Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    PREMIUM MEMBER Avatar von Geierhorst
    Registriert seit
    18.07.2016
    Beiträge
    317

    Datejust/Date... Kann mir einer die Unterschiede erklären

    Servus... wie die Überschrift schon sagt, würde ich mich freuen, wenn man mir mal den Unterschied zwischen der 34 Date und den übrigen Datejust Modellen darlegen kann...
    Also, dass das Datum bei der Date länger braucht, um die Stellung zu wechseln, ist mir klar! Aber warum ist das so?! Ich finde nichts darüber, wann welche Werke erstmalig veröffentlich wurden?! Ist das langsamere Umstellen des Datums einfach ein älteres Werk?! Oder gibts andere Gründe?!
    Vielleicht kann mir jemand einfache Infos liefern...
    Danke schon mal

  2. #2
    Mit das Beste, was es für deine Frage gibt..

    https://www.r-l-x.de/forum/showthrea...e-und-Datejust
    Ciao, Sascha

    última estación - esperanza

  3. #3
    PREMIUM MEMBER Avatar von Geierhorst
    Registriert seit
    18.07.2016
    Beiträge
    317
    Themenstarter
    Danke, den Thread hab ich schon mal gesehen... steht aber leider nichts von den aktuellen Modellen drin...
    Vielleicht kann dazu nochmal jemand was sagen... und evtl kann ein Moderator die threads zusammen legen?!?

  4. #4
    Steve McQueen
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    Ditschiland
    Beiträge
    25.732
    Da gibt/gab es keine Unterschiede mehr,bei der OPD 115200 ist das 3135er Werk verbaut.

  5. #5
    PREMIUM MEMBER Avatar von Geierhorst
    Registriert seit
    18.07.2016
    Beiträge
    317
    Themenstarter
    Hintergrund ist, dass ich meiner Freundin eine schenken möchte! 34er vs 31er! Und falls die 34 so langsam mal anstünde, upgedatet zu werden, dass dann auch endlich das schnell wechselndes Datum kommt, dann könnte man ja warten oder würde eben die 31er nehmen!?

  6. #6
    Steve McQueen
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    Ditschiland
    Beiträge
    25.732
    Das kaufen was gefällt,der Rest interessiert doch 0,oder vergleicht ihr um Mitternacht Datum und Uhrzeit zum synchronisieren

  7. #7
    PREMIUM MEMBER Avatar von Geierhorst
    Registriert seit
    18.07.2016
    Beiträge
    317
    Themenstarter
    Gefallen ja beide aber hast schon recht! Muss man eigentlich nicht diskutieren!

  8. #8
    Daytona Avatar von rolsche
    Registriert seit
    22.01.2008
    Beiträge
    2.300
    Die aktuelle 31mm- Modellreihe, z.B. 1782xx, hat das Kal. 2235 mit schnellspringendem Datum und der Datumsschnelleinstellung. Genau so wie die aktuelle 34mm-Modellreihe. Insofern nur eine Frage der gewünschten Größe. Die 31mm Lady-Datejust ist sehr Variantenreich. Meine Freundin hat eine 178273 mit Jubilee und schwarzem Sunbeam-dial römisch. Sie ist Happy damit und 31mm reichen ihr. Aber der Trend geht auch bei den Damen zu großen Uhren.
    MfG aus BOR
    Jörg

  9. #9
    Daytona Avatar von Rolli128
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    nähe Köln
    Beiträge
    2.952
    Dann nimm eine daytona, wird gern von Frauen getragen
    Gruß Rolf
    Brandbekämpfungssonderkommando
    EINSATZLEITER

  10. #10
    PREMIUM MEMBER Avatar von Geierhorst
    Registriert seit
    18.07.2016
    Beiträge
    317
    Themenstarter
    Ich denke, sie wird die 34er haben wollen, hat jetzt die 36er Explorer I und die 36 ist minimal zu groß! Aber die 34er hat ihr gefallen! Leider findet man nur nirgends das Rose Zifferblatt!!!! Nervt voll!

  11. #11
    PREMIUM MEMBER Avatar von Geierhorst
    Registriert seit
    18.07.2016
    Beiträge
    317
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Rolli128 Beitrag anzeigen
    Dann nimm eine daytona, wird gern von Frauen getragen
    Hatte ich ihr angeboten! Meine alte 116520 WD... Wollte sie nicht naja... muss man nicht verstehen

  12. #12
    Datejust-Gott Avatar von R.O. Lex
    Registriert seit
    28.02.2004
    Beiträge
    6.755
    Ist doch klar, da springt kein Datum, weder langsam noch schnell.

  13. #13
    PREMIUM MEMBER Avatar von Geierhorst
    Registriert seit
    18.07.2016
    Beiträge
    317
    Themenstarter
    Absolut logisch... oder
    (Ist ihr zu groß...)

  14. #14
    Milgauss
    Registriert seit
    27.08.2005
    Beiträge
    277
    Beim Jubilee hat die 31er die verdeckte Schließe, dafür aber kein Easylink. Meiner Meinung nach eine sehr elegante Kombination, besonders mit Riffellünette.
    Die 34er gibt es nur mit Oysterband.
    Bei der 36er gibt es alle Kombinationen, aber immer mit der Kastenschließe und Easylink.
    Die OP Modelle sind etwas "poppiger" in den Blättern, haben aber mattierte Oysterbänder und kein Easylink.
    Gerade die Schließe muss man am Arm sehen, bei kleinem HGU ist eine verdeckte Schließe meiner Meinung nach optisch vorteilhaft.

    Wenn es von der Größe passt, würde ich die 31er mit Riffel und Jubilee unbedingt testen.
    Das Werk ist denke ich egal, die neue 36er hätte mehr Gangreserve falls man die Uhr nicht täglich trägt macht das eventuell einen Unterschied.

    Viel Spaß beim Konzi :-)
    Stephan

  15. #15
    PREMIUM MEMBER Avatar von Geierhorst
    Registriert seit
    18.07.2016
    Beiträge
    317
    Themenstarter
    Oh... danke... das mit der versteckten Schließe war mir neu!!!

Ähnliche Themen

  1. 5513: kann mir mal einer diesen preis erklären?
    Von maut im Forum Rolex - Shopping-Guide
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 17:18
  2. Kann mir das mal einer erklären oder bin ich blöd
    Von Virtuose im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 20:31

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •