Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27
  1. #1
    Submariner Avatar von TimeFlies
    Registriert seit
    28.06.2018
    Beiträge
    368

    Lange gesucht, nun endlich zugeschlagen... ;)

    Liebe Foristi,

    Nun ist es endlich soweit. Meine erste Uhr aus dem Hause Lange hat zu mir gefunden.

    Eigentlich war ein Kauf erst zu späterem Zeitpunkt vorgesehen, aber es gab in den letzten Monaten mehrere Ereignisse, die mich dazu bewogen haben, meine kleine Sammlung nun doch schon etwas früher als geplant zu krönen.

    Da war zunächst mal die Geburt meiner Tochter Ende letzten Jahres. Leider verbunden mit einem mehrmonatigen Krankenhausaufenthalt aufgrund einer chronischen Erkrankung, auf die ich hier aber nicht näher eingehen möchte. Und die damit verbundene Erleichterung nach dieser schweren Zeit nun endlich wieder als Familie zuhause sein zu können und die Zeit zu 3. mit allen Höhen und Tiefen endlich richtig genießen zu können.

    Dann eine berufliche Verbesserung zu Beginn des Jahres, auf die ich lange hingearbeitet und gerade jetzt zu Corona-Zeiten nicht mehr wirklich damit gerechnet hatte. Umso mehr habe ich mich darüber gefreut.

    Und schließlich und letztendlich das befreiende Gefühl, die erste Impfdosis in den Arm zu bekommen und somit hoffentlich langsam auch hier wieder Licht am Ende des Tunnels zu sehen und sich nicht mehr ständig um die eigene Gesundheit oder die der Liebsten sorgen zu müssen.

    Vermutlich waren es alle drei Punkte zusammen, plus ein gutes (pre-owned) Angebot meines Stammkonzis, das mich dann letztendlich zur finalen Kaufentscheidung bewogen hat.

    Und nun bin ich erstmal mega happy, dass ich endlich im Besitz einer Lange bin. Einer Marke, die ich trotz der momentanen Aufregung um die Markenkommunikation, Vertriebsstragie und Odysseus-Zuteilung, seit Beginn meiner Uhrenleidenschaft stets bewundert habe.

    Die herausragende Verarbeitung und Finissage der einzelnen Werkskomponenten, die vermutlich nur noch von einigen Independents überboten wird. Die schlichte, aufgeräumte Schönheit der Zifferblätter. Die Geschichte der Manufaktur, inklusive der Wiederauferstehung in den 90er Jahren mit Uhren, die bekanntermaßen selbst die großen schweizer Konkurrenten dazu brachten, ihre Werke entsprechend weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Die vergleichsweise kleine Manufakturgröße mit unglaublich viel Handarbeit und Liebe zum Detail. Die stets gleiche hohe Qualität der Verarbeitung, ob es nun ein einfaches "Einsteigermodell" oder die Top-Komplikation ist. Die stetige Entwicklung neuer Werke und technischer Kniffe für neue Modelle, anstatt dem bloßen Wiederverwenden eines immer gleichen Standardwerkes. Ein gewisses Understatement am Handgelenk anstatt großes Bling Bling und Aufmerksamkeitshascherei. Konservatives Design im besten Sinne (auch wenn es manche als eher spießig empfinden mögen). Das und mehr macht Lange für mich aus!

    So, aber nun erstmal genug Vorgeplänkel und Lobhudelei.

    Denn da steht sie nun, bereit aus der Box befreit zu werden:



    Fortsetzung folgt...
    Das Bessere ist der Feind des Guten.

    Gruß,

    Chris

  2. #2
    PREMIUM MEMBER Avatar von Clapton
    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    3.179
    Ich bin sehr gespannt…
    Gruß Hans

  3. #3
    PREMIUM MEMBER Avatar von mactuch
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    7.985
    Los komm, mach uff! Der Tach is kurz - und bald rum!
    Nicht das Erzählte reicht - nur das Erreichte zählt!

    Beste Grüße,

    Matthias



  4. #4
    Double-Red Avatar von Rolex1970
    Registriert seit
    04.07.2006
    Ort
    Kommandoposten 22
    Beiträge
    9.440
    Blog-Einträge
    1
    Die Zeit läuft
    Lg Pasci

  5. #5
    PREMIUM MEMBER Avatar von otc
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Norden
    Beiträge
    1.115
    Ich sehe keine Uhr.
    Viele Grüße

    Florian

    "Der Hustle ist real."

  6. #6
    PREMIUM MEMBER Avatar von stephanium
    Registriert seit
    28.05.2005
    Beiträge
    2.359
    Saxonia?

  7. #7
    PREMIUM MEMBER Avatar von mactuch
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    7.985
    Ach komm schon…! Also was wird‘s? Datograph? Zeitwerk? World Timer?
    Nicht das Erzählte reicht - nur das Erreichte zählt!

    Beste Grüße,

    Matthias



  8. #8
    Gratulation, tolle Uhr!
    77 Grüße!
    Gerhard

  9. #9
    Sea-Dweller Avatar von leonifelix
    Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    949
    Nur eine Box gekauft
    Gruß
    Michael

  10. #10
    Comex Avatar von The Banker
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Jena
    Beiträge
    18.347
    Ist natürlich blöd, wenn man das erst nach dem Start des Threads herausfindet
    Beste Grüße, Thilo

  11. #11
    Day-Date Avatar von le0p0ld
    Registriert seit
    25.01.2010
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    4.464
    Zitat Zitat von The Banker Beitrag anzeigen
    Ist natürlich blöd, wenn man das erst nach dem Start des Threads herausfindet
    Klassiker: Vermeintlicher Schnapper bei der Auktion "A. Lange & Söhne Zeitwerk OVP"

    Ich bin hier raus. Diese Teaser-Dinger sind so 2018.
    Cheers,
    Nils

  12. #12
    Submariner Avatar von TimeFlies
    Registriert seit
    28.06.2018
    Beiträge
    368
    Themenstarter
    Hehe, erstmal sorry fürs auf die Folter spannen.

    Es wurde eine Uhr, deren Werk ich von Anfang an, als ich das erste mal online Bilder davon sah, nicht mehr aus dem Kopf bekommen habe. Und ich weiß nicht mehr wieviele zig male ich mir Bilder und Videos davon online angesehen und mir die Nase am Laptop-Bildschirm plattgedrückt habe. Ein Anblick der einen aber v.a. live dann erst recht umhaut:



    Und nein, die Box war zum Glück nach dem Öffnen nicht leer :



    Hab lange überlegt ob Dato oder 1815 Chrono, mich dann aber im Endeffekt aufgrund der Schlichtheit, der geringeren Bauhöhe von lediglich 11mm und dem wunderschönen silbernen Zifferblatt für die 1815 (Boutique Edition) entschieden. Die Uhr trägt sich einfach super, auch an einem dünnen Handgelenk wie meinem (16cm HGU) und ich bin jetzt erstmal in der berühmt berüchtigten Honeymoon-Phase.

    Hier noch ein paar Bilder. Können natürlich nicht mit der Qualität der Bilder von Andreas z.B. mithalten, aber ich habe versucht, so gut es geht, ein paar Fotos zu schießen, die die Schönheit der Uhr rüberbringen:



















    PS: Wer sich schon immer mal gefragt hat, wie diese kleine Welt aus Brücken, Zahnrädern, Hebeln und dem Säulenrad des Kalibers L951.5 eigentlich genau funktioniert, dem kann ich diesen hervorragenden Artikel auf Monochrome wärmstens empfehlen: https://monochrome-watches.com/a-lan...ecs-and-price/
    Das Bessere ist der Feind des Guten.

    Gruß,

    Chris

  13. #13
    Submariner Avatar von TimeFlies
    Registriert seit
    28.06.2018
    Beiträge
    368
    Themenstarter
    Zitat Zitat von le0p0ld Beitrag anzeigen
    Ich bin hier raus. Diese Teaser-Dinger sind so 2018.
    Auch ok...

    2018 war zumindest kein schlechtes Jahr.
    Das Bessere ist der Feind des Guten.

    Gruß,

    Chris

  14. #14
    PREMIUM MEMBER Avatar von mactuch
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    7.985
    Hey Chris, es ist ja doch noch was geworden! Sehr schöner Chrono! Klassisch, schlicht, Eleganz, technisch einfach wahnsinnig schön. Alles richtig gemacht! Ich freu mich für Dich!!!
    Nicht das Erzählte reicht - nur das Erreichte zählt!

    Beste Grüße,

    Matthias



  15. #15
    Yacht-Master Avatar von Surforbiter
    Registriert seit
    20.11.2016
    Ort
    Nordisch bei Zuzug
    Beiträge
    1.765
    Gratuliere Dir zur ersten Lange. Und natürlich zur Tochter und alles Gute für ihre Gesundheit.
    Beste Grüße, Florian

    Suche Vacheron Patrimony Retrograde Day Date oder Lange 1815 auf/ab jeweils in Rotgold

  16. #16
    Yacht-Master
    Registriert seit
    17.02.2004
    Beiträge
    1.616
    Glückwunsch zum neuen Chronographen

    Gruß
    Andreas

  17. #17
    Double-Red Avatar von JoeBlack1822
    Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    7.812
    Tolle Uhr. Glückwunsch
    Beste Grüße!
    Peter

  18. #18
    PREMIUM MEMBER Avatar von Clapton
    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    3.179
    Wow, da hast dir etwas ganz besonders Schönes gegönnt
    Gruß Hans

  19. #19
    Date Avatar von descentropy
    Registriert seit
    28.04.2020
    Ort
    CH
    Beiträge
    65
    Glückwunsch! Ich mag dieses Blau mit Weiss. Erinnert mich an deutsches Porzellan, Meissen-Porzellan ist ja auch in der Nähe von Glashütte. Wie ist die Ablesbarkeit von Stunden und Minuten? Habe das Gefühl, man müsste manchmal die Zeiger “suchen”, weil sie nicht genug Kontrast haben.

  20. #20
    Daytona Avatar von Calimero
    Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    2.304
    Wow! Glückwunsch!
    NO ROLEX, NO CRY
    Servus
    Alex

Ähnliche Themen

  1. Was lange w... wird endlich...
    Von ROLSL im Forum Hublot
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 06.11.2017, 07:34
  2. Was lange währt wird endlich gut...
    Von Makis_Cold im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.09.2016, 13:56
  3. Lange passiv und nun endlich mit Krone :-)
    Von ut-h im Forum New to R-L-X
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.06.2014, 18:51
  4. Lange nur still zugeguckt, jetzt aber zugeschlagen.
    Von R0LEX im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 16:48
  5. Was lange währt wird endlich gut!
    Von fugazi im Forum Omega
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 21:47

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •