Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Administrator Avatar von PCS
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    63.477
    Blog-Einträge
    11

    Mercedes CLS 450 - unser "Baselworld-Mobil" im Review...

    Die Baselworld 2019. Eigentlich ja eine Messe zum vergessen. Gleiches könnte auch für unser zugehöriges Gefährt gelten, denn ich verrate kein Geheimnis, wenn ich sage, dass es für mich weitaus schönere Mercedes Modelle gibt, als den aktuellen CLS.

    Dennoch - oder gerade deswegen - sah ich mich genötigt, mich an jenem Design mal ein wenig abzuarbeiten.

    Viel Vergnügen......

    https://www.luxify.de/mercedes-cls-d...anderen-stern/








    Gruß Percy



    less is more - more or less

  2. #2
    Day-Date Avatar von CarloBianco
    Registriert seit
    12.11.2012
    Beiträge
    4.523
    Ein sehr guter Artikel, Percy! Ebenso deine immer fundierteren Designanalysen und jenes Maß an Sujektivität wie es modernem Spaßjournalismus gut tut. Und hier gleichen sich unsere Wahrnehmungen auf den Punkt:

    ...Welch großer Wurf hingegen dessen Nachfolger W 124. Mit dem W 210 der 90er Jahre erreichte das Mercedes-Design dann seinen wahrscheinlich absoluten Tiefpunkt, ehe es mit dem W 211 wieder merklich bergauf ging. Dessen Nachfolger W 212 wiederum – nun, hüllen wir besser den Mantel des Schweigens über ihn und enden den Überblick mit dem aktuellen W 213, der (wie gesagt natürlich rein subjektiv) schönsten E-Klasse von allen...
    Zitat Zitat von CarloBianco Beitrag anzeigen
    Ich mag den 211 auch, ebenso 124 und 213. Jeweils dazwischen war in meinen Augen immer ein Patzer...
    Ich bin auch ein Fan des aktuellen Mercedes-Designs, obgleich ich hier und da vielleicht einen Ausrutscher mehr sehe als du. Auch den aktuellen CLS empfinde ich nicht mehr als ganz so gruselig wie zu Beginn (auch wenn ich Mercedes nach wie vor nicht für den Erfinder des viertürigen Coupes halte, aber das nur am Rande). Grad auf deinen Fotos lassen sich zweifellos gute Details erkennen. Einen Klassiker sehe ich jedoch nicht darin. Das Haifischmaul a la BMW der Siebziger, I'm not so sure. Hinzu kommt der hinausgestreckte Entenpo, womit ich mich bei manchem aktuellen Mercedes schwer tue, etwa dem GLE Coupe. Aber in Verbindung mit dem Haifischmaul ergibt das nun noch dieses wie ich finde unvorteilhafte Parallelogramm zwischen Front und Heck. Ich hoffe, auf diesem deiner schönen Fotos kann man erkennen was ich meine. Das hätte man besser machen können, ein weniger aufgeblasenes Heck hätte dem Auto sicher gut getan. Aber, time will tell

    Ciao, Carlo

  3. #3
    Moderator Avatar von Muigaulwurf
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    15.613
    Danke Percy, gerade das erste Bild ist echt gut.

    Ich hatte mit dem ersten CLS tatsächlich so mein Problem. Der sah für mich von hinten immer aus wie ein Anglerfisch von vorne. Nur ohne Angel. Und der zweite, von dir als weichgespült betrachtete CLS war immer mein Liebling, besonders als Shooting Brake. Dass jetzt der dritte CLS wieder furchtbar aussieht von hinten lässt mich hoffen, dass er irgendwann (in 15 Jahren) dann doch vielleicht so gefällig wirkt wie es der erste CLS mittlerweile bei mir tut.

    Und auch nach deinen Worten finde ich die Front und besonders das Heck mit den viel zu kleinen Leuchten grausig. Da kann man nichts schönreden. Immerhin hat Mercedes noch keine Fronten wie die kommenden BMW (beim 7er jetzt angefangen). Dafür taugt der Innenraum
    Gruß, Joe
    willi
    “Never challenge Death to a pillow fight unless you're prepared to handle the reaper cushions.“

  4. #4
    PREMIUM PFÄLZER Avatar von heintzi
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    Pinnow-Gritschow
    Beiträge
    7.028
    'nem geschenkten Barsch schaut man nicht ins Maul

    Ich mag den CLS, aber am schönsten fand ich den ersten, so wie Hannes ihn fährt

  5. #5
    Officially Certified legendary Double Hell Driver 2009 & 2010, DoT Winner 2017 Avatar von Dr. K
    Registriert seit
    06.06.2006
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    6.162
    Toller Bericht!

    Bei der Modellpalette von MB durchzublicken, habe ich schon vor einer Weile aufgehört. Schade, weil ich eigentlich mit der Marke groß geworden bin. Ein „Was ist aus der Marke geworden?“ erspare ich mir und allen.

    Kurzum: Wenn ich ein schönes Auto im Straßenverkehr entdecke und nehme auf diesem dann einen Stern wahr, dann freue ich mich.

    Und der CLS gehört durchaus dazu!

  6. #6
    PREMIUM MEMBER Avatar von Street Bob
    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.590
    Klasse geschrieben, Percy, wunderbar! Wenngleich ich Deine Aversion bzgl. des 123er nicht teile, dessen Coupé ich ästhetisch deutlich gelungener finde als das des /8 oder des 124.

    Der von Dir gezeigte CLS gefällt mir in dieser Konfiguration sehr gut.
    Gruß Lou

    First member of the Rolex Madness Social Club

  7. #7
    PREMIUM MEMBER Avatar von Bullit
    Registriert seit
    12.11.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    4.250
    Schöner Bericht, hat Spaß gemacht zu lesen. Vor allem der historische Abriss (W124 ).

    Wir hätten unseren Benz-Kauf fast wieder abgeblasen, wenn nicht in letzter Minute die Option"hyazinthrot-metallic" ums Eck gekommen wäre.

    Gruß

    Erik
    "Ich bin Mr. Wolf. Ich löse Probleme."


  8. #8
    Sea-Dweller Avatar von alien27
    Registriert seit
    24.01.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    901
    Also ich finde den hier vorgestellten, aktuellen, CLS äußerlich am gelungensten. Bei den Vorgängern gab es immer eine Stelle, an der das Design irgendwie nicht passte. Schwer zu beschreiben, aber es wirkte immer irgendwie unvollkommen.

    Von innen, naja top Qualität, aber doch irgendwie nicht weit weg von einer Shisha Bar.
    Grüße,
    Stefan

    Tagsüber Zirkus, abends Theater

  9. #9
    Deepsea
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    Muc
    Beiträge
    1.181
    Ich hatte die zweite Generation.

    Ich verstehe aber aktuell nicht wie sich CLS und AMG GT jetzt genau abgrenzen vor allem bei den Motoren ist es richtig wirr es gibt den GT45 mit ca. 370 ps für ich glaube 95k und dann gibt es aber den CLS53 für 85k der über 400ps hat.

  10. #10
    PREMIUM MEMBER Avatar von Roland90
    Registriert seit
    14.04.2014
    Ort
    Im schönen Schwabenland
    Beiträge
    6.696
    Da bringst du jetzt was durcheinander.

    Es gibt die Motoren beide für CLS und GT 4 Türer.
    Einmal den 367 PS + 22 PS Mildhybrid der im CLS 450 heißt und im GT 4 Türer GT43 AMG
    Und zum zweiten den 435 PS + 22 PS Motor der bem CLS 53 AMG und im GT 4 Türer GT53 heißt.

    Unterschiede bei de Motorenpalette CLS zu AMG GT 4 Türer sind:

    Kein Diesel für den GT 4 Türer.
    Kein 350er für den GT 4 Türer
    Kein 63 und 63S Motor für den CLS. Sonst sind die Antriebe bei beiden identisch.
    Preislich ist der AMG GT natürlich etwas teurer als der CLS bei gleichem Motor (beim 53er sind es z.b 15K)
    Geändert von Roland90 (21.08.2019 um 10:24 Uhr)
    Durch Teilen von Leidenschaft wird sie nicht kleiner sondern größer.....

    LG Roland

  11. #11
    Submariner Avatar von BlitzHand
    Registriert seit
    12.05.2013
    Ort
    Im Ebbelwoiexpress durch Frankfurt
    Beiträge
    418
    Wie viele aktuelle Mercedes einfach grauslig. Die Stuttgarter können halt nur groß. S-Klasse ist toll, darunter kommt einfach nur Schmu raus. Der Mercedes Innenraum und die Bedienlogik sind einfach eine absolute Katastrophe. Schon diese Lüftungsdüsen, die immer wild und unaufgeräumt in unterschiedliche Richtungen zeigen. Schlimm. Dieses Riesendisplay mit dem komischen Dach oben drauf. Das kipplige Touchpad, das eine genaue Bedienung fast unmöglich macht. Mercedes spricht mich seit locker 20 Jahren nicht mehr an. Bei jedem anstehenden Autokauf stehe ich wieder in der nächstgelegenen Niederlassung aber wir kommen einfach nicht mehr zusammen.
    Cheers,
    Sebastian

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.08.2019, 05:22
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.03.2018, 12:18
  3. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.07.2017, 13:58
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.08.2016, 19:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •