Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 203
  1. #101
    Deepsea Avatar von Flopi
    Registriert seit
    15.11.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.454
    Themenstarter
    Zitat Zitat von PCS Beitrag anzeigen

    Ich frag' mich halt, ob durch die Zentralisierung der Servicecenter und Wegfall beispielsweise von Wiesbaden oder Wien, die Sache zukünftig besser wird weil die Prozesse optimierter ablaufen oder.....

    Schaun' mer mal.....
    Prozesse optimieren ist immer gut - bringt aber nur dann etwas, wenn durch die grundsätzliche Geisteshaltung einer Firma ein besonderer Fokus auf Kundenservice gelegt wird. Und mein Eindruck ist, dass AP da noch Nachholbedarf hat. Bei VIP Kunden passt wohl stets alles bestens - bei ganz normalen Kunden hingegen hapert es. Leider selbst erlebt und Feedbacks von anderen Uhrensammlern zeigen ein ähnliches Bild. In Summe macht eine solche Differenzierung der Kunden eine Marke sehr unsympathisch, auch wenn die RO's nach wie vor tolle Uhren sind. Und wenn dann noch der CEO groß in Interviews "tönt", aber im realen Leben das Gesagte nicht hält ("ich beantworte Mails von Kunden an mich auch persönlich"), wird es nicht besser.
    Viele Grüße
    Ralf

  2. #102
    Gesperrter User
    Registriert seit
    04.05.2017
    Ort
    Cypress Hill
    Beiträge
    738
    +1 ... sowas geht gar nicht!

    Ist mir unverständlich, dass da die Eigentümerfamilie nicht interveniert.
    Aber vielleicht schlafen die einfach den „Schlaf der Gerechten“ und es reicht ihnen wenn monatlich die ‚Flocken‘ (auch die von Nicht-VIP‘s) kommen...

  3. #103
    Daytona Avatar von Cineast
    Registriert seit
    10.10.2007
    Beiträge
    2.743
    Bei mir hat es im Servicefall nie gehapert. Kommunikation war prima: zügig und freundlich (war noch über Wiesbaden) und die Ergebnisse auch.
    Ich bin kein VIP und trotzdem sehr zufrieden mit AP.

    Zeigt also, dass Verallgemeinerungen - auch und erst Recht unter Hinzuziehung von „Hörensagen“ und zigfacher Wiederholung einer schlechten Erfahrung - nicht hilfreich sind.
    Gruss aus Düsseldorf,
    Norbert

  4. #104
    Deepsea Avatar von Flopi
    Registriert seit
    15.11.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.454
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Cineast Beitrag anzeigen
    Bei mir hat es im Servicefall nie gehapert. Kommunikation war prima: zügig und freundlich (war noch über Wiesbaden) und die Ergebnisse auch.
    Ich bin kein VIP und trotzdem sehr zufrieden mit AP.

    Zeigt also, dass Verallgemeinerungen - auch und erst Recht unter Hinzuziehung von „Hörensagen“ und zigfacher Wiederholung einer schlechten Erfahrung - nicht hilfreich sind.
    Prima, dass du zufrieden bist. So sollte es sein.
    Ich kenne allein in meinem persönlichen Umfeld 6 Menschen, die es nicht sind und verallgemeinere damit keineswegs.
    Es bringt nun wirklich nichts, jedwede Kritik in Foren "wegzuwischen". Aus meiner Sicht wird allgemein viel zu unkritisch über Luxusprodukte kommuniziert und diskutiert. Zumeist gibt es Lob-Arien und jede Menge Instagram-Bildchen. Notwendig wären - gerade in Foren - kritische Reportagen über Licht- und Schattenseiten, damit sich der Konsument ein möglichst objektives Bild von einem Luxusprodukt wie einer Uhr machen kann. Ob man die hohen Preise dann persönlich für gerechtfertigt hält, entscheidet jeder selber. Aber man sollte in Lage sein, nicht nur das Marketing-Geschwätz drum herum wahrzunehmen, sondern auch die Substanz bewerten zu können.
    Aber anscheinend reicht es ja vielen, 5-stellige Beträge auszugeben, um einfach auch dabei zu sein. Der Rest scheint eher lästig und störend zu sein. Was für eine dekadente Welt !!
    Viele Grüße
    Ralf

  5. #105
    Daytona Avatar von Cineast
    Registriert seit
    10.10.2007
    Beiträge
    2.743
    Alles richtig, aber irgend wann ist's - für mich - auch mal gut - Haken dran.

    Reicht es denn nicht, einen(*) unerfreulichen Vorfall EINMAL darzustellen? Das ist ganz sicher der Sinn und Zweck eines solchen Forums wie RLX oder "nebenan".
    Muss es aber in mehreren Foren, in jeweils jedem sich mehr oder wenig anbietenden Thread, wieder und wieder und wieder sein?

    Immer mit dem dem gleichen Grundteneor: AP vorne viele Glamour (für VIP), hinten miese Produkt- und Servicequalität - zumindest für "Normalkunden".
    Und der Chef schreibt nicht persönlich zurück, obwohl er es mal behauptet hat.

    Auf mich, und das ist natürlich nur mein(!) Eindruck(!), wirkt(!) das ein bisschen wie Nachtreten, nein - besser: Zurückschlagen, um der in Ungnade gefallenen Marke ein bisserl zu schaden oder zumindest eins auszuwischen, indem die angeführten Beispiele vielleicht den ein oder anderen Interessenten abhalten, eine Uhr eben dieser Marke zu kaufen.

    Und abschließend: ich verwehre mich dagegen dekadent zu sein, mir(!) wäre lediglich solch ein Kleinkrieg zu mühsam.


    (*)Die angeführten "6 Menschen", die auch Probleme hatten, habe ich bereits oben versucht zu relativieren. Bei 40.000 Uhren im Jahr ist das für jeden Einzelnen schade - mehr nicht. Und wie viele sehr zufriedene Kunden mit guten Erfahrungen hinsichtlich Produkt und Service stehen dem gegenüber?
    Geändert von Cineast (18.07.2019 um 14:12 Uhr)
    Gruss aus Düsseldorf,
    Norbert

  6. #106
    Sea-Dweller Avatar von Ardi
    Registriert seit
    20.01.2016
    Beiträge
    704
    Da kann ich Norbert nur zustimmen.
    Was man auch nicht vergessen darf ist, dass es auch bei AP Kunden gibt, die die Uhr nur schön finden und tragen.
    Eventuell bekommen die, von den Dingen wie Gangabweichungen etc. garnichts mit ?!
    VG Ardi

  7. #107
    Deepsea Avatar von Flopi
    Registriert seit
    15.11.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.454
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Cineast Beitrag anzeigen
    Muss es aber in mehreren Foren, in jeweils jedem sich mehr oder wenig anbietenden Thread, wieder und wieder und wieder sein?
    Um es kurz zu machen: ja!

    Und das hat nix mit Kleinkrieg zu tun, sondern mit massiver Verärgerung.

    Und ebenso, wie ein und dieselbe Uhr hundertfach mit Photo in Foren gepostet wird (nicht selten gerne auch von "Quasi-Influencern", die die entsprechende Uhr gar nicht selbst besitzen), wiederhole ich bei passender Gelegenheit angebrachte Kritik. So etwas nur einmal zu posten, bringt doch im Zeitalter der Overkills von Posts gar nichts und bleibt nicht im Gedächtnis.
    Viele Grüße
    Ralf

  8. #108
    PREMIUM MEMBER Avatar von Edmundo
    Registriert seit
    19.02.2004
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Beiträge
    31.888
    Zitat Zitat von Cineast Beitrag anzeigen
    Alles richtig, aber irgend wann ist's - für mich - auch mal gut - Haken dran.

    Reicht es denn nicht, einen(*) unerfreulichen Vorfall EINMAL darzustellen? Das ist ganz sicher der Sinn und Zweck eines solchen Forums wie RLX oder "nebenan".
    Muss es aber in mehreren Foren, in jeweils jedem sich mehr oder wenig anbietenden Thread, wieder und wieder und wieder sein?

    Immer mit dem dem gleichen Grundteneor: AP vorne viele Glamour (für VIP), hinten miese Produkt- und Servicequalität - zumindest für "Normalkunden".
    Und der Chef schreibt nicht persönlich zurück, obwohl er es mal behauptet hat.

    Auf mich, und das ist natürlich nur mein(!) Eindruck(!), wirkt(!) das ein bisschen wie Nachtreten, nein - besser: Zurückschlagen, um der in Ungnade gefallenen Marke ein bisserl zu schaden oder zumindest eins auszuwischen, indem die angeführten Beispiele vielleicht den ein oder anderen Interessenten abhalten, eine Uhr eben dieser Marke zu kaufen.

    Und abschließend: ich verwehre mich dagegen dekadent zu sein, mir(!) wäre lediglich solch ein Kleinkrieg zu mühsam.


    (*)Die angeführten "6 Menschen", die auch Probleme hatten, habe ich bereits oben versucht zu relativieren. Bei 40.000 Uhren im Jahr ist das für jeden Einzelnen schade - mehr nicht. Und wie viele sehr zufriedene Kunden mit guten Erfahrungen hinsichtlich Produkt und Service stehen dem gegenüber?
    +1 gut zusammengefasst

    Und das ständige Wiederholen ist genau das, du willst effektiv schädigen und nicht aufklären. Das kommt in deinem Post exakt rüber.
    Grüße
    Elmar

    Plexi ist sexy.

  9. #109
    Daytona Avatar von Cineast
    Registriert seit
    10.10.2007
    Beiträge
    2.743
    Zitat Zitat von Flopi Beitrag anzeigen
    Um es kurz zu machen: ja!

    Und das hat nix mit Kleinkrieg zu tun, sondern mit massiver Verärgerung.

    Und ebenso, wie ein und dieselbe Uhr hundertfach mit Photo in Foren gepostet wird (nicht selten gerne auch von "Quasi-Influencern", die die entsprechende Uhr gar nicht selbst besitzen), wiederhole ich bei passender Gelegenheit angebrachte Kritik. So etwas nur einmal zu posten, bringt doch im Zeitalter der Overkills von Posts gar nichts und bleibt nicht im Gedächtnis.
    Ja, das merkt man deinen Beitragen an, dass der Stachel sehr tief sitzt.
    Und dein zweiter Absatz deutet eben gerade doch auf den angeführten "Kleinkrieg" hin.

    Ich muss es ja zukünftig nicht mehr lesen und will es auch nicht weiter bewerten - müßig.
    Gruss aus Düsseldorf,
    Norbert

  10. #110
    Deepsea Avatar von Flopi
    Registriert seit
    15.11.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.454
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Cineast Beitrag anzeigen

    Ich muss es ja zukünftig nicht mehr lesen und will es auch nicht weiter bewerten - müßig.
    We agree at least to disagree.

    Und ich muss nicht verstehen, warum eine Wiederholung von Kritik als Kleinkrieg bezeichnet wird, während das wiederholte Posten derselben Uhr völlig in Ordnung ist.
    Letztlich geht es um Emotionen. Und wenn jemand eine Uhr klasse findet, wird er sie mehrfach posten, einfach weil er sich freut. Und genauso ist es mit Ärger - ist ebenso eine Emotion wie Freude. Und du hast völlig Recht: die Verärgerung sitzt tief. Nicht weil eine Uhr ein Problem hatte. So etwas kann immer passieren und ist nicht der Rede wert. Sondern aufgrund des Verhaltens im Umgang mit dem Problem.
    Geändert von Flopi (18.07.2019 um 15:51 Uhr)
    Viele Grüße
    Ralf

  11. #111
    PREMIUM MEMBER Avatar von Edmundo
    Registriert seit
    19.02.2004
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Beiträge
    31.888
    Dann widme dich deiner hidden agenda statt Spaß zu haben. Aber gerne woanders, Miesepeter braucht’s hier nicht so wirklich.
    Grüße
    Elmar

    Plexi ist sexy.

  12. #112
    Daytona Avatar von Cineast
    Registriert seit
    10.10.2007
    Beiträge
    2.743
    Zitat Zitat von Flopi Beitrag anzeigen
    We agree at least to disagree.

    Und ich muss nicht verstehen, warum eine Wiederholung von Kritik als Kleinkrieg bezeichnet wird, während das wiederholte Posten derselben Uhr völlig in Ordnung ist.

    Weil sie, zumindest bei mir, den Eindruck erweckt, einem Ziel zu dienen. Nämlich dem bereits oben genannten ...

    Letztlich geht es um Emotionen. Und wenn jemand eine Uhr klasse findet, wird er sie mehrfach posten, einfach weil er sich freut. Und genauso ist es mit Ärger - ist ebenso eine Emotion wie Freude.

    Die Absicht Freude aufrechtzuerhalten kann ich nachvollziehen,
    die eigenen Verärgerung durch stetige Wiederholung zu konservieren, nicht.


    Und du hast völlig Recht: die Verärgerung sitzt tief. Nicht weil eine Uhr ein Problem hatte. So etwas kann immer passieren und ist nicht der Rede wert. Sondern aufgrund des Verhaltens im Umgang mit dem Problem.

    Dass der nicht ideal war, ist unstrittig. Und nun komme ich wieder zu meiner Eingangsbemerkung, dass es mir(!) reicht, das einmal zu thematisieren ...
    Geändert von Cineast (18.07.2019 um 16:17 Uhr)
    Gruss aus Düsseldorf,
    Norbert

  13. #113
    PREMIUM MEMBER Avatar von Edmundo
    Registriert seit
    19.02.2004
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Beiträge
    31.888
    Ja das nervt. Du hast deine Uhr wiede und die läuft gut und jetzt ist es eine versprochene Mail. Ich möchte nicht wissen, wieviele Mails der CEO bekommt. Dumm, das zu besprechen, aber es wird auch immer was gesucht und dann auch gefunden, was stört. Sei doch mal zufrieden, das Leben ist viel einfache dann.
    Grüße
    Elmar

    Plexi ist sexy.

  14. #114
    ehemaliges mitglied
    Gast
    Große Gefühle neigen stets zu wiederholter Mitteilung.

    Ist AP denn eine Göttin, die Mann unentwegt anzubeten hat?

    Oder bin ich hier im Wellness-Forum?

  15. #115
    PREMIUM MEMBER Avatar von Darki
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    7.515
    Zitat Zitat von Edmundo Beitrag anzeigen
    Dann widme dich deiner hidden agenda statt Spaß zu haben. Aber gerne woanders, Miesepeter braucht’s hier nicht so wirklich.
    Elmar, bei allem Respekt gegenüber Dir (unbekannter Weise, so wie ich auch Ralf und Norbert im Real Life nicht kenne) und der selbstverständlichen Tolerierung Deiner Meinung, geht mir das Fettgedruckte dann doch etwas zu weit.
    Viele Grüße, Jens


  16. #116
    PREMIUM MEMBER Avatar von Edmundo
    Registriert seit
    19.02.2004
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Beiträge
    31.888
    Ist durchaus verständlich. Ich wollte damit ausdrücken, dass ich aus Hobbygründen hier bin und Spaß und Freude haben möchte. Da gehören kritische Themen durchaus dazu, aber eben nicht dieser hier sogenannte Kleinkrieg, wo man ein einziges Thema immer aktuell halten muss, da es ja sonst untergeht (so würde es genau beschrieben). Das gehört sich nicht und ist eben nicht mehr inhaltlich wichtig, sondern hat eine hidden Agenda.

    Und wenn ich das dann lese

    Zitat Zitat von Cineast Beitrag anzeigen
    Ich muss es ja zukünftig nicht mehr lesen und will es auch nicht weiter bewerten - müßig.
    Dann finde ich das schade. Denn so bleiben nur die hier, die miese Stimmung verbreiten und die anderen ziehen sich zurück. Das ist durchaus fürs Forum relevant.

    Vielleicht drastisch von mir formuliert, aber vielleicht so verständlicher. Ich umgebe mich lieber mit Leuten mit positiver Einstellung
    Grüße
    Elmar

    Plexi ist sexy.

  17. #117
    PREMIUM MEMBER Avatar von Darki
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    7.515
    Dann geben wir doch Ralf die Chance, wieder eine positive Einstellung zurück zu gewinnen. Denn das er auf Magengeschwüre aus ist, kann ich mir nicht vorstellen.

    Ich verstehe jedoch was Du sagen möchtest.
    Viele Grüße, Jens


  18. #118
    PREMIUM MEMBER Avatar von Edmundo
    Registriert seit
    19.02.2004
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Beiträge
    31.888
    so machen wir es
    Grüße
    Elmar

    Plexi ist sexy.

  19. #119
    PREMIUM MEMBER Avatar von Roland90
    Registriert seit
    14.04.2014
    Ort
    Im schönen Schwabenland
    Beiträge
    6.903
    Zitat Zitat von Edmundo Beitrag anzeigen
    Dann finde ich das schade. Denn so bleiben nur die hier, die miese Stimmung verbreiten und die anderen ziehen sich zurück. Das ist durchaus fürs Forum relevant.

    Vielleicht drastisch von mir formuliert, aber vielleicht so verständlicher. Ich umgebe mich lieber mit Leuten mit positiver Einstellung
    Da bin ich ganz deiner Meinung Elmar.
    Genau aus diesem Grund habe ich in vielen Bereichen meine Beteiligung stark reduziert.
    Ständiges kritteln, Vorwürfe der Befangenheit (Rosa Brille gegenüber Ap etc.) oder ein paar Miesepeter die anderen den Spaß nehmen wollen (das geht jetzt gegen niemanden explizit hier im Thread)
    Brauche ich nicht wirklich in meiner Freizeit.

    Daher schaue ich nur noch hin und wieder in ein paar Themen die mich interessieren.
    Brauch ich in meiner Freizeit nicht irge dwelxhe
    Durch Teilen von Leidenschaft wird sie nicht kleiner sondern größer.....

    LG Roland

  20. #120
    PREMIUM MEMBER Avatar von Darki
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    7.515
    Elmar
    Viele Grüße, Jens


Ähnliche Themen

  1. Anspruch auf Zwischenzeugnis vom Arbeitgeber?
    Von ehemaliges mitglied im Forum Off Topic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.05.2014, 08:40
  2. Unterschied zwischen Werksrevision und Service beim Konzi
    Von poldi99 im Forum Rolex - Tech-Talk
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.01.2013, 09:17
  3. Rolex-Service-Qualität
    Von Hannibal im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 20:11
  4. Rolex Genf und Vintage Service. Bald die Wirklichkeit?
    Von Rolex1970 im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 20:18
  5. Garantie in Anspruch nehmen - was braucht man?
    Von ratte im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.2004, 10:22

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •