Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 33
  1. #1
    Submariner
    Registriert seit
    31.05.2004
    Ort
    Mannheim
    Beitrge
    354

    Grenverhltnisse

    Hallo,
    kann es denn sein, dass eine Sportuhr von Rolex mit 40 mm am Arm dann nicht unwesentlich grer wirkt als eine Datejust z. B. mit 36 mm, da bei der Sporty der Durchmesser des Zifferblattes kleiner ist (?)
    Das kommt mir ab und an bei Pics als mal so vor . Ich hoffe, Ihr knnt nachvollziehen, wie ich das meine.

    Vielleicht hat auch jemand einmal ein direktes Vergleichsbild. Selbst habe ich keine 36 mm Uhr, spiele jedoch mit dem Gedanken , mir die neue Explorer zu bestellen

    Danke einmal vorab !

    LG
    Robert

  2. #2
    PREMIUM MEMBER Avatar von Soeckefeld
    Registriert seit
    05.09.2009
    Ort
    Rhein_Km_730
    Beitrge
    5.648
    Es gibt einfach sehr viele schmale Handgelenke, da sehen 36mm gut proportioniert aus
    Entscheidend ist, wie es an Deinem Arm aussieht
    mit besten Gren
    Andreas


    - Watch-it -

  3. #3
    Yacht-Master Avatar von Ritzlfix
    Registriert seit
    19.04.2006
    Beitrge
    1.584
    Hier ein paar Schnappschsse zur Orientierung fr dich, wie gro oder klein einige Uhren am Arm wirken:

    40mm


    40 mm


    40 mm


    36 mm


    40 mm


    41 mm


    44 mm


    Ich persnlich trage von 36 mm bis 44 mm alles gleich gerne, mit einer Prferenz fr 40 mm.
    Gru,
    Sascha

  4. #4
    Submariner
    Registriert seit
    31.05.2004
    Ort
    Mannheim
    Beitrge
    354
    Themenstarter
    Vielen Dank Sascha für Deine Mühe 😊

  5. #5
    Date Avatar von _Jannemann
    Registriert seit
    19.02.2021
    Ort
    Hessen
    Beitrge
    68
    Die Frage ist aus meiner Sicht nicht so einfach zu beantworten:

    Gerade bei den Sportmodellen steht und fllt der Look sehr stark mit der Beschaffenheit der Lnette.

    Keramik oder Stahl, Ziffergre (bspw. Sub zu GMT) und mit dem Band: Oyster oder Jubi, polierte Mittelglieder oder nicht, etc....

    Die Keramiklnette wirkt recht „kernig“ und gibt der Uhr einen greren Look. Knallt auch einfach mehr. Explorer und DJ (glatt) sind sehr dezent, selbst in 39 und 41. Geriffelt ist die DJ in 36 am Jubi schon prsenter .

    Meine Erfahrung ist, dass ich es mit der DJ36 immer mal wieder versucht habe und sogar mehrmals mit der Ex in 39 - die DJ bereitet inzwischen meiner Frau ne Menge Freude und da sehe ich (genau, man mge mich jetzt dafr hier gern steinigen) die 36er Modelle auch eher: Im Damenbereich.

    Ohne die Sporty-Lnette und mindestens 40mm fehlt mir persnlich da etwas. Selbst die 116520 mit Stahl wirkt doch sehr zurckhaltend. Auch die ExI ist/war cool und flasht mal kurzzeitig, aber auf Dauer halt nicht so sehr...

    Manchmal sehe ich ne coole ltere DJ (fnf-/vierstellig), lssig am Jubi und denke mir nur, das sieht bei dem Typen ja mega aus. An mir selbst gehts nicht .

    Also: Anziehen, Spiegel und gucken! Merkt man aus meiner Sicht ganz schnell . Alles Andere ist dann wirklich individuell!
    Gendert von _Jannemann (22.05.2021 um 14:18 Uhr)


    Gre,

    Jan

  6. #6
    PREMIUM MEMBER Avatar von Soeckefeld
    Registriert seit
    05.09.2009
    Ort
    Rhein_Km_730
    Beitrge
    5.648
    Sascha hat offensichtlich ein "Allround Handgelenk" da passt echt alles
    Bei mir she die 36er evtl. seltsam aus... (205mm HU)
    Auch die Form der Handgelenksknchel spielt eine Rolle. ich rate Dir zur Anprobe

    mit besten Gren
    Andreas


    - Watch-it -

  7. #7
    Die unterschiedliche Wirkung von verschiedenen Uhren auf verschiedenen Bildern ist auch nicht wirklich vergleichbar.
    Oft sehen Uhren fr das sie tragende Handgelenk viel zu gro aus, manchmal scheint es auf dem Bild auch zu passen, in echt sieht es dann aber wieder zu gro aus.
    Das hngt mit der Brennweite der Kamera zusammen und von wie nah man die Uhr fotografiert. Je kleiner die Brennweite, desto kleiner wirkt auch die Uhr am Handgelenk.
    Es bleibt einem also nichts andere brig, als die Uhren in echt zu probieren

  8. #8
    Super-Moderator Avatar von NicoH
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Gruppe A
    Beitrge
    20.355
    Ja, dazu gerne wieder dieses Bild:



    Viermal die gleiche Uhr am gleichen Arm. Je nach Abstand wirkt sie anders.
    #freebritney

  9. #9
    Submariner
    Registriert seit
    31.05.2004
    Ort
    Mannheim
    Beitrge
    354
    Themenstarter
    Dass die gleiche Uhr an verschiedenen Handgelenken auch unterschiedlich gro wirkt, ist mir klar. Es kommt m. E. auch auf den kompletten Unterarm und die sonstige Statur des Trgers an.
    Da kann die gleiche Uhr bei geringerem HGU sogar kleiner wirken.

    Was ich jedoch viel mehr meine ist, dass das Zifferblatt oder auch das Uhrenglas bei den Sportys kleiner ist als bei den 36er Modellen und somit eine 36er Uhr grer oder zumindest nicht kleiner am Handgelenk des gleichen Arms wirken kann.
    Oder ist es eine optische Tuschung ?
    Vielleicht kann hierzu jemand von Euch einmal den jeweiligen Durchmesser vom Uhrenglas ( 36 zu 40 Modell ) einmal abmessen - wre super !

    LG

  10. #10
    GMT-Master
    Registriert seit
    05.03.2017
    Ort
    W-N
    Beitrge
    636
    2018 GMT 2 40mm



    2020 Datejust 36mm



    lg
    Geraldo

  11. #11
    Sea-Dweller Avatar von Tom 7
    Registriert seit
    27.07.2016
    Beitrge
    753
    Ich finde der Durchmesser der Uhr ist gar nicht so aussagekrftig.

    Entscheidend ist der Lug to Lug, also von Horn Nord bis Horn Sd!

    Zudem kommt es nicht auf den Umfang Deines Handgelenkes an sondern auf die Oberflche Deines Handgelenks!

    Somit ist es wichtig die jeweilige Uhr umzuschnallen!

    Hier ein 40er Beispiel...

    CAEBA0CD-008F-4B94-B6B0-2C3B8645F2FD.jpg
    VG Tom

    Kreativitt ist die Eintrittskarte der Zukunft.

  12. #12
    Meine Erfahrung: Je dicker die Lnette und je dunkler das Ziffernblatt, umso kleiner wirkt die Uhr am Handgelenk. Je schmaler die Lnette und je heller das Ziffernblatt, umso grer wirkt die Uhr am Handgelenk.

  13. #13
    PREMIUM MEMBER
    Registriert seit
    03.09.2017
    Beitrge
    233
    Tom hat es aus meiner Sicht gut beschrieben. Es kommt auf das gesamte Bild an und vor allem wie die Bandanste "fallen". Bei Rolex ist die 36mm Datejust wirklich auch subjektiv am schmalsten, gefolgt von der 16570 und der 116600. 6-stellige Sub und GMT wirken am grten und sind auch fr mein HGU dann auch schon grenzwertig.

  14. #14
    Submariner
    Registriert seit
    31.05.2004
    Ort
    Mannheim
    Beitrge
    354
    Themenstarter
    Gerade bei Geraldo sieht man das gut, finde ich. 36 mm wirken hier zumindest nicht kleiner als die 40 fast sogar grer, da das Glas / Zifferblatt grer ist (?)

  15. #15
    PREMIUM MEMBER Avatar von Klappstuhl
    Registriert seit
    14.02.2016
    Ort
    Mitte der Republik
    Beitrge
    520
    Zitat Zitat von Ritzlfix Beitrag anzeigen
    Hier ein paar Schnappschsse zur Orientierung fr dich, wie gro oder klein einige Uhren am Arm wirken:

    Sorry fr OT - die Bluesy sieht an Deinem HG mit Abstand am geilsten aus.
    Gendert von NicoH (23.05.2021 um 12:25 Uhr) Grund: Fullquote entfernt
    Cheers!
    Hagen

  16. #16
    Yacht-Master Avatar von Ritzlfix
    Registriert seit
    19.04.2006
    Beitrge
    1.584
    Danke Hagen! Das finde ich auch.
    Gru,
    Sascha

  17. #17
    Oyster
    Registriert seit
    25.04.2018
    Beitrge
    35
    Hallo Sascha,

    Kennst du einen Grenunterschied von deinen 40 mm zur 41 mm Sub ?
    Und ich kann mich bei der Meinung zur Bluesy nur anschlieen.

    Schnes Wochenende

  18. #18
    Submariner Avatar von Corvette1
    Registriert seit
    10.12.2016
    Beitrge
    310
    Zitat Zitat von Tom 7 Beitrag anzeigen
    Die Daytona finde ich immer sehr schn auf Fotos. Besonders auf solchen Nahaufnahmen wie auf dem Foto von Tom7.
    In Wirklichkeit sieht sie meiner Meinung nach aber eher unscheinbar am Handgelenke aus
    Wrde sie gerne mal im Vergleich zur 40er Sub oder GMT sehen.

  19. #19
    PREMIUM MEMBER Avatar von mactuch
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Bayern
    Beitrge
    7.984
    Zitat Zitat von NicoH Beitrag anzeigen
    Ja, dazu gerne wieder dieses Bild:



    Viermal die gleiche Uhr am gleichen Arm. Je nach Abstand wirkt sie anders.
    Also dieses Bild finde ich schon sehr interessant. Ist das wirklich dieselbe Uhr? Natrlich macht der Abstand und das Fotografier-Endgert vieles aus, Stichwort: Fischaugeneffekt, doch dass der Abstand alleine dafr sorgt, dass auf dem ganz linken Bild zwischen den Hornspitzen und gefhlt 3-5mm und oben locker 10mm vom Handgelenk zu sehen ist und auf dem ganz rechten Bild beide Hornspitzen praktisch mit der Breite des Handgelenkes abschlieen, ist schon sehr interessant. Auch das das band auf dem linken Bild erst mal gerade nach oben und unten weiter verluft, whrend es auf dem ganz rechten Bild praktisch senkrecht um das Gelenk nach unten abfllt...

    Ist das Dein Arm und Deine Uhr, Nico? Also so dass Du ganz sicher weit, dass es dieselbe Uhr am selben Arm ist?
    Ansonsten gibt es ja von diversen Herstellern das exakt gleiche Modell in verschiedenen Gren-Abstufungen, wie etwa Bei Rolex auch bei den Perpertuals mit den 31, 34, 36, 39 und 41mm. Vielleicht sollte das Bild auch nur zeigen, wie unterschiedlich die verschiedenen Gren am gleichen Arm wirken?
    Gendert von mactuch (23.05.2021 um 08:55 Uhr)
    Nicht das Erzhlte reicht - nur das Erreichte zhlt!

    Beste Gre,

    Matthias



  20. #20
    Explorer
    Registriert seit
    09.10.2017
    Beitrge
    141
    Fakt ist ja nunmal, dass das Blatt einer Sub nicht grer ist als das Blatt einer 36 OP. Die 39/41 DJ/OP/EX wirken mMn. hufig eher wie Untertassen und brauchen halt den passenden Arm. Der Erfolg der greren Modelle ist eher auf die zeitgenssische Mode sowie dem grer gleich besser Gedanken geschuldet. Nach dem Motto:Wenn ich schon so viel Geld investiere, dann mchte ich auch das grte Modell . Den Rest der Meinungsbildung erledigen die Foren dieser Welt -> 36mm=Damenuhr etc.
    Das ist aber nur meine persnliche Meinung auf Grundlage meiner eigenen Erfahrung mit den entsprechenden Modellen.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •