Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 120
  1. #1
    Air-King
    Registriert seit
    24.05.2019
    Beiträge
    13

    Ich bin dann mal (enttäuscht) weg...

    Schön wär‘s gewesen... Als Neuling in diesem Forum, der sich seit einigen Monaten für Rolex-Modelle interessiert, schwebte mir seinerzeit vor, mir nach und nach eine feine, kleine Sammlung zuzulegen. Ich stellte mir vor, eine angenehme Beziehung zu einem Konzi, rund 40km entfernt, aufzubauen und dort die nächsten Jahrezehnte immer mal wieder „zuzuschlagen“.
    Doch die Realität hat mich eingeholt... Und ich habe mich heute entschieden, dass es Dinge gibt, die ich nicht mitspiele.
    Aber von vorn: Vor rund einem dreiviertel Jahr kristallisierte sich bei meinen Bemühungen um eine 34er Oyster Perpetual heraus, dass diese längst nicht mehr via Schaufenster verfügbar sein würden. Bei einer Handvoll Konzis landete ich (vermeintlich) auf Wartelisten... und habe bis heute nie wieder von ihnen gehört. Als ich rund um Weihnachten bei besagtem Konzi im Schaufenster eine OP 34 vorfand und vorfreudig anrief, ob diese noch verfügbar sei, wurde mir erklärt, dass dies nur Ausstellungsstücke seien - daher auch keine Preisschilder. Das leuchtete mir ein und ich behielt die Preisschilder als Indikator für Verfügbarkeit im Hinterkopf.
    Unterdessen lud mich ein Konzi, rund 150km entfernt, zu einem „Kennenlerngespräch“ ein, teilte mir aber auch gleich mit, dass Uhren derzeit nicht verfügbar seien. Ich lehnte dankend ab. Meine Zeit, mein Benzin und meine Würde sind mir letztlich zu wertvoll, als dass ich zum „Dienermachen“ vorsprechen gehe.
    Aber dann! Vor wenigen Tagen entdeckte ich bei „meinem“ Konzi im Schaufenster gleich zwei OPs, eine in 34, eine in 36. Und beide waren mit Preisschildern gekennzeichnet. Ich erinnerte mich an die Info des Konzis, was die Preisschilder bedeuten würden... und griff zum Telefon. Nachdem ich mein Interesse bekundet hatte und der Berater etwas herumdruckste, erhielt ich die Info, dass diese Uhren „leeeeiiiiiider nicht zum Verkauf stehen“.
    Das war für mich der Moment, in dem ich - entschuldigt - die Schnauze voll hatte und mich von meiner ursprünglich so romantischen Idee verabschiedete. Ich bin einfach nicht mehr gewillt, mir diesen scheinbar willkürlichen Zirkus anzutun.
    Das Ende vom Lied: Auch wenn ich den Graumarkt eigentlich nie unterstützen wollte, haben mich die Konzis mit ihrer undurchsichtigen Politik letztlich genau dorthin getrieben. Ich habe mir vorhin meine Wunschuhr bestellt, wenn auch für gut tausend Euro über Liste. In drei Tagen wird sie geliefert. Dann habe ich endlich meine langersehnte Uhr, die ich jahrzehntelang tragen kann und möchte. Auf die ursprünglich angedachte Sammlung verzichte ich angesichts oben beschriebener Erfahrungen mit dem stationären Handel. Ich bin mit einem hanseatischen Gedankengut, dass der Kunde König, nicht aber Bittsteller ist, aufgewachsen und werde diese Prämisse auch nicht herschenken.
    Da ich somit mit dem Thema Rolex in gewisser Weise abgeschlossen habe, werde ich dieses Forum hier auch nicht länger nutzen. Ich hätte es mir anders gewünscht.
    Ich sage dann mal „Tschüss und alles Gute!“.
    Geändert von Freddy2010 (14.04.2021 um 12:55 Uhr)

  2. #2
    Double-Red
    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    10.006
    Jo ciao und noch Glückwunsch zur Neuen

  3. #3
    Date
    Registriert seit
    11.01.2021
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    53
    Schade zu lesen, jedoch geht jeder seinen eigenen Weg.
    Alles Gute für die Zukunft.
    Liebe Grüße
    Jonas

  4. #4
    PREMIUM MEMBER Avatar von ein michael
    Registriert seit
    13.05.2012
    Beiträge
    9.636
    Kann ja deinen Frust nachvollziehen, aber das Forum kann nichts dafür und vielleicht hast du nicht verstanden worum es hier (auch) geht.
    Alles Gute Dir.
    Freude, Freude treibt die Räder in der großen Weltenuhr

  5. #5
    PREMIUM MEMBER Avatar von Darki
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    8.244
    Das tut mir leid für Dich, Freddy. Dennoch wünsche ich Dir ungetrübte Tragefreude an Deiner "grauen" Wunschuhr.

    Schade, dass Du Dich deshalb auch aus dem Forum zurück ziehst.
    Viele Grüße, Jens



    Ein Leben ohne Armbanduhr ist möglich, aber sinnlos

  6. #6
    Yacht-Master Avatar von Peterchens Mondfahrt
    Registriert seit
    12.06.2017
    Ort
    Zwischen A52 und A61 😉
    Beiträge
    2.037
    ... warum warten und den BÜCKLING machen ?
    Wenn man etwas gerne jetzt haben möchte und nicht in X-Jahren vielleicht, dann eben etwas tiefer in die Tasche greifen.

    Alles richtig gemacht.
    Viele Grüße Thomas

  7. #7
    Mil-Sub Avatar von steboe
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Llareggub
    Beiträge
    11.859
    Versteh ich gut
    Mir ist diese Wartezeit für einen BigMac auch mal zu lang.
    under Milkwood
    LG
    S

  8. #8
    PREMIUM MEMBER Avatar von julis
    Registriert seit
    25.04.2018
    Beiträge
    1.294
    Herzlichen Glückwunsch! Und schade, wenn Du uns schon verlässt! Dieses Forum hat auch andere Unterforen (Omega, Tudor, u.a.) und diese Uhren kann man in der Regel sofort mitnehmen. Es muss ja nicht immer Rolex sein.

    Alles Gute und hoffentlich bis bald!
    Liebe Grüße
    Julian

  9. #9
    Daytona Avatar von Series3 ExMoD
    Registriert seit
    19.11.2014
    Ort
    Klein-Berlin
    Beiträge
    2.345
    Du kannst ja wenigstens noch ein Bild posten von deiner ersten Rolex.

  10. #10
    PREMIUM MEMBER Avatar von J.S.
    Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    2.295
    Ja aber wo wenn nicht hier kannst du dich darüber mit gleichgesinnten ausweinen?
    Viele Grüße,

    Jonathan

  11. #11
    PREMIUM MEMBER Avatar von Darki
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    8.244
    Stimmt, das geht nur hier
    Viele Grüße, Jens



    Ein Leben ohne Armbanduhr ist möglich, aber sinnlos

  12. #12
    Schade. Aber hier geht's nicht nur um Uhren. Mit etwas Zeit und Geduld stellst du fest, dass Uhren hier nur einen Teil der Community ausmachen

  13. #13
    PREMIUM MEMBER Avatar von usummer
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Dorf mit Strassenbahn
    Beiträge
    4.799
    Glückwunsch. Aber was hat das Forum jetzt mit der Verfügbarkeit der Uhren zu tun?



    Gruss. Ulf

  14. #14
    Freccione Avatar von Dunki
    Registriert seit
    22.10.2011
    Ort
    am schönen Niederrhein
    Beiträge
    6.772
    ich kann den Frust sehr gut nachvollziehen und nicht jeder hat das Spielgeld, ein Schmuckteil oder was auch immer als Beilage mitzuordern damit die eigentliche Uhr endlich über die Theke gereicht wird
    Schade trotzdem, dass Du dem Forum den Rücken zukehren möchtest. Es gibt ja auch noch zahlreiche Unterthemen, welche oft mindestens genau so unterhaltsam und informativ sind

  15. #15
    Yacht-Master Avatar von shocktrooper
    Registriert seit
    28.02.2008
    Beiträge
    2.247
    Zitat Zitat von Kabelkasper Beitrag anzeigen
    Schade. Aber hier geht's nicht nur um Uhren. Mit etwas Zeit und Geduld stellst du fest, dass Uhren hier nur einen Teil der Community ausmachen
    So isses. Und wenn Du dann von manchen Foren-Hypes infiziert wurdest, löst sich auch Dein Uhren-Problem, weil dann die Kohle für Rolex fehlt..
    Ciao, Sascha

    última estación - esperanza

  16. #16
    Deepsea Avatar von tiger071
    Registriert seit
    15.06.2009
    Beiträge
    1.418
    Trotzdem viel Spaß mit der Neuen am Arm.
    Grüße aus der Hauptstadt!

    Dirk

  17. #17
    Yacht-Master
    Registriert seit
    22.06.2010
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.798
    Mir hat der Oysterhase leider auch nix gebracht. Du bist in der gleichen Situation wie gefühlt 90% der Leute hier.

    Das Forum geht nicht nur in Rolex. Habe hier schon tolle Erfahrungen im Network machen dürfen als Verkäufer und Käufer, Ratschläge für jede Lebenssituation. Ansonsten gibt auch viele schöne andere Uhren, dass ich des öfteren fremd gehe.

  18. #18
    Hallo Freddy2010,

    ich habe mir von den 2021er Rolex Neuvorstellungen tatsächlich eine bestellt ... obwohl meine letzte Bestellung (von 2020) noch nicht eingetrudelt ist ... wenn die erste Uhr 5 Jahre braucht und die zweite 10 ... dann ist das (für mich) so.

    Das würde MICH jedoch nicht dazu bringen, über Liste zu zahlen - aber ich verspreche dir, dass ich genauso Frust schiebe wie du (und wir sind hier wahrlich nicht alleine mit diesem Problem im Forum).

    Was uns hier aber alle eint, ist die gute Laune bei jeglichen Uhrenthemen ... und bei jeglichen Marken.

    Jeder geht seinen Weg - wenn deiner der Austritt ist - dann viel Glück und viel Spaß ...

    In meinen Augen ist es aber die falsche Richtung!

  19. #19
    So ist es halt, muss man mit Leben und der Graumarkt ist halt der reale Wert des Gegenstands. Mittlerweile hat man sogar Wartezeiten bei AV Receivern, HomePods, Spielkonsolen und bei Grafikkarten ist es ähnlich verrückt wie bei Rolex (Doppelter Listenpreis).

  20. #20
    Deepsea Avatar von F.Porter
    Registriert seit
    04.01.2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.527
    Zitat Zitat von shocktrooper Beitrag anzeigen
    So isses. Und wenn Du dann von manchen Foren-Hypes infiziert wurdest, löst sich auch Dein Uhren-Problem, weil dann die Kohle für Rolex fehlt..
    Genau. Schade, dass du gehen möchtest. Mir hat es sich nicht so ganz erschlossen warum aber naja, man muss ja nicht alles verstehen können.
    Liebe Grüße, Sascha

Ähnliche Themen

  1. Erst eins dann zwei dann drei dann vier....
    Von LUTZ im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 21:11
  2. Guinand/Chronosport - enttäuscht
    Von Flo74 im Forum Watch-Talk - alte Themen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 01:08
  3. Neue Kamera, bin etwas enttäuscht...
    Von Roger Ruegger im Forum Off Topic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.07.2006, 19:13

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •