Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 104
  1. #1
    Comex Avatar von The Banker
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Jena
    Beiträge
    16.934

    Aktuelle E-Klasse gegen älteren CLS 63 AMG tauschen ?

    Liebe Gemeinde,

    ich bräuchte mal etwas Input, bin grad festgefahren.

    Ich kam vom S5 und habe aktuell eine E-Klasse als 220 CDI mit voller Hütte, also auch inkl. meiner geliebten Assistenzsysteme. Das Teil fährt (mit Anlauf ) seine 240 und verbraucht mit viel Stadtverkehr keine 8 Liter im Schnitt. Und die Farbe passt prima zum ZB der DD. Laufleistung sind aktuell 12 tkm, bin also noch beim Einfahren. Pro Jahr kommen bei mir so 10 tkm dazu.

    Das ist er:





    Nun habe ich bei den DOT den Fehler gemacht, den kongenialen CLS 63 AMG von einem Freund zu nehmen und habe mich spontan in Auto und diesen MOTOR verleibt. Dieser Klang, der gierige Durchzug ...
    Rational spricht alles gegen den AMG. 18 Liter im Schnitt, einziges Assistenzsystem ist der Tempomat. Wenn er nicht aufgemacht ist wird er bei 250 abgeregelt. Und da ich die erste Baureihe sehr mag und die auch noch den Saugmotor hat kommt dann natürlich ein biblisches Alter von 12 Jahren hinzu.

    Dann sucht man mal zum Spaß und findet sowas:

    https://m.mobile.de/fahrzeuge/detail...utm_medium=ios

    DAS wäre er !

    Verbrauch und Versicherung sind bekannt und bei meiner Fahrleistung erträglich. Folgende Punkte treiben mich um:

    - Mögliche Folgekosten: Nach 12 Jahren kann alles mögliche kommen, da gehe ich jetzt nicht mal von einem Motorschaden aus.
    - 3 tkm p.a. bisherige Fahrleistung: Was macht das mit so einem Motor? Könnte eher nachteilig sein .
    - Ist so ein Teil in den nächsten Jahren von privat überhaupt halbwegs angemessen verkäuflich?
    - Allgemeine Frage: Warum kommen so ziemlich alle wenig gelaufenen AMG aus Japan? Die Optik spricht zumindest bei allen für eine top Pflege.

    Vielen Dank, dass Ihr Euch mit meinem Ersteweltproblem beschäftigt und etwas Input gebt.
    Geändert von The Banker (09.06.2019 um 11:36 Uhr)
    Beste Grüße, Thilo

  2. #2
    Double-Red Avatar von mws
    Registriert seit
    27.03.2010
    Ort
    🇩🇪 🇨🇦
    Beiträge
    8.314
    Deinen 220CDI behalten und weiterfahren... das war doch noch bis vor Kurzem für dich "das" Auto nach deinem A5

    Thilo, du und deine Neuanschaffungen
    Beste Grüße,
    Michael


    "Thank you, Mr. Speaker"

  3. #3
    Comex Avatar von The Banker
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Jena
    Beiträge
    16.934
    Themenstarter
    Ich weiß dass ich eine Meise habe. Deswegen frage ich ja hier ...
    Beste Grüße, Thilo

  4. #4
    PREMIUM MEMBER Avatar von Roland90
    Registriert seit
    14.04.2014
    Ort
    Im schönen Schwabenland
    Beiträge
    6.960
    Kurzstrecken ist ja tendenziell für keinen Motor wirklich gut aber der 6.2er wird deswegen auch nicht in die Knie gehen.
    Die ganzen Japaner werden z.b praktisch nur durch den Stau gefahren. Das wird in Jena und Umland bei weitem nicht so schlimm.
    Größter Punkt ist, dass der Motor wegen der Größe länger braucht um betriebswarm zu werden.

    Der erste CLS ist für mich eines der schönsten Mercrdes Modelle der Neuzeit und der 6.2 ohnehin eine Wucht.
    Bei 3000km p.a würde ich nicht mal eine Sekunde über den Spritverbrauch oder einen Diesel nachdenken.
    Fahr den V8 Thilo solange es sowas noch gibt.
    Geändert von Roland90 (09.06.2019 um 11:43 Uhr)
    Durch Teilen von Leidenschaft wird sie nicht kleiner sondern größer.....

    LG Roland

  5. #5
    Comex Avatar von The Banker
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Jena
    Beiträge
    16.934
    Themenstarter
    Die bisherige Fahrleistung waren 3 tkm , bei mir werden es 10 tkm.
    Beste Grüße, Thilo

  6. #6
    PREMIUM MEMBER Avatar von Roland90
    Registriert seit
    14.04.2014
    Ort
    Im schönen Schwabenland
    Beiträge
    6.960
    Auch bei 10.000 Km wäre mir der Sprit egal

    Aber jetzt verstehe ich die Frage.
    Durchschnittlich 3000km p.a heißt ja nicht per se hauptsächlich nur Kurzstrecke.
    Unser 997 sieht sich nicht viel mehr wird aber wenn er gefahren wird imm so 60-80 Tsd km bewegt.
    Oft hat ein Neuwagenkäufer eines 63 AMG wenig Zeit und noch ein oder zwei andere Autos und der AMG steht bei Regen oder Schnee etc.
    Da würde ich mir keinen Kopf machen Thilo. Man steckt bei einem Auto ohnehin nie drin. Auch neue Autos können viele Probleme machen und getretene Motoren auch mal länger halten als gestreichelte. Nach Zustand aussuchen, kaufen
    und genießen.
    Alles andere macht einen nur verrückt.
    Geändert von Roland90 (09.06.2019 um 11:49 Uhr)
    Durch Teilen von Leidenschaft wird sie nicht kleiner sondern größer.....

    LG Roland

  7. #7
    Comex Avatar von The Banker
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Jena
    Beiträge
    16.934
    Themenstarter
    Um den gehts mir bei der Fragestellung auch nicht primär .
    Beste Grüße, Thilo

  8. #8
    PREMIUM MEMBER Avatar von frame
    Registriert seit
    14.02.2009
    Beiträge
    2.044
    Ich fände es schwierig, von den gewohnten Assistenzsystemen zurückzugehen. Ich liebe sie nämlich auch!

    Beste Grüße, Heinrich

  9. #9
    Day-Date Avatar von TMG
    Registriert seit
    15.06.2006
    Beiträge
    3.625
    Thilo, alter Haudegen,

    klar ist der CLS-Motor geil, aber Du hattest doch grad erst einen Krawallbruder aus Ingolstadt und hast auf was modernes gewechselt. Jetzt wieder zurück? Wasn los, sach mal?

    Ich würde es nicht machen, find den aktuellen E schon ganz gut, besonders eben Assistenten und Infotainment. (die teilweise unsinnige Bedienung lasse ich mal aussen vor, ist halt auch kein BMW )

    Im CLS siehts aus wie im Technikmuseum. Wenn Du keinen Schrauber an der Hand hast, würde ich es noch viel weniger machen.

    Sehe es immer wieder bei meinem Kumpel und dessen 13 Jahre alter S Klasse. Tolles Auto, er ist aber froh, dass er einen Schrauber hat. Regelmässig ist halt immer irgendwas.

    Tu es nicht.

    (Das ich mal für eine E Klasse ne Lanze breche, hätte ich auch nicht gedacht.)
    Viele Grüße, Carsten

    Man muss immer tun, was man nicht lassen kann.

  10. #10
    Mil-Sub Avatar von volvic
    Registriert seit
    20.12.2007
    Ort
    Altbier-Town
    Beiträge
    11.222
    Ich würde mir nur neue Felgen für die E—Klasse kaufen.
    Ey Toni, setz mein Geld auf den Sieger

    Grüße Markus

  11. #11
    Mil-Sub Avatar von Magic
    Registriert seit
    25.11.2012
    Ort
    Land without Nogger Choc
    Beiträge
    11.659
    Steht doch in Deinem Posting ganz klar zwischen den Zeilen...weg mit der Rentnerschleuder und her mit dem Spassmobil. Wenn die Laufleistung belegt ist, saehe ich keine großen Probleme.....was natuerlich keine Garantie ist....apropos...bekommt man fuer den Wagen eine Gebrauchtwagengarantie ? Wenn ja.....no brainer

    You only live once

    P.S.: wie hiess noch diese Fernsehserie mit dem Delfin ?
    Geändert von Magic (09.06.2019 um 11:55 Uhr)
    carpe diem - every second is a moment you’ll never have again

  12. #12
    Comex Avatar von The Banker
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Jena
    Beiträge
    16.934
    Themenstarter
    Nö, die passen gut & gehören zum Night Paket.

    Carsten, das ist der Punkt. Mein Kumpel hat hier eine freie Werkstatt, die sich gut um seinen AMG kümmert. Ausser tanken und Wischwasser auffüllen brauche ich jemanden, eh klar :zweilinkehände:.

    Jürgen: Garantie wirds wohl geben da vom Händler, aber im Ernstfall möchte ich mich nicht mit dem bayuwarischen Fähnchenfritzen streiten müssen. Kilometer lassen sich offenbar belegen, wenn ich mir alleine den Fahrersitz anschaue und den Gesamtzustand glaube ich die auch.
    Geändert von The Banker (09.06.2019 um 11:56 Uhr)
    Beste Grüße, Thilo

  13. #13
    Scarface Avatar von Donluigi
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Dorfi
    Beiträge
    44.908
    Blog-Einträge
    47
    Ich würds nicht machen. Die machen paar Tage Spass, sicher. Aber bei so alten Hütten gehen dann bald die Probleme los. Auch wenn der Antriebstrang standfest sein mag: die kleinen Spielerchen links und rechts sinds meistens nicht. Ausserdem wird imho der AMG mittlerweile von der falschen Klientel gefahren. Mit der mag ich mich nicht gemein machen.

    Der CLS selbst ist ein bildschönes Auto und hat Potential zum Klassiker. Daher würd ich hier zum wesentlich kultivierteren und eleganteren 500er greifen. Am besten aus der ersten Serie, die ist am schönsten.

  14. #14
    Day-Date Avatar von TMG
    Registriert seit
    15.06.2006
    Beiträge
    3.625
    OK, trotzdem nicht machen, weil...


    Zitat Zitat von TMG Beitrag anzeigen

    (...)

    Im CLS siehts aus wie im Technikmuseum.

    (...)

    Tu es nicht.

    (...)
    Viele Grüße, Carsten

    Man muss immer tun, was man nicht lassen kann.

  15. #15
    Freccione Avatar von hallolo
    Registriert seit
    01.02.2007
    Beiträge
    5.035
    ich habe ja "nur" den 5,5l Sauger in meinem Japan Rückkehrer. Fahrleistung ebenfalls in der range <10tkm pa ... aber bin sowas von zufrieden mit der Souveränität des Wagens, bin aber auch gespannt, was das in den nächsten Jahren an Folgekosten bringt. Übrigens: Fahrerassistenzsysteme sind überbewertet.

    Thilo: Mach es, wenn Du es kannst.

    Zum Thema Japan: Dort sind die Wagen Ausdruck absoluter Exklusivität. Wie sonst kann man einen linksgelenkten Mercer in einem Land mit Rechtsverkehr fahren? Das ist doch totaler Blödsinn und erklärt vermutlich die niedrigen Laufleistungen. Meiner hatte nach 20 Jahren auch nur 85tkm runter.

    Und zum Thema Spielerchen: In der Tat mußten schon einige Schalter und Anzeigeelemente etc. getauscht werden. Irgendwas ist halt immer, wenn Du alte Autos fährst. Da ich aber auch bei Neuwagenfahrern dies immer öfter höre, stört mich das nicht. Bei einem Neuwagen wäre das anders.
    Geändert von hallolo (09.06.2019 um 12:05 Uhr)
    Life is good, Michael

    Wenn Ihr mich schon in eine Schublade steckt, dann bitte in die mit den Süßigkeiten.

  16. #16
    Day-Date Avatar von TMG
    Registriert seit
    15.06.2006
    Beiträge
    3.625
    Well said, Tobias!
    Viele Grüße, Carsten

    Man muss immer tun, was man nicht lassen kann.

  17. #17
    Mil-Sub Avatar von Magic
    Registriert seit
    25.11.2012
    Ort
    Land without Nogger Choc
    Beiträge
    11.659
    Zitat Zitat von The Banker Beitrag anzeigen
    Nö, die passen gut & gehören zum Night Paket.

    Carsten, das ist der Punkt. Mein Kumpel hat hier eine freie Werkstatt, die sich gut um seinen AMG kümmert. Ausser tanken und Wischwasser auffüllen brauche ich jemanden, eh klar :zweilinkehände:.

    Jürgen: Garantie wirds wohl geben da vom Händler, aber im Ernstfall möchte ich mich nicht mit dem bayuwarischen Fähnchenfritzen streiten müssen. Kilometer lassen sich offenbar belegen, wenn ich mir alleine den Fahrersitz anschaue und den Gesamtzustand glaube ich die auch.
    Ok, da Du den Wagen ja eh mit 40.000 bei mobile reinsetzen wirst, spricht nichts dagegen....Glueckwunsch und viel Spaß
    carpe diem - every second is a moment you’ll never have again

  18. #18
    PREMIUM PFÄLZER Avatar von heintzi
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    Pinnow-Gritschow
    Beiträge
    7.280
    So isses. Hannes hat einen CLS 500, ein wunderbares Auto.

    Thilo, Du bist echt knorke. Ich liebe Dein Flippergen.

  19. #19
    Freccione Avatar von hallolo
    Registriert seit
    01.02.2007
    Beiträge
    5.035
    Zitat Zitat von Donluigi Beitrag anzeigen
    I (...) Ausserdem wird imho der AMG mittlerweile von der falschen Klientel gefahren. Mit der mag ich mich nicht gemein machen. (...)
    beziehst Du das auf den CLS AMG oder allgemein?
    Life is good, Michael

    Wenn Ihr mich schon in eine Schublade steckt, dann bitte in die mit den Süßigkeiten.

  20. #20
    Comex Avatar von The Banker
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Jena
    Beiträge
    16.934
    Themenstarter
    Meine Familie nicht so wirklich Stephan, die sind eher permanent angenervt von meinem Autospleen (so 30 dürften es schon gewesen sein). Sohn und Frau sind übrigens gegen den Tausch. Da ich den Krams aber immer alleine bezahle habe ich ein leichtes Mitspracherecht.

    PS: Vielen Dank fürs mitmachen, dafür liebe ich den Laden !
    Geändert von The Banker (09.06.2019 um 12:08 Uhr)
    Beste Grüße, Thilo

Ähnliche Themen

  1. Batman gegen aktuelle Sub no Date/ Preisfindung
    Von androtto im Forum Rolex - Shopping-Guide
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.03.2018, 21:32
  2. Aufzugsrichtung bei älteren Kalibern
    Von X-E-L-O-R im Forum Rolex - Tech-Talk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.01.2017, 20:57
  3. SEL-Band an 'älteren' Gehäusen?
    Von Mille GT im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.12.2005, 22:19

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •