Seite 3 von 251 ErsteErste 12345132353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 5020
  1. #41
    Daytona Avatar von Clark11
    Registriert seit
    29.03.2016
    Ort
    Suisse
    Beiträge
    2.913
    Dann würde ich auch den Weg aus dem Bergischen auf mich nehmen

    Bertram: Meinen Glückwunsch zur absoluten Spaßmaschine

    Nico: Respekt, finde ich klasse .
    ___________
    Gruß Joerg

  2. #42
    Day-Date Avatar von docpassau
    Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    3.504
    Jörg, Danke für die Glückwünsche. Du bist mit Schuld, dass ich das Creo gekauft habe

    Und ja, es ist ein technisches Meisterwerk, man merkt den Übergang zum "freien" Fahren wirklich nur am Geräusch. Auspowern geht aber trotzdem, man ist halt nur schneller den Berg oben. Anhand meiner Daten zum nicht E- Renner (der auch noch regelmässig gefahren wird...) macht es etwa 10% in der Durchschnittsgeschwindigkeit aus.

    Und ich fahr auch mit dem Elektriker so gut wie nie im "Full Service" Mode, Stufe eins reicht schon, um den Puls an den steilsten Stücken aus dem infarktgefährdenden Bereich raus zu holen.
    Gruss, Bertram

  3. #43
    PREMIUM MEMBER Avatar von IronMichl
    Registriert seit
    03.06.2014
    Ort
    CH-6044
    Beiträge
    6.803
    Sodele.
    Ich auch mal wieder.

    Ist grad aweng stresserig hier bei mir.
    Wenig Zeit.

    Aber ........ es tut sich was.
    Ich habe nach der TdH-Woche meinen Bergfloh auf "Rettungsring-32" umgebaut.
    dazu neue Kette, die 32er-Kassette und die Schaltaugeverlängerung montiert.
    Sah gut aus.
    Aber funzt nicht gescheid.
    Also zu große Abstriche bei Schaltkomfort und Präzision.
    Kann ich nicht leiden.

    Also hier beim örtlichen Schrauber abgegeben.
    Der probierte einen ganzen Tag rum.
    Ergebnis: Ohne Schaltaugeverlängerung geht besser als mit.
    Aber immer noch nur mit Einbußen.

    "Nimmst mal mit, fährst auch mal damit die Kette mal bewegt wird und evtl. spielt sich das alles etwas ein."

    Gesagt, getan.

    Ich fahre auch eine kurze Werkstattrunde.
    Denke mir noch ....... och ..... fährst mal über den Haushügel heim dann kannst auch mal probieren wie sich das 32er fährt.

    Und dann .......

    Ich wirklich nur kurz raus, schaltet besch........eiden ........ will heim.
    Aber trotzdem über den Haushügel.
    Michaelskreuz.
    Ich fahr da rein ..... denke ..... komisch....... bin einige Tage nicht gefahren aber dafür 2 etwas heftigere Bergtouren (mit viel bergab) gegangen.
    Fühlt sich an wie ....... "keine Kette".
    Da ich immer die Uhr drücke wenn ich in den Hügel fahre ....... komisch ....... das ist recht flott heute ........mmmmmmhhhh ......... uiiiiii ....
    Meine PB liegt bei 22:24Min.

    Das läuft ja heute wied Sau.
    Ich geb mal was mehr Gasssss.

    Das wird knapp mit meinem Wunschtraum mal unter 20 Min.

    Obenraus dann alles (!!!!!! s. HF) gegeben.
    20:03,2 Min.

    Bildschirmfoto 2020-08-22 um 16.36.25.jpg

    Bildschirmfoto 2020-08-22 um 16.36.39.jpg

    Booooaaaahhhhhhh.
    Puls.

    Bin aber seeeehr zufrieden.
    Der windige Berg kann kommen.
    Schaltung wird korrigiert (Umbau auf mittleren Käfig, ist bestellt, wird Mittwoch montiert)
    UND: Ich kann zumindest sagen dass ich "Michelskrüz" in 20 Min. gefahren bin.

    Mt. Ventoux
    Wetter schaut für Mitte nxt Woche brauchbar aus.
    Montag Abfahrt?


    Michl
    Am Material liegt es (meistens) nicht!

  4. #44
    Super-Moderator Avatar von NicoH
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Gruppe A
    Beiträge
    20.223
    Dann fahr halt mal den Ventoux, hinterher bist Du bereit für die sub20
    Aha. Schön für Dich.

  5. #45
    Mil-Sub Avatar von raul
    Registriert seit
    21.11.2010
    Beiträge
    12.025
    Themenstarter
    Wow, da hast Du den Puls aber echt so richtig nach oben getrieben!!!

    Und wie Nico schreibt ...mit dem Ventoux in den Beinen sollte es dann nicht nur IN 20min sondern UNTER werden
    Grüße Stefan
    ...offizieller "Die r-l-x-Triathlon-Challenge 2020" & "TDH" & "November Lockdown Lauf-Challenge: Streak Running" Finisher

    JUST TRI IT

  6. #46
    PREMIUM MEMBER Avatar von IronMichl
    Registriert seit
    03.06.2014
    Ort
    CH-6044
    Beiträge
    6.803
    Büropause.

    Ich fahre mal ne Runde.
    Am Material liegt es (meistens) nicht!

  7. #47
    Double-Red Avatar von Sailking99
    Registriert seit
    13.10.2012
    Beiträge
    8.587
    Hurra!
    Seit gestern bin ich auch wieder auf dem Rennrad und komme gleich mal auf dumme Gedanken .
    Ist jemand von Euch schon einmal Transalp mit dem Rennrad gefahren?

    Ich brauch doch immer einen Anreiz für Training.
    Da schnapsideete ich, dass über die Alpen an den Gardasee oder vielleicht bis nach Venedig mal ein schönes Ziel für Sommer nächstes Jahr wäre.
    Gibts Tips? Worauf achten?

    Initial dachte ich mir, dass das doch mit einer oder zwei Übernachtungen gut machbar sein müsste.
    There is no Exit, Sir.

  8. #48
    Super-Moderator Avatar von NicoH
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Gruppe A
    Beiträge
    20.223
    Willst Du das alleine machen?
    Aha. Schön für Dich.

  9. #49
    Double-Red Avatar von Sailking99
    Registriert seit
    13.10.2012
    Beiträge
    8.587
    Ich muss mal sehen, ob ich jemand in meinem Freundeskreis dazu anstiften kann.
    Aber ich stell mich mal darauf ein, dass es alleine gehen muss.
    Wenn dann einer meiner Freunde mitkommt, umso besser.
    Warum ist das wichtig?
    There is no Exit, Sir.

  10. #50
    Super-Moderator Avatar von NicoH
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Gruppe A
    Beiträge
    20.223
    Ich wollte wissen, ob Du an einer geführten Transalp teilnehmen willst. Da gibt es zig Anbieter, die für verschiedene Leistungsklassen verschiedene Touren anbieten, das Gepäck transportieren, die Unterkünfte organisieren und so weiter. Wenn ich "Transalp" höre, denke ich an so etwas Als ich dann Deinen Post gelesen habe, klang es, als würdest Du das alleine machen - also ungeführt - und das fand ich eben ungewöhnlich und wollte nachfragen

    Vor ein paar Jahren haben ein paar Jungs aus dem Forum eine Transalp auf dem Mountainbike gemacht von Garmisch nach Riva.
    Aha. Schön für Dich.

  11. #51
    Mil-Sub Avatar von raul
    Registriert seit
    21.11.2010
    Beiträge
    12.025
    Themenstarter
    Quäldich.de bietet sowas ja zum Beispiel auch an. Es ist halt ein großer Vorteil, wenn man ohne Gepäck fahren kann. Ich meine es gab teilweise auch Touren, bei welchen man "nur" Unterkunft und Transport des Gepäcks bezahlt, gleichzeitig aber alleine unterwegs ist und nicht innerhalb einer Gruppe.
    Grüße Stefan
    ...offizieller "Die r-l-x-Triathlon-Challenge 2020" & "TDH" & "November Lockdown Lauf-Challenge: Streak Running" Finisher

    JUST TRI IT

  12. #52
    Double-Red Avatar von Sailking99
    Registriert seit
    13.10.2012
    Beiträge
    8.587
    Ich guck mir das mal an, aber für 1-2 Nächte braucht man doch eigentlich nix ausser Wechselklamotten, Zahnbürste, Turnschuhe und einer Jacke für den Abend. Das geht doch in so eine Bikepacking-Satteltasche rein, möchte ich meinen, oder nicht?
    There is no Exit, Sir.

  13. #53
    GMT-Master
    Registriert seit
    20.12.2014
    Ort
    Wo die Sonne verstaubt...
    Beiträge
    677
    Ich bin 4 Mal mit dem MTB über die Alpen gefahren... das war klasse! Aber mit dem Rennrad über Pässe gemeinsam mit Autos, Wohnmobilen, Motorrädern und LKW stell ich mir das nicht so recht entspannend vor.

    Für 1-3 Tage kommt man m.E. mit einer großen Satteltasche gut zurecht.
    Gruß

    Marcel

  14. #54
    PR MI M MEM ER Avatar von AndreasS
    Registriert seit
    03.06.2008
    Beiträge
    8.100
    Ja, das passt locker in eine Satteltasche. Würde für sowas den Crosser nehmen, da ist man nicht so an die Straße gebunden. Wie schon erwähnt, mit viel Verkehr stelle ich mir das auch unangenehm vor.
    Frag‘ nicht was für Saft.

  15. #55
    Mil-Sub Avatar von raul
    Registriert seit
    21.11.2010
    Beiträge
    12.025
    Themenstarter
    Also wenn Du von D aus startest, dann sind es bis zum Gardasee oder Venedig 350-400km mit reichlich hm wenn man über die Pässe fährt ... DAS in 2-3 Tagen inkl. leichtem Gepäck ist "ambitioniert" wenn man auch noch etwas genießen will! Aber sicherlich auch machbar.

    Ich würde zur Satteltasche ggf. noch ne kleine wasserdichte Lenkertasche für Handy, Papiere, Geld etc. nehmen.
    Grüße Stefan
    ...offizieller "Die r-l-x-Triathlon-Challenge 2020" & "TDH" & "November Lockdown Lauf-Challenge: Streak Running" Finisher

    JUST TRI IT

  16. #56
    Moderator Avatar von Muigaulwurf
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von NicoH Beitrag anzeigen
    Aber hier geht's um Bilder, oder?
    Bilder kann ich auch vorweisen
    AEB9ADB1-C583-49CB-9853-2706F117AA84.jpg

    Leistung halt nicht.
    Gruß, Joe
    Kow How Joe

  17. #57
    Deepsea
    Registriert seit
    07.08.2015
    Ort
    OWL
    Beiträge
    1.395
    Hier geht es glücklicherweise mehr um Spaß als um Leistung. Und Spaß machen die beiden Gefährte doch sicherlich?!

    Gruß
    Konstantin

  18. #58
    PREMIUM MEMBER Avatar von Chefcook
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    Room 641A, 611 Folsom Street, San Francisco, CA 94107
    Beiträge
    7.599
    Auch ein schönes Rad, Joe

    Irgendwann brauch ich auch noch was aus Titan.
    Science is like magic!

    Grüße
    Max

  19. #59
    Moderator Avatar von Muigaulwurf
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    17.122
    Uhren und Räder nur aus Titan


    Zitat Zitat von 01kaufmann Beitrag anzeigen
    Hier geht es glücklicherweise mehr um Spaß als um Leistung. Und Spaß machen die beiden Gefährte doch sicherlich?!

    Gruß
    Konstantin
    Ja doch. Wobei aufm Rad der Spaß immer erst hinterher kommt.
    Gruß, Joe
    Kow How Joe

  20. #60
    Comex
    Registriert seit
    27.08.2011
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    16.816
    Was bringt das, sich n Rad aus Titan zusätzlich zu holen?

    Dass man sich hinstellen kann und sagen kann, hey Titan?

    oder hat das irgendwas besonderes beim Radfahren?
    Geändert von Fluzzwupp (24.08.2020 um 17:12 Uhr)
    Viele Grüße, Florian!

Ähnliche Themen

  1. !! DER Rennradfaden...!!
    Von Veritas im Forum Off Topic
    Antworten: 10001
    Letzter Beitrag: 22.08.2020, 21:58

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •