Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31
  1. #1
    PREMIUM MEMBER Avatar von usummer
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Dorf mit Strassenbahn
    Beiträge
    4.856
    Geändert von usummer (13.10.2021 um 16:40 Uhr)



    Gruss. Ulf

  2. #2
    Moderator Avatar von Spacewalker
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    Fox Club West Chapter
    Beiträge
    10.227
    Respekt
    Gruß, Stefan

    Denglisch täuscht Professionalität nur vor. "Das Imponiergefasel hat vor allem das Ziel, Dinge nicht beim Namen zu nennen".
    First 7

  3. #3
    PREMIUM MEMBER Avatar von harlelujah
    Registriert seit
    11.02.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    3.439
    Mit 90 Jahren eine Leistung
    Gruss
    Peter
    Für alle Tesla-Besteller: 1500km gratis bei Nutzung meines Codes: https://ts.la/peter41636

  4. #4
    Milgauss Avatar von Peerchen
    Registriert seit
    05.02.2019
    Beiträge
    251
    Der ist aber hart aufgeschlagen

    Peer

  5. #5
    Explorer
    Registriert seit
    19.12.2015
    Ort
    LC120
    Beiträge
    183
    Das habe ich mir auch gedacht, aber alle haben es scheinbar gut überstanden.
    mfg fmx

  6. #6
    Double-Red Avatar von madmax1982
    Registriert seit
    28.09.2005
    Beiträge
    8.027
    Blog-Einträge
    1
    Beeindruckend, wie fit Shatner mit 90 ist. Hut ab!


    Gruß, Max

    Machete Kills Again!

    In Space

  7. #7
    Ich finde es leider nicht beeindruckend, sondern zynisch. Er fliegt aus persönlicher Eitelkeit mit drei anderen unter kräftiger Vergeudung von fossilem Treibstoff und ohne besonderen wissenschaftlichen Sinn da hoch und verlautet: Phantastisch, hier oben 15 Minuten zu sehen, wie wir da unten die Erde retten wollen. Sorry, ich kann dem nichts abgewinnen und finde es widerlich und traurig. Für mich haben die immer noch nicht verstanden.
    77 Grüße!
    Gerhard

  8. #8
    Day-Date Avatar von luftgekühlt
    Registriert seit
    30.10.2010
    Ort
    Südwest
    Beiträge
    4.609
    Gerhard, Du hast in meinen Augen absolut recht.
    Ich empfinde das als üblen Marketing-Gag von Bezos.

    Andreas, bodenständig


    Sag meiner Mutter nicht, dass ich in der Werbung arbeite, sie glaubt, ich bin Pianist in einem Bordell.
    Jaques Seguela

  9. #9
    Moderator Avatar von Spacewalker
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    Fox Club West Chapter
    Beiträge
    10.227
    Zitat Zitat von siebensieben Beitrag anzeigen
    ... unter kräftiger Vergeudung von fossilem Treibstoff ...
    Das stimmt so nicht. Flüssigkeitsraketenmotoren werden fast ausschließlich mit flüssigem Wasser- und Sauerstoff angetrieben.

    Zum Rest schreibe ich jetzt mal nichts.
    Gruß, Stefan

    Denglisch täuscht Professionalität nur vor. "Das Imponiergefasel hat vor allem das Ziel, Dinge nicht beim Namen zu nennen".
    First 7

  10. #10
    Day-Date Avatar von luftgekühlt
    Registriert seit
    30.10.2010
    Ort
    Südwest
    Beiträge
    4.609
    Zitat Zitat von Spacewalker Beitrag anzeigen


    Zum Rest schreibe ich jetzt mal nichts.
    Stefan, nur zu. Das interessiert mich.

    The world is not enough?

    Gruß
    Andreas


    Sag meiner Mutter nicht, dass ich in der Werbung arbeite, sie glaubt, ich bin Pianist in einem Bordell.
    Jaques Seguela

  11. #11
    Day-Date Avatar von Kabelkasper
    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    3.349
    So alt wie die Menschheit. Die einen Leben im Überfluss und zeigen ihren Reichtum. Die anderen kommen kaum über die Runden.

    Jeder der hier angemeldet ist, tut wohl Dinge die der Durchschnitt der Bevölkerung ebenso als Verschwendung und unnütz sieht.

    Ich denke so ein Flug, dient weiterhin zum sammeln von Daten und Erkenntnissen in Bezug auf die Raumfahrt.

    Ich finde ja auch, dass Kapitän Kirk sich altersgerecht verhalten sollte. Das halbe Jahr mit nem Kreuzfahrtschiff durch die Welt fahren, so wie viele andere es tun. Das wäre doch viel umweltbewusster

  12. #12
    Double-Red Avatar von madmax1982
    Registriert seit
    28.09.2005
    Beiträge
    8.027
    Blog-Einträge
    1
    Ich finds cool. In der Raumfahrt hat sich in den letzten 50 Jahren kaum was getan und die Privatwirtschaft seh ich als große Chance. Alleine die Technik der wiederverwendbaren Boosterraketen finde ich bahndrechend!
    Jetzt im Anfangsstadium ist es halt leicht und en vogue, das ganze als technische Spielereien von Superreichen und Ressourcenverschwendung zu bashen.
    Damit kann man wohl leichter ignorieren, dass es eher die Masse an Menschen ist, die durch ihr Konsumverhalten und den Lebensstil durch tausende Supertanker, Millionen von PKW, industrialisierte Landwirtschaft, Kohlekraftwerke, Müllberge usw. Natur und Klima zu Grunde richtet und dass jeder einzelne selbst dazu beiträgt.


    Gruß, Max

    Machete Kills Again!

    In Space

  13. #13
    Sea-Dweller
    Registriert seit
    23.07.2015
    Beiträge
    829
    Zitat Zitat von Spacewalker Beitrag anzeigen
    Das stimmt so nicht. Flüssigkeitsraketenmotoren werden fast ausschließlich mit flüssigem Wasser- und Sauerstoff angetrieben.
    Gibt auch noch genug, gerade ältere Systeme, die mit RP-1 (also Kerosin) arbeiten bspw. die Soyuz, Langer March 5 in den Boostern, Electron.
    Und viele Systeme setzen zudem trotzdem auch noch auf Solids: SLS, Delta IV, Ariane 5, Atlas V usw.

    Und CO² Emissionen und Äquivalente entstehen ja nicht nur bei der Verbrennung, sondern insbesondere bei der Herstellung. Viele dieser System sind eben noch nicht Wiederverwendbar und werden direkt wieder weggeschmissen. Auch die Wasserstoff oder Methan verbrennen.

    Trotzdem sind solche Raketten zur Forschung unglaublich wichtig! Auch und gerade für die Umweltforschung.

    Von den Touristen Kram halte ich persönlich auch nichts, aber am Ende bringt es Einkünfte und diese werden dann zur Entwicklung besserer Raketen genutzt. Ich hoffe Blue Origin macht weiter und entwickelt mehr als nur einfache Höhenraketen. Von einem echten Orbit sind die ja bekanntlich noch weit entfernt.
    Geändert von Departed (14.10.2021 um 07:28 Uhr)

  14. #14
    PREMIUM MEMBER Avatar von harlelujah
    Registriert seit
    11.02.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    3.439
    Ich finde es mittlerweile nicht mehr schön, dass bei jeder Kleinigkeit eine Umweltdiskussion startet.
    Ich denke, da gilt es andere Themen anzugreifen, um unsere Welt zu schützen
    Gruss
    Peter
    Für alle Tesla-Besteller: 1500km gratis bei Nutzung meines Codes: https://ts.la/peter41636

  15. #15
    Day-Date Avatar von klazomane
    Registriert seit
    13.05.2007
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    3.451
    Zitat Zitat von Kabelkasper Beitrag anzeigen
    Ich finde ja auch, dass Kapitän Kirk sich altersgerecht verhalten sollte. Das halbe Jahr mit nem Kreuzfahrtschiff durch die Welt fahren, so wie viele andere es tun. Das wäre doch viel umweltbewusster
    Sticheleien gegen einen Admin sind gefährlich...

    Spaß beiseite; ich ecke regelmäßig bei Freunden und Bekannten mit meiner Meinung an, dass es vermessen sei, zu glauben der Mensch könne dem Planeten nachhaltig schaden. Entwicklungsgeschichtlich hat die Erde weitaus größere Stresstests als den Menschen überstanden. Im schlimmsten Falle machen wir uns das Leben "unkomfortabler". Die Erde wird noch lange nach dem Aussterben der Menschheit ein blühender, schöner und lebendiger Planet sein.
    Artensterben, Klimawandel und deren vermeintliche Ursachen hin oder her; das hat es schon immer gegeben und wird es auch immer geben. Ob mit oder ohne uns...
    Menschenverursachte Weltuntergangsszenarien, welche einem ja 24/7 um die Ohren gehauen werden finde ich wirklich lächerlich.

    On topic: starke Aktion für einen 90-Jährigen, welche ihn auch sichtlich beeindruckt hat. Ich gönne es ihm.
    Gruß, der Carsten

  16. #16
    Sea-Dweller
    Registriert seit
    23.07.2015
    Beiträge
    829
    Redet ja auch keiner davon, dass die Erde untergeht. Also der Planet an sich. Sie wird nur für die 7 Milliarden Menschen nicht mehr so wie jetzt bewohnbar sein + unzählige Tierarten.
    Es werden natürlich auch im Worst Case Szenario Menschen, sowie Tiere überleben.

    Nur nicht in der Anzahl wie heute und mit heutigen Wohlstand und Fortschritt.
    Geändert von Departed (14.10.2021 um 08:22 Uhr)

  17. #17
    Administrator Avatar von PCS
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    66.774
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von klazomane Beitrag anzeigen
    Sticheleien gegen einen Admin sind gefährlich...
    Mooooment! Ich fühl‘ mich zwar manchmal wie 90, aaaaaaber….
    Gruß Percy



    less is more - more or less

  18. #18
    Double-Red Avatar von madmax1982
    Registriert seit
    28.09.2005
    Beiträge
    8.027
    Blog-Einträge
    1
    Darauf jetzt erst mal nen Negroni und ne Kreuzfahrt!


    Gruß, Max

    Machete Kills Again!

    In Space

  19. #19
    Daytona Avatar von KINI
    Registriert seit
    06.12.2005
    Ort
    dahoam
    Beiträge
    2.622
    Ja, gerade wir hier sollten vorsichtig sein mit Aussagen, was nötig oder unnötig sei...
    I know how the bunny runs

  20. #20
    Submariner Avatar von Corvette1
    Registriert seit
    10.12.2016
    Beiträge
    354
    Ich wusste gar nicht, dass er ohne Pille und Spock ins All fliegt

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 13:18
  2. WM Internet Livestream
    Von LUTZ im Forum Off Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 13:51

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •