Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 24 von 24
  1. #21
    Sea-Dweller Avatar von Jetset_DUS
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    835
    Zitat Zitat von Flixed Beitrag anzeigen
    Bei der Satinierung eines Armbandes kann weniger schiefgehen als beim aufarbeiten von Gehäusen, von daher unterscheidet sich das Ergebnis des Konzis wahrscheinlich nicht so sehr von dem aus Köln. Ich für mich habe aber nach der letzten Revision beim Konzi beschlossen, dass sich in Zukunft nur noch Rolex in Köln mit meinen Uhren beschäftigen soll.
    Warum warst Du denn mit der Revision bei Deinem Konzi nicht zufrieden?

  2. #22
    Zitat Zitat von Perseus Beitrag anzeigen
    Ich habe bei Wempe vor 3-4 Jahren 100e bezahlt.
    Als ich mir damals bei Wempe meine GMT II gekauft hatte (einfach so in den Laden rein und gekauft ), gefielen mir die PCLs noch gar nicht und Wempe hat mir die kostenlos satiniert. Das waren noch Zeiten...
    cheers - mike

  3. #23
    Deepsea Avatar von Frau Conny
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    1.406
    Ich würde immer konkrete Empfehlungen hier aus dem Forum vorziehen, anstatt einfach x-beliebigen Konzessionär anzusteuern. Eine Verkaufskonzession zu besitzen, sagt leider nur bedingt etwas über die tatsächliche "Werkstattqualität" aus. Da arbeiten auch nur Menschen, mit viel oder wenig Talent, viel oder wenig Lust, viel oder wenig Zeit usw...
    Gruss Conny

  4. #24
    Explorer Avatar von Walter200455
    Registriert seit
    07.02.2019
    Ort
    Spanien
    Beiträge
    196
    Zitat Zitat von WoBe Beitrag anzeigen
    jeder Konsi mit Rolex zertifizierter Werkstatt kann das machen, er muß ja die richtigen Werkzeuge vorhalten und wird auch entsprechend in Köln oder Genf geschult.

    Gruß
    Wolfgang

    Das ist so nicht ganz richtig. Die ROLEX Poliermaschine mit 3-tägiger Schulung in der Schweiz für schlappe 18000,- haben nicht alle Konzis, sondern eher wenige. Ist auch nicht Pflicht. Deshalb ist auch das Ergebnis bei Gehäuseaufarbeitungen bei einer Konzi-Revisionen öfter mal dürftig und in Köln oder anderen Niederlassungen ist das Ergebnis meistens besser.

    Saludos
    Walter

Ähnliche Themen

  1. Aus wie vielen Teilen besteht der SEL eines 93250 Armbandes?
    Von Chefcook im Forum Rolex - Tech-Talk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 14:17
  2. Jubilee Band in Stahl für Datejust 116200 - Was kostet sowas?
    Von Chefcook im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 22:56
  3. Wert eines 14060 Armbandes
    Von sdsdsd im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 21:52
  4. Was kostet ein Jubi Stahl/Gold Band
    Von sam im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 17:09
  5. Was kostet eine IWC - Dornschließe in Stahl ?
    Von MicSüd im Forum Watch-Talk - alte Themen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 07:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •