mit blossem Auge leicht zu erkennen und sofort von den nicht-gequälten unterscheidbar. Was meint Ihr... ?

    Danke und Gruß
    Andreas

  2. #2
    Daytona
    Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    3.205
    Also ich würde da freundlich um Ersatz bitten.
    Sport frei

  3. #3
    Yacht-Master
    Registriert seit
    17.12.2018
    Beiträge
    1.770
    Puuh, ja - das geht besser, also bei dieser Uhr würde ich auch um Ersatz bitten.

    Grüßle Dietmar

  4. #4
    Mil-Sub Avatar von ducsudi
    Registriert seit
    16.07.2005
    Ort
    F95 Homebase
    Beiträge
    12.022
    Unabhängig davon, daß es eine D ist, erwarte ich vom Uhrmacher beim Konzi keine Hufschmiedarbeit.

    Er sollte ohne jede Diskussion die Schraube tauschen.
    Grüsse
    der Sudi


  5. #5
    Freccione Avatar von pelue
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    5.489
    Nee, nicht akzeptabel. Würde um Ersatz bitten. Würde mich massiv stören.
    Eindeutig ein Grobmotoriker im Einsatz gewesen. Sieht aus, als wenn die Schraube bereits beim rausdrehen ruiniert wurde.
    Gruß Peter

    "The only true currency in this bankrupt world, is what you share with someone else when you're uncool."
    -Lester Bangs

  6. #6
    Sea-Dweller Avatar von mazelmarcel
    Registriert seit
    30.12.2007
    Ort
    Essen Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    1.041
    Bei der Uhr, neue Schraube rein und fertig
    Gruß

    Thomas

    "Alle Uhren zeigen die Zeit an - die Zeit verkörpern können nur wenige."

  7. #7
    Day-Date Avatar von Waschi.1
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    4.201
    Blog-Einträge
    1
    Ähm.. da hätte ich als Ausführender von mir aus eine neue Schraube genommen.


    Sie haben Probleme mit ihrer Frau oder ihrem Geschäftspartner?
    Call 555-walonskie-01
    Sauber, diskret

  8. #8
    GMT-Master Avatar von Schimmi
    Registriert seit
    22.05.2021
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    507
    Tauschen.
    Andreas

  9. #9
    Moderator Avatar von Spacewalker
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    Fox Club West Chapter
    Beiträge
    10.279
    Da ist vermutlich mit dem falschen Schraubendreher gearbeitet worden. Oder der Schrauber kommt aus dem Schiffbau.
    Gruß, Stefan

    Denglisch täuscht Professionalität nur vor. "Das Imponiergefasel hat vor allem das Ziel, Dinge nicht beim Namen zu nennen".
    First 7

  10. #10
    Defenitiv tauschen lassen.
    gruß Jörg

  11. #11
    Oyster
    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    18
    Themenstarter
    Danke an Alle fürs Feedback. War mir nicht sicher ob ich zu pingelig bin, aber das Meinungsbild diesbezüglich scheint ja eindeutig zu sein.

    Grüße,
    Andreas

  12. #12
    Sea-Dweller Avatar von acht&zwanzig
    Registriert seit
    14.01.2010
    Ort
    Auf der Achse Genf - Berlin
    Beiträge
    737
    Absolut inakzeptabel!
    Gruß


  13. #13
    PREMIUM MEMBER Avatar von Soeckefeld
    Registriert seit
    05.09.2009
    Ort
    Rhein_Km_730
    Beiträge
    5.831
    einfach nur peinlich
    mit besten Grüßen
    Andreas


    - Watch-it -

  14. #14
    Daytona Avatar von HolderFloh
    Registriert seit
    01.07.2013
    Beiträge
    3.233
    Bitte zeig‘ uns morgen ein Bild mit neuer, sauer eingedrehter Schraube.


    Gruß
    Oliver

  15. #15
    PREMIUM MEMBER
    Registriert seit
    03.09.2017
    Beiträge
    338
    Wie von den Vorredner geschrieben, tauschen lassen. Hatte ich auch schon bei einer neuen Uhr (und damals nicht tauschen lassen, ich Depp). Gefühlt korrelieren die handwerklichen Fähigkeiten des Personal umgekehrt zu deren Selbstbewusstsein und Selbstbild - so war es zumindest bei mir damals.

  16. #16
    Sea-Dweller Avatar von LUuhrENS
    Registriert seit
    04.12.2011
    Ort
    CGN
    Beiträge
    938
    Wenn der Konzi die Schraube beim Anpassen versaut hat würde ich auch Ersatz erwarten. Einfach so in die Hände des Kunden geben, mit der Hoffnung, der merkt oder sagt nix, geht gar nicht.

    Hatte im letzten Januar die neue Speedmaster beim Konzi abgeholt. Beim Anpassen hat die Uhrmacherin eine Schraube verhunzt. Für Sie war es gar keine Frage sich dafür höflich zu entschuldigen und umgehend eine neue Schraube zu beschaffen und mir zuzusenden.
    Kann alles mal passieren und ist auch gar nicht schlimm. Muss nur ordentlich repariert werden.
    Glückauf allerseits

    Michael

  17. #17
    Day-Date Avatar von Kabelkasper
    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    3.543
    Wenn das Band gekürzt wurde, sind zu beginn zwei Schrauben rauszudrehen. So ein Schaden entsteht wohl beim Lösen der Schrauben. Wie sehen denn die Köpfe bei den ersatzgliedern aus? Ggf. Die auch noch tauschen lassen

  18. #18
    Sea-Dweller Avatar von Cleanerco.
    Registriert seit
    14.05.2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    817
    Der Schrauber hat das falsche Drehmoment gewählt .. ich hätte das bei der schönen Uhr sicher getauscht weil sieht im Detail net so gut aus.
    Gruß an alle

    Michael alias Cleaner

  19. #19
    Freccione Avatar von pelue
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    5.489
    Oder das ganze nicht mal am Tisch sondern frei in der Luft gemacht.
    So hat ein Konzi (Chef persönlich) die Schrauben einer nagelneuen DateJust sauber ruiniert.
    Gruß Peter

    "The only true currency in this bankrupt world, is what you share with someone else when you're uncool."
    -Lester Bangs

  20. #20
    PREMIUM MEMBER Avatar von Edmundo
    Registriert seit
    19.02.2004
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Beiträge
    35.267
    Wie sieht denn die Schraube vom entnommen Bandglied aus? Entweder schon mal tauschen, dann ist der Blick schon mal besser und die andere ersetzen lassen? Oder sind beide gleich schlimm, dann würde ich beide tausche lassen.
    Grüße
    Elmar

    Plexi ist sexy
    Suche Rolex GMT MASTER Booklet (1987, ENG)

Ähnliche Themen

  1. Schraube locker ...
    Von skeyepad im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 02.09.2020, 11:12
  2. Bandanpassung an 97200 Schraubenden zu kurz?
    Von Principium im Forum Rolex - Tech-Talk
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.01.2019, 18:36
  3. SD 116600 Probleme Bandanpassung !?
    Von hugo im Forum Rolex - Tech-Talk
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 20.12.2018, 22:33
  4. Schraube vom Drücker
    Von Faded1675 im Forum Rolex - Tech-Talk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2017, 01:25
  5. Schraube aus den Hörnern gerissen
    Von Miilan im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.05.2017, 20:13

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •