Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 62
  1. #41
    Administrator Avatar von PCS
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    63.478
    Blog-Einträge
    11
    Themenstarter
    Ja, die Racing ist echt auch ein Traum....
    Gruß Percy



    less is more - more or less

  2. #42
    Freccione
    Registriert seit
    30.03.2004
    Beiträge
    6.963
    All die Automatic Speedmasters sind ja nicht schlecht, aber was mich persönlich sehr stört, dass sie ganz einfach ein Professional Gehäuse nachäffen.
    Die Speedy Professional ist eine DER Kultuhren auf diesem Planeten, die sollte nicht kopiert werden, auch nicht vom Eigentümer dieses Patentes....

  3. #43
    PREMIUM MEMBER
    Registriert seit
    08.04.2017
    Ort
    zwischen Nürnberg und Regensburg
    Beiträge
    185
    Hallo Percy,

    Du sprichst mir aus der Seele, sehe das komplett genauso wie Du. Bin seit 4 Wochen ja Besitzer der Dark Side of the Moon Black Black und bin
    total begeistert. Die Uhr wirkt nicht so gross wie die 44,25 mm vermuten lassen. Ein absolutes Highendwerk, Highendmaterialien, Chronograph mit intuitiv
    ablesbarer Stoppzeit (in einem Totalisator) wie eine Uhrzeit, zweite Zeitzone möglich einzustellbar und mit Datum. Dazu federleicht zu tragen die Uhr.

    Diese Uhr war der Auslöser für meinen Thread "Warum ist Rolex so verschlossen und festgefahren" im Hauptforum, weil ich obwohl ich Rolex-Fan und selbst einige
    Sportmodelle besitze durch die DSOTM gemerkt habe was geiles Zeug es um Rolex herum noch so gibt.

    Einziger Nachteil bzw. ungewohnt wenn man von Rolex kommt: die lockere nicht verschraubte Krone, die mangelnde Wasserdichtigkeit,
    aber mal ehrlich: Wer geht mit so einer Uhr wirklich ins Wasser?

    Habe übrigens auch eine 116520 Daytona, die aber selten aus dem Bankschliessfach geholt wird. Meine Frau hätte Bock auf die Daytona,
    das sagt schon viel.... :-)

    Liebe Grüße

    Tobias


    Zitat Zitat von PCS Beitrag anzeigen
    Gut, DAS wird jetzt ein wenig länger...

    Zunächst mal: nix gegen die Daytona. Ich mag sie, sie ist Kult, keine Frage. ABER..........

    Mit der DSOTM habe ich einen Chronographen mit einer ziemlich perfekten, zeitgemäßen Größe. Omega schreibt was von 44,25 Millimetern. Das stimmt zwar, geht aber hauptsächlich auf die Gehäuseform zurück. Misst man die Lünette, bin ich bei nicht ganz 42 Millimetern. Also etwas mehr als GMT oder Sub. Das schwarze Gehäuse wirkt auch nochmal ein wenig kleiner. Das passt, und zwar deutlich besser als die damenhaften 38 Millimeter der aktuellen Stahl-Daytona.

    Dann haben wir da dieses Blatt. Aus schwarzer Keramik, spiegelglatt ist es optisch einfach nur unglaublich schön. Man kann wirklich in ihm versinken wie in einem tiefen Ozean :schmacht: Wenn ich dagegen die Standardblätter der Daytona sehe, erblicke ich nur wenig Faszinierendes.

    Die Anordnung der Totalisatoren ist ebenfalls ziemlich schön gelöst. Bicompax, mit einem Totalisator für Stoppminute UND -stunde zusammengefasst. Die gestoppte Zeit lässt sich einfach und intuitiv wie eine Uhrzeit ablesen.

    Das bedeutet auch, dass man den Chrono der DSOTM auch als zweite Zeitzone nutzen kann. Und zwar in jeder Zeitzone, auch bei halb- oder viertelstündiger Zeitabweichung. Okay, nicht, dass ich das brauchen würde, aber es ist cool zu wissen, das es geht. Warum geht das? Da kommen wir zum nächsten Punkt.

    Das Kaliber 9300 ist eine Neuentwicklung (gut, mittlerweile auch schon wieder ein paar Jahre alt) und ein Wunderwerk der Technik. Es wäre vermessen, da meinerseits weiter drauf einzugehen, denn dafür kenne ich mich zu wenig aus, allgemein erzählte mir aber schon der ein oder andere Experte, dass das so ziemlich das Chronowerk wäre, an dem sich auch ein 4130 messen lassen müsse.

    Und das Kaliber hat zum Einen ein Datum (sic!!!), und zwar auch noch sehr schön ins Zifferblatt integriert, es hat aber auch, so kommen wir wieder zu den Zeitzonen, einen unabhängig verstellbaren Stundenzeiger, mit dem man die Zeitzonen hin und her wechseln kann, ohne dass die Uhrzeit angehalten wird.

    Aus diesen ganzen Gründen kann für mich die aktuelle Daytona gegen die DSOTM eben einpacken.
    Geändert von mtcosmic (14.08.2019 um 18:19 Uhr)

  4. #44
    PREMIUM MEMBER
    Registriert seit
    08.04.2017
    Ort
    zwischen Nürnberg und Regensburg
    Beiträge
    185
    Ich finde auch das Original Nylonband an der DSOTM zu langweilig und hab für meine Black Black vor 2 Wochen auch bei Hirsch zugeschlagen:

    Vorher:

    Anhang 219700

    Anhang 219701


    Nachher mit Hirsch Performance Kautschuk Band schwarz/rot:


    Anhang 219702

    Anhang 219703

    Anhang 219704

    Mein Ansatz war ein alternatives zu dieser Highend-Uhr passendes Band zu finden, da war ich eher bei Kautschuk.

    Aber das rote Lederband von Percy sieht auch richtig geil aus und bin am überlegen ob ich mir sowas auch noch besorge oder auch in gelb. Hätte mir nicht
    vorstellten können das Leder auch zu dieser Uhr passt.

    Liebe Grüße
    Tobias

  5. #45
    PREMIUM MEMBER Avatar von tigertom
    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    6.998
    Blog-Einträge
    1
    Tobias: wäre schön, wenn du deine Fotos so einstellen könntest, dass man sie auch sehen kann
    GRÜSSE TOM

  6. #46
    PREMIUM MEMBER
    Registriert seit
    08.04.2017
    Ort
    zwischen Nürnberg und Regensburg
    Beiträge
    185
    Ich finde auch das Original Nylonband an der DSOTM zu langweilig und hab für meine Black Black vor 2 Wochen auch bei Hirsch zugeschlagen:

    vorher mit Original Omega Nylon Band:

    Dark Side of the Moon Bild 2.jpg

    Dark Side of the Moon Bild 15.jpg

    nachher mit Hirsch Performance Band:

    Bild vorderseite hirsch.jpg

    bild hirsch komplett tisch vorderseite.jpg

    bild hirsch komplett tisch rückseite.jpg

    Mein Ansatz war ein alternatives zu dieser Highend-Uhr passendes Band zu finden, da war ich eher bei Kautschuk.

    Aber das rote Lederband von Percy sieht auch richtig geil aus und bin am überlegen ob ich mir sowas auch noch besorge oder auch in gelb. Hätte mir nicht
    vorstellten können das Leder auch zu dieser Uhr passt.

    Liebe Grüße
    Tobias

  7. #47
    PREMIUM MEMBER Avatar von Bobby177
    Registriert seit
    17.02.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    541
    Zitat Zitat von MattR Beitrag anzeigen
    Weiß jemand wie hoch die neue mit Handaufzug baut?
    Die habe ich im Bestand - gibt einen kürzlichen Thread mit zB Submariner im Vergleich der Höhe.
    Grüße
    Bobby

    SkyDweller 2019 und DSOTM 2019 im SC!!!!!

  8. #48
    PREMIUM MEMBER Avatar von tigertom
    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    6.998
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von mtcosmic Beitrag anzeigen
    Aber das rote Lederband von Percy sieht auch richtig geil aus und bin am überlegen ob ich mir sowas auch noch besorge oder auch in gelb. Hätte mir nicht
    vorstellten können das Leder auch zu dieser Uhr passt.

    Liebe Grüße
    Tobias
    Ich habe mir auch ein Hirsch Alligator Band in Gelb anfertigen lassen, passt perfekt!
    Wenn ich es montiert habe stelle ich einmal Fotos ein
    GRÜSSE TOM

  9. #49
    Deepsea Avatar von yourken
    Registriert seit
    02.01.2007
    Ort
    Wörms
    Beiträge
    1.413
    Welche Schließe bevorzugt ihr bei dem Hirsch Lederband ?.

    Habe gestern mal bei nem Konzi angerufen, Uhr war klar aber als die Frage zur Schließe kam, war ich schon etwas unschlüssig.
    Ist deine Katze fett hast du Geld , chinesisches Sprichwort.

    Viele Grüße Ralf

  10. #50
    PREMIUM MEMBER Avatar von tigertom
    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    6.998
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von yourken Beitrag anzeigen
    Welche Schließe bevorzugt ihr bei dem Hirsch Lederband ?.
    Ich bevorzuge die original Omega Faltschliesse, das muss aber dann mit Hirsch genau besprochen werden, da das Band anders gefertigt werden muss als eines mit Stiftschliesse.
    GRÜSSE TOM

  11. #51
    Day-Date Avatar von ReneS
    Registriert seit
    07.09.2010
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    4.066
    Blog-Einträge
    10
    Tom: Wenn Du schon zwei mit Faltschließe hast, haben die bei Hirsch ja nun schon alle Daten, oder?

    Funktionieren die Schnellwechsel-Federstege dann auch mit dem Originalband?
    Viele Grüße,
    René

  12. #52
    Day-Date Avatar von ReneS
    Registriert seit
    07.09.2010
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    4.066
    Blog-Einträge
    10
    Zitat Zitat von yourken Beitrag anzeigen
    Habe gestern mal bei nem Konzi angerufen, Uhr war klar aber als die Frage zur Schließe kam, war ich schon etwas unschlüssig.
    Habe gestern nach diesem Thread beim lokalen Konzi zugeschlagen, die Faltschließe ist mMn ein Muss.
    Viele Grüße,
    René

  13. #53
    PREMIUM MEMBER Avatar von tigertom
    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    6.998
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von ReneS Beitrag anzeigen
    Tom: Wenn Du schon zwei mit Faltschließe hast, haben die bei Hirsch ja nun schon alle Daten, oder?

    Funktionieren die Schnellwechsel-Federstege dann auch mit dem Originalband?
    1) Ich habe Nikolaus Hirsch mein Originalband mit gegeben, danach wurden dann die Bänder angefertigt. Also: ja, die Daten müssten bekannt sein, ist aber sicher keine 08/15 Bestellung und es müsste wahrscheinlich über einen direkten Kontakt laufen

    2) Die Schnellwechsel Federstege kannst du mit dem Originalband nicht verwenden, weil die dafür notwendigen Aussparungen im Band fehlen.
    GRÜSSE TOM

  14. #54
    Day-Date Avatar von ReneS
    Registriert seit
    07.09.2010
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    4.066
    Blog-Einträge
    10
    Danke Tom

    Ich bin jetzt mal auf Dein gelbes Band gespannt, dann werde ich da mal anrufen

    Wo bekommt man (bezahlbares) Bandwechselwerkzeug? Meine Seamaster hatte ich damals beim Bandwechseln stark zerkratzt. Das ist zwar bei der DSOTM nicht möglich, ich hätte trotzdem gerne was, um das Originalband einfach abzubekommen.
    Geändert von ReneS (17.08.2019 um 11:46 Uhr)
    Viele Grüße,
    René

  15. #55
    Deepsea Avatar von yourken
    Registriert seit
    02.01.2007
    Ort
    Wörms
    Beiträge
    1.413
    Könnte mal jemand die Bauhöhe messen, danke.
    Ist deine Katze fett hast du Geld , chinesisches Sprichwort.

    Viele Grüße Ralf

  16. #56
    PREMIUM MEMBER Avatar von tigertom
    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    6.998
    Blog-Einträge
    1
    Welche Bauhöhe? Uhr oder Band?
    GRÜSSE TOM

  17. #57
    Deepsea Avatar von yourken
    Registriert seit
    02.01.2007
    Ort
    Wörms
    Beiträge
    1.413
    Tom, die Uhr, bitte. Danke
    Ist deine Katze fett hast du Geld , chinesisches Sprichwort.

    Viele Grüße Ralf

  18. #58
    PREMIUM MEMBER Avatar von tigertom
    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    6.998
    Blog-Einträge
    1
    16,4mm
    GRÜSSE TOM

  19. #59
    PREMIUM MEMBER Avatar von tigertom
    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    6.998
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von tigertom Beitrag anzeigen
    Ich habe mir auch ein Hirsch Alligator Band in Gelb anfertigen lassen, passt perfekt!
    Wenn ich es montiert habe stelle ich einmal Fotos ein

    BAEAD33A-472E-41A5-B5F2-C854C77205AB.jpg
    GRÜSSE TOM

  20. #60
    Deepsea Avatar von quantum700
    Registriert seit
    05.02.2010
    Beiträge
    1.098
    Diese Kombination gefällt mir sehr gut!
    Ich finde es prima, dass Du hier Mut zur Farbe bekennst. Ich hätte es nie gedacht, dass farbige Bänder an der DSOTM so gut aussehen können. Dank DIr bin ich nun schlauer.
    Beste Grüße

    Andreas

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 18.01.2016, 10:40
  2. Bitte frage an die Experten wegen eines Bandes, 7206 von 69 aus USA
    Von menschmaier im Forum Rolex - Shopping-Guide
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.06.2014, 19:14
  3. Alles eine Frage des Zustandes>>>>
    Von Kiki Lamour im Forum Budget
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 20:38
  4. Eine Frage des Bandes !?
    Von Frischling im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 04.01.2007, 22:58
  5. Eine Frage des Bandes: Präsi vs. Oyster
    Von Mostwanted im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 14.11.2006, 21:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •