Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 209
  1. #81
    Mil-Sub Avatar von Magic
    Registriert seit
    25.11.2012
    Ort
    Land without Nogger Choc
    Beiträge
    12.221
    Das ist doch jetzt alles Spekulation und Kaffeesatz-Leserei...man wird zu gegebener Zeit schon fundierte Informationen erhalten, nur schätze ich, das wird recht lange dauern.
    carpe diem - every second is a moment you’ll never have again

  2. #82
    Mil-Sub Avatar von Hypophyse
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Oysterreich
    Beiträge
    11.050
    Das ist Spekulation.
    — Roland —

    Wohnhaft 2020.

  3. #83
    Freccione Avatar von hallolo
    Registriert seit
    01.02.2007
    Beiträge
    5.586
    Zitat Zitat von raul Beitrag anzeigen
    ...heute früh meinte die Ex-Dombaumeisterin des Kölner Doms die Fenster von Notre Dame seien nicht mehr original. Weiter sagte sie, man müsse nun zunächst einmal schauen wie stark der Stein "verglüht" sei, denn es können durchaus sein, dass auch dieser durch den Brand beschädigt wurde und zumindest teilweise zurück gebaut werden müsse um solide wieder aufbauen zu können.

    Somit kann man eigentlich noch gar nicht sagen wie groß der Schaden bzw. die verbliebene Substanz eigentlich ist.
    Am Wormser Dom, der übrigens deutlich älter ist als Notre Dame, kann man sehr schön die Brandschäden am Stein begutachten. Der Dom hat ja auch schonmal sein Dach verloren. In der Tat werden die Steinschäden jetzt mit der Zeit erst festgestellt werden.

    Wünsche den Parisern viel Glück bei der Erhaltung des tollen Gebäudes.
    Life is good, Michael

    When I thought drinking is not good for me, I stopped thinking.

  4. #84
    PREMIUM MEMBER Avatar von siggi415
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    2.418
    Nein, ich bin da ganz bei Jürgen.
    >> Gruß Siggi <<

    Sá sigurstranglegasti eykur nú hraðann.
    >>> Working Class Hero <<<

  5. #85
    GMT-Master
    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    590
    ich hätte mich gefreut, wenn die 300M€-Spenden an hungernde Kinder in Afrika gegangen wären - diese Spende hätte aber wohl nicht soviel Aufmerksamkeit geweckt...
    Die Kirche hat genug Kohle auf ihren Konten um eines ihrer Gebäude wieder aufzubauen.


    Gruß
    Marco
    Lieber nen Bauch vom Saufen als nen Buckel von der Arbeit (Mike Krüger)

  6. #86
    Yacht-Master Avatar von GPX8888
    Registriert seit
    06.05.2012
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    1.658
    Zitat Zitat von babablau Beitrag anzeigen
    ich hätte mich gefreut, wenn die 300M€-Spenden an hungernde Kinder in Afrika gegangen wären - diese Spende hätte aber wohl nicht soviel Aufmerksamkeit geweckt...
    Die Kirche hat genug Kohle auf ihren Konten um eines ihrer Gebäude wieder aufzubauen.


    Gruß
    Marco
    Zwischenzeitlich wohl schon 400 Mio, Total hat anscheinend auch noch 100 Mio gespendet.
    Gruß,
    Michael


    Ich verliere nicht - entweder ich gewinne oder ich lerne!

  7. #87
    Sea-Dweller Avatar von Zackbumm
    Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    800
    Zitat Zitat von babablau Beitrag anzeigen
    Die Kirche hat genug Kohle auf ihren Konten um eines ihrer Gebäude wieder aufzubauen.

    Das Gebäude von Notre Dame ist nicht Eigentum der katholischen Kirche, sondern wie alle Kirchenbauten französisches Staatseigentum.
    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört werden muss.


    Beste Grüße, Tobias

  8. #88
    PREMIUM MEMBER Avatar von Roland90
    Registriert seit
    14.04.2014
    Ort
    Im schönen Schwabenland
    Beiträge
    7.459
    Zitat Zitat von babablau Beitrag anzeigen
    ich hätte mich gefreut, wenn die 300M€-Spenden an hungernde Kinder in Afrika gegangen wären - diese Spende hätte aber wohl nicht soviel Aufmerksamkeit geweckt...
    Die Kirche hat genug Kohle auf ihren Konten um eines ihrer Gebäude wieder aufzubauen.


    Gruß
    Marco
    Ich finde solche Beiträge müssten irgendwie nicht sein
    Am Ende ist das doch immer noch die Sache das Spenders wem und wieviel er geben möchte.
    Zumal die Kirche mit dem Besitz von Notre Dame gar nichts zu tun hat.
    Mit der Argumentation kann man auch gegen teure Mode argumentieren oder gegen ein schönes Auto und ganz besonders gegen eine Luxusuhr. Und ich habe das in anderen Foren auch schon erlebt. Zudem sprechen wir hier von einem historischen bedeutendem und besonderen Gebäude das vielen Menschen auf der ganzen Welt sehr am Herzen liegt.
    Daher finde ich das ein bisschen grenzwertig. Nichts für ungut. Ist nicht böse gemeint.
    Geändert von Roland90 (16.04.2019 um 16:44 Uhr)
    Durch Teilen von Leidenschaft wird sie nicht kleiner sondern größer.....

    LG Roland

  9. #89
    Mil-Sub Avatar von steboe
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Llareggub
    Beiträge
    11.690
    Ich fordere Inklusion für Quasimodo!
    under Milkwood
    LG
    S

  10. #90
    Yacht-Master Avatar von nominator
    Registriert seit
    22.01.2011
    Ort
    Metropole der Sicherheit
    Beiträge
    1.906
    Ich hoffe, ihm ist nichts passiert ...
    Beste Grüße,
    Ralph

    Portfolio: 1603, 16030, 16200, 16570 (w), 18038, 14060m, 16600 und 16700.

  11. #91
    Yacht-Master
    Registriert seit
    24.12.2014
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.093
    Zitat Zitat von Roland90 Beitrag anzeigen
    Zumal die Kirche mit dem Besitz von Notre Dame gar nichts zu tun hat.
    Die Franzosen haben eben seit 1905 eine konsequente Trennung von Staat und Kirche.

    Aber wie auch immer, Notre Dame ist Weltkulturerbe, da sollten weder Geld noch Mittel fehlen für den Wiederaufbau.
    Da ist vor allen Dingen der französische Staat gefordert, hier kann dann der Präsident möglicherweise wieder ein paar Pluspunkte bei seinen Bürgern sammeln.
    Beste Grüße

    René

  12. #92
    Gesperrter User
    Registriert seit
    20.05.2018
    Beiträge
    727
    Zitat Zitat von babablau Beitrag anzeigen
    ich hätte mich gefreut, wenn die 300M€-Spenden an hungernde Kinder in Afrika gegangen wären
    Und was hätte das gebracht? Einen Tag nicht hungern zu müssen? Wow! Mit Geld alleine kann man dieses Problem nicht lösen.

  13. #93
    Sea-Dweller
    Registriert seit
    17.12.2018
    Beiträge
    997
    Zitat Zitat von datograph Beitrag anzeigen
    Und was hätte das gebracht? Einen Tag nicht hungern zu müssen? Wow! Mit Geld alleine kann man dieses Problem nicht lösen.
    Für Afrika bringt das nicht soo viel, aber besser (viel besser) als ein altes Gemäuer in Paris wieder aufzubauen!

    Ich schrieb ja bereits, daß man mit dem Geld da besseres hinbauen könnte... alles, nur keine „neue“ alte Kirche! Schade um das alte Gebäude, aber durch einen sinnlosen Neubau wird das nicht wieder „wie Original“, also besser was brauchbares draus machen!

    Grüßle Dietmar

  14. #94
    Mil-Sub Avatar von Magic
    Registriert seit
    25.11.2012
    Ort
    Land without Nogger Choc
    Beiträge
    12.221
    Im Dezember waren wir noch dort...wer haette gedacht, dass diese Bilder mal von "historischem Wert" sein werden ?











    carpe diem - every second is a moment you’ll never have again

  15. #95
    Mil-Sub Avatar von Hypophyse
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Oysterreich
    Beiträge
    11.050
    Tolle Fotos.

    Da gibt's eine schöne 360°-Ansicht: https://www.360cities.net/image/fran...dame-cathedral
    — Roland —

    Wohnhaft 2020.

  16. #96
    Yacht-Master Avatar von GPX8888
    Registriert seit
    06.05.2012
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    1.658
    Zitat Zitat von Feuerzunge Beitrag anzeigen
    Für Afrika bringt das nicht soo viel, aber besser (viel besser) als ein altes Gemäuer in Paris wieder aufzubauen!

    Ich schrieb ja bereits, daß man mit dem Geld da besseres hinbauen könnte... alles, nur keine „neue“ alte Kirche! Schade um das alte Gebäude, aber durch einen sinnlosen Neubau wird das nicht wieder „wie Original“, also besser was brauchbares draus machen!

    Grüßle Dietmar
    Es steht jedem frei, wie und wann er Geld spenden möchte. Auch wenn Dir das "alte Gemäuer in Paris" nichts bedeutet, es gibt sicherlich Millionen von Menschen, denen es sehr viel bedeutet. Und wenn es dann auch noch Menschen sind, die Milliarden zur Verfügung haben, finde ich es klasse, wenn diese Menschen genau dafür ihr Geld spenden. Ich persönlich habe allergrößten Respekt vor Menschen, die in dieser Situation ein Zeichen setzen und Unmengen Geld für einen Wiederaufbau zur Verfügung stellen. Kritik daran kann ich absolut nicht nachvollziehen!
    Gruß,
    Michael


    Ich verliere nicht - entweder ich gewinne oder ich lerne!

  17. #97
    Day-Date Avatar von Hudlhe
    Registriert seit
    01.12.2008
    Beiträge
    3.639
    Auch Claus Kleber war sehr traurig.

  18. #98
    Daytona Avatar von Berettameier
    Registriert seit
    02.09.2014
    Ort
    Konzi nicht weit weg
    Beiträge
    3.287
    Zitat Zitat von GPX8888 Beitrag anzeigen
    Kritik daran kann ich absolut nicht nachvollziehen!
    Ich auch nicht. Es wird freiwillig gegeben und landet in der Gesellschaft. Wer kann schon objektiv beurteilen, was „richtig“ ist? Niemand! Und es ist immer noch viel besser, als gar nicht zu spenden. Wir sollten jedem dankbar sein, der etwas spendet, egal wohin.
    Was bietet - neben Gesundheit und Familie - die größte Lebensfreude? Der Blick auf die Patek am eigenen Arm!

  19. #99
    Gesperrter User
    Registriert seit
    20.05.2018
    Beiträge
    727
    Feuerzunge ich bin der Meinung, dass ein Weltkulturerbe mit allen Mitteln aufrechterhalten werden sollte. Auch wenn die Originalität später nicht mehr vollständig gegeben ist, bleibt es eine authentische Erinnerung an die einzigartigen Errungenschaften der Menschheit welche m.M.n. am Ende mehr Bedeutung haben als beliebig reproduzierbare Menschen oder gesellschaftlich sinnvolle Bauten.
    Geändert von datograph (16.04.2019 um 19:41 Uhr)

  20. #100
    Double-Red Avatar von hadi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Ort
    Mein Tiroler Land
    Beiträge
    8.625
    Der Mensch als Individuum "beliebig reproduzierbar"? Dein Ernst? Wenn ja, macht mich das sprachlos!

    Unabhängig davon, dass - zum Glück - jeder mit seiner Kohle machen darf und auch soll, was er will.
    Gruß
    Hannes

    Chachadu

Ähnliche Themen

  1. Uhr für die Dame des Hauses
    Von N-Dee im Forum Rolex - Shopping-Guide
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.07.2017, 22:45
  2. Mit dem "Classic Courier" nach Koblenz, Rhein in Flammen.
    Von Jubilado im Forum Fotografie & Reisen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.08.2015, 13:59
  3. Rhein in Flammen
    Von sausapia im Forum Off Topic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.05.2015, 10:57
  4. Buchkritik gesucht: "Die Kathedrale des Meeres"
    Von Signore Rossi im Forum Off Topic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.01.2008, 12:01

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •