Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Date
    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    LC 100
    Beiträge
    61

    Oysterband für 16600 - Lieber neu oder revidieren lassen?

    Servus,

    das Band meiner 16600 aus 2004 neigt zu Stretch. Noch nicht wild, aber man will ja gewappnet sein. Was meint Ihr: Lieber revidieren lassen (dazu habe ich vier Empfehlungen hier gefunden) oder ein neues Band (kennt jemand zufällig den aktuellen Preis) kaufen?

    Mir gehts um den sehr guten Zustand und Kompromisse gehe ich nicht so wahnsinnig gerne an. Daher die Frage nach dem Preis und Eurer Empfehlung.

    Die Uhr ist ansonsten in einem sehr gepflegten Zustand, das Glas wurde bei der letzten Revision in Köln getauscht und einmal poliert. Also das Super-Duper-Sammlerstück ist die 16600 sicher nicht mehr, aber zumindest mit allen Papieren und Belegen. Ist ja auch was.

    Viele Grüße

    Christian
    Viele Grüße, Christian .

  2. #2
    Daytona Avatar von eri
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    jetzt rechts der Isar
    Beiträge
    3.069
    Stell doch mal ein Bild ein. Dann sieht man was man tun kann, tun sollte oder einfach lassen wie es ist .....
    Wir leben weit über unsere Verhältnisse aber noch lange nicht standesgemäß......

    Wolfgang

  3. #3
    Date
    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    LC 100
    Beiträge
    61
    Themenstarter
    Ich probiere es mal:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Heino2001nrw (09.05.2021 um 20:55 Uhr)
    Viele Grüße, Christian .

  4. #4
    Date
    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    LC 100
    Beiträge
    61
    Themenstarter
    Ich bekomme das Bild nicht gedreht. Sorry!
    Viele Grüße, Christian .

  5. #5
    Yacht-Master Avatar von shocktrooper
    Registriert seit
    28.02.2008
    Beiträge
    2.201
    Sowas ist doch noch für viele Jahre gut
    Ciao, Sascha

    última estación - esperanza

  6. #6
    Date
    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    LC 100
    Beiträge
    61
    Themenstarter
    Meint Ihr? Mir fehlt da der Vergleich zu einem ganz neuen Band. Grundsätzlich mag ich es eher straffer als „labberig“.
    Viele Grüße, Christian .

  7. #7
    Date
    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    LC 100
    Beiträge
    61
    Themenstarter
    Ansonsten könnte ich mir auch vorstellen, was hier

    https://www.r-l-x.de/forum/showthrea...armb%C3%A4nder

    beschrieben ist. Das wäre das Band einer sechsstelligen Referenz und damit noch etwas wertiger. Das Original behalten und alles ist gut.
    Viele Grüße, Christian .

  8. #8
    Super-Moderator Avatar von NicoH
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Gruppe A
    Beiträge
    20.228
    Das Band auf dem Bild ist fast wie neu. Das hält - wie Sascha sagt - noch viele Jahre, wenn nicht Jahrzehnte.
    Aha. Schön für Dich.

  9. #9
    Date
    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    LC 100
    Beiträge
    61
    Themenstarter
    Okay. Vielen Dank für die Einschätzung. Ich habe als Vergleich nur die Deep-Blue und da steht alles gerade. Das scheint also tatsächlich der fünfstelligen Referenz geschuldet zu sein? Kein Handlungsbedarf also?
    Viele Grüße, Christian .

  10. #10
    Deepsea Avatar von VintageSUB
    Registriert seit
    13.12.2013
    Beiträge
    1.135
    Würde ich so lassen, wie schon von den Vorrednern geschrieben.
    Eines meiner Bänder sieht ähnlich aus ...

    Viele Grüße, Gary


  11. #11
    Super-Moderator Avatar von NicoH
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Gruppe A
    Beiträge
    20.228
    Ja, die Fünfstelligen haben hohle Mittelglieder und damit mehr Spiel. Die werden nie viel fester (gewesen) sein als auf Deinem Bild
    Aha. Schön für Dich.

  12. #12
    Date
    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    LC 100
    Beiträge
    61
    Themenstarter
    Tip Top! Vielen vielen Dank für die Hilfe.
    Viele Grüße, Christian .

  13. #13
    Milgauss
    Registriert seit
    08.02.2018
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    258
    Du kannst ja über Bandalternativen nachdenken.

    Jetzt da es wieder wärmer wird, trage ich meine 16600 im Homeoffice gerne am Nato. Im Urlaub wahrscheinlich am Rubber mit Glidelock. Winter ist eher was für meine Lederbänder. On-site auf Reisen bzw. für fein wird es wieder Oyster oder mein Aligatorstrap von Dangerous9 sein.

  14. #14
    Date
    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    LC 100
    Beiträge
    61
    Themenstarter
    Ich habe hier noch mal zwei Bilder vom aktuellen Zustand. Ich würde gerne einfach mal zum Vergleich von einer fünfstelligen Referenz ein vergleichbares Bild mit neuem Band finden. Habe ich nämlich nicht bisher.

    Alleine um mal ein Gefühl zu bekommen, wie „neu“ oder „neuwertig“ im Verhältnis zu meinem aus 2004 aussieht.





    Viele Grüße, Christian
    Viele Grüße, Christian .

  15. #15
    PREMIUM MEMBER Avatar von Jacek
    Registriert seit
    08.05.2004
    Ort
    Krypton
    Beiträge
    8.351
    Zitat Zitat von shocktrooper Beitrag anzeigen
    Sowas ist doch noch für viele Jahre gut
    +1

    Sehe gar keinen Handlungsbedarf !

    Grüße
    „Wir werden vom Schicksal hart oder weich geklopft; es kommt auf das Material an.“

  16. #16
    Yacht-Master Avatar von nominator
    Registriert seit
    22.01.2011
    Ort
    Metropole der Sicherheit
    Beiträge
    2.072
    Weitertragen und wohlfühlen - in 5 Jahren dann hier den Thread aktualisieren und nochmals neu anfragen. Klapperbänder müssen so sein, damit sie wirklich lässig sind.
    Beste Grüße,
    Ralph

    Portfolio: 1603, 16030, 16200, 16570 (w), 18038, 14060m, 16600 und 16700.

Ähnliche Themen

  1. Triumph Bobber - was anderes - oder lieber ganz sein lassen?
    Von Sailking99 im Forum Technik & Automobil
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.04.2020, 21:26
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 11:03
  3. Gallet Flying Officer - wo revidieren lassen?
    Von cuno im Forum Watch-Talk - alte Themen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 17:01
  4. Kaufen oder lieber sein lassen?
    Von babyhonu im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 09:09
  5. Oysterband polieren lassen
    Von preppyking im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 18:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •