Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 48
  1. #1
    Date Avatar von Andy Ommsen
    Registriert seit
    16.01.2019
    Ort
    ....immer unterwegs
    Beiträge
    66

    Kein Nachfolger für den Audi R8

    GMT II 116710LN, Omega Seamaster Americas Cup

    Wer in die Fußstapfen anderer tritt hinterläßt keine eigenen Spuren


  2. #2
    Mil-Sub Avatar von harleygraf
    Registriert seit
    26.02.2014
    Ort
    Heart of Eastside
    Beiträge
    12.520
    Verständlich.
    Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen....
    (Albert Schweitzer)


    Greets Stefan

  3. #3
    Day-Date Avatar von CarloBianco
    Registriert seit
    12.11.2012
    Beiträge
    4.310
    Im Wegfall beider Autos sehe ich keinen Verlust und das eingesparte Geld scheint dem Markencredo entsprechend gut investiert.
    Ciao, Carlo

  4. #4
    Yacht-Master Avatar von natas78
    Registriert seit
    13.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.811
    Die ganzen neunen S–Diesel Modelle können die sich auch sparen.

  5. #5
    Sea-Dweller
    Registriert seit
    09.07.2011
    Ort
    Taunus
    Beiträge
    808
    Hätten ja den R8 als S-Diesel bringen können

    Im Ernst: Der Wegfall ist sicher alles andere als ein Verlust
    Vorstellung hier im Forum (Wer bin ich?): http://www.r-l-x.de/forum/showthread...84#post3082284

  6. #6
    Submariner Avatar von BlitzHand
    Registriert seit
    12.05.2013
    Ort
    Im Ebbelwoiexpress durch Frankfurt
    Beiträge
    415
    Der erste TT war und ist genial. Der Rest komplett verschmerzbar. R8 saßen auch immer nur üble Leut drin hier in Frankfurt. Kein Verlust.
    Cheers,
    Sebastian

  7. #7
    PR MI M MEM ER Avatar von AndreasS
    Registriert seit
    03.06.2008
    Beiträge
    6.651
    Zitat Zitat von Chris360 Beitrag anzeigen
    Hätten ja den R8 als S-Diesel bringen können

    Im Ernst: Der Wegfall ist sicher alles andere als ein Verlust
    So abwegig finde ich die Idee nicht. Ich habe nie verstanden, warum die den R8 nicht als TDI gebracht haben. Gerade weil man mit Dieseln z.B. in LM immer ganz vorne mit dabei war.
    Das wäre mal was anderes gewesen. Stattdessen verbaute man den guten alten 4.2er und hatte somit einen Sportwagen wie jeden anderen auch.
    Tschüß.

  8. #8
    Scarface Avatar von Donluigi
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Dorfi
    Beiträge
    44.394
    Blog-Einträge
    47
    Weil Diesel weder in Spochtwagen noch in Cabrios gehören

  9. #9
    Moderator Avatar von Muigaulwurf
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    15.379
    Der R8 war eh das Biedermeiersofa unter den "Supersportwagen" - auch wenn der aktuelle garnicht so schlecht ist.
    Gruß, Joe
    willi
    “du solltest mehr Farben tragen; aber nicht alle auf einmal“

  10. #10
    Daytona Avatar von Berettameier
    Registriert seit
    02.09.2014
    Ort
    Konzi nicht weit weg
    Beiträge
    2.573
    Also ich kenne einen ganz normalen, seriösen Menschen, der einen aktuellen R8 neu gekauft hat. Er liebt Audi generell und insbesondere den Wagen und ist traurig, dass damit Schluss ist. Für ihn kommen nur Audis in Frage und er macht sich schon jetzt Gedanken über einen Nachfolger.
    -> Suche keine PP-Magazine mehr: nicht klicken!

  11. #11
    Moderator Avatar von Muigaulwurf
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    15.379
    Da würd sich der Huracan anbieten.
    Gruß, Joe
    willi
    “du solltest mehr Farben tragen; aber nicht alle auf einmal“

  12. #12
    PREMIUM MEMBER Avatar von IronMichl
    Registriert seit
    03.06.2014
    Ort
    CH-6044
    Beiträge
    4.322
    Zitat Zitat von Berettameier Beitrag anzeigen
    Also ich kenne einen ganz normalen, seriösen Menschen, der einen aktuellen R8 neu gekauft hat. Er liebt Audi generell und insbesondere den Wagen und ist traurig, dass damit Schluss ist. Für ihn kommen nur Audis in Frage und er macht sich schon jetzt Gedanken über einen Nachfolger.
    Na dann kann er sich doch um so mehr freuen.
    Er hat einen.
    Und so einen wird es nicht mehr geben.
    Ist doch toll.

    Michl
    Am Material liegt es (meistens) nicht!

  13. #13
    PR MI M MEM ER Avatar von AndreasS
    Registriert seit
    03.06.2008
    Beiträge
    6.651
    Seriös oder nicht, das habe ich auch nie verstanden. Dann dürfte man alles mögliche nicht mehr kaufen.
    Tschüß.

  14. #14
    PREMIUM PFÄLZER Avatar von heintzi
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    Pinnow-Gritschow
    Beiträge
    6.861
    Wer richtig Bums haben will, muss eh eine Elektrokarre kaufen

    Gestern mal wieder Tesla mitgefahren, mir ist immer noch schlecht ... der Typ ist auch nicht seriös, der hat den Tesla nicht aus ökologischen Gesichtspunkten gekauft, sondern weil er es permanent brennen lässt. Es findet sich halt auch immer (!) jemand, der es wissen will. Kindisch, ja - aber geil. Wir sind einfach gestrickt
    Es grüßt der Stephan


  15. #15
    PREMIUM PFÄLZER Avatar von heintzi
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    Pinnow-Gritschow
    Beiträge
    6.861
    Aber sorry for off topic - hier geht es um den R8 ... und ich komm daher und mach den Herman.
    Es grüßt der Stephan


  16. #16
    Daytona Avatar von Berettameier
    Registriert seit
    02.09.2014
    Ort
    Konzi nicht weit weg
    Beiträge
    2.573
    Zitat Zitat von IronMichl Beitrag anzeigen
    Na dann kann er sich doch um so mehr freuen.
    Er hat einen.
    Und so einen wird es nicht mehr geben.
    Ist doch toll.
    Er will aber alle 3-5 Jahre einen neuen Neuwagen, weil er nicht auf alte Kisten steht.

    Zitat Zitat von Muigaulwurf Beitrag anzeigen
    Da würd sich der Huracan anbieten.
    Ja, ich könnte mir fast vorstellen, dass er in diese Richtung tendieren könnte. Bin selbst gespannt, was er machen wird. Normale Ausi RS6 & Co. hat er alle durch. Die kommen definitiv nicht mehr in Frage. Er möchte einen Sportwagen - einfach so zum Spaß. Im Alltag fährt er Q2.
    -> Suche keine PP-Magazine mehr: nicht klicken!

  17. #17
    Sea-Dweller
    Registriert seit
    09.07.2011
    Ort
    Taunus
    Beiträge
    808
    Zitat Zitat von Berettameier Beitrag anzeigen
    Er will aber alle 3-5 Jahre einen neuen Neuwagen, weil er nicht auf alte Kisten steht.
    Dann soll er halt erwachsen werden und nicht wie ein kleines Kind auf sein bekanntes Spielzeug bestehen. Älter als 18 scheint er ja durchaus zu sein
    Vorstellung hier im Forum (Wer bin ich?): http://www.r-l-x.de/forum/showthread...84#post3082284

  18. #18
    Daytona Avatar von Berettameier
    Registriert seit
    02.09.2014
    Ort
    Konzi nicht weit weg
    Beiträge
    2.573
    Fast 50 Jahre alt. Ich werde es ihm so ausrichten.
    -> Suche keine PP-Magazine mehr: nicht klicken!

  19. #19
    Zitat Zitat von heintzi Beitrag anzeigen
    Wer richtig Bums haben will, muss eh eine Elektrokarre kaufen

    Gestern mal wieder Tesla mitgefahren, mir ist immer noch schlecht ... der Typ ist auch nicht seriös, der hat den Tesla nicht aus ökologischen Gesichtspunkten gekauft, sondern weil er es permanent brennen lässt. Es findet sich halt auch immer (!) jemand, der es wissen will. Kindisch, ja - aber geil. Wir sind einfach gestrickt
    Kommt einem durch das sofort anliegende Drehmoment oft aber auch nur so schnell vor - so richtig schnell sind Teslas alle leider nicht. Selbst einen 100D hänge ich mit meinem Kombi (!) zwischen 80-250 um locker 500m ab - auf der Autobahn und vor allem bei höheren Geschwindigkeiten können Elektroautos mit Benzinern gleicher Leistungsklasse überhaupt nicht mithalten. Momentan sind sie nur im Bereich 0-100 gut.

    Zum R8: Schade! Die Performance war wirklich sehr gut, fahrtechnisch der bessere Huracan - beim Huracan geht viel über Emotion durch die Auspuffanlage und das harte Fahrwerk. Sowohl von der Verarbeitung als auch von der echten Performance ist der R8 jedoch besser und präziser, auch wenn viele es nicht glauben würden. Da ich in den R8 aber sehr schlecht reinpasse, war es nie ein Auto für mich. So fällt nun auch der letzte echte Sauger weg. Lamborghini wird sicher auch auf Turbos umsteigen müssen.
    Gruß,
    Tom

    Eine schöne Uhr zeigt die Zeit an, eine schöne Frau lässt sie vergessen. - Maurice Chevalier

  20. #20
    PREMIUM PFÄLZER Avatar von heintzi
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    Pinnow-Gritschow
    Beiträge
    6.861
    Das ist bekannt, aber ...

    Zitat Zitat von uhrenfanatiker Beitrag anzeigen
    ... Momentan sind sie nur im Bereich 0-100 gut...
    ... genau darum geht´s ihm.
    Es grüßt der Stephan


Ähnliche Themen

  1. Kein Nachfolger für RX100 IV in Sicht?
    Von Kabus im Forum Fotografie & Reisen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.10.2016, 09:26
  2. Nachfolger für RX100 II
    Von Kabus im Forum Fotografie & Reisen
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 12.02.2016, 22:55
  3. Nachfolger meiner 116509
    Von StefanS im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 23:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •