Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 117
  1. #1
    Air-King
    Registriert seit
    27.09.2020
    Ort
    Im schönen Rheinland
    Beiträge
    8

    Frage Verlust der AP Konzession am 31.12.2021

    Gerüchterweise verlieren alle Konzessionäre ihre AP Konzession zum 31.12.21 mit der Konsequenz, daß ab 01.01.22 AP's nur noch in den Boutiquen erhältlich sind.

    Weiß jemand näheres?

  2. #2
    PREMIUM MEMBER Avatar von _Jan_
    Registriert seit
    10.12.2018
    Beiträge
    1.789
    Das Gerücht stimmt zum Teil. Ich habe gehört das 2 Konzessionäre noch weiter machen dürfen.
    Viele Grüße
    Jan

  3. #3
    PREMIUM MEMBER Avatar von Royal-Oak
    Registriert seit
    23.12.2007
    Ort
    Mödling/Wien
    Beiträge
    1.773
    Und die wären?
    Liebe Grüße,Markus!

  4. #4
    PREMIUM MEMBER Avatar von ben
    Registriert seit
    13.06.2006
    Beiträge
    3.586
    Kann ich mir nicht vorstellen dass sie jemandem die Konzession lassen . Wenn sie schon Bucherer abschiessen - wem bitte sollen sie dann die Konzession lassen ??

    Ach ja , es ist kein Gerücht sondern seit längerer Zeit Fakt …

  5. #5
    Yacht-Master Avatar von Adam_Cullen
    Registriert seit
    10.04.2018
    Ort
    Ausland
    Beiträge
    2.210
    Ich meine, dass Oeding Erdel die Konzession behält
    Grüße - Pat
    ,,Gott ist tot ! Gott bleibt tot ! '' F.N.
    https://www.instagram.com/batemanswatches/

  6. #6
    Air-King
    Registriert seit
    27.09.2020
    Ort
    Im schönen Rheinland
    Beiträge
    8
    Themenstarter
    Bedeutet, daß wahrscheinlich Interessenten ohne Historie kaum noch zum Zuge kommen werden...

  7. #7
    PREMIUM MEMBER Avatar von _Jan_
    Registriert seit
    10.12.2018
    Beiträge
    1.789
    Zitat Zitat von Adam_Cullen Beitrag anzeigen
    Ich meine, dass Oeding Erdel die Konzession behält
    Korrekt
    Viele Grüße
    Jan

  8. #8
    Yacht-Master
    Registriert seit
    17.02.2004
    Beiträge
    1.685
    Zitat Zitat von Adam_Cullen Beitrag anzeigen
    Ich meine, dass Oeding Erdel die Konzession behält
    Nach meinen Informationen aber auch nur bis Ende 2022

    LG
    Andreas

  9. #9
    Comex Avatar von The Banker
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Jena
    Beiträge
    18.794
    Mögen diese ganzen Boutique Modelle ordentlich vor die Wand gehen .
    Beste Grüße, Thilo

    Instagram: thilo1074

  10. #10
    Sea-Dweller Avatar von acht&zwanzig
    Registriert seit
    14.01.2010
    Ort
    Auf der Achse Genf - Berlin
    Beiträge
    751
    Was strebt den AP mit der Aktion an, Gewinnmaximierung?
    Oder die Marke weiter nach oben positionieren.
    Gruß


  11. #11
    Deepsea Avatar von papagonzo
    Registriert seit
    05.11.2012
    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium
    Beiträge
    1.309
    Zitat Zitat von Magic—U Beitrag anzeigen
    Bedeutet, daß wahrscheinlich Interessenten ohne Historie kaum noch zum Zuge kommen werden...

    So ist das halt mit Angebot und Nachfrage. Bleibt ja noch der Sekundärmarkt. Und wem das zu teuer ist, der kauft halt was anderes. Andere Mütter haben bekanntlich auch schöne Töchter.
    Häätzliche Jröß vum Rhing dä Jacques

  12. #12
    PREMIUM MEMBER Avatar von Riot
    Registriert seit
    02.02.2014
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    821
    Hier wird für mich wiedermal klar, weshalb AP für mich nicht mehr begehrlich ist und meine letzte ROO mich wahrscheinlich auch noch verlassen wird.

    In Kombination mit den exorbitanten Preiserhöhungen für mich nicht mehr interessant, so sehr hauen mich die Uhren am Ende dann nicht vom Hocker!
    Beste Grüße, Raphael

  13. #13
    PREMIUM MEMBER Avatar von Chefcook
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    Room 641A, 611 Folsom Street, San Francisco, CA 94107
    Beiträge
    8.176
    Zitat Zitat von The Banker Beitrag anzeigen
    Mögen diese ganzen Boutique Modelle ordentlich vor die Wand gehen .
    Ich glaube, dass das nur eine Frage der Zeit ist.
    Wenn mir langweilig ist, verbrenne ich mit Freunden Geld am See.

    Grüße
    Max

  14. #14
    Scarface Avatar von Donluigi
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Dorfi
    Beiträge
    47.237
    Blog-Einträge
    47
    Zitat Zitat von acht&zwanzig Beitrag anzeigen
    Was strebt den AP mit der Aktion an, Gewinnmaximierung?
    Oder die Marke weiter nach oben positionieren.
    Educated guess: Kontrolle über den Graumarkt, über den Verkaufspreis und über die komplette Wertschöpfungskette.
    Beste Grüße, Tobias

    Schnapp Dir den Tag!

  15. #15
    Yacht-Master Avatar von Flopi
    Registriert seit
    15.11.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.794
    Zitat Zitat von The Banker Beitrag anzeigen
    Mögen diese ganzen Boutique Modelle ordentlich vor die Wand gehen .
    Den kann ich nur zustimmen. Die Arroganz von Marken wie AP, ALS und anderen erreicht immer neue Höhen, aus denen ein Absturz immer schmerzhafter wird. Dazu kommt, das immer weiter aus der Balance kommende Preis-/Leistungsverhältnis.

    Völlig übersehen wird dabei, dass erst Jahrzehnte Konzi-Arbeit auch dazu beitrug, aus vielen Marken das zu machen, was sie heute sind. Die derzeitige Nachfrage ist schlicht ein temporäres Phenomenon und sobald die Finanzmärkte und Stimmungen sich wieder ändern, werden hoffentlich viele Konzis gerade Marken wie AP die kalte Schulter zeigen.
    Viele Grüße
    Ralf

  16. #16
    Scarface Avatar von Donluigi
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Dorfi
    Beiträge
    47.237
    Blog-Einträge
    47
    Arroganz? Weiss nicht. Wenn ich hier die Berichte derer lese, die ihre AP-Sondermodelle in der Boutique in Empfang nehmen durften, schwingt da doch immer eine ziemliche Begeisterung über Service und Betreuung mit. Gut, diejenigen sind dann halt auch die, die die aufgerufenen Kurse zahlen, ohne mit der Wimper zu zucken. Ich glaube schon, daß der Boutiquenweg der richtige ist - aber eben nur für wenige Marken. Rolex, Patek, RM? Bestimmt. AP? Warum nicht? Cartier könnte auch gehen, weil die ihre Uhren einfach zum Schmuck packen, der ja bereits boutiqueexclusiv vertrieben wird. Bulgari würde das auch hinkriegen, aus denselben Gründen. Auch G-Shock würde vermutlich boutiqueexclusiv funktionieren. Schwieriger wirds für Marken wie Breitling, die sich jetzt schon eigentlich nur über den Preis verkaufen lassen.

    Und: ja, die Konzessionäre haben sicherlich dazu beigetragen, Marken wachsen zu lassen. Haben aber eben auch den Graumarkt erst ermöglicht. Ist halt alles Fluch und Segen zugleich.
    Beste Grüße, Tobias

    Schnapp Dir den Tag!

  17. #17
    Sea-Dweller Avatar von acht&zwanzig
    Registriert seit
    14.01.2010
    Ort
    Auf der Achse Genf - Berlin
    Beiträge
    751
    Zitat Zitat von Flopi Beitrag anzeigen
    … temporäres Phenomenon und sobald die Finanzmärkte und Stimmungen sich wieder ändern, werden hoffentlich viele Konzis gerade Marken wie AP die kalte Schulter zeigen.

    Ich glaube eher, es wird dann wieder zur Umarmung mit anschließendem Bruderkuss kommen.
    Gruß


  18. #18
    Deepsea Avatar von papagonzo
    Registriert seit
    05.11.2012
    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium
    Beiträge
    1.309
    Zitat Zitat von Donluigi Beitrag anzeigen
    Educated guess: Kontrolle über den Graumarkt, über den Verkaufspreis und über die komplette Wertschöpfungskette.
    Tobias, glaubst Du, dass durch diese Maßnahme auch nur eine Uhr weniger auf dem Graumarkt auftaucht. Wer eine Uhr mit der Absicht der Gewinnmaximierung kauft dem ist es doch egal, ob sie vom Konzessionär oder aus der Boutique kommt. Ich glaube nach wie vor ganz fest daran, dass der überwiegende Teil der Uhren auf dem Graumarkt aus den Händen der Endkunden stammt. Die wenigsten Konzessionäre werden das Risiko aufzufallen eingehen.
    Häätzliche Jröß vum Rhing dä Jacques

  19. #19
    Submariner Avatar von TimeFlies
    Registriert seit
    28.06.2018
    Beiträge
    423
    Zitat Zitat von The Banker Beitrag anzeigen
    Mögen diese ganzen Boutique Modelle ordentlich vor die Wand gehen .
    +1

    Zitat Zitat von Riot Beitrag anzeigen
    Hier wird für mich wiedermal klar, weshalb AP für mich nicht mehr begehrlich ist und meine letzte ROO mich wahrscheinlich auch noch verlassen wird.

    In Kombination mit den exorbitanten Preiserhöhungen für mich nicht mehr interessant, so sehr hauen mich die Uhren am Ende dann nicht vom Hocker!
    Und nochmal +1
    Das Bessere ist der Feind des Guten.

    Gruß,

    Chris

  20. #20
    Scarface Avatar von Donluigi
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Dorfi
    Beiträge
    47.237
    Blog-Einträge
    47
    Es geht nicht darum, ob da viele oder wenige Uhren am Start sind, sondern darum, wer davon profitiert. Den Firmen entgeht doch nicht, daß Konzessionäre aktuell auf ne Daytona 16k cash aufschlagen, damit der Zahler sie dann ganz normal zum LP kaufen kann.
    Beste Grüße, Tobias

    Schnapp Dir den Tag!

Ähnliche Themen

  1. 2021 Tour der Hoffnung ------ Social Ride 2021
    Von IronMichl im Forum Off Topic
    Antworten: 336
    Letzter Beitrag: 05.11.2021, 15:45
  2. Rolex Kauf beim Juwelier ohne Konzession
    Von Schorsch77 im Forum Rolex - Shopping-Guide
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 06.06.2018, 21:38
  3. Rolex Kauf beim Juwelier ohne Konzession
    Von Schorsch77 im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.06.2018, 17:09
  4. Rüschenbeck gibt Omega-Konzession auf?
    Von uhrvieh im Forum Omega
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.10.2013, 07:35
  5. Setur ist Konzession los!!!!
    Von taschneider im Forum Rolex - Shopping-Guide
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.12.2007, 13:11

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •