Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 131
  1. #1
    Yacht-Master Avatar von Adam_Cullen
    Registriert seit
    10.04.2018
    Ort
    Ausland
    Beiträge
    2.120

    Die neue europäische Super League

    Scheint so als bräuchten wir einen CL Thread bald nicht mehr..

    https://www.kicker.de/zwoelf-topklub...802598/artikel

    Ich bin wahrlich keiner der sich Neuerungen versperrt und neues als schlecht empfindet - aber das hier klingt wirklich schlecht, gerade wenn man an "kleinere" Clubs denkt bzw. an alle die nicht von dritten gesponsored sind!
    Grüße - Pat
    ,,Gott ist tot ! Gott bleibt tot ! '' F.N.
    https://www.instagram.com/batemanswatches/

  2. #2
    Daytona Avatar von dafredy
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Dahoam
    Beiträge
    3.105
    18-20 Vorrundenspiele statt 6 plus Achtelfinale. Das freut den Terminkalender. Letztendlich geht es nur darum, "ein deutlich größeres Wirtschaftswachstum" zu generieren, also Geld.
    Servus!

    Fred

    Freibier for Future!

  3. #3
    Comex
    Registriert seit
    27.08.2011
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    17.049
    Rebellion gegen die UEFA und alle anderen CL Vereine.

    Da werden die sich richtig viele Freunde machen die sog. Gründerclubs.

    Was ein Schwachsinn sich im Fussball derzeit mehr und mehr durchsetzt, einfach nur traurig. WM in Qatar, jetzt der Käse...mehr als 10 EUR DAZN ist mir der Mist mtl. echt nicht mehr wert.
    Viele Grüße, Florian!

  4. #4
    Super-Moderator Avatar von NicoH
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Gruppe A
    Beiträge
    20.356
    Das System der Superleague gibt es im Basketball seit 20 Jahren, dort heißt es EuroLeague. Das ist eine von den Vereinen gegründete Liga, die sich seitdem selbst verwaltet und von den Verbänden unabhängig ist. Es gibt feste Teams und einige Plätze, die austauschbar sind, um mal einen aktuellen Landesmeister reinzuholen.

    Die Liga ist international anerkannt, zahlreiche Spieler, die sich in der NBA nicht durchsetzen, kommen dahin, und es gibt den Spruch "In der NBA gibt es die besten Spieler, aber in der EuroLeague gibt es den besten Basketball".

    Ich bin sicher, dass das auch im Fußball bald kommen wird.
    #freebritney

  5. #5
    Officially Certified Hell Driver 2015, 2016 & 2018, rechtsgelenkt mit Hund Avatar von biffbiffsen
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Beschde!
    Beiträge
    7.683
    Ich find auch dass dringend noch ein Wettbewerb her muss, kommt eh schon zu wenig Fußball im tv.

    Nicht dass mal ein Wochentag vergeht ohne SL,CL,EL,BL und wie heißt der neue Wettbewerb für die, die im Niemandsland der Tabelle stehen?
    Urlaub? Hier klicken! oder anrufen: +49 7131- 902020 liebe Grüße, Jochen

    +++ Sergej, Roy, Mick: Trio mietet große Villa an+++

  6. #6
    Yacht-Master Avatar von markus247
    Registriert seit
    12.04.2011
    Beiträge
    2.204
    Zitat Zitat von biffbiffsen Beitrag anzeigen
    Ich find auch dass dringend noch ein Wettbewerb her muss, kommt eh schon zu wenig Fußball im tv.

    Nicht dass mal ein Wochentag vergeht ohne SL,CL,EL,BL und wie heißt der neue Wettbewerb für die, die im Niemandsland der Tabelle stehen?
    Döner-Cup
    Gruß, Markus

    „Eine Platin Rolex! Ich hab schon immer eine Platin Rolex gewollt. Ich hab mir beinah mal eine gekauft, aber ich Idiot hab stattdessen meine Familie krankenversichert.“ (Two and a Half Men)


  7. #7
    Super-Moderator Avatar von NicoH
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Gruppe A
    Beiträge
    20.356
    In der Basketball-Euroleague sind nicht nur die sportlich besten Teams, sondern es gibt weitere Kriterien: Attraktivität des Spiels, Attraktivität des Standorts, Größe der Halle, ... dadurch steht natürlich einiger Glanz auf dem Wettbewerb - sicher mehr, als wenn es nur nach sportlichen Gesichtspunkten ginge.
    #freebritney

  8. #8
    Sea-Dweller Avatar von leonifelix
    Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    949
    Da ist aber nicht annähernd so viel Geld im Spiel wie im Fussball.
    Daher kann das im Basketball funktionieren.
    Gruß
    Michael

  9. #9
    PREMIUM MEMBER Avatar von marceltobias
    Registriert seit
    03.01.2013
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    829
    Ja aber die Vereine die in der Super Liga mitspielen werden ja wohl kaum noch parallel CL spielen, oder?!

    Dann brauchst du ja schon fast 2 komplette Teams.
    Glück auf!

    Marcel

  10. #10
    Comex
    Registriert seit
    27.08.2011
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    17.049
    Nico, ich glaube nicht, dass das vergleichbar ist.

    Wir reden hier im Fussball grade eher davon, dass sich die halbe NBA aus der NBA verabschieden will.
    Viele Grüße, Florian!

  11. #11
    Super-Moderator Avatar von NicoH
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Gruppe A
    Beiträge
    20.356
    So war das vor 20 Jahren im Basketball auch. Seitdem gibt es zwei Parallelwelten: Die Offizielle vom Verband mit nationalen und internationalen Wettbewerben, Länderspielpausen und so weiter, und die Welt der Euroleague, die nebenher läuft. Es gab ja vorher im Basketball auch schon den Pokal der Landesmeister.

    Marcel: Das, was damals die Champions League im Basketball war (also der Pokal der Landesmeister), ist ein Jahr nach Gründung der Euroleauge eingestampft worden. Der Europäische Verband hat gemerkt, dass ein paralleler Wettbewerb keinen Sinn macht und insofern klein beigegeben. Die Top-Teams spielen in der Euroleague und sind dort selbst organisiert, und der europäische Verband organisiert die niedrigeren Wettbewerbe (also das, was im Fußball der UEFA-Cup ist).
    #freebritney

  12. #12
    Yacht-Master Avatar von Adam_Cullen
    Registriert seit
    10.04.2018
    Ort
    Ausland
    Beiträge
    2.120
    Themenstarter
    Zitat Zitat von NicoH Beitrag anzeigen
    So war das vor 20 Jahren im Basketball auch. Seitdem gibt es zwei Parallelwelten: Die Offizielle vom Verband mit nationalen und internationalen Wettbewerben, Länderspielpausen und so weiter, und die Welt der Euroleague, die nebenher läuft. Es gab ja vorher im Basketball auch schon den Pokal der Landesmeister.

    Marcel: Das, was damals die Champions League im Basketball war (also der Pokal der Landesmeister), ist ein Jahr nach Gründung der Euroleauge eingestampft worden. Der Europäische Verband hat gemerkt, dass ein paralleler Wettbewerb keinen Sinn macht und insofern klein beigegeben. Die Top-Teams spielen in der Euroleague und sind dort selbst organisiert, und der europäische Verband organisiert die niedrigeren Wettbewerbe (also das, was im Fußball der UEFA-Cup ist).

    Mir persönlich wäre/ ist es egal ob das Ding Super Ligue oder Championslegaue heißt und wer der Veranstalter ist.

    Wichtig fände ich, dass auch mal "Überraschungsteams" daran teilnehmen können und das auch etablierte mal rausfliegen können - nicht teilnehmen können.
    Wenn ich die Superleague richtig verstehe, sollen die Gründer immer gesetzt sein.. das fände ich absurd.
    Grüße - Pat
    ,,Gott ist tot ! Gott bleibt tot ! '' F.N.
    https://www.instagram.com/batemanswatches/

  13. #13
    PREMIUM MEMBER Avatar von Newbie01
    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    5.615
    Die lassen es echt darauf ankommen. Sky meldet eben, dass die führenden Köpfe schon alle Ämter bei der UEFA niedergelegt haben...
    Grüße und Freude! Wolfgang
    "Gott vergibt, Rambo nie!"

    „Was ist los? Wird das erste Bier bestellt?“ (Frau Son Goku, als die Hochzeitstorte hereingerollt wird und die Gäste applaudieren)

  14. #14
    PREMIUM MEMBER Avatar von Edmundo
    Registriert seit
    19.02.2004
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Beiträge
    34.887
    Kann man bei der UEFA die Vereine nicht komplett aus der UEFA ausschließen und damit auch aus allen Wettbewerben inkl. der nationalen? Dann kann man zwar immer noch untereinander spielen aber dann ist es halt eine komplette Parallelwelt. Sozusagen ganz mitmachen oder gar nicht. Kein Cherry picking.
    Grüße
    Elmar

    Plexi ist sexy
    Suche Rolex GMT MASTER Booklet (1987, ENG)

  15. #15
    Yacht-Master Avatar von nominator
    Registriert seit
    22.01.2011
    Ort
    Metropole der Sicherheit
    Beiträge
    2.102
    Offenbar haben einige Sesselpupser noch nicht begriffen, dass Fußball "a falling knife" ist. Wenn das so weiter geht, ist der Fußball bald am Ende und die Fans wenden sich anderem zu und davon gibt es ziemlich viel.
    Beste Grüße,
    Ralph

    Portfolio: 1603, 16030, 16200, 16570 (w), 18038, 14060m, 16600 und 16700.

  16. #16
    Day-Date Avatar von docpassau
    Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    3.563
    Ne, kein Mensch wird sich vom Fussball abwenden.

    Wer den Machtkampf gewinnt hat auf die lange Sicht auch die Zuschauer.

    Ist zwar traurig, aber es ist so. Und auch wir (fast) alle hier werden dann zuschauen.....
    Gruss, Bertram

  17. #17
    PREMIUM MEMBER Avatar von Newbie01
    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    5.615
    Zitat Zitat von Edmundo Beitrag anzeigen
    Kann man bei der UEFA die Vereine nicht komplett aus der UEFA ausschließen und damit auch aus allen Wettbewerben inkl. der nationalen? Dann kann man zwar immer noch untereinander spielen aber dann ist es halt eine komplette Parallelwelt. Sozusagen ganz mitmachen oder gar nicht. Kein Cherry picking.
    Elmar, genau dieses Szenario steht im Raum....
    Grüße und Freude! Wolfgang
    "Gott vergibt, Rambo nie!"

    „Was ist los? Wird das erste Bier bestellt?“ (Frau Son Goku, als die Hochzeitstorte hereingerollt wird und die Gäste applaudieren)

  18. #18
    Comex
    Registriert seit
    27.08.2011
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    17.049
    Ist halt toll wenn die Vereine so gleichzeitig noch die nationalen Ligen entwerten.

    Grandi-os.
    Viele Grüße, Florian!

  19. #19
    Yacht-Master Avatar von nominator
    Registriert seit
    22.01.2011
    Ort
    Metropole der Sicherheit
    Beiträge
    2.102
    Zitat Zitat von docpassau Beitrag anzeigen
    Ne, kein Mensch wird sich vom Fussball abwenden.

    Wer den Machtkampf gewinnt hat auf die lange Sicht auch die Zuschauer.

    Ist zwar traurig, aber es ist so. Und auch wir (fast) alle hier werden dann zuschauen.....
    Bertram, dann leben wir in 2 Parallelwelten - ich kenne zahllose Fußballfans im In- und Ausland und die Quote derer, die bereits jetzt damit abgeschlossen haben, teils nach vielen Jahren Treue, ist 2stellig. Selbst wenn von denen, was ich nicht glaube, die Hälfte reumütig wieder zurückkehren könnte, wäre der Schaden für die Vereine enorm. Ich denke aber, es wird schlimmer werden.
    Die Musik auf der Titanic war die beste, nachdem der Eisberg eingeschlagen hatte - so scheint mir das auch hier zu sein.
    Beste Grüße,
    Ralph

    Portfolio: 1603, 16030, 16200, 16570 (w), 18038, 14060m, 16600 und 16700.

  20. #20
    Day-Date Avatar von docpassau
    Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    3.563
    Zitat Zitat von nominator Beitrag anzeigen
    Bertram, dann leben wir in 2 Parallelwelten - ich kenne zahllose Fußballfans im In- und Ausland und die Quote derer, die bereits jetzt damit abgeschlossen haben, teils nach vielen Jahren Treue, ist 2stellig. Selbst wenn von denen, was ich nicht glaube, die Hälfte reumütig wieder zurückkehren könnte, wäre der Schaden für die Vereine enorm. Ich denke aber, es wird schlimmer werden.
    Die Musik auf der Titanic war die beste, nachdem der Eisberg eingeschlagen hatte - so scheint mir das auch hier zu sein.
    Wie gesagt, ich bin mir da nicht sicher: das Produkt Fussball ist einfach nicht ersetzbar.

    Ich will auch nicht sagen, dass ich es gut finden würde, aber ich glaube nicht, dass die Vereine, die dann in dieser Superleague sind, wirklich Schaden nehmen würden. Die sind inzwischen so gross, dass auch eine kurze Durststrecke aushaltbar wäre.

    Glaubst du wirklich, dass es hier genügend Publikum für Basketball (wo die Entwicklung ja gleichförmig verläuft, wie wir durch Nico wissen), Handball, Volleyball, Tennis, Golf etc. gibt?

    Die Leute (wir !) wollen Fussball anschauen, möglichst gute Spiele. Und wenn auch sich auch eeinige wenige (selbst 10% !) abwenden, nach wie vor zieht Fussball.

    Und da will ich auch nicht Kreisliga B mit Rumpelfüsslern anschauen, sondern schon solche Kracher wie PSG gegen Bayern ... (ach halt, die sind ja gar nicht dabei.... noch nicht)

    Und bevor mich jemand falsch versteht: ich finde die Aktion der Grossvereine zu K...tzen, ich hoffe schon, dass sich die UEFA - ausnahmsweise- durchsetzt, ich befürchte aber, dass sich diese Entwicklung nur verschieben, nicht verhindern lässt. Und wenn das durchgeht sind natürlich Bayern, Dortmund und PSG auch mit dabei....
    Gruss, Bertram

Ähnliche Themen

  1. Meine super schöne neue 1675
    Von Krone26 im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 00:44
  2. Europäische Männer sind die romantischeren, oder?
    Von JakeSteed im Forum Off Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.01.2008, 20:51

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •