Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 62
  1. #41
    Freccione Avatar von watoo
    Registriert seit
    10.10.2004
    Beiträge
    6.034
    In Berlin
    Gruß Michael

  2. #42
    Sea-Dweller Avatar von brownie
    Registriert seit
    16.09.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    827
    Nein.
    Hamburg Blankenese

  3. #43
    Freccione Avatar von Uhrendicki
    Registriert seit
    04.06.2018
    Ort
    Gerne am Meer
    Beiträge
    6.050
    Zitat Zitat von Robert Beitrag anzeigen
    Hallo,
    die Medien berichten immer öfter von dreisten und teilweisen auch brutalen Überfällen mit Uhrenraub auf offener Straße am helllichten Tag.

    Habt Ihr da grundsätzlich Bedenken ?


    Bin auf Eure Meinungen gespannt …

    VG
    Robert
    Klare Antwort auf Deine Frage: NEIN
    Beste Grüße, Dirk

  4. #44
    Freccione Avatar von CarloBianco
    Registriert seit
    12.11.2012
    Beiträge
    5.629
    Ich trage seit 25 Jahren ne gute Uhr und bin früher manchmal so dicht durch Kreuzberg gestolpert, dass ich mich nicht mehr erinnern kann wie ich nach Hause gekommen bin. Noch nie habe ich ein Problem gehabt und auch niemand den ich kenne. Dafür dass Berlin mittlerweile die größte Stadt der EU ist, gibt es sicher deutlich härtere Pflaster. Hierzulande mache ich mir aber um so etwas eh keine Gedanken, soweit kommt's noch
    Ciao, Carlo

  5. #45
    Milgauss Avatar von Berdy
    Registriert seit
    13.04.2020
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    257
    Bin auch schon mehrmals in Berlin am Zoo unter der Dunlop Brücke durchgelaufen. Wie schon geschrieben am besten die Uhr Abdecken und wenn es im Sommer mit nem Sweatshirt ist ,was ich wie zufällig über den Arm trage .Schnell durch und gut ist.
    Gruß Berdy

  6. #46
    Submariner
    Registriert seit
    31.05.2004
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    394
    Themenstarter
    ….also doch so ein wenig Bedenken. Warum sonst „zufällig“ Abdecken ? 😉

    Es ist sicher nicht verkehrt, wenn man grundsätzlich etwas vorsichtiger ist mit Werten am Arm, die für manch anderen u. a. einen Jahresgehalt ausmachen und plötzlich Begehrlichkeiten wecken.

  7. #47
    Da stellt jemand eine ernstgemeinte Frage ... und dann bekommt er nur blöde Antworten. Internet Rambos nennt man diese starken und mutigen Menschen an der Tastatur. Aber wenn diese dann Samstags in der Stadt bei shoppen unterwegs sind oder ein Kaffee trinken gehen, werden die Ärmel heruntergezogen und die Uhren versteckt

  8. #48
    Freccione Avatar von CarloBianco
    Registriert seit
    12.11.2012
    Beiträge
    5.629
    Zitat Zitat von Berdy Beitrag anzeigen
    Bin auch schon mehrmals in Berlin am Zoo unter der Dunlop Brücke durchgelaufen. Wie schon geschrieben am besten die Uhr Abdecken und wenn es im Sommer mit nem Sweatshirt ist ,was ich wie zufällig über den Arm trage .Schnell durch und gut ist.
    Nur weil da ein paar Penner liegen, braucht man aber auch keine Angst um seine Uhr haben
    Ciao, Carlo

  9. #49
    PREMIUM MEMBER
    Registriert seit
    03.09.2017
    Beiträge
    268
    Verstehe deinen Kommentar, finde aber ehrlicherweise die meisten Antworten hier nicht blöd (aber das sieht jeder etwas anders) - im Gegensatz zu manch anderen Fäden, wo das teilweise, zumindest aus meiner Sicht, ausgeufert ist.

    Kann deine Fragen und Gedanken gut nachvollziehen Robert, da ich mir diese auch ab und an stelle, vor allem in Zeiten, in denen auch in D die Schere zwischen "Reich" und "Arm" gefühlt weiter aufgeht. Ich habe mit dem Thema meinen Frieden gefunden: trage die Uhren einfach unbeschwert und passe auf diese und mich auf (hat mir sowohl spät nachts in Tenderloin, Central Park als auch auf der Reeperbahn oder sonstwo gut getan). Wenn ich "steil" gehe, lege ich ab und an meine applewatch an - aber nicht weil ich Angst habe, dass mir die gute Uhr geraubt wird, sondern dass ich diese im Suff kaputt mach.

    Viel Spaß und immer schön viel Freude an den Uhren haben!

    Zitat Zitat von Watchlover123 Beitrag anzeigen
    Da stellt jemand eine ernstgemeinte Frage ... und dann bekommt er nur blöde Antworten. Internet Rambos nennt man diese starken und mutigen Menschen an der Tastatur. Aber wenn diese dann Samstags in der Stadt bei shoppen unterwegs sind oder ein Kaffee trinken gehen, werden die Ärmel heruntergezogen und die Uhren versteckt

  10. #50
    PREMIUM MEMBER Avatar von Soeckefeld
    Registriert seit
    05.09.2009
    Ort
    Rhein_Km_730
    Beiträge
    5.741
    so langsam wird mir klar, warum ich so selten eine Rolex bei jemandem sehe
    mit besten Grüßen
    Andreas


    - Watch-it -

  11. #51
    PREMIUM MEMBER
    Registriert seit
    03.09.2017
    Beiträge
    268
    - ne, was Du beobachtest ist doch wegen der Rendite - ungetragen und so...

    Pardon fürs Semmeln.

    Zitat Zitat von Soeckefeld Beitrag anzeigen
    so langsam wird mir klar, warum ich so selten eine Rolex bei jemandem sehe

  12. #52
    Double-Red Avatar von ligthning
    Registriert seit
    10.11.2010
    Ort
    LaSarre
    Beiträge
    7.871
    Ist doch irgendwo eine Frage des gesunden Menschenverstandes, dass man nicht an jedem Ort dieser Erde den Arm reckt, an dem für eine bestimmte, interessierte Klientel ein lohnendes Objekt der Begierde befestigt ist.

    Man konnte schon oft erfahren, daß Menschen für sehr viel geringere Werte beraubt oder gar ihres Lebens bedroht wurden - eine gewisse Sensibilität kann mit dem Umgang mit diesen Dingen sicherlich nicht schaden

    LG - stay out of trouble!
    Helmut

  13. #53
    Double-Red
    Registriert seit
    30.03.2004
    Beiträge
    8.237
    Zitat Zitat von Watchlover123 Beitrag anzeigen
    Da stellt jemand eine ernstgemeinte Frage ... und dann bekommt er nur blöde Antworten. Internet Rambos nennt man diese starken und mutigen Menschen an der Tastatur. Aber wenn diese dann Samstags in der Stadt bei shoppen unterwegs sind oder ein Kaffee trinken gehen, werden die Ärmel heruntergezogen und die Uhren versteckt
    was bistn du für einer?

  14. #54
    Date
    Registriert seit
    15.11.2020
    Beiträge
    74
    Je nach geplantem Aufenthaltsort ziehe ich die Roli an oder auch nicht. Bin damit immer gut gefahren.
    Das mit dem Verlust verschmerzen können ist meines Erachtens zweitrangig. Es kommt eher darauf an, wie man die Uhr im Fall der Fälle abgenommen bekommt. Wenn dann mal nicht nur die Uhr sondern auch der halbe Unterarm weg ist, hilft die Million auf dem Bankkonto auch nicht. Daher: Vorsicht!

  15. #55
    Milgauss Avatar von Andy Ommsen
    Registriert seit
    16.01.2019
    Ort
    ....immer unterwegs
    Beiträge
    293
    Deswegen hab ich auch neben der Krone immer die Glock dabei....mit 17 kleinen Freunden, die alle schneller laufen könne als das "Gegenüber"
    "...but now we have to let the church in the village!"

    Gruß Jan


  16. #56
    Date Avatar von Lephil
    Registriert seit
    31.12.2016
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    40
    Gelöscht / Doppelposting
    Geändert von Lephil (15.05.2021 um 23:29 Uhr) Grund: Doppelpost

  17. #57
    Date Avatar von Lephil
    Registriert seit
    31.12.2016
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    40
    Meine Auslandsaufenthalte finden in westlichen 1.-Welt-Ländern statt. Dort zieht es mich, ebensowenig wie hierzulande, weder in die "dunklen Ecken", noch torkele ich halb benebelt und allein durch die Gegend.

    Bisher erkenne ich daher kein signifikant höheres Risiko als daheim für mich, und habe auf Reisen ergo kein geändertes Trageverhalten.
    Viele Grüße - Philip


  18. #58
    Yacht-Master Avatar von shocktrooper
    Registriert seit
    28.02.2008
    Beiträge
    2.285
    Exakt so. Hab situativ auch schon mal den Ärmel drüber gezogen oder die Uhr in die Innentasche gesteckt. Und bei Reisen in Ländern, wo der Durchschnittsverdiener 200 € im Monat hat, kann die Rolex auch gern mal daheim bleiben.
    Ciao, Sascha

    última estación - esperanza

  19. #59
    Scarface Avatar von Donluigi
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Dorfi
    Beiträge
    47.013
    Blog-Einträge
    47
    Zitat Zitat von Andy Ommsen Beitrag anzeigen
    Deswegen hab ich auch neben der Krone immer die Glock dabei....mit 17 kleinen Freunden, die alle schneller laufen könne als das "Gegenüber"
    Is klar

  20. #60
    Milgauss Avatar von Andy Ommsen
    Registriert seit
    16.01.2019
    Ort
    ....immer unterwegs
    Beiträge
    293
    Zitat Zitat von Donluigi Beitrag anzeigen
    Is klar
    ...zugegeben, in einigen Ländern sind es mehr als 17 Freunde

    *** editiert ***
    Geändert von PCS (16.05.2021 um 12:00 Uhr) Grund: Bitte keine Waffen im Forum posten
    "...but now we have to let the church in the village!"

    Gruß Jan


Ähnliche Themen

  1. ..jetzt doch Bedenken?
    Von N-Dee im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 26.04.2017, 20:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •