Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 46
  1. #21
    PREMIUM MEMBER
    Registriert seit
    11.09.2009
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    612
    Wir haben gerade einen Cross Tourer und einen Grand Tourer Gt5 von Husquarna gekauft nach länger Suche und sind damit jetzt glücklich und zufrieden.
    Gruß Tino

  2. #22
    Day-Date Avatar von dpg666
    Registriert seit
    25.05.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4.460
    Zitat Zitat von harlelujah Beitrag anzeigen
    Hier von meinem örtlichen Händler und KTM ist mir markentechnisch sympathisch.
    Was haltet ihr davon?

    https://ebike-passau.de/product/ktm-macina-team-292/
    Finde, dass sich die Daten - bis auf die verbauten Bremsen - ganz gut lesen. Der neue Bosch Motor ist nicht schlecht. Und mit dem Akku hat man auch eine recht gute Reichweite.
    Grüsse Deni

  3. #23
    Daytona Avatar von Micha-K
    Registriert seit
    26.01.2005
    Ort
    Schwabe
    Beiträge
    2.362
    Einen Tip kann ich leider nicht beisteuern. Aber meine Kollegin und ihr Mann haben beide ein Pedelec Hardtail von KTM und sind mehr als zufrieden damit.
    Aloha
    Micha

  4. #24
    Freccione Avatar von blarch
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.338
    Hallo Peter

    Ich interessiere mich auch für ein Pedelec und habe dieses Jahr für mich ein paar Sachen festgestellt:

    - Die Saison ist quasi vorbei und man muss auf Anfang nächstes Jahr warten damit man wieder die volle Auswahl hat.
    - Da ein Pedelec mehr Wartung braucht als ein normales Bike, ist ein Händler vor Ort unerlässlich.
    - Mein ursprüngliches Budget von umgerechnet EUR 2‘000,. bis 2‘500.- reicht nicht aus.

    Ich finde die E-Bikes von Simplon nicht schlecht. Ich werde dieses Jahr noch abwarten und dann im Januar / Februar mich nochmals umschauen.
    Gruss Wolfgang
    _______________________________________________

    Wer ein Tesla Model S, 3 oder X kaufen möchte, kann gerne meinen Weiterempfehlungs-Link benutzen und bekommt momentan 1'500 km gratis Supercharging: https://ts.la/wolfgang76430

  5. #25
    PREMIUM MEMBER Avatar von intimeout
    Registriert seit
    25.01.2006
    Ort
    Gleich wenn Sie reinkommen - LINKS
    Beiträge
    1.869
    Zitat Zitat von babablau Beitrag anzeigen
    ich würde darauf achten, dass vorne ein Zweifach-Ritzel montiert ist, möchte ich nicht mehr missen
    Sorry,
    Anfängerfrage:
    Für was ist das gut?
    Es grüßt der Gustl
    *
    Flipper zu verkaufen *

  6. #26
    PREMIUM MEMBER Avatar von harlelujah
    Registriert seit
    11.02.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    3.040
    Themenstarter
    Zitat Zitat von dpg666 Beitrag anzeigen
    Finde, dass sich die Daten - bis auf die verbauten Bremsen - ganz gut lesen. Der neue Bosch Motor ist nicht schlecht. Und mit dem Akku hat man auch eine recht gute Reichweite.
    Was ist denn bei den Bremsen schlecht?
    Gruss
    Peter


  7. #27
    Day-Date Avatar von dpg666
    Registriert seit
    25.05.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4.460
    Peter, die Bremsen sind nicht schlecht. Aber mit einem E-bike bekommt man ein rechtes Tempo hin und die Führe hat auch ihr Gewicht. Unter SLX oder besser XT würde ich nicht gehen. Mit denen hat man lange anfreunde und Ruhe.
    Meine Meinung. Mehr nicht.
    Grüsse Deni

  8. #28
    Submariner
    Registriert seit
    09.02.2006
    Beiträge
    361
    Für ein Hardtail finde ich das angebotene so lala, nicht schlecht, aber auch nicht berauschend, da gibt es auch schon ein Fully, mit indentischer Ausstattung, Bremsen lassen sich beim nächsten großen Service aufrüsten und für einen Überschlag reichen sie.

    Motor ist gut, lässt sich in der Zwischenzeit nur mehr schwer tunen, wenn gewünscht, 4 Stufen, fahre den Motor immer im Cube auf Griechenland, 4 Unterstrützungstufen, kräftig und der Marktführer.

    Den meisten reicht ein Kranz vorne aus, man kann sich auch mit dem vorderen Kranz spielen, da lässt sich was machen.

    Die Ausstattung ist fast identisch, aber schon mit STVO Zulassung:

    https://ebike-passau.de/product/ktm-...t-plus-herren/

    sollte man nicht nur bei Sonnenschein und Schönwetter unterwegs sein.

    Lass dich mal inspirieren von einem Besuch beim Fahrradhändler und dann wäre ja noch ein Forumsmitglied der sehr tief in der Materie steckt.

    mfg

    Michael

  9. #29
    GMT-Master
    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    587
    Zitat Zitat von intimeout Beitrag anzeigen
    Sorry,
    Anfängerfrage:
    Für was ist das gut?
    durch das zweite Ritzel vorne hast du die doppelte Anzahl an Gängen und somit eigentlich immer die richtige Übersetzung.
    Wenn man nur im Flachland fährt, reicht evtl. ein Ritzel vorne
    Lieber nen Bauch vom Saufen als nen Buckel von der Arbeit (Mike Krüger)

  10. #30
    PREMIUM MEMBER Avatar von harlelujah
    Registriert seit
    11.02.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    3.040
    Themenstarter
    Gibts generell etwas gegen KTM bzgl. Qualität etwas zu sagen? Mir ist sie halt als österreichische Firma sympathisch. Bin bisher nur Xbow von KTM gefahren und der war topp
    Gruss
    Peter


  11. #31
    Freccione Avatar von blarch
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.338
    Zitat Zitat von harlelujah Beitrag anzeigen
    Mir ist sie halt als österreichische Firma sympathisch.
    Simplon ist auch eine österreichische Firma
    Gruss Wolfgang
    _______________________________________________

    Wer ein Tesla Model S, 3 oder X kaufen möchte, kann gerne meinen Weiterempfehlungs-Link benutzen und bekommt momentan 1'500 km gratis Supercharging: https://ts.la/wolfgang76430

  12. #32
    PREMIUM MEMBER Avatar von harlelujah
    Registriert seit
    11.02.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    3.040
    Themenstarter
    Ist aber eine andere Preisklasse und mein Händler führt diese Marke nicht.
    Scheidet also aus
    Gruss
    Peter


  13. #33
    Day-Date Avatar von dpg666
    Registriert seit
    25.05.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4.460
    Zitat Zitat von babablau Beitrag anzeigen
    durch das zweite Ritzel vorne hast du die doppelte Anzahl an Gängen und somit eigentlich immer die richtige Übersetzung.
    Wenn man nur im Flachland fährt, reicht evtl. ein Ritzel vorne
    Einige Gänge überschneiden sich aber und so ist die doppelte Anzahl an Gängen in der Theorie richtig, in der Praxis aber eher falsch.
    Beim E-Bike habe ich ein zweites Ritzel vorne noch nie vermisst. Muss aber auch gestehen, dass ich noch kein E-Bike mit zwei Ritzen ausprobiert habe.
    Grüsse Deni

  14. #34
    Daytona Avatar von Alp
    Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    2.577
    Zu gefühlten 95% nutze ich von den 12 Gängen nur 5 bis 6.
    Hätte ich jetzt vorne noch ein zweites Kettenblatt wäre das vermutlich noch jungfräulich

  15. #35
    Yacht-Master Avatar von forsyth11
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    Naturraum Niederrheinische Sandplatten
    Beiträge
    1.888
    Blog-Einträge
    1
    Und vor der Anschaffung evtl. über eine mögliches Leasing (Job-Bike) nachdenken. Bieten mittlerweile viele Arbeitgeber an und es ermöglicht einen entspannteren Griff ins nächst höre Regal.

    So long...
    Gruß Christian

  16. #36
    Geprüftes Mitglied Avatar von d_s
    Registriert seit
    30.09.2005
    Ort
    Zwischen Odenwald und Pfalz
    Beiträge
    2.475
    Wir waren seit zwei Wochen ebenfalls auf der Suche. Heißer Tipp von mir, unbedingt alle drei Motoren(Bosch, Shimano und Brose) fahren.
    Shimano hat Power ohne Ende aber ab 25 km/h hast du das Gefühl, dass ein Anker ausgeworfen wird.
    Bosch war gut und am Ende ist es ein Brose Motor geworden im Specialized. Mit den eBikes kommt man relativ schnell an die 25er Grenze und darüber sollte das Bike auch gut fahrbar sein. Hier hat ganz klar der Brose gepunktet. Wobei dies beim neuesten Bosch CX deutlich besser als beim Vorgänger sein soll.
    Gruß,
    Denis

  17. #37
    GMT-Master Avatar von GTI-YY10
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Hier fühl ich mich wohl :-)
    Beiträge
    605
    Denis, Shimano und über 25km/h einen Anker auswerfen, das scheint ein Tippfehler zu sein, ich fahre den Shimano Steps E8000 in einem Husky EMTB, über 25km/h geht super damit, kein Widerstand seitens des Motors spürbar...finde ich nämlich ein wichtiges Kaufkriterium, man ist schon häufig in dem Bereich unterwegs...
    ...the only road I know is curved

  18. #38
    Geprüftes Mitglied Avatar von d_s
    Registriert seit
    30.09.2005
    Ort
    Zwischen Odenwald und Pfalz
    Beiträge
    2.475
    Mag eventuell auch von Rad zu Rad unterschiedlich sein.

    Ich bin letzten Montag Vormittag ein Giant mit Shimano gefahren. Bis 25 ging es immer super flott, danach Handbremse.
    Mittags dann ein Cannondale mit Bosch Motor. War deutlich angenehmer.
    Am nächsten Tag dann ein Specialized Turbo Vado mit Brose Motor. Das Rad ist es dann auch geworden.
    Technisch alle top, aber für mich dann ein subjektives Wohlfühlen bei Brose.

    Deshalb sagte ich ja, unbedingt Probe fahren.
    Gruß,
    Denis

  19. #39
    PREMIUM MEMBER Avatar von marceltobias
    Registriert seit
    03.01.2013
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    735
    Zitat Zitat von Pharmartin Beitrag anzeigen
    leg einen 1000er drauf, dann bekommst du etwas richtig gutes.

    2-2,5k ist ein wenig zu knapp
    Martin kann ich so nicht bestätigen.

    Ich habe den Vor Vor Gänger, also das 2018er Modell hiervon:

    https://www.cube.eu/2020/e-bikes/mou...enorange-2020/

    Fahre damit täglich zur Arbeit, Wald, Wiese, Feldweg und Stadt. Und letztens einen richtigen MTB Trail.

    Bin hochzufrieden. Das zweite Ritzel vorne habe ich noch nicht vermisst.

    Habe lediglich eine andere Federgabel verbaut.

    Kann es total empfehlen.
    Glück auf!

    Marcel

  20. #40
    PREMIUM MEMBER Avatar von harlelujah
    Registriert seit
    11.02.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    3.040
    Themenstarter
    Heute bin ich diverse Räder und Typen gefahren. Bin mittlerweile auch beim Trekkingrad, da ein MTB für mich nichts ist.
    MTB sieht zwar cooler aus, aber entspricht gar nicht meinen Bedürfnissen.

    Mein Favorit ist das:
    https://ebike-passau.de/product/spec...chwarz-herren/

    Preislich natürlich forumskonform abgedriftet
    Geändert von harlelujah (02.06.2020 um 16:19 Uhr)
    Gruss
    Peter


Ähnliche Themen

  1. Bike-Kaufberatung
    Von klazomane im Forum Off Topic
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 22:35
  2. Lichtspiele am Bike
    Von ehemaliges mitglied im Forum Off Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 10:02
  3. Geiles Bike
    Von marcel-wien im Forum Off Topic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.08.2008, 12:34

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •