Seite 125 von 154 ErsteErste ... 75105115123124125126127135145 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.481 bis 2.500 von 3061
  1. #2481
    Yacht-Master Avatar von Adam_Cullen
    Registriert seit
    10.04.2018
    Ort
    Wechselnd - NRW derzeit
    Beiträge
    1.751
    Wird aber nur spannend, wenn Borussia die Form halten kann und gegen München Punkten - gar gewinnen kann.
    Grüße - Pat
    ,,Gott ist tot ! Gott bleibt tot ! '' F.N.
    https://www.instagram.com/batemanswatches/

  2. #2482
    PREMIUM MEMBER Avatar von Newbie01
    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    4.989
    Außerdem muss Bayern auch noch nach Leverkusen und dann kommt noch Gladbach, gegen die sich die Bayern immer schwer tun...

    Zudem könnte der Lewandowski-Ausfall noch schwer wiegen, nicht immer streckt ein Gegner so schnell die Waffen, wie Hoffenheim.
    Grüße und Freude! Wolfgang
    "Gott vergibt, Rambo nie!"

    „Was ist los? Wird das erste Bier bestellt?“ (Frau Son Goku, als die Hochzeitstorte hereingerollt wird und die Gäste applaudieren)

  3. #2483
    PREMIUM MEMBER Avatar von Edmundo
    Registriert seit
    19.02.2004
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Beiträge
    32.904
    Bayern wird bestimmt auch nicht jedes Spiel 3 Punkte holen.
    Grüße
    Elmar

    Plexi ist sexy.
    Suche Rolex Magazin Ausgabe #1

  4. #2484
    Mil-Sub Avatar von harleygraf
    Registriert seit
    26.02.2014
    Ort
    Heart of Eastside
    Beiträge
    14.710
    Schon klar.
    Aber wenn man Meisterambitionen hat, muss man eben Engagement über 90 Minuten zeigen...
    Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen....
    (Albert Schweitzer)


    Greets Stefan

  5. #2485
    PREMIUM MEMBER Avatar von HD_Klaus
    Registriert seit
    04.04.2014
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.963
    Zitat Zitat von Newbie01 Beitrag anzeigen
    Außerdem muss Bayern auch noch nach Leverkusen und dann kommt noch Gladbach, gegen die sich die Bayern immer schwer tun...
    Naja, schau Dir mal den Spielplan von Dortmund an...das sind auch nicht alles Selbstläufer...

    Da geht´s bald nach Gladbach, dann das Derby gegen Schalke (und wenn Schalke noch so schlecht beinander ist, im Derby ist da alles möglich) und dann muss Dortmund auch noch nach Leipzig...

    Da können schon auch noch reichlich Punkte auf der Strecke bleiben...
    The difference between men and boys is the price of their toys !

    Suche Jubilee-Band für meine 16710

  6. #2486
    Freccione Avatar von Herman
    Registriert seit
    21.09.2009
    Ort
    Ghetto di nix o
    Beiträge
    5.704
    Blog-Einträge
    3
    Come on! Bayern is duch. Gladbach gewinnt das Derby, dann is BXB auf 4 und eh kein Gegner mehr. Wobei; RB darf auch Meister werden, dann bekomm ich 4 Punkte im Bonus :party:

  7. #2487
    Double-Red Avatar von raul
    Registriert seit
    21.11.2010
    Beiträge
    9.687
    Zitat Zitat von ligthning Beitrag anzeigen
    Bin immer noch sprachlos über die desolate Leistung von Schalke 04. Geht es denn noch schlimmer? Da war der erneute Patzer von Nübel doch nur das Pünktchen auf dem i - die gesamte Mannschaft sollte sich auf den Prüfstand stellen! Da hat sich kein einziger Spieler hervorgetan gegen eine Mannschaft, die noch vor nicht allzu langer Zeit gegen den Regionalegisten Saarbrücken verloren hat .....
    Stimmt, völlig desolate Leistung, und Nübels Patzer hat das Spiel in feinster Weise entschieden! Allerdings ist die "Verletztenlage" auch wirklich katastrophal ... eigentlich alle sogenannten "Führungsspieler" sind teilweise schon lange nicht mehr dabei Sane, Stambouli, Caliguri, Serdar und jetzt auch Mascarell. Dazu nach 10min Kabak, als einzige Konstante in der IV ...von den Kurzzeitverletzen braucht man nicht reden, die gibts immer und überall. TROTZDEM hätten die auf dem Platz natürlich eine viel bessere Leistung bringen müssen ... völlig verunsichert, technische Fehler ohne Ende, kein Mut nach vorne.
    Grüße Stefan ...offizieller "Die r-l-x-Triathlon-Challenge 2020" Finisher

    JUST TRI IT

  8. #2488
    Yacht-Master Avatar von Adam_Cullen
    Registriert seit
    10.04.2018
    Ort
    Wechselnd - NRW derzeit
    Beiträge
    1.751
    Zitat Zitat von Herman Beitrag anzeigen
    Come on! Bayern is duch. Gladbach gewinnt das Derby, dann is BXB auf 4 und eh kein Gegner mehr. Wobei; RB darf auch Meister werden, dann bekomm ich 4 Punkte im Bonus :party:
    Also jetzt bin ich wirklich enttäuscht Johan.. Mönchengladbach vs Dortmund als Derby zu betiteln.. ?!
    Ist dann München gegen Ulm auch ein Derby ?!


    Klaus - Gegen Gladbach gewinnt Dortmund, gegen Leipzig Unentschieden, gegen München gewinnt Dortmund.
    gegen Schalke - keine Ahnung
    Ich habe eher Sorge bei Spielen gegen Wolfsburg und gegen Hoffenheim.
    Grüße - Pat
    ,,Gott ist tot ! Gott bleibt tot ! '' F.N.
    https://www.instagram.com/batemanswatches/

  9. #2489
    Freccione Avatar von Herman
    Registriert seit
    21.09.2009
    Ort
    Ghetto di nix o
    Beiträge
    5.704
    Blog-Einträge
    3
    Das Nachholspiel vom 21. Spieltag ist gemeint. Nicht jetzt das Spiel vom Samstag :love:

  10. #2490
    Officially Certified DoT Winner 2013, 2014 & 2016 Avatar von ferryporsche356
    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    9.087
    Ich habe länger über das Wochenende nachgedacht und bin aus ein paar Gründen anderer Meinung als der Mainstream was die Reaktion auf die Anfeindungen gegen Herrn Hopp betrifft. Und da jede gute Diskussion aus unterschiedlichen Meinungen besteht hoffe ich wir halten auch meine Mindermeinung aus. Ich schreibe das ausdrücklich als Member dieses Forums und nicht als Moderator.

    Der Fußball war immer der Sport des Proletariats. Erst ganz langsam, dann immer mehr und spätestens zum "Sommermärchen" war dann plötzlich jeder Fußballfan, hat aber vom Fußball wie er noch in den 90ern war keine Ahnung. Ich bin schon was länger dabei und - im Rahmen - gehört eine deftige Sprache manchmal dazu.

    "Wenn das Stadion nicht schreit 'Kirsten Du Arzschloch' wusste ich dass ich schlecht gespielt habe." Zitat Ulf Kirsten. Er konnte also mit Schmähgesängen gut umgehen.

    Genauso Effe oder Kahn bei Bayern. Der Kahn ist doch erst zu Hochform aufgelaufen wenn Bananen geflogen sind. Und in neuerer Zeit war es eben Sandro Wagner der auch immer richtig gut gespielt hat wenn die gegnerischen Fans sich an ihm aufgerieben haben. Und auch die Bayern-Fans konnten gut gegen Subotic austeilen, die 1860-Fans haben schon Anfang der 90er schöne Lieder über Lolita Matthäus gesungen, die FC-Fans kümmerten sich um eine angebliche Affairen vom Ex-Manager mit der Frau des Ex-Trainers. Die Bayer-Fans mochten einige FC-Spieler nicht und die ganze Bundesliga singt von 'asozialen Schalkern' die unter Brücken schlafen. Leverkusener fressen Pillen, die Bayern und Gladbacher sind Bauern und die Dortmunder haben nicht nur einen Surenhohn, glaubt man den Münchnern besteht die ganze Mannschaft daraus, und in Hannover wird der eigene Präsident von der Kurve nicht weniger schlimm angegangen als Herr Hopp von der Gästekurve. Und erst gestern Abend noch möchte ich nicht wissen was sich Nübel in der eigenen Kurve hat anhören müssen. ... to be continued...

    Müssen wir für alle diese Sachen demnächst das Spiel abbrechen? Wo ist die rote Linie?

    Wo ich eine rote Linie sehe ist bei Rassismus und Homophobie. Da kann ich jegliche Reaktion seitens der spielenden Mannschaften und des DFB verstehen und heiße einen Spielabbruch ausdrücklich gut. Auch ein Fadenkreuz geht zu weit, aber Surenhohn - auch wenn es nicht mein Sprachgebrauch ist und ich Herrn Hopp für seine Wohltätigkeit bewundere - muss imho ausgehalten werden. Das kommt mir bissi so vor als wäre Herr Hopp das goldene Kalb der Liga. Uli Hoeneß hat sich nicht weniger anhören müssen in seinen 30 Jahren als Manager, im Zweifel mehr.

    So, jetzt gibt es ein mittelalterlich anmutendes Urteil und alle Fans des BVB dürfen zwei Jahre nicht nach Hoffenheim. Ich bin juristisch nicht ausgebildet, aber Kollektivstrafen oder Sippenhaft gibts eigentlich nicht mehr, richtig? Dass die Fans sich dagegen auflehnen kann ich schon bissi nachvollziehen.

    So, Feuer frei. Ich halte es aus.


    Die Schale könn' se gravieren.

  11. #2491
    Date
    Registriert seit
    04.06.2011
    Ort
    düsseldorf
    Beiträge
    45
    Sehe ich auch so.

    Bernhard

  12. #2492
    PREMIUM MEMBER Avatar von Newbie01
    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    4.989
    Lieber Charly,

    ich antworte Dir jetzt schnell und aus der Hüfte geschossen.

    Ich sehe schon einen Unterschied zwischen Anfeindungen / Anpöbelungen einzelner Spieler (auch wenn das nicht meines ist) und dem, was Dietmar Hopp widerfahren ist. Als (hochbezahlter) Spieler solltest Du damit umgehen können und bestenfalls noch Kraft aus den Schmährufen ziehen können.

    Aber Hopp steht für mich auf einem anderen Blatt. Man kann dem Konstrukten Hoffenheim, RB Leipzig kritisch und auch ablehnend gegenüberstehen, aber einen Mann ins Fadenkreuz zu stellen und ständig zu beleidigen, geht einfach zu weit. Ich kann die Kritik der Fans nachvollziehen, aber dann bitte auf den Punkt bezogen, gegen den DFB und nicht so. Ich glaube, dass die Reaktion der Vereine am Samstag auch ein Resultat der Ereignisse der letzten Wochen war (Gladbach!).

    Wie gesagt, die sachliche Kritik der Fans ist ok, aber die Art und Weise ist überzogen gewesen. Außerdem erkauft man sich mit einer Eintrittskarte nicht das Recht auf einen rechtsfreien Raum. Fußball mag mal der Sport des Proletariats gewesen sein, aber deswegen muss ich mich noch lange nicht "proletenhaft" aufführen. Wenn ich Dich laufend als "Hurensohn" bezeichnen würde, würdest Du mir bei den nächsten DOTs eine zwischen die Lichter geben und wenn ich frage, warum, die nächste. Wenn ich Glück habe, ansonsten, wenn ich Pech habe, käme ein Schreiben vom Anwalt.

    Ich beobachte die Ultra-Szene und weiß nicht recht, was ich davon halten soll. Auf der einen Seite finde ich so treue Fans, die dem Verein quer durch die Republik folgen, klasse. Auf der anderen Seite irritiert mich der Anspruch, die einzigen Fans zu sein und das Auftreten manchmal. Aber da weiß ich zu wenig.

    Das war jetzt ungefiltert einfach als Reaktion auf Charlys Geschriebene...
    Grüße und Freude! Wolfgang
    "Gott vergibt, Rambo nie!"

    „Was ist los? Wird das erste Bier bestellt?“ (Frau Son Goku, als die Hochzeitstorte hereingerollt wird und die Gäste applaudieren)

  13. #2493
    Daytona Avatar von dafredy
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Dahoam
    Beiträge
    2.991
    Wenn die persönliche Beleidigung als Überzeichnung der Systemkritik verwendet wird, ist für den Sportbild Leser eine Grenze überschritten worden. Die des eigenen Intellekts. Damit ist Hopp sozusagen Bauernopfer (sic!) geworden, weil der Proletariersport plötzlich gesellschaftliche Probleme abbildet. Der Kaiser würde jetzt sagen: geht’s raus und spielts Fußball
    Servus!

    Fred

    Freibier for Future!

  14. #2494
    Yacht-Master Avatar von cheech
    Registriert seit
    04.06.2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.254
    Sehe ich eher wie Wolfgang, Hopp ist kein Spieler, und dafür dass er Weiß und vermutlich hetero ist kann er auch nichts, finde ich zwar toll dass du Rassismus und Homophobie nicht duldest, aber Beleidigung ist Beleidigung. Und nur weil der Mann Milliardär ist muss er nicht mehr erdulden als andere…
    Als Fußballspieler musst du bis zu einem bestimmten Level damit umgehen können. Zumindest meistens, gerade an Zidane gedacht.
    Klar war es früher anders. Früher hat ne Sekretärin auch mal nen klappt’s auf den Hintern vom Chef gekriegt, mach dass mal heute, Wäre sexuelle Belästigung, politisch Korrekt müsste man sagen „gut so“. Um beim Fußball zubleiben, heute bleibts halt nicht in den Stadien, früher war es nach dem Abpfiff vorbei, spätestens wenn du zu Hause warst, heutzutage geht es da erst richtig los, Soziale Medien.
    Wäre ich Hopp tätlich einem der großen Biker Clubs beitreten, mal schauen ob sie ihn dann noch beleidigen.
    Geändert von cheech (02.03.2020 um 22:06 Uhr)

  15. #2495
    Daytona Avatar von dafredy
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Dahoam
    Beiträge
    2.991
    Da hast du mich missverstanden. Beleidigung einer Person ist für mich inakzeptabel.

    Bin gespannt, was heute ist, ist schließlich der Pokal des Klassenfeindes, nicht nur für die Schickerias
    Servus!

    Fred

    Freibier for Future!

  16. #2496
    Yacht-Master Avatar von Adam_Cullen
    Registriert seit
    10.04.2018
    Ort
    Wechselnd - NRW derzeit
    Beiträge
    1.751
    Zitat Zitat von Herman Beitrag anzeigen
    Das Nachholspiel vom 21. Spieltag ist gemeint. Nicht jetzt das Spiel vom Samstag :love:
    Ok, akzeptiert
    Grüße - Pat
    ,,Gott ist tot ! Gott bleibt tot ! '' F.N.
    https://www.instagram.com/batemanswatches/

  17. #2497
    Freccione Avatar von Janufer
    Registriert seit
    09.07.2010
    Ort
    Wo die Wälder noch rauschen...
    Beiträge
    4.995
    Blog-Einträge
    1
    Ach so...Homophobie ist böse! Jemanden einen Huso nennen gerechtfertigt, weil er ja der Böse ist. Deutschland im Jahr 2020

    Ach ja...Nur weil früher in den Stadien mehr " Schmähaktion " war ( unter Brücken hat wohl jedes Auswärtsteam mal geschlafen ) ist das Heute noch lange nicht ok. Oder ziehst Du mit ner Holzkeule los, wenn jemand mit Deiner Frau...?? Haben die doch früher auch so gemacht.

    Ich bin wahrlich kein Fan von PCness...aber irgendwo muss ne Grenze gezogen werden. Jahrzehnte wurde alles getan, um die Stadien Familienfreundlicher zu machen und jetzt sowas tolerieren/gutheissen??

    Die Stadien und der Fussball gehören...Nicht Herrn Hopp...aber bestimmt auch nicht irgendwelchen hirnlosen, selbsternannten " Rettern des Fussballs "
    Eben noch im Stadion über den Kommerz gemeckert, danach noch schnell zu Saturn...Das neue FIFA ist im Angebot.
    Geändert von Janufer (03.03.2020 um 13:18 Uhr)
    If you pray hard enough, you can make water run uphill! How hard? Hard enough to make water run uphill, of course!

  18. #2498
    Deepsea
    Registriert seit
    23.08.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.188
    Ich denke auch, dass DH nun als Symbol für den "Versprechensbruch" des DFB ausgedient haben sollte - allerdings finde ich die Abbruch-3-Stufen-Drohung seitens des DFBs falsch und es hat G´schmäckle. Wo war das, als Timo Werner (den ich nicht mag) als Hurensohn beschimpft wurde, fast deutschlandweit? Wo war der DFB, als vor kurzem klare rassistische Äußerungen fielen und Spieler emotional schwer getroffen waren / sind? Wo war die Reaktion des DFB, als bei Köln / Schalke Schlägereien auf der Tribüne losgingen und die Südkurve rief "Schlagt den Schalker die Schädel ein"? Wo ist der DFB, wenn ein Torwart, der evtl. ohne es zu wissen gegnerischen Fans provoziert - oder auch nur wegen wissentlichem Zeitspiel - bei jedem Abschlag mit "*********, *****er, Hurensohn" beschimpft wird?

    Ich teile nicht die Meinung, dass ein Spiele das abkönnen muss und ein DH, UH - oder wer auch immer als Funktionär / Trainer - geschützt ist. Nebenbei: Das der FCB mit Katar kooperiert .... na dann ...

    Ich denke, dass es klare auch in der Gesellschaft verständliche Grenzen geben muss. 3-Stufen-Plan bei: Rassismus, Faschissmus, Homophobie, Linke wie Rechte Extreme.

    Wann und wo soll die Grenze bei persönlichen Beleidigungen gezogen werden?

    Will meinen: Das erst die Beleidigung der Elite (als Symbol für den "verlogenen" DFB), die sicher auch in der Elite des DFBs verankert ist, für Spielabbrüche sorgen könnte - das würde für die Zukunft einen neuen "Abbruchkatalog" zwingend erforderlich machen. Ansonsten bleibt es mindestens beim G´schmäckle ...

    JustMy2Cents
    Geändert von pemi (03.03.2020 um 19:09 Uhr)

  19. #2499
    Freccione Avatar von Janufer
    Registriert seit
    09.07.2010
    Ort
    Wo die Wälder noch rauschen...
    Beiträge
    4.995
    Blog-Einträge
    1
    Die Grenze bei persönlichen Beleidigungen hat der Staat per Gesetz längst gezogen. Und diese Grenzen gelten für mich, Dich, Hr.Hopp, Hinz und Kunz...
    If you pray hard enough, you can make water run uphill! How hard? Hard enough to make water run uphill, of course!

  20. #2500
    Officially Certified DoT Winner 2013, 2014 & 2016 Avatar von ferryporsche356
    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    9.087
    Zitat Zitat von Janufer Beitrag anzeigen
    Ach so...Homophobie ist böse! Jemanden einen Huso nennen gerechtfertigt, weil er ja der Böse ist. Deutschland im Jahr 2020
    Solltes Du mich meinen hast Du mich falsch verstanden.

    Natürlich ist Huso nicht gerechtfertigt - dann aber bitte nicht nur bei Herrn Hopp Konsequenzen sondern bei jedem einzelnen Spieler. Der Nationaltorwart und Weltmeister Neuer ist nämlich nicht weniger "schützenswert" als Herr Hopp nur weil Herr Hopp gerne seinen Rechtsbeistand beauftragt und Herr Schickhardt dann die Welle macht.

    Und einen Unterschied zwischen Spieler und Funktionär sehe ich nicht, beide haben sich das Stadion als Spielwiese selber ausgesucht, gleiches Recht für alle. Dann kann ich mit einem Spielabbruch gut leben, aber was wir nicht brauchen können ist eine Sonderbehandlung für Herrn Hopp. Ist ja kein goldenes Kalb


    Die Schale könn' se gravieren.

Ähnliche Themen

  1. NBA-Saison 2018/2019
    Von Magic im Forum Off Topic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.03.2019, 20:13
  2. 1. Fußball-Bundesliga - Die 54. Saison 2016/2017
    Von dafredy im Forum Off Topic
    Antworten: 1991
    Letzter Beitrag: 11.06.2017, 18:57
  3. Bundesliga Saison 2009 / 2010
    Von Kalle im Forum Off Topic
    Antworten: 2808
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 12:27
  4. Bundesliga Saison 2008/2009
    Von Signore Rossi im Forum Off Topic
    Antworten: 1394
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 08:49
  5. Die Bundesliga-Saison 2007/2008 hat begonnen...
    Von Signore Rossi im Forum Off Topic
    Antworten: 403
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 13:51

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •