Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 107
  1. #21
    Oyster
    Registriert seit
    25.12.2020
    Beiträge
    31
    Wird mir irgendwie alles zu grün...an der Nautilus allerdings finde ich es nicht mal so schlecht...
    Grüße Franz

  2. #22
    Sea-Dweller
    Registriert seit
    19.03.2019
    Beiträge
    801
    In Prinzip kochen die da bei Patek Reste muss ich jetzt doch sagen: das Stahlband dürfte von der Aquanaut sein. Also nicht wirklich neu.

  3. #23
    Administrator Avatar von PCS
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    66.940
    Blog-Einträge
    11
    Wirkt auf mich hier aber irgendwie deutlich stimmiger, passender als bei der Aquanaut.
    Gruß Percy



    less is more - more or less

  4. #24
    PREMIUM MEMBER Avatar von Mali
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    3.583
    Finde die neue 5905 mega gelungen.
    Beste Grüße
    Mali

  5. #25
    Yacht-Master Avatar von heradot
    Registriert seit
    22.12.2009
    Ort
    Links der Isar
    Beiträge
    1.988
    Die 5204 ist einfach grandios. Da stinken die anderen Modelle regelrecht ab. Leider ist die auch außerhalb meiner Möglichkeiten weshalb ich immer lieber zu anderen Herstellern greife als bei Patek 2. Klasse zu fahren.

    Viele Grüße, Marco

  6. #26
    Sea-Dweller
    Registriert seit
    10.06.2005
    Beiträge
    919
    Die neue 5905 in einem Wort: Grauenvoll.

    Aus meiner Sicht einer tollen Marke wie PP einfach unwürdig. Man nehme einfach ein schon etwas in die Jahre gekommenes Werk, packe es in ein (zu) grosses Gehäuse in Stahl, dann noch ein zeitgeistig grünes Zifferblatt drauf. Und fertig ist das Rezept für eine Uhr die den üblichen Instagram PP „Sammlern“ gefällt… Und das Armband sieht echt aus wie Reste-Verwertung alter Aquanaut Stahlbänder. Nein danke, aber das kann PP eigentlich besser. Da ist selbst die 5960 deutlich besser.

    Verstehe auch nicht, warum TS einerseits wiederholt betont, er wolle nicht zu viele Uhren in Stahl bauen. Und dann bringt er völlig unnötig so eine Gurke (sogar die Farbe passt) in Stahl raus.
    Geändert von ThL (14.10.2021 um 21:09 Uhr)

  7. #27
    PREMIUM MEMBER Avatar von Mali
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    3.583
    Für mich befeuert er mit dieser olivfarbenen Version der mega gehypten neuen 5711 mal ein Modell abseits der Nautilus- und Aquanaut-Linie, um den Fokus dort mal etwas abzulenken. Aus meiner Sicht ein Volltreffer.
    Beste Grüße
    Mali

  8. #28
    PREMIUM MEMBER Avatar von Mali
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    3.583
    Beste Grüße
    Mali

  9. #29
    Administrator Avatar von PCS
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    66.940
    Blog-Einträge
    11
    Das sind zwar auch nur Pressefotos, aber nett gemacht.

    Ansonsten sehe ich das exakt wie Du im vorangegangenen Post.
    Gruß Percy



    less is more - more or less

  10. #30
    Daytona Avatar von Uhrgestein42
    Registriert seit
    21.11.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.978
    Zitat Zitat von ThL Beitrag anzeigen
    Die neue 5905 in einem Wort: Grauenvoll.

    Aus meiner Sicht einer tollen Marke wie PP einfach unwürdig. Man nehme einfach ein schon etwas in die Jahre gekommenes Werk, packe es in ein (zu) grosses Gehäuse in Stahl, dann noch ein zeitgeistig grünes Zifferblatt drauf. Und fertig ist das Rezept für eine Uhr die den üblichen Instagram PP „Sammlern“ gefällt… Und das Armband sieht echt aus wie Reste-Verwertung alter Aquanaut Stahlbänder. Nein danke, aber das kann PP eigentlich besser. Da ist selbst die 5960 deutlich besser.

    Verstehe auch nicht, warum TS einerseits wiederholt betont, er wolle nicht zu viele Uhren in Stahl bauen. Und dann bringt er völlig unnötig so eine Gurke (sogar die Farbe passt) in Stahl raus.
    Dem kann ich nur beipflichten. Schnell mal was grünes aus dem bestehenden PP Baukasten. Nö, echt nicht. So gar nicht.
    Herzlichst,
    Carsten

  11. #31
    Sea-Dweller
    Registriert seit
    10.06.2005
    Beiträge
    919
    Zitat Zitat von Uhrgestein42 Beitrag anzeigen
    Auch nicht in Grün und schon gar nicht in Stahl. Stahl mit Stahlband ergibt für mich nur dann Sinn, wenn ich die Uhr auch entsprechend beanspruchen kann. 30 ATM passen da einfach nicht.
    Es sind 3 ATM, denn diese „sportliche“ Stahl Uhr mit Druckboden ist 30m spritzwasserdicht 🤣 . Aber die Kombi Stahl - grünes Blatt wird die üblichen Leute trotzdem durchdrehen lassen.

  12. #32
    PREMIUM MEMBER Avatar von Mali
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    3.583
    Marketingtechnisch aus meiner Sicht ein Geniestreich. Bin schon sehr auf die ersten Preise gespannt, die aufgerufen werden am Graumarkt. Ich befürchte Schlimmes.
    Geändert von Mali (14.10.2021 um 22:17 Uhr)
    Beste Grüße
    Mali

  13. #33
    Daytona Avatar von Uhrgestein42
    Registriert seit
    21.11.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.978
    Zitat Zitat von ThL Beitrag anzeigen
    Es sind 3 ATM, denn diese „sportliche“ Stahl Uhr mit Druckboden ist 30m spritzwasserdicht 藍 . Aber die Kombi Stahl - grünes Blatt wird die üblichen Leute trotzdem durchdrehen lassen.
    Oh, wie wahr. Sonst wär's ja der erste PP Taucher
    Herzlichst,
    Carsten

  14. #34
    Daytona Avatar von Uhrgestein42
    Registriert seit
    21.11.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.978
    Zitat Zitat von Mali Beitrag anzeigen
    Marketingtechnisch aus meiner Sicht ein Geniestreich. Bin schon sehr auf die ersten Preise gespannt, die aufgerufen werden am Graumarkt. Ich befürchte Schlimmes.
    Mit Verlaub, aber wenn diese Uhr ein Geniestreich ist, dann hängt die Latte, von dir als Genie bezeichnet zu werden, nicht übermäßig hoch. Diese Baukastenuhr ist m.E. einfach nur naheliegend und für eine Marke wie PP ziemlich billig. Da sieht man die unterschiedlichen Ansprüche, die wir offensichtlich an eine Marke wie PP haben.
    Herzlichst,
    Carsten

  15. #35
    PREMIUM MEMBER Avatar von Mali
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    3.583
    Deine Sicht der Dinge sowie Deine Ansprüche an die Marke.
    Beste Grüße
    Mali

  16. #36
    Administrator Avatar von PCS
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    66.940
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von Uhrgestein42 Beitrag anzeigen
    Da sieht man die unterschiedlichen Ansprüche, die wir offensichtlich an eine Marke wie PP haben.
    … oder an ein Wort wie Geniestreich.
    Gruß Percy



    less is more - more or less

  17. #37
    Daytona Avatar von Uhrgestein42
    Registriert seit
    21.11.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.978
    Ja, das stimmt wohl
    Herzlichst,
    Carsten

  18. #38
    Yacht-Master
    Registriert seit
    04.08.2007
    Beiträge
    1.824
    Zitat Zitat von tamas1000 Beitrag anzeigen
    Danke, ich sehe da auch keine Preise. (Ostblock halt)
    Scrolle mal auf der PP Homepage bei der jeweiligen Uhr nach unten. Da kommt dann mittig ein Dreieck. Dahinter findest du die Preise

    Die 5905 schaut auf den Wristshots wie eine Damenuhr aus.

    Die 5204 gefällt mir auch. Gute 260 TE sind allerdings auch eine Ansage.

  19. #39
    Administrator Avatar von PCS
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    66.940
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von alphie Beitrag anzeigen
    Scrolle mal auf der PP Homepage bei der jeweiligen Uhr nach unten. Da kommt dann mittig ein Dreieck. Dahinter findest du die Preise
    Nicht immer von Deutschland auf den Rest der Welt schließen…
    Gruß Percy



    less is more - more or less

  20. #40
    Deepsea Avatar von Devisioner
    Registriert seit
    17.06.2015
    Beiträge
    1.432
    Die Disharmonie der Fenster gefällt dem Monk in mir nicht:

    5905_1A_001_1.jpg

    Der Grund ist schon klar... 12 Monate und 7 Tage, daher ist die Typo der Tage größer und das Fenster eben auch. Aber als Konsequenz davon die Fenster unterschiedlich groß und nicht identisch zwischen den Indexen zu platzieren, ist IMHO die deutlich schlechtere Wahl, als einfach die Typo überall gleich (klein) zu machen. Das hat mir allerdings bei allen anderen Versionen mit dieser Datumsdarstellung schon nicht gefallen.

    Ich kann mit dieser 5905 auch überhaupt nichts anfangen. Mag grün nicht besonders, und das Aquanaut-Band, welches mir an sich bei der 5167 echt sehr gut gefällt, wirkt hier deplatziert und verwässert die Modelllinien. Zum Thema WaDi ist alles gesagt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2018, 21:06
  2. 1016 forever ...
    Von newharry im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 16:38
  3. SAAB forever
    Von rainhard im Forum Off Topic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 23:54
  4. rolex forever !
    Von watchman im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.12.2004, 11:09

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •