Seite 1 von 18 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 359
  1. #1
    Yacht-Master Avatar von F.Porter
    Registriert seit
    04.01.2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.608

    S5 Cabrio verkauft, was soll jetzt kommen?

    Liebe Mitglieder & Interessierte,

    ich habe mein Cabrio verkauft (siehe Bild) und bin nun auf der Suche nach etwas neuem (gebrauchten). Und da haben wir das Dilemma. Gefühlt ist momentan alles sehr hoch im Preis angesetzt oder kommt mir das nur so vor, weil ich begrenzte Mittel habe? Der S5 stand wirklich sehr gut da und hat eigentlich all meine Anforderungen befriedigt. Ihr merkt es, leichte Reue ist vorhanden aber naja...weiter gehts.

    20210711_171031.jpg


    Mein Budget wären knapp 35 k, da wird es mit meinem Favoriten (einem 997 oder 996 4S) eher schwer bis unmöglich. Ich dachte alternativ evtl. an einen R129 SL 500 aber da sind auch sehr viele verhunzte dabei oder sehr hoch bepreist. Aber generell bin ich aufgeschlossen für neue Anregung außerhalb meiner alltäglichen bubble, daher auch dieser Thread.

    Also 300+ PS wären schon schön. Ich freue mich auf einen regen Austausch mit euch, immer her mit Ideen.
    Liebe Grüße, Sascha

  2. #2
    Yacht-Master Avatar von F.Porter
    Registriert seit
    04.01.2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.608
    Themenstarter
    Sorry, wollte R129 oder R230 SL 500 schreiben.
    Liebe Grüße, Sascha

  3. #3
    Explorer
    Registriert seit
    09.10.2017
    Beiträge
    164
    Für 35k bekommt man neuwertige Nissan 370Z Cabrios. Ein gebrauchter TTS ist sicher auch drin. Etwas günstiger zu haben Abarth 124 Spider oder alternativ MX5, wenn Körpergröße keine Rolle spielt. Oder für ca. 20k einen gepflegten 1.6 Mini R56 JCW?!

  4. #4
    Yacht-Master Avatar von F.Porter
    Registriert seit
    04.01.2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.608
    Themenstarter
    Von den genannten würde lediglich der Abarth Spider eine Option darstellen. TTS etc. sind mir irgendwie zu klein.
    Liebe Grüße, Sascha

  5. #5
    PREMIUM MEMBER Avatar von J.S.
    Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    2.342
    Ein schöner 996 wird sicher schwer - aber unmöglich?
    Viele Grüße,

    Jonathan

  6. #6
    Day-Date Avatar von Kabelkasper
    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    3.304
    Und ein gebrauchter Mustang?

  7. #7
    PREMIUM PFÄLZER Avatar von heintzi
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    Pinnow-Gritschow
    Beiträge
    8.222
    R230 SL500 wird schon gehen, evtl. hat der dann ein paar Kilometer auf der Uhr, aber auch dort gibt es gepflegte Langstreckenautos.
    Es grüßt der Stephan


  8. #8
    Yacht-Master Avatar von F.Porter
    Registriert seit
    04.01.2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.608
    Themenstarter
    Beim dem 996 muss man denke ich zwischen dem normalen und dem 4S unterscheiden. Gefühlt ist der 4S deutlich höher im Preis, da höhere Nachfrage. Der 4S gefällt mir sus der 996 Reihe auch am meisten.

    35 k wären generell +- das Limit. Gerne kann der neue Wagen aber auch weniger kosten. Es stehen dieses Jahr noch 1-2 Uhren in der Pipeline.
    Liebe Grüße, Sascha

  9. #9
    Scarface Avatar von Donluigi
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Dorfi
    Beiträge
    47.028
    Blog-Einträge
    47
    129 ist jedenfalls kein Problem. Bei Jaguar wirst auch fündig von XK8 bis F-Type.

  10. #10
    PREMIUM MEMBER Avatar von Roland90
    Registriert seit
    14.04.2014
    Ort
    Im schönen Schwabenland
    Beiträge
    8.312
    Jap 129 oder Jaguar wären auch meine Wahl bei den Voraussetzungen
    Durch Teilen von Leidenschaft wird sie nicht kleiner sondern größer.....

    LG Roland

  11. #11
    PREMIUM MEMBER Avatar von Chefcook
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    Room 641A, 611 Folsom Street, San Francisco, CA 94107
    Beiträge
    7.966
    Abarth Spider / Fiat 124 Spider sind in jeder Richtung kleiner als ein Audi TT. Die technische Plattform teilen sich Abarth und Fiat mit dem MX5, nur eben mit Fiat-Motoren.
    Die wichtigere Frage wäre aber: Was soll Dir Dein neues Auto bieten, welche Eigenschaften gefallen Dir an einem Auto? SL und 911 sind schon schwer vergleichbar - nicht, dass einer besser als der andere wäre, aber es sind sehr unterschiedliche Autos - und kleine Roadster wie MX5 sind nochmal ne ganz andere Nummer…

    Wenn Du auf Porsche schielst und nicht mehr als 35k ausgeben willst, würde ich nach einem Boxster ab Baujahr 2009 schauen. Für das Geld solltest Du schon hübsch ausgestattete Boxster S mit 310 PS und weniger als 80tkm bekommen können. Und das ist immer noch ein seeeehr geiles Auto zum Fahren.
    Science is like magic!

    Grüße
    Max

  12. #12
    Explorer
    Registriert seit
    09.10.2017
    Beiträge
    164
    mMn. sind die Zeiten der gepflegten Schnäppchen bei den SL / Porsche allgemein vorbei. Auch wenn man da für 35k fündig wird, können bei alten Autos schnell 10k+ an Reparatur on top kommen. Stichworte bspw. ABC, KWS, Open Deck Block, Verdeck allgemein usw.
    Btw. in einen 987 passt auch nicht jeder und der 981 ist out of range. 996 4S starten eher bei >40k, normale 996 bei um die 30k. Zum R230 SL500 (306PS) sei noch gesagt, dass der für heutige Verhältnisse keine Bäume ausreißt und bis 150 einem aktuellen MX5 keinen Meter davonfährt.
    Die Jahreszeit ist natürlich auch nicht vorteilhaft für ein Cabriokauf😉

  13. #13
    Yacht-Master Avatar von F.Porter
    Registriert seit
    04.01.2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.608
    Themenstarter
    Ja, die Jahreszeit ist alles andere als Ideal.

    skyhigh, wie schaut es denn mit dem 387 PS Motor aus? Mir war es nicht bewusst, dass der 306 PS 500er so träge ist. Die Beschleunigung des S5 gefiel mir, obwohl dieser auch ziemlich viel Gewicht mit sich herumträgt. Beim R231 500er weiß ich, dass der Motor sehr gut geht. Aber leider out of range.

    Was soll mir das Auto bieten? Schöne, klassische Karosserieform (möglichst bisschen breiter / länger als TT, MX5 etc.); Leistung, Sound; Alltagstauglichkeit (Ich + Frau + kleiner Hund). Mit dem S5 bin auch gerne mal in den Süden Europas gefahen 1000+ KM. Dies habe ich aber 2010 auch mit einem 996 Cabrio gemacht.
    Liebe Grüße, Sascha

  14. #14
    Double-Red Avatar von Sailking99
    Registriert seit
    13.10.2012
    Beiträge
    8.795
    Was ist denn mit einem M3 oder M4 Cabrio?
    Die M3 Cabrios mit dem schönen V8 gibt´s z.B. für 35k.
    https://gebrauchtwagen.bmw.de/nsc/Fa...el:M3:model:M4
    M4 sind neuer und daher auch höher angesiedelt.
    Oder soll es ein Zweisitzer werden? Dann könnte man auch bei BMW nach einem Z4 schauen.
    https://gebrauchtwagen.bmw.de/nsc/Fa...dster:model:Z4
    Alltagstauglich ist aber, meiner Meinung nach, ein 4 Sitzer Cabrio.
    Geändert von Sailking99 (21.07.2021 um 10:19 Uhr)
    There is no Exit, Sir.

  15. #15
    Scarface Avatar von Donluigi
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Dorfi
    Beiträge
    47.028
    Blog-Einträge
    47
    Der 129er 500 ist doch alles andere als träge. Ich finde, dass der nachwievor Spass macht und auch auf der linken Spur noch ein Wörtchen mitreden kann. Klar ist natürlich, dass ein SL eher der gentleman-driver ist. Den 129er würd ich dem 230 vorziehen. ABC und co sei Dank. Ausserdem ist er imho schöner und vermutlich auch wertstabiler.

  16. #16
    Comex Avatar von The Banker
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Jena
    Beiträge
    18.570
    Ich würde nach einem schönen S5 Cabrio suchen .
    Beste Grüße, Thilo

    Instagram: thilo1074

  17. #17
    INK-Master Avatar von tat2art
    Registriert seit
    09.02.2009
    Ort
    Berlin/Bodensee/Fernost/LA
    Beiträge
    5.044
    Alpina B3S?

    Gibt nicht viele davon, aber Gute sollten um 35k zu bekommen sein.
    Mehr als Weisheit aller Weisen
    Galt mir reisen, reisen, reisen ... Theodor Fontane

    Wherever I lay my head is home!
    Mic

  18. #18
    PREMIUM PFÄLZER Avatar von heintzi
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    Pinnow-Gritschow
    Beiträge
    8.222
    Zitat Zitat von The Banker Beitrag anzeigen
    Ich würde nach einem schönen S5 Cabrio suchen .
    Es grüßt der Stephan


  19. #19
    Sea-Dweller
    Registriert seit
    23.07.2015
    Beiträge
    814
    Falls BMW, dann 435i/440i
    Oder größer 6er Cabrio F12. Wenn du da nicht den 50i nimmst, wäre aufgrund des Gewichts und Größe der 435i mit der Leistung agiler.

    Von den M Modellen würde ich bei den Budget und generell als Alltags Auto Abstand halten.
    Ist einfach deutlich teurer und alles einfach für mich in Alltag zu sehr auf Sportlich ausgelegt (hartes Fahrwerk, leichtes Heck, Krawall Macher).
    Außerdem kriegst du mit dem Budget eh nur M3 E92 und die streuen alle von der Leistung nach unten (bzw. kein Model der F-Baureihe und neuer).
    Ein gemachter 435i/440i geht genauso gut bzw. besser.

    Der N55 im 35i ist einfach grundsolide. Der neure 40i B58 ist unglaublich gut. Beide haben noch Leistungspotrntial ohne mega teuere Umbauten. Der B58 noch mehr als der N55.
    Geändert von Departed (21.07.2021 um 11:27 Uhr)

  20. #20
    INK-Master Avatar von tat2art
    Registriert seit
    09.02.2009
    Ort
    Berlin/Bodensee/Fernost/LA
    Beiträge
    5.044
    Zitat Zitat von Departed Beitrag anzeigen
    Falls BMW, dann 435i/440i
    Oder größer 6er Cabrio F12. Wenn du da nicht den 50i nimmst, wäre aufgrund des Gewichts und Größe der 435i mit der Leistung agiler.

    Von den M Modellen würde ich bei den Budget und generell als Alltags Auto Abstand halten.
    Ist einfach deutlich teurer und alles einfach für mich in Alltag zu sehr auf Sportlich ausgelegt (hartes Fahrwerk, leichtes Heck, Krawall Macher).
    Außerdem kriegst du mit dem Budget eh nur M3 E92 und die streuen alle von der Leistung nach unten (bzw. kein Model der F-Baureihe und neuer).
    Ein gemachter 435i/440i geht genauso gut bzw. besser.

    Der N55 im 35i ist einfach grundsolide. Der neure 40i B58 ist unglaublich gut. Beide haben noch Leistungspotrntial ohne mega teuere Umbauten. Der B58 noch mehr als der N55.
    Sehr interessant!
    Mehr als Weisheit aller Weisen
    Galt mir reisen, reisen, reisen ... Theodor Fontane

    Wherever I lay my head is home!
    Mic

Ähnliche Themen

  1. Meine erste Krone soll kommen...
    Von Nixus77 im Forum Rolex - Shopping-Guide
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 12:48
  2. Heute soll sie kommen!
    Von J. Simon im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 21:35
  3. Morgen soll meine Sub 14060M kommen- yahooooo>>>>
    Von Tudormaniac im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.08.2006, 15:40

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •