Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 59
  1. #1
    Sea-Dweller Avatar von Jetset_DUS
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    1.007

    Senkung der USt. um 3 %

    Hey,
    die Uhren, die es sowieso nicht zu kaufen gibt, werden vorübergehend günstiger.

    Ein geniales Thema für meinen tausendsten Beitrag.
    Geändert von Jetset_DUS (03.06.2020 um 22:36 Uhr)
    Beste Grüße Rick

    Suche Datumsscheibe open 6/9 für 16750 (3075)

  2. #2
    PREMIUM MEMBER Avatar von der_mo
    Registriert seit
    25.04.2016
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    1.027
    Doppelschlag

  3. #3
    Deepsea Avatar von alien27
    Registriert seit
    24.01.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.171
    RIP schwarze Null
    Grüße,
    Stefan

    Man sollte nicht immer nur nehmen...man muss auch mal geben lassen!

  4. #4
    Datejust
    Registriert seit
    26.07.2010
    Beiträge
    116
    Hallo

    würde mich echt wundern, wenn diese 3% Senkung bei den Rolexuhren ankommen würden, passt irgendwie nicht zu Luxus.
    ciao olderich
    "Ich bin zwar nicht Ihrer Meinung, würde aber mein Leben dafür geben, dass Sie Ihre Meinung sagen dürfen" (wird Voltaire zugeschrieben)

  5. #5
    Deepsea Avatar von alien27
    Registriert seit
    24.01.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.171
    Das glaube ich für seeehr viele Bereiche. Die 3% versickern m.M.n. im Zwischenhandel
    Grüße,
    Stefan

    Man sollte nicht immer nur nehmen...man muss auch mal geben lassen!

  6. #6
    Daytona Avatar von bernie1978
    Registriert seit
    21.10.2005
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    3.194
    Hätte ich das gewusst dann hätte ich die Daytona erst im Juli abgeholt

  7. #7
    Sea-Dweller Avatar von Compact
    Registriert seit
    07.11.2015
    Beiträge
    1.000
    Da sind die Umrüstkosten doch höher wie der Effekt.
    IT, Buchhaltung, Kassensysteme, Preisschilder,...

    Das werden Projekte und dafür 3 Wochen Zeit ist schon sportlich für manche Unternehmen - nach 6 Monaten dann weider zurück


    Es gibt zwei Dinge, die man nicht zurücknehmen kann. Kugeln die man abfeuert und Worte die man sagt.


  8. #8
    Yacht-Master Avatar von Series3 ExMoD
    Registriert seit
    19.11.2014
    Ort
    Klein-Berlin
    Beiträge
    1.879
    Zitat Zitat von alien27 Beitrag anzeigen
    RIP schwarze Null
    Die gab es nie. Das ist ein "PR-Gag"

  9. #9
    Submariner Avatar von Andro
    Registriert seit
    24.04.2019
    Beiträge
    339
    Die Leute die in den nächsten sechs Monaten vom Konzi angerufen werden haben "Glück" und Zahlen dementsprechend weniger.

  10. #10
    PREMIUM MEMBER Avatar von Edmundo
    Registriert seit
    19.02.2004
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Beiträge
    32.909
    Da in den Preislisten für Endverbraucher immer Bruttopreise stehen (müssen), werden die sich nicht ändern.
    Grüße
    Elmar

    Plexi ist sexy.
    Suche Rolex Magazin Ausgabe #1

  11. #11
    Steve McQueen Avatar von AndreasL
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    25.364
    Zitat Zitat von Compact Beitrag anzeigen
    Da sind die Umrüstkosten doch höher wie der Effekt.
    IT, Buchhaltung, Kassensysteme, Preisschilder,...

    Das werden Projekte und dafür 3 Wochen Zeit ist schon sportlich für manche Unternehmen - nach 6 Monaten dann weider zurück
    Stelle ich mir auch klasse beim differenzbesteuerten Gebrauchthandel vor.

  12. #12
    Sea-Dweller Avatar von Compact
    Registriert seit
    07.11.2015
    Beiträge
    1.000
    Zitat Zitat von Edmundo Beitrag anzeigen
    Da in den Preislisten für Endverbraucher immer Bruttopreise stehen (müssen), werden die sich nicht ändern.
    Gut, dass bedeutet also keine Ersparnis für den Verbraucher sondern 3% mehr Marge für den VK.


    Es gibt zwei Dinge, die man nicht zurücknehmen kann. Kugeln die man abfeuert und Worte die man sagt.


  13. #13
    PREMIUM MEMBER Avatar von _Jan_
    Registriert seit
    10.12.2018
    Beiträge
    661
    Ich könnte mir vorstellen das die 3% unter Umständen doch ankommen.
    Rolex hat doch gerade wegen der unterschiedlichen Mehrwertsteuern überall in Europa leicht unterschiedliche Preise.
    Viele Grüße
    Jan

  14. #14
    Submariner Avatar von Andro
    Registriert seit
    24.04.2019
    Beiträge
    339
    Ich glaube der TE hat einen kleinen Fehler in der Überschrift.
    Nicht die USt.sinkt um 3% sondern die Mehrwertsteuer !

    https://www.deutschlandfunk.de/konju...ews_id=1137406

    https://rp-online.de/politik/deutsch...s_aid-51473721
    Geändert von Andro (04.06.2020 um 08:15 Uhr)

  15. #15
    Einer muss ja hier den Klugscheißer machen, also melde ich mich mal freiwillig:

    Die Rolex-Preise werden effektiv nicht um 3% sondern um ~2,52% sinken.

  16. #16
    Yacht-Master Avatar von pasta_hansel
    Registriert seit
    13.10.2006
    Beiträge
    1.904
    Zitat Zitat von Andro Beitrag anzeigen
    Ich glaube der TE hat einen kleinen Fehler in der Überschrift.
    Nicht die USt.sinkt um 3% sondern die Mehrwertsteuer !

    https://www.deutschlandfunk.de/konju...ews_id=1137406

    https://rp-online.de/politik/deutsch...s_aid-51473721
    Hat er eher nicht, da es buchhalterisch keine Mehrwertsteuer, sondern nur Umsatzsteuer und Vorsteuer gibt, die landläufig als Mehrwertsteuer bezeichnet werden.
    Viele Grüße.

    Torsten.

  17. #17
    Richtig ;-) denn die Basis ist ja der Nettobetrag.

    Ach und Mehrwertsteuer, Umsatzsteuer und auch Vorsteuer beschreiben die gleiche Steuer... hängt von der Perspektive ab. Wobei Mehrwertsteuer ist eher umgangssprachlich.

  18. #18
    Daytona Avatar von slimshady
    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    3.253
    ...und eine Senkung von 19% auf 16% sind auch keine 3%.
    Christian

    Die halbe Miete ist die halbe Miete.

  19. #19
    Milgauss
    Registriert seit
    08.02.2019
    Beiträge
    243
    Warum günstiger?
    Die Preise für den Endkunden sind doch fixe Brutto Preise?
    Egal ob und wie viel mwst der Verkäufer bezahlt?

    Oder hast du bei Burger King schon mal weniger bezahlt, wenn du den Burger „zum mitnehmen“ (7% mwst) bestellst, statt zum vor Ort essen (19%)?

  20. #20
    Zitat Zitat von WatchLobster Beitrag anzeigen
    Einer muss ja hier den Klugscheißer machen, also melde ich mich mal freiwillig:

    Die Rolex-Preise werden effektiv nicht um 3% sondern um ~2,52% sinken.
    Du meinst alle Verbraucherpreise, nicht die Rolex-Preise ;-) Wollte auch mal klug*********.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •