Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23
  1. #1
    Daytona Avatar von eri
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    jetzt rechts der Isar
    Beiträge
    3.080

    Sub 16610 - polieren/Revi oder lassen - tauschen ?

    Vorab - in meiner "Rolex-Sammlung" befinden sich auch einige Modelle der Sub-Familie.

    Die 5-stelligen Modelle sind mir dabei die liebsten und da gibt es bei mir 14060er mit und ohne Bandenwerbung, SD und eben auch 16610er.
    Einmal eine R-Serie, also erste 16610 Serie, einmal eine 2005er revisioniert ohne Aufarbeitung da kaum Tragespuren und eine 2008er mit Bandenwerbung und um die geht es eigentlich.
    Bei der R-Serie habe ich die Hörner lasern und dadurch Fase und Hornschliff erneuern lassen, da diese vom häufigen Tragen innen bei den Hörnern stark ausgeschlagen waren (bekanntes Thema). Die 2005er wurde an einem Horn auch gelasert, da gabs ne kleine Kampfspur, war zwar nur minimal, hat mich aber gestört und somit ein Horn "nachgearbeitet".

    Die 2008er zeigt für meine Verhältnisse deutliche Tragespuren und irgendwie stört es mich doch sehr. Sie wurde bisher noch nicht revisioniert - läuft ordentlich und hätte lt. Gangwerte keinen Revisionsbedarf ( Amplitude konstant 292°, leichter Vorlauf +7sec. und minimaler Abfallfehler). Den Vorlauf könnte man einregulieren.

    Die Fragen mit denen ich mich gerade bei der 2008er beschäftige:
    1, die Uhr revisionieren lassen und dabei auch prof. aufarbeiten.
    2, die Uhr nur leicht (minimalst) polieren (evtl. Cape-Cod-Behandlung) und Band satinieren
    3, die Uhr lassen wie sie ist und evtl. gegen eine andere aus der Sub-Familie eintauschen, da schon 2 x 16610 vorhanden. Aber dann würde mir eine Uhr der 16610er Familie (Bandenwerbung) fehlen.

    Warum das Ganze ?
    Ich mag halt auch keine Autos mit Dellen und Kratzern und somit auch keine Uhren die "zu stark getragen" aussehen - ich bin aber keine PTM - viele Uhren meiner Sammlung werden auch regelmäßig und ohne Vorsicht getragen - einige aber auch gar nicht

    Im Anhang ein paar schnelle Schnappschüße - was meint Ihr ?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Wir leben weit über unsere Verhältnisse aber noch lange nicht standesgemäß......

    Wolfgang

  2. #2
    Mil-Sub Avatar von volvic
    Registriert seit
    20.12.2007
    Ort
    Altbier-Town
    Beiträge
    12.045
    Musst du entscheiden... mir wären die Kratzer egal, Werkrevi und gut ist.
    Wir spielen hier Schach und nicht Dame, Du Lutscher.

    Grüße Markus

  3. #3
    Submariner Avatar von StarTac130
    Registriert seit
    14.09.2016
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    402
    Ich würde sie so lassen, aber Du schreibst es ja selbst. Du magst die Gebrauchsspuren nicht, also machen!
    Mit freundlichen Grüßen
    Carsten

  4. #4
    Deepsea Avatar von myself
    Registriert seit
    03.03.2006
    Beiträge
    1.087
    Wenn dir das Aussehen wichtig ist, machen lassen. Ich würde sie nach Köln geben und dann hast du wieder für einige Jahre Ruhe.
    Gruß
    Andreas

    "Was ist ein Zyniker? Ein Mann, der den Preis von allem und den Wert von nichts kennt."

    (Oscar Wilde, englischer Schriftsteller (1854 - 1900))

  5. #5
    Mil-Sub Avatar von volvic
    Registriert seit
    20.12.2007
    Ort
    Altbier-Town
    Beiträge
    12.045
    Zitat Zitat von volvic Beitrag anzeigen
    Musst du entscheiden... mir wären die Kratzer egal, Werkrevi und gut ist.
    Spannender finde ich allerdings vorher/nachher Bilder der R-Serie, vlt. sogar ein neuer Thread.
    Wir spielen hier Schach und nicht Dame, Du Lutscher.

    Grüße Markus

  6. #6
    Datejust
    Registriert seit
    23.11.2019
    Beiträge
    114
    Ab zur Revi und hübsch machen lassen

  7. #7
    Geprüftes Mitglied Avatar von ibi
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    BER
    Beiträge
    14.733
    Ggf Revi
    Band & Gehäuse würde ich so lassen, macht die Uhr erst authentisch.
    Glatt geleckte Uhren gibts zu genüge
    gruß
    ibi

  8. #8
    Steve McQueen
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    Ditschiland
    Beiträge
    26.927
    Mach mal die Seriennummer unkenntlich.
    Werksrevision falls nötig machen lassen und gut ist.
    So ist sie wenigsten authentisch.Gelecktes Gehäuse,neu gebürstetes Band passen mit dem dann trotzdem
    noch leicht ausgeschlagenen Band nicht zusammen.
    Geändert von hugo (19.01.2021 um 16:00 Uhr)

  9. #9
    Daytona Avatar von eri
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    jetzt rechts der Isar
    Beiträge
    3.080
    Themenstarter
    Zitat Zitat von hugo Beitrag anzeigen
    Mach mal die Seriennummer unkenntlich.
    ......
    stimmt - zu spät, nicht daran gedacht
    Wir leben weit über unsere Verhältnisse aber noch lange nicht standesgemäß......

    Wolfgang

  10. #10
    Daytona Avatar von eri
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    jetzt rechts der Isar
    Beiträge
    3.080
    Themenstarter
    Zitat Zitat von volvic Beitrag anzeigen
    Spannender finde ich allerdings vorher/nachher Bilder der R-Serie, vlt. sogar ein neuer Thread.
    mach ich gerne, muss mal sehen ob ich noch Bilder von "vorher" habe, wo man die Hörner sieht - ich bin/war vom Ergebnis total angetan.
    Horn und Schliff passen alle wieder gut.
    Wir leben weit über unsere Verhältnisse aber noch lange nicht standesgemäß......

    Wolfgang

  11. #11
    PREMIUM PFÄLZER Avatar von heintzi
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    Pinnow-Gritschow
    Beiträge
    8.143
    Zitat Zitat von eri Beitrag anzeigen
    mach ich gerne, muss mal sehen ob ich noch Bilder von "vorher" habe, wo man die Hörner sieht - ich bin/war vom Ergebnis total angetan.
    Horn und Schliff passen alle wieder gut.
    Wer hat damals die Arbeiten ausgeführt? Dem würde ich die dann auch die andere Uhr schicken.
    Es grüßt der Stephan


  12. #12
    Mil-Sub Avatar von volvic
    Registriert seit
    20.12.2007
    Ort
    Altbier-Town
    Beiträge
    12.045
    Wolfgang
    Wir spielen hier Schach und nicht Dame, Du Lutscher.

    Grüße Markus

  13. #13
    Deepsea Avatar von Sub5
    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.064
    Wenn überhaupt mal minimal polieren/satinieren.

    Nachdem ich übelst albpolierte Uhren gesehen habe werde ich meine 16610 wohl nicht aufpolieren lassen.
    Lieber Arbeitsspuren und original, als runtergenudelt.

    Die läuft seit 2002 tadellos übrigens ohne Service, allerdings trage ich sie nur mehr selten.

    Liebe Grüsse,

    Thomas

  14. #14
    PREMIUM MEMBER Avatar von Klaus
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Metropolregion
    Beiträge
    3.906
    Zitat Zitat von volvic Beitrag anzeigen
    Musst du entscheiden... mir wären die Kratzer egal, Werkrevi und gut ist.
    +1
    Gruß Klaus

    Der Weg ist das Ziel

  15. #15
    Yacht-Master Avatar von Robson
    Registriert seit
    18.08.2005
    Ort
    nördlich HH
    Beiträge
    2.241
    Meine 2005er sieht auch so aus, ist mein Dailyrocker und ich liebe sie so wie sie ist.
    Gruß
    Robert
    Entweder man lebt, oder man ist konsequent!
    Erich Kästner

  16. #16
    Daytona Avatar von eri
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    jetzt rechts der Isar
    Beiträge
    3.080
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Roletto Beitrag anzeigen
    Wenn das Band nicht Gefahr läuft, zu reißen.......................
    warum sollte das Band Gefahr laufen zu reißen ??
    Wir leben weit über unsere Verhältnisse aber noch lange nicht standesgemäß......

    Wolfgang

  17. #17
    Deepsea Avatar von MKTile
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    Muc
    Beiträge
    1.214
    Zitat Zitat von Roletto Beitrag anzeigen
    Das Band an meiner 16610 von 1992 war an zwei Stellen so durch, dass ich Angst hatte, es könne dort brechen. Die Stege in den Gliedern waren deutlich von außen sichtbar abgearbeitet. Ich hatte die Uhr die letzten 10 Jahre nicht mal getragen. Dafür hatte ich die Uhr die ersten fast 20 Jahre regelmäßig beim Tontaubenschießen getragen. Ich habe das Band revidieren lassen.

    Aber Du hast Recht: Bei der Sub von 2008 sollte es noch nicht so weit sein.
    Du sollst doch auf die Tontauben schießen
    Gruß Maik

  18. #18
    Yacht-Master Avatar von Hegi
    Registriert seit
    18.04.2004
    Beiträge
    1.961
    Ich habe bei meiner 116710LN aus 2007 letztes Jahr nur ein Werkservice durchführen lassen und würde es wieder so machen.

  19. #19
    Daytona Avatar von eri
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    jetzt rechts der Isar
    Beiträge
    3.080
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Roletto Beitrag anzeigen
    Das Band an meiner 16610 von 1992 war an zwei Stellen so durch, dass ich Angst hatte, es könne dort brechen. Die Stege in den Gliedern waren deutlich von außen sichtbar abgearbeitet. Ich hatte die Uhr die letzten 10 Jahre nicht mal getragen. Dafür hatte ich die Uhr die ersten fast 20 Jahre regelmäßig beim Tontaubenschießen getragen. Ich habe das Band revidieren lassen.

    Aber Du hast Recht: Bei der Sub von 2008 sollte es noch nicht so weit sein.
    Also das Band dehnt max 3mm durch wenn man die Uhr frei am Uhrenkopf hält - da ist nichts durch.
    Bänder verschleißen schnell wenn Schmutz reibt. Daher gehören diese regelmäßig gespült oder noch besser in ein Ultraschallbad.
    Wir leben weit über unsere Verhältnisse aber noch lange nicht standesgemäß......

    Wolfgang

  20. #20
    Freccione
    Registriert seit
    11.10.2004
    Beiträge
    5.052
    Eine Uhr sollte nie poliert werden. Lieber original Form, Schliff und Politur mit Tragespuren.

Ähnliche Themen

  1. Macke in Sub, polieren, lasern oder lassen
    Von PHIPAT im Forum Rolex - Tech-Talk
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.12.2016, 07:17
  2. 16610 oder 14060m Welche verklebt lassen?
    Von TheLupus im Forum Rolex - Shopping-Guide
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 06:34
  3. 5513 zur Rolex Revi / polieren lassen?
    Von northlight im Forum Rolex - Tech-Talk
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 14:24
  4. Gehäuse Polieren oder im Original lassen
    Von ostift im Forum Watch-Talk - alte Themen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 13:39

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •