Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 34
  1. #1
    Submariner
    Registriert seit
    07.02.2008
    Ort
    ZH
    Beitrge
    384

    Kindertauglicher Hot Hatch oder hnliches (GR Yaris / neu, GTI / RS Mgane gebraucht)

    Ein Autoberatungsthreat - Feuer frei

    Nach einigen alten Subarus (Forester, Outback) will ich nochmal einen sportlichen Benziner mit Handschaltung fahren bevor in 5 oder 10 Jahren alles nur noch elektrisch fhrt

    Der Forentypische 911er ist leider finanztechnisch nicht darstellbar und ich mchte mal eure Meinung hren was Sinn machen knnte.

    Bedingungen die erfllt werden sollten: Nutzung fr den gelegentlichen Arbeitsweg, ein paar Kinder durch die Gegend fahren, ein paar Langstrecken pro Jahr und sonst Spassfahrten, Benziner ab Euro 3, Handschalter, zwei Kinder auf der Rckbank transportierbar (momentan zwischen 5 und 8, also bis ins frhe Teenageralter) und deswegen aus Sicherheitsgrnden hchstens 20 Jahre altes Fahrzeug und am wichtigsten, ein Auto das auf der kurvigen Landstrae / Alpenpass im Rahmen der Geschwindigkeitsbeschrnkungen Spa macht (wie mein MX-5 NA).

    Vielleicht kann der eine oder andere von seinen Erfahrungen berichten?

    Folgende Mglichkeiten:

    Preisklasse CHF 10k:

    Mini Cooper S / Clubman (R56) ab 2011 / 184 PS: Genauso Coiffeur-tauglich wie mein Mazda, lustig zu fahren, als Clubman sind die Kinder hinten verstaubar, solide Karosse aber teilweise kompliziert (selber) zu reparieren

    Audi S3 8L / 225 PS: Schnell, gengend Platz, solide, Allrad, Groserientechnik, hohe Kilometerleistungen mglich, halt vielleicht ein bisschen langweilig?

    Preisklasse CHF 15k:

    RS Mgane Trophy / 265 PS: Nordschleifentauglich, also passt es auf der Landstrae, coole Recarositze und Sperrdifferential mit Cup-Chassis serienmig, Seiten/Heckdesign grauenhaft, in CH relativ Low-Profile, Grosserientechnik und von den Reparaturkosten wohl berschaubar (Favorit Nr.1)

    Preisklasse CHF 20k:

    Golf VII GTI Performance / 230 PS: Schnell, solide, praktisch, Platz fr Kinder (4 Tren) aber natrlich VW-Service notwendig und eigentlich hatte ich mir nach dem Schummeldieselskandal geschworen nie wieder eine VW zu kaufen. (Derivate wie Leon Cupra 280 sind bestimmt noch schneller aber mir persnlich designtechnisch echt zu langweilig)

    Preisklasse CHF 25k:

    BMW M135i / 320 PS: Als langjhriger 3er-Fahrer (E30, E36, E46, E91) eigentlich klar, Sechszylinder, Heckantrieb und Handschalter, yeah - aber in der Schweiz sind fast nur Allrad/Automatik zu finden und irgendwie springt der Funke nicht ber

    Preisklasse CHF 40k:

    GR Yaris / 265 PS: Der Elefant im Raum, einzigartige Chance so ein Auto neu kaufen zu knnen, superschnell aber hinten eigentlich fast zu eng und so banale Dinge wie Easy-Entry gibt es nicht. Traumfahrleistungen, ein Auto in der Tradition von Integrale und WRX, aber im Unterhalt schon sportlich teuer (sehr kurze Serviceintervalle) und msste finanziert werden.

    Wagen die ich bisher ausgeschlossen habe: Subaru WRX (fast nur noch abgerockte Exemplare, Motoren doch anfllig), E46 330Ci (schwarz/schwarz mit M-Paket und MT nicht mehr zu finden), Honda Civic Type R EP3 (fast nur noch abgerockte zu finden, Heckaufprall-Crashsicherheit), Subaru BRZ / Toyota GT86 (Rckbank nicht nutzbar)

    Budget CHF 8t - 20t, der GR Yaris wre der einzige den ich auch finanzieren wrde

    Habe ich was bersehen, gibt es Erfahrungen?

    Vielen Dank, Gruss Frank
    Gendert von walk (02.08.2021 um 10:13 Uhr)

  2. #2
    Deepsea Avatar von Viper
    Registriert seit
    29.04.2015
    Beitrge
    1.477
    In der Nachbarschaft ist der neue Ford Puma relativ angesagt; mag aber auch an den Konditionen liegen... Als ST Variante mit 200PS bekommt man hier ein doch recht ansehnliches Fahrzeug zwischen Hatch, SUV, Mini-Crossover was auch immer.
    Gru, Marius

  3. #3
    Milgauss Avatar von thewatchjoe
    Registriert seit
    13.01.2021
    Ort
    Kln
    Beitrge
    278
    Ich wrde da noch den Seat Leon Cupra als Alternative zum Golf ins Rennen werfen.

  4. #4
    Deepsea Avatar von chris-s7
    Registriert seit
    20.05.2014
    Beitrge
    1.175
    Ganz klare Empfehlung GOLF 7 GTI Performance. Vielleicht guckst du nach der 245Ps Variante. Wichtig nur den Performance zu kaufen wegen der mechanischen Vorderachssperre. Das macht beim sportlichen Fahren einen groen unterscheid.


    Oder wie schon geschrienen Seat Leon Cupra. Gibt es mit und ohne Allrad und auch als Kombi.

    Bei beiden Varianten rate ich aber zum DSG
    Erfolg besteht darin, dass man genau die Fhigkeiten hat, die im Moment gefragt sind.


    Gru Christian

  5. #5
    Double-Red Avatar von Sailking99
    Registriert seit
    13.10.2012
    Beitrge
    8.794
    Nimm den Einser.
    Fr dein Anforderungsprofil bei Passagieren und Fahrdynamik genau richtig.
    Wunderbarer 6 Zylinder und damit wertstabil.
    Fahren tut der sich auch der Allrad bei BMW eher wie ein Hecktriebler, sofern wir von der Generation F20/21 sprechen.
    Ich bin ja auch eingeschworener Handschalter, vermisse aber bei der BMW Automatik im Sportmodus nichts.
    Schau aber, dass der wagen das adaptive Fahrwerk verbaut hat. Das M Sportfahrwerk ist sehr hart und nichts fr die Langstrecke, wie ich finde.
    There is no Exit, Sir.

  6. #6
    Sea-Dweller
    Registriert seit
    23.07.2015
    Beitrge
    814
    +1

    Wrde auch den M135i nehmen.
    Automatik ist auch nicht schlecht. Auerdem spritsparender als die Handschaltung auf der Autobahn (wegen des 8.Gang)

  7. #7
    PREMIUM MEMBER Avatar von Chefcook
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    Room 641A, 611 Folsom Street, San Francisco, CA 94107
    Beitrge
    7.953
    Hyundai i30N. Der hat mir deutlich mehr Spa gemacht, als der GTI und auch mehr als der M135i, solange der BMW kein Handschalter war (den man, wie Du vllig richtig schreibst, kaum findet). Der i30N ist auch noch gnstig, hat Platz und vier Tren.
    Science is like magic!

    Gre
    Max

  8. #8
    Submariner
    Registriert seit
    20.12.2019
    Ort
    Offenburg
    Beitrge
    409
    Hyundai I30 N oder Polo GTI wrde ich noch mal mit ins Auge fassen.
    Den Polo GTI (aber als Automatik) fhrt meine Verlobte, macht echt spa der Hobel.

  9. #9
    Day-Date Avatar von docpassau
    Registriert seit
    13.08.2009
    Beitrge
    3.598
    Hyundai I30 seh ich auch ganz weit vorne.

    Da gibts einen YT Test vom Bloch (Auto Motor und Sport TV), danach war ich von dem Wgelchen begeistert. Die machen einen Sportwagen mit Herzblut
    Gruss, Bertram

  10. #10
    GMT-Master Avatar von Fabian.
    Registriert seit
    07.02.2015
    Ort
    Bergisches Land
    Beitrge
    634
    Den 1er finde ich fr 2 Kinder, die ggf. bald in die Pubertt kommen und dann einen Wachstumsschub bekommen hinten zu klein.
    Statt Golf wrde ich hier auch in Richtung Ford oder Hyundai schielen. Machen meiner Erfahrung nach deutlich (!) mehr Spa.
    Der neue Golf R ist da wiederum anders aber der ist auch weit auerhalb vom Budget.

    Hier mal n Vergleich Golf vs. Hyundai:

    Gendert von Fabian. (02.08.2021 um 11:41 Uhr)
    OK

  11. #11
    PREMIUM MEMBER Avatar von Chefcook
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    Room 641A, 611 Folsom Street, San Francisco, CA 94107
    Beitrge
    7.953
    ich fahr den Golf 8 als nicht-ganz-so-hot-hatch GTE und muss sagen, dass er toll fhrt, aber die Software so viele Bugs hat, dass ich das Auto nicht mehr kaufen wrde. Beim R wird das nicht anders sein. Mit meinem Golf 7 war ich jedenfalls deutlich zufriedener.
    Science is like magic!

    Gre
    Max

  12. #12
    GMT-Master Avatar von Fabian.
    Registriert seit
    07.02.2015
    Ort
    Bergisches Land
    Beitrge
    634
    Und hier vom Focus ST:

    OK

  13. #13
    Daytona Avatar von KINI
    Registriert seit
    06.12.2005
    Ort
    dahoam
    Beitrge
    2.604
    Mitsubishi Lancer Evo

    Wenn Mini, dann JCW

    AMG A45

    Abarth ist zu klein, wahrscheinlich...

    BMW 128ti
    I know how the bunny runs

  14. #14
    Freccione
    Registriert seit
    16.03.2014
    Beitrge
    6.309
    Der Renault ist gut - der geht auch mit 2 Kindern, fllt aber hinten stark im Dach ab. Da solltet Ihr eine Sitzprobe machen.
    Anstelle des GTi wrde ich immer zum R greifen. Der macht einfach mehr Spa.

    Ansonsten viel Erfolg!

  15. #15
    Yacht-Master
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beitrge
    1.787
    Da ich seit 7,5 Jahren BMW i3 fahre, bin ich aus dem Kreis der Ideengeber raus. Mit 3 Kindern (inzwischen 17,15,11) und 2 mittelgroen Hunden wrde ich fr den Alltag immer wieder einen "Hot Hatch" fahren, doch mit Sicherheit keinen Verbrenner mehr.

    So gut mir ein Yaris GR gefallen wrde, so sehr hnge ich an meinem Fhrerschein. In der Schweiz wrde ich mir wahrscheinlich einen Golf II Diesel mit 54PS kaufen.
    Gru, Kai

  16. #16
    PREMIUM MEMBER Avatar von Chefcook
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    Room 641A, 611 Folsom Street, San Francisco, CA 94107
    Beitrge
    7.953
    Zitat Zitat von obiwankenobi Beitrag anzeigen
    ...
    Anstelle des GTi wrde ich immer zum R greifen. Der macht einfach mehr Spa.
    ...
    Beim 7er widerspreche ich da ganz arg. Den Wechsel von GTI zum R empfand ich als einen DER automobilen Fehler meines Lebens schlechthin. Der GTI spricht schner an, hat weniger Turboloch, besonders der Performance lenkt schner und Traktion fehlt auch nicht. Der R blieb nur ein Jahr.
    Science is like magic!

    Gre
    Max

  17. #17
    Yacht-Master
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beitrge
    1.571
    Zitat Zitat von walk Beitrag anzeigen
    Ein Autoberatungsthreat - Feuer frei

    Preisklasse CHF 40k:

    GR Yaris / 265 PS: Der Elefant im Raum, einzigartige Chance so ein Auto neu kaufen zu knnen, superschnell aber hinten eigentlich fast zu eng und so banale Dinge wie Easy-Entry gibt es nicht. Traumfahrleistungen, ein Auto in der Tradition von Integrale und WRX, aber im Unterhalt schon sportlich teuer (sehr kurze Serviceintervalle) und msste finanziert werden.


    Vielen Dank, Gruss Frank
    Da waere die Schweiz das einzige Land in dem es kein Keyless fr den GR gibt (Ist Serie, bzw bei dem Auto ist nahezu alles Serie). Weiterhin sind einige / viele Assistenzsysteme serienmssig. Das es solche Autos in absehbarer Zeit nicht mehr neu geben wird war der Grund fr mich einen zu kaufen. Macht richtig Spass das Auto, vom Design her natrlich gewhnungsbedrftig, aber allein der intelligente Allrad ists schon wert.
    Gre

    Frank

  18. #18
    PREMIUM MEMBER Avatar von Pappie
    Registriert seit
    05.07.2008
    Ort
    Nrnberg
    Beitrge
    1.242
    Easy Entry und Keyless sind ja auch unterschiedliche Ausstattungen.
    Benjamin

  19. #19
    Yacht-Master
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beitrge
    1.571
    Dann klaer mich mal auf was es ist wenn die Tuer automatisch entriegelt wird wenn man den Griff beruehrt , man keinen eingesteckten Schluessel braucht um zu starten und das man das Fahrzeug mit einem Druck auf den Tuergriff wieder verriegelt.
    Gre

    Frank

  20. #20
    Frank, dabei handelt es sich um Keyless Entry. Easy Entry bezieht sich bei einem Dreitrer auf die vorderen Sitze, die fr einen besseren Einstieg hinten weit nach vorne geklappt werden knnen.
    Beste Gre

    Florian

hnliche Themen

  1. XnView oder hnliches fr Android
    Von siebensieben im Forum Technik & Automobil
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2017, 17:48
  2. Empfehlung Geldscheinklammer oder hnliches?
    Von famoso_lars im Forum Off Topic
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 22:47
  3. Eigenheimzulage oder hnliches
    Von Vito im Forum Off Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 18:40

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •