Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 83
  1. #1
    PREMIUM MEMBER Avatar von Perseus
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    nebenan
    Beiträge
    14.524

    5236P - GRANDES COMPLICATIONS

    Diese Uhr hat einen eigenen Thread verdient!

    Das blaue Zifferblatt mit Schwarz-Verlauf und vertikalem Satinschliff kombiniert ist super. Für mich hätte es eine andere Farbe sein können, denn 2 blaue PP Uhren in Platin müssen nicht sein. Tut der Schönheit natürlich keinen Abbruch.

    Ewiger Kalender auf einer Linie. Wochentag, Datum, Monat, Schaltjahrzyklus und Tag-/Nachtanzeige! Genial gelöst. Harmonisch, praktisch und dann noch ästhetisch!

    Platingehäuse finde ich eh gut. Saphirglasboden und austauschbarer massiver Platinboden auch.
    Wasserdicht bis 30 m. ist klassisch, den Durchmesser mit 41,3 mm finde ich auch wie viele hier eher groß und die Höhe mit 11,07 mm sehr gut.

    Was ich allerdings fantastisch finde ist in so einer Uhr einen Mikrorotor einzubauen, der bis zu 48 Std. Gangreserve bietet. Jetzt nicht die Welt aber ob der Gehäusedicke die richtige Wahl.

    Hier ein paar Pressephotos für den Thread, bis das erste live Bild im Forum auftaucht:







    Bilderreferenz: Timetrader
    cheers, Behrad

    Je mehr Vergnügen du an deiner Arbeit hast, desto besser wird sie bezahlt.
    Suche: Sehr gute 6263 WD aus den 80igern

  2. #2
    PREMIUM MEMBER Avatar von Perseus
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    nebenan
    Beiträge
    14.524
    Themenstarter
    Hier noch die Patek von hinten & ohne Dress:





    Referenz: https://watchesbysjx.com
    cheers, Behrad

    Je mehr Vergnügen du an deiner Arbeit hast, desto besser wird sie bezahlt.
    Suche: Sehr gute 6263 WD aus den 80igern

  3. #3
    Daytona Avatar von Mr. Subby
    Registriert seit
    22.03.2010
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    2.613
    Ja die ist mega Berat.
    Ich bin auch auf der Warteliste für diese tolle Uhr.
    Ich finde Farbe und Zifferblatt Granate. Bin so heiss die mal in die Finger zu bekommen.
    Danke für die Thread Eröffnung.

  4. #4
    Daytona Avatar von yourken
    Registriert seit
    02.01.2007
    Ort
    Worms
    Beiträge
    2.515
    Wahnsuhr Behrad, danke fürs zeigen
    Viele Grüße Ralf

  5. #5
    Daytona Avatar von Mr. Subby
    Registriert seit
    22.03.2010
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    2.613
    Sorry Behrad. Ich hasse diese Schreibfunktion auf dem iPhone.

  6. #6
    Yacht-Master Avatar von heradot
    Registriert seit
    22.12.2009
    Ort
    Links der Isar
    Beiträge
    1.919
    Wunderschöne Uhr

  7. #7
    Sea-Dweller Avatar von Blacksteel
    Registriert seit
    11.12.2017
    Beiträge
    961
    ----------------------------------------
    Gruß Dirk
    ----------------------------------------

  8. #8
    PREMIUM MEMBER Avatar von Perseus
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    nebenan
    Beiträge
    14.524
    Themenstarter
    Alles gut Philipp.

    Ja ich freue mich auch auf die live Ansicht.
    Dachte freuen wir uns gemeinsam in dem Thread
    cheers, Behrad

    Je mehr Vergnügen du an deiner Arbeit hast, desto besser wird sie bezahlt.
    Suche: Sehr gute 6263 WD aus den 80igern

  9. #9
    Daytona Avatar von Uhrgestein42
    Registriert seit
    21.11.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.647
    Ja, die Uhr ist ganz hübsch. Nur finde ich sie etwas zu nüchtern/ technisch mit den geraden Zeigern und diesem Gehäuse. Zudem für einen "einfachen" Ewigen Kalender m.E. deutlich überpreist. Im Gegensatz zu einem JK mit Chrono eine ja eher nutzlose Komplikation. Schau mir gern weitere Bilder an, aber die werden dann wohl nicht von mir sein.
    Herzlichst,
    Carsten

  10. #10
    Oyster
    Registriert seit
    30.03.2021
    Beiträge
    27
    Die Diskussion über Sinn oder Unsinn einer Komplikation erübrigt sich meines Erachtens, da auch das inzwischen reine Geschmackssache ist. Ich persönlich halte etwa den Mehrwert eines Chronographen für eher gering. Auch über den Preis zu diskutieren ist eher müßig. Verglichen mit dem ALS Lange 1 EK gibt es Vorteile (Platin, Patent auf einzeilige Anzeige) wie Nachteile (kein augenblickliches Umschalten um Mitternacht). Preislich sind beide Uhren dafür aber nahe bei einander.

    Viele Grüße
    Felix

  11. #11
    Daytona Avatar von Uhrgestein42
    Registriert seit
    21.11.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.647
    Es sei mir dennoch freundlichst gestattet, meine bescheidene Meinung zu äußern. Das diese subjektiv ist liegt in der Natur der Sache. Und über subjektiv empfundenen Sinn oder Unsinn einer Komplikation zu diskutieren empfinde ich als allemal erquicklicher als über die Preisentwicklung überbewerteter Stahluhren. Verbindlichsten Dank
    Herzlichst,
    Carsten

  12. #12
    PREMIUM MEMBER Avatar von ein michael
    Registriert seit
    13.05.2012
    Beiträge
    9.638
    Ist ja alles subjektiv, für mich einer der schönsten EK überhaupt. Optisch würde er mir ohne Mondphase noch besser gefallen, aber was solls, kann ich mir eh nicht leisten. Dennoch die Anzeigen in einer Linie, nicht mehrere kleine Totalisatoren für die verschiedensten Anzeigen, spricht mich optisch an.
    Freue mich für jeden, der sich an ihr erfreuen wird.
    Freude, Freude treibt die Räder in der großen Weltenuhr

  13. #13
    Mil-Sub Avatar von ducsudi
    Registriert seit
    16.07.2005
    Ort
    F95 Homebase
    Beiträge
    11.790
    Ui, die gefällt aber. Sehr schick.

    Ob der Farbverlauf vom Blatt in live genauso ausschaut ?
    Geändert von ducsudi (25.04.2021 um 17:51 Uhr) Grund: Rechtschreibung. I bims
    Grüsse
    der Sudi


  14. #14
    Day-Date Avatar von Berettameier
    Registriert seit
    02.09.2014
    Ort
    Galt‘s Gulch
    Beiträge
    3.853
    Wunderschön finde ich sie auch. Ich freue mich über das neue Werk bzw. die neue Komplikation und Modifikation der alten Basis. Die Datumanzeige finde ich außergewöhnlich anders, aber dennoch schön dezent.
    Leider, leider wird mir die Uhr sehr wahrscheinlich zu groß am Arm erscheinen.

    Zur Verfügbarkeit: zwei Stück bekommt mein Händler dieses Jahr. Wie groß das Interesse ist, weiß ich nicht. Aber ich denke, dass die Uhr nach einer evtl. zu Beginn höheren Nachfrage sehr bald leicht zu haben ist.
    Nautilus - heute der König im Dorf!
    #beyondnautilus

  15. #15
    Oyster
    Registriert seit
    30.03.2021
    Beiträge
    27
    Zitat Zitat von Uhrgestein42 Beitrag anzeigen
    Es sei mir dennoch freundlichst gestattet, meine bescheidene Meinung zu äußern. Das diese subjektiv ist liegt in der Natur der Sache. Und über subjektiv empfundenen Sinn oder Unsinn einer Komplikation zu diskutieren empfinde ich als allemal erquicklicher als über die Preisentwicklung überbewerteter Stahluhren. Verbindlichsten Dank
    Und mir sei es ebenso gestattet zu widersprechen, zumal ich diese Diskussion ebenfalls der von Dir genannten Alternative vorziehe. Wir sind also weitgehend einer Meinung, wodurch die Diskussion dann ja leider schon wieder langweilig zu werden droht. Ich wünsche noch einen schönen Sonntag!
    Geändert von south (25.04.2021 um 18:12 Uhr)

  16. #16
    Oyster
    Registriert seit
    30.03.2021
    Beiträge
    27
    Das ist dann wohl einer der ersten:

    https://www.watchprosite.com/patek-p...0176.13037901/

  17. #17
    Submariner Avatar von porsche993
    Registriert seit
    29.04.2009
    Beiträge
    421
    Eine sehr schöne Uhr - aber im Vergleich zu mach andern EK's etwas nüchtern und preislich zu teuer. Muß man sicher live sehen, aber die ersten Bilder erzeugen bei mir kein unbedingtes Verlangen.
    Ist die erste dieser Art - die Nachfrage wird entsprechend sein.
    VG
    Jürgen

  18. #18
    Sea-Dweller
    Registriert seit
    02.05.2014
    Ort
    südlich vom Nordpol
    Beiträge
    958
    Ich bin normalerweise kein großer PP-Fan (was aber auch egal ist, weil außerhalb meiner finanziellen Kragenweite), aber diese Uhr fand ich vom ersten Foto an wunderschön.

    Gruß
    Thomas
    Offizieller "Die r-l-x-Triathlon-Challenge 2020"- und "November Lockdown Streak Running Lauf-Challenge"- Finisher
    __________________________________________________ ________

    Nichts ist so schlecht, dass es nicht für irgendetwas gut ist.

  19. #19
    Deepsea Avatar von Mr. Edge
    Registriert seit
    05.11.2017
    Beiträge
    1.336
    Die Linenanzeige ist mega
    Der Rest gut.
    Der Preis deutlich nichts für mich.
    Servus
    Claus

  20. #20
    Daytona Avatar von Philly
    Registriert seit
    16.12.2013
    Beiträge
    2.796
    Eine tolle und wunderschöne Uhr!
    Diese neue Anzeige-Linie ist eine Innovation, mir gefällt die Zentrierung und damit verbunden va die fehlenden Abstände der Anzeigen jedoch nicht.
    Das Blatt-Design eines ewigen Kalenders, welches die 3450 schlägt - muss aber auch erst noch erfunden werden.

    Ansonsten neben der 5270J für mich die schönste GC von Patek der vergangenen Jahre. Leider sind beide für meinen Geschmack betreffend Eleganz am Handgelenk für einen ewigen Kalender etwas zu gross geraten. Dies ist der Evolution der dress watch respektive dem Trage-Verhalten der Käufer geschuldet. Wobei auch hier die Hörnerform entscheidend ist: die 48.6mm lug-to-lug size der 5236P ist lediglich etwas grösser als z.B. die 228206, die 5905 hat gar >50mm.
    Die 5140P kostete vor fünf Jahren 95k, daher ist der Preis absolut OK.

Ähnliche Themen

  1. Grand Complications Ref. 5270R-001
    Von Eames im Forum Patek Philippe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.07.2018, 13:37
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.09.2014, 22:07
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.08.2014, 13:23
  4. George is the "King of Complications"
    Von Tudormaniac im Forum Watch-Talk - alte Themen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2005, 21:49

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •