Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 96
  1. #21
    PREMIUM MEMBER Avatar von Surforbiter
    Registriert seit
    20.11.2016
    Ort
    Nordisch bei Zuzug
    Beiträge
    1.013
    Zitat Zitat von alphie Beitrag anzeigen
    die Uhr wird ein Exot werden und bleiben, ist aber nur meine Meinung.
    Damit kann ich leben :-)
    Beste Grüße, Florian

  2. #22
    Sea-Dweller Avatar von Viper
    Registriert seit
    29.04.2015
    Beiträge
    782
    https://www.chrono24.de/patekphilipp...id12236320.htm

    Verkauft für 85k € laut Händler
    Gruß, Marius

  3. #23
    Yacht-Master Avatar von florianw
    Registriert seit
    08.09.2010
    Beiträge
    1.805
    Percy, herzlichen Dank für das Review.

    Ich finde das Teil sehr interessant und habe mich bei meinem Händler angemeldet. Ob ich sie nach Ansicht dann auch mitnehmen kann, steht aber leider noch nicht fest, weil er mehr als 10 ernst gemeinte Bestellungen von guten Kunden hat.
    Grüsse, Florian

  4. #24
    Datejust
    Registriert seit
    29.07.2007
    Beiträge
    94
    Die Uhr ist meiner Meinung nach begehrt, da eine neue Calatrava aus Stahl bisher selten ist.

    Ansonsten finde ich Ablesbarkeit und Design bei fünf Zeigern aus der Mitte kritisch. Klar, meist werden die Uhren bei „14:10“ abgelichtet, da passt es. Aber bei „17:35“ als Beispiel sieht es schon anders aus.

    Das gleiche Dilemma habe ich auch bei der 6006G: Tolles Gehäuse, schönes Schwarz des Zifferblatts - aber der schnelle Blick nach der Uhrzeit ist schwierig, für zwei simple Informationen (Zeit + Datum) zu unübersichtlich, abseits von „14:10“.

    Christopher

  5. #25
    Sea-Dweller Avatar von Viper
    Registriert seit
    29.04.2015
    Beiträge
    782
    Ich denke man kann hier wiedermal davon ausgehen, dass das Model relativ kurz laufen wird in der Ausführung. Eine Stahl-Calatrava mit neuer Komplikation wird sicherlich für die Einführung des Models einen gewissen Hype auslösen, dem dann die Edelmetallvarianten folgen. Mein Highlight der Uhr sind ganz klar die schwarz-goldenen Indices, wie man sie auch bei 5270P etc. findet. Gemessen am Listenpreis sicherlich auch eine "günstige" Uhr im Patek-Bereich gemessen an der Komplikation. Aber für diesen Preis wiederum eine zu bekommen ist die andere Geschichte.
    Gruß, Marius

  6. #26
    Daytona Avatar von Philly
    Registriert seit
    16.12.2013
    Beiträge
    2.594
    Die Idee der Komplikation, das Werk ist schon interessant. Das Dresswatch-Material für mich das falsche und das Blatt - dieses müsste - wennschondennschon eine Handwerkskunst-Ausführung sein.
    War die erste Patek-Ref. welche bei mir live spontan den Eindruck: "cheap" hinterliess...
    Was an einer Vierzeiger-Stahl-Uhr mit Dornschliesse für 30k günstig sein soll...


    Zitat Zitat von royalpatek Beitrag anzeigen
    Die Uhr ist meiner Meinung nach begehrt, da eine neue Calatrava aus Stahl bisher selten ist.[...]
    Das macht die Uhr zum Tragen auch nicht besser.

    Zitat Zitat von Viper Beitrag anzeigen
    Ich denke man kann hier wiedermal davon ausgehen, dass das Model relativ kurz laufen wird in der Ausführung[...]
    Das auch nicht.

  7. #27
    PREMIUM MEMBER Avatar von Perseus
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    nebenan
    Beiträge
    12.075
    Erstmal live sehen, anderes Band dazu denken und dann schauen wir mal.
    cheers, Behrad

    Je mehr Vergnügen du an deiner Arbeit hast, desto besser wird sie bezahlt.
    Suche: Sehr gute 6263 WD aus den 80igern

  8. #28
    PREMIUM MEMBER Avatar von Surforbiter
    Registriert seit
    20.11.2016
    Ort
    Nordisch bei Zuzug
    Beiträge
    1.013
    Zitat Zitat von Philly Beitrag anzeigen
    Die Idee der Komplikation, das Werk ist schon interessant. Das Dresswatch-Material für mich das falsche und das Blatt - dieses müsste - wennschondennschon eine Handwerkskunst-Ausführung sein.
    War die erste Patek-Ref. welche bei mir live spontan den Eindruck: "cheap" hinterliess...
    Handarbeit und Edelmetall, dann bist Du gut im sechsstelligen Bereich. Das widerspricht meiner Meinung nach dem Charakter der Uhr, die doch für den Alltag ausgelegt ist, fürs Büro und nicht für die Oper, und die mit dem Zifferblatt einen liebenswerten Humanismus ausstrahlt.

    Aber wäre mir sehr recht, wenn viele das so sehen wie Du, Philly, und da nicht jahrelanges Warten angesagt ist.
    Beste Grüße, Florian

  9. #29
    Daytona Avatar von Philly
    Registriert seit
    16.12.2013
    Beiträge
    2.594
    Florian, ich hoffe Du musst nicht lange warten und kannst Dich baldmöglichst an der Uhr erfreuen.
    Deiner obigen tool watch-Argumentation kann ich nicht folgen resp. bin ich anderer Meinung.

    QUOTE=Surforbiter;6167245](...) dann bist Du gut im sechsstelligen Bereich(...)[/QUOTE]
    Sicher nicht. So oder so nicht. Schau Dir einmal die rare handcraft-Preise an.

  10. #30
    PREMIUM MEMBER Avatar von Surforbiter
    Registriert seit
    20.11.2016
    Ort
    Nordisch bei Zuzug
    Beiträge
    1.013
    Zitat Zitat von Philly Beitrag anzeigen
    Florian, ich hoffe Du musst nicht lange warten und kannst Dich baldmöglichst an der Uhr erfreuen.
    Deiner obigen tool watch-Argumentation kann ich nicht folgen resp. bin ich anderer Meinung.

    QUOTE=Surforbiter;6167245](...) dann bist Du gut im sechsstelligen Bereich(...
    Sicher nicht. So oder so nicht. Schau Dir einmal die rare handcraft-Preise an.
    Philly, auf der deutschen Patek-Seite stehen bei de Rare Handcrafts keine Preise, was ja meistens bedeutet: if you have to ask, you can't afford. Auf C24 startet die günstigste bei 115.000 Euro, aus den USA ohne Mwst.

    Und als tool watch seh ich die Uhr nicht, aber als "casual", also eher zu Jeans und Hemd als black tie. Und dieses casual verträgt sich besser mit Stahl als mit Gold. Tool watches sind für mich die Rolex Professionals u.ä. Da fällt für mich keine einzige Patek drunter, auch die Aquanaut nicht.
    Beste Grüße, Florian

  11. #31
    Daytona Avatar von Philly
    Registriert seit
    16.12.2013
    Beiträge
    2.594
    Florian, das heisst Du kennst die Preise nicht - aufgrund welcher Faktenlage kannst Du dann eine Abschätzung machen?
    Eine rare handcraft-Cloisonné-Uhr mit Goldgehäuse und Gold-Faltschliesse kostet aktuell 65k CHF.
    Ganz davon abgesehen, dass diese Zellenschmelz-Technik nicht nur viel aufwändiger, techn. schwieriger und die Qualitätsausfall-Quote signifikant höher ist als bei den Handbemalungs-Techniken oder normalen Emaille-Techniken.

  12. #32
    PREMIUM MEMBER Avatar von Surforbiter
    Registriert seit
    20.11.2016
    Ort
    Nordisch bei Zuzug
    Beiträge
    1.013
    Philly, ich bin von den Preisen bei Chrono24 ausgegangen. Aber selbst für 65k (plus einen Aufpreis für die Komplikation plus dt. Mwst) wäre es für mich zumindest keine Alltagsuhr mehr. Und sicher kann ich mir eine tolle Kalligraphie-Uhr in Zellenschmelz-Emaille vorstellen - aber die sollte für mich dann irgendwelche Lunar-Komplikationen haben, Mondphasen, Sternzeichen, chinesische Monate, und nicht die biedere deutsche oder Schweizer Kalenderwoche. Das wäre für mich ein Bruch. Aber ist ja auch egal: Rare Handicraft heißt doch auch, dass sie Dir die Uhr nach Deinen Wünschen konfektionieren, oder? So steht uns beide der Weg zur Traumuhr offen.
    Beste Grüße, Florian

  13. #33
    Daytona Avatar von Philly
    Registriert seit
    16.12.2013
    Beiträge
    2.594
    Ich kann Dir nicht folgen. Es gibt Fakten, welche Du a) nicht kennst oder b) nicht berücksichtigst. Eine rare handcraft ist keine custom made-Uhr, sondern eine Uhr aus aktueller "Serien-Produktion" mit Handwerkskunst-Anteil und...
    ...spätestens beim internen Kollektions-Ref.-Vergleich anhand von CH25-Preisen von Uhren aus aktuellen Serien verlassen wir hier den hard facts-Bereich.

  14. #34
    PREMIUM MEMBER Avatar von Surforbiter
    Registriert seit
    20.11.2016
    Ort
    Nordisch bei Zuzug
    Beiträge
    1.013
    Ich hatte das ja auch als Frage formuliert, weil ich in einem Interview mit Stern mal gelesen hatte, dass sie bei diesen Emaille-Uhren auch Kundenwünsche berücksichtigen. Aber das Ganze bekommt einen Tonfall, der mir nicht gefällt. Und damit bin ich hier jetzt auch raus.
    Beste Grüße, Florian

  15. #35
    Daytona Avatar von Philly
    Registriert seit
    16.12.2013
    Beiträge
    2.594
    Zitat Zitat von Surforbiter Beitrag anzeigen
    Handarbeit und Edelmetall, dann bist Du gut im sechsstelligen Bereich[...]
    Du hast hier eine Behauptung aufgestellt. Ich von Dir hier hier inkorrekte faktische Aussagen. Aber Deine jetzige Reaktion kann ich gut nachvollziehen.

  16. #36
    PREMIUM MEMBER Avatar von Surforbiter
    Registriert seit
    20.11.2016
    Ort
    Nordisch bei Zuzug
    Beiträge
    1.013
    Bei Chrono24 steht heute wieder eine drin. Preis auf Nachfrage: 58900 Euro :-(
    Beste Grüße, Florian

  17. #37
    Yacht-Master Avatar von florianw
    Registriert seit
    08.09.2010
    Beiträge
    1.805
    Zitat Zitat von Surforbiter Beitrag anzeigen
    Bei Chrono24 steht heute wieder eine drin. Preis auf Nachfrage: 58900 Euro :-(

    Haha, lustig, ich hatte gestern nachgefragt und da war der Preis noch bei 59.900 €. Der Typ scheint wohl exakt ausloten zu wollen, was er für das Teil bekommen kann.
    Grüsse, Florian

  18. #38
    PREMIUM MEMBER Avatar von Surforbiter
    Registriert seit
    20.11.2016
    Ort
    Nordisch bei Zuzug
    Beiträge
    1.013
    Zitat Zitat von florianw Beitrag anzeigen
    Haha, lustig, ich hatte gestern nachgefragt und da war der Preis noch bei 59.900 €. Der Typ scheint wohl exakt ausloten zu wollen, was er für das Teil bekommen kann.
    Du hast doch schon eine! Bei mir hat eine Lucia geantwortet. Ich würde mich freuen, wenn das nicht die nächste Spekulanten-Patek wird, aber da besteht wohl wenig Hoffnung.
    Beste Grüße, Florian

  19. #39
    Daytona Avatar von Berettameier
    Registriert seit
    02.09.2014
    Ort
    Konzi nicht weit weg
    Beiträge
    2.894
    Zitat Zitat von Surforbiter Beitrag anzeigen
    Ich würde mich freuen, wenn das nicht die nächste Spekulanten-Patek wird,...
    Ich kann mir das kaum vorstellen. Sollte sie mindestens 2-3 Jahre produziert werden, dann habe alle eine, die sie von ganzem Herzen begehren.
    Für einen langfristigen Trend oder gar Kultstatus sieht die Uhr zu beliebig aus. Die Preise dürften sich dann schnell normalisieren. -> Meine Meinung.
    -> Suche keine PP-Magazine mehr: nicht klicken!

  20. #40
    Yacht-Master Avatar von florianw
    Registriert seit
    08.09.2010
    Beiträge
    1.805
    Zitat Zitat von Surforbiter Beitrag anzeigen
    Du hast doch schon eine! Bei mir hat eine Lucia geantwortet. Ich würde mich freuen, wenn das nicht die nächste Spekulanten-Patek wird, aber da besteht wohl wenig Hoffnung.
    Zitat Zitat von Berettameier Beitrag anzeigen
    Ich kann mir das kaum vorstellen. Sollte sie mindestens 2-3 Jahre produziert werden, dann habe alle eine, die sie von ganzem Herzen begehren.
    Für einen langfristigen Trend oder gar Kultstatus sieht die Uhr zu beliebig aus. Die Preise dürften sich dann schnell normalisieren. -> Meine Meinung.

    Ich hab zwar schon eine, aber mich interessiert es sehr, was der Markt aus dem Teil machen wird. Die nächste Spekulanten-Patek wird sie wohl zumindest mittelfristig ganz sicher. Stahl ist eben zu begehrt.

    An einen langfristigen Trend glaube ich allerdings auch nicht. Allerdings nicht, weil die Uhr „zu beliebig“ aussieht, sondern weil sie für einen Hype einfach ein zu klassisches Gehäuse hat und nicht jedem gleich auffällt. Genau das ist aber bei den Hype-Uhren wichtig.
    Geändert von florianw (03.10.2019 um 19:07 Uhr)
    Grüsse, Florian

Ähnliche Themen

  1. [Patek Philippe] Patek Philippe Calatrava 5227G
    Von MoritzG87 im Forum Andere Marken - Angebote Uhren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2019, 11:12
  2. Patek Philippe Calatrava 5127R
    Von Anatol im Forum Andere Marken - Beendete Angebote
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.2007, 19:42
  3. Vintage Patek Philippe Calatrava
    Von harry_hirsch im Forum Andere Marken - Beendete Angebote
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.12.2005, 15:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •