Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 108
  1. #41
    Daytona
    Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    2.521
    Themenstarter
    Genial - DAS ist DIE Lösung...

    Könnt Ihr Thilo bitte mal etwas anheizen, dass der Kaufreflex bei ihm einsetzt...(also Blancpain Modus AUS, Lange Modus EIN)...

    Michi dann gerne als Zwischenhändler - dann ist es eine WIN/WIN/WIN Situation und alle verdienen daran...(also fast alle, außer Thilo...).

    DAAAAAANKE

    LG
    Oliver

  2. #42
    Gesperrter User
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    Mittenmang
    Beiträge
    2.128
    Ich könnte Michi mal ein wenig anheizen.

    Mit einer HOMMAGE À VANESSA







    In dr Schwiez gibt es nämlich nicht nur schöne Uhren, sondern auch schöne Tüten!

  3. #43
    Gesperrter User
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    Mittenmang
    Beiträge
    2.128
    Scheinbar mag Michi mein Stilleben nicht.

    Nun gut, ein ambitioniertes Kunstwerk braucht schließlich einen Namen.
    Wie wäre es mit „Brotzeit. Lange trifft Leberwurst”?
    Oder „(Nur) Nachts sind alle Würste grau“?

    Zifferblätter hingegen sind manchmal sogar dunkelgrau.
    So wie das von Olivers L1.
    Eine Traumuhr und ein echter Schnapp!
    Auch für Banker.

    (Wie war ich, Doris?)

  4. #44
    Deepsea Avatar von Flopi
    Registriert seit
    15.11.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.415
    Zitat Zitat von 7schläfer Beitrag anzeigen
    Ich könnte Michi mal ein wenig anheizen.

    Mit einer HOMMAGE À VANESSA







    In dr Schwiez gibt es nämlich nicht nur schöne Uhren, sondern auch schöne Tüten!
    Viele Grüße
    Ralf

  5. #45
    Gesperrter User
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    Mittenmang
    Beiträge
    2.128
    Ralf

  6. #46
    Sea-Dweller Avatar von olympia
    Registriert seit
    22.06.2008
    Ort
    z'Haus
    Beiträge
    759
    Lieber Jürgen,
    das sieht herrlich aus. Jetzt noch Senf und Kren dazu, einen guten G'spritzn und die Welt ist heil.
    Nimm den Jürg-O-Maten im Juli mit und wir machen beim Heurigen ein zweites Stillleben.
    Gruß
    Fritz

  7. #47
    Yacht-Master Avatar von Nautilus5990
    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    1.800
    Und ich hab auf dem Patektreffen gelernt, es gibt gar keinen Saxomat. Nur einen Saxnullmat. Habt ihr das gewusst?

  8. #48
    Comex Avatar von The Banker
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Jena
    Beiträge
    16.547
    Zitat Zitat von Der Herr Krämer Beitrag anzeigen
    Genial - DAS ist DIE Lösung...

    Könnt Ihr Thilo bitte mal etwas anheizen, dass der Kaufreflex bei ihm einsetzt...(also Blancpain Modus AUS, Lange Modus EIN)...

    Michi dann gerne als Zwischenhändler - dann ist es eine WIN/WIN/WIN Situation und alle verdienen daran...(also fast alle, außer Thilo...).

    DAAAAAANKE

    LG
    Oliver
    So sehr ich Dich schätze mein lieber Oliver und auch mit Michi sehr gern Geschäfte mache: Den Ranzen hast Du geheiratet .
    Beste Grüße, Thilo

  9. #49
    Gesperrter User
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    Mittenmang
    Beiträge
    2.128
    Zitat Zitat von olympia Beitrag anzeigen
    Lieber Jürgen,
    das sieht herrlich aus. Jetzt noch Senf und Kren dazu, einen guten G'spritzn und die Welt ist heil.
    Nimm den Jürg-O-Maten im Juli mit und wir machen beim Heurigen ein zweites Stillleben.


    Zitat Zitat von Nautilus5990 Beitrag anzeigen
    Und ich hab auf dem Patektreffen gelernt, es gibt gar keinen Saxomat. Nur einen Saxnullmat. Habt ihr das gewusst?
    Da merkt man doch gleich, wie gut sich Patekaholics mit Lange-Uhren auskennen!

    Wenn du bei C24 nach „Langematik“ suchst, wirst du beide Schriftzüge finden: bei frühen Modellen ab 1997 „SAX-O-MAT“, bei späteren bis zum Ende der Produktion 2006 „SAX-0-MAT“, wobei letzterer die Idee dahinter besser abbildet.

    Gisbert L. Brunner schrieb hierzu:

    „Das gesamte Räderwerk verfügt über 45 Steine. Die Lange-üblichen verschraubten Chatons fanden bei der geringen Bauhöhe von 3,8 mm samt Rotor keinen Platz. Der Clou des feinen Mikrokosmos mit drei Hertz Unruhfrequenz, und dafür steht das „O“ im kurios anmutenden Zifferblattaufdruck „Sax-O-Mat“, zeigt sich beim Einstellen der Uhrzeit. Durch das Ziehen der Krone schnellt der kleine Sekundenzeiger -bewegt durch vorgespannte Federn- automatisch in seine Nullposition.“

    https://www.uhrenkosmos.com/meilenst...-lange-soehne/

  10. #50
    Yacht-Master Avatar von Nautilus5990
    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    1.800
    Genau so wurde es mir erklärt

  11. #51
    Deepsea Avatar von JamesMcCloud
    Registriert seit
    24.02.2015
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    1.543
    Zitat Zitat von Nautilus5990 Beitrag anzeigen
    Und ich hab auf dem Patektreffen gelernt, es gibt gar keinen Saxomat. Nur einen Saxnullmat. Habt ihr das gewusst?
    Gab es von Lange nicht auch
    den Sex-O-Mat ?
    Spielte selbiger nicht auch bei der Glashütter Lustreise unserer Musketiere eine Rolle ?

    Fragen über Fragen

  12. #52
    Date Avatar von saso
    Registriert seit
    14.01.2017
    Ort
    Närmberch
    Beiträge
    67
    Zitat Zitat von Nautilus5990 Beitrag anzeigen
    Nur einen Saxnullmat. Habt ihr das gewusst?
    Der Herr (Mitarbeiter von Wempe / der Lange Boutique in MUC) musste mich ja auch partout korrigieren, dass es umständlich als Sax-Null-Mat ausgesprochen werden muss... Im Gegensatz dazu war ich zurückhaltender, als er den Rotor als Mikrorotor beschrieb. Es ist aber doch ein Dreiviertel-Rotor.
    Geändert von saso (29.04.2019 um 14:43 Uhr)
    El Psy Kongroo.

  13. #53
    Yacht-Master Avatar von Nautilus5990
    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    1.800
    Zitat Zitat von JamesMcCloud Beitrag anzeigen
    Gab es von Lange nicht auch
    den Sex-O-Mat ?
    Spielte selbiger nicht auch bei der Glashütter Lustreise unserer Musketiere eine Rolle ?

    Fragen über Fragen
    Du erinnerst Dich noch Jaaa, die alten Zeiten, das war noch was

    Zitat Zitat von saso Beitrag anzeigen
    Der Herr (Mitarbeiter von Wempe / der Lange Boutique in MUC) musste mich ja auch partout korrigieren, dass es umständlich als Sax-Null-Mat ausgesprochen werden muss... Im Gegensatz dazu war ich zurückhaltender, als er den Rotor als Mikrorotor beschrieb. Es ist aber doch ein Dreiviertel-Rotor.
    Du bist aber genau unterwegs, heute Nicht dass Du uns noch zu den Quartz-Uhren überläufst Hiergeblieben!

  14. #54
    Gesperrter User
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    Mittenmang
    Beiträge
    2.128
    Ich muss mich jetzt doch mal bei Oliver für die (von mir mitverursachte) OT-Dichte hier entschuldigen.
    Mein Versuch oben (#43), wieder die Kurve zu kriegen, ist leider kläglich gescheitert.


    Zitat Zitat von JamesMcCloud Beitrag anzeigen
    Gab es von Lange nicht auch
    den Sex-O-Mat ?
    Spielte selbiger nicht auch bei der Glashütter Lustreise unserer Musketiere eine Rolle ?

    Fragen über Fragen
    Stimmt, James, das ist ein besonders gesuchtes Modell, das Stefan letztes Jahr käuflich erwerben wollte (ab #1229):

    https://www.r-l-x.de/forum/showthrea...56#post5925656

    Die „Musketiere“ hingegen waren vergangenen Sommer auf einer „Goldstäubchen-Exkursion“ im schönen Sachsen-Lande (ab #110):

    https://www.r-l-x.de/forum/showthrea...43#post5874943

  15. #55
    Gesperrter User
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    Mittenmang
    Beiträge
    2.128
    Zitat Zitat von saso Beitrag anzeigen
    Der Herr (Mitarbeiter von Wempe / der Lange Boutique in MUC) musste mich ja auch partout korrigieren, dass es umständlich als Sax-Null-Mat ausgesprochen werden muss... Im Gegensatz dazu war ich zurückhaltender, als er den Rotor als Mikrorotor beschrieb. Es ist aber doch ein Dreiviertel-Rotor.
    Laut Watch-Wiki sind das Synonyme:

    https://watch-wiki.org/index.php?title=Mikrorotor
    https://watch-wiki.org/index.php?title=Lange_L921.4

  16. #56
    Double-Red
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    7.912
    Also ihr verwirrt mich jetzt noch mehr...

    Wahrscheinlich rede ich beim nächsten Wempe besuch von Sex-Null-Mat oder Sexautomat oder der Referenz 69...

  17. #57
    Gesperrter User
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    Mittenmang
    Beiträge
    2.128
    Die Lange 1 von Oliver hat übrigens keinen Microrotor. Sie hat auch keinen Dreiviertel-Rotor. Sondern gar keinen Rotor. Sie braucht nämlich keinen Rotor!

    Sie hat aber ein seltenes und wunderschön dunkelgraues Zifferblatt. Und man kann sie mit der Hand aufziehen. Vollkommen ohne Sex-O-Mat!

  18. #58
    Gesperrter User
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    Mittenmang
    Beiträge
    2.128
    Zitat Zitat von bb007 Beitrag anzeigen
    Also ihr verwirrt mich jetzt noch mehr...

    Wahrscheinlich rede ich beim nächsten Wempe besuch von Sex-Null-Mat oder Sexautomat oder der Referenz 69...
    Die „Referenz 69“ gibt es von Blancpain und Ulysse Nardin, dachte ich ...

    https://www.handelszeitung.ch/untern...-uhren-1031002

    https://www.spiegel.de/video/ulysse-...-99015683.html
    Geändert von 7schläfer (29.04.2019 um 16:20 Uhr)

  19. #59
    Double-Red
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    7.912


    Da hast du recht Jürgen.... Bei Blancpain hatte ich Gelegenheit diese "Referenz" mal genauer zu betrachten und ans wrist zu schnallen... Nun ja, recht speziell sag ich mal vorsichtig bevor Olivers thread noch weiter OT abgleitet...

  20. #60
    Daytona
    Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    2.521
    Themenstarter
    Kein Thema,

    meine Lange1 ist übrigens Geschichte. Habe sie am Freitag bei Bachmann&Scher für meine neue Ellipse d´Or in Platin in Zahlung gegeben...(und nicht bereut...).

    LG
    Oliver

Ähnliche Themen

  1. Möglicher Verkaufspreis für eine 228206 (DD 40 Platin)
    Von Der Herr Krämer im Forum Rolex - Shopping-Guide
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.03.2019, 19:48
  2. Vorsicht, möglicher ******** (u.U. sogar gefährlich)
    Von Stargoose im Forum Rolex - Shopping-Guide
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.05.2018, 11:37
  3. Möglicher Verkaufspreis Datograph
    Von Der Herr Krämer im Forum A. Lange & Söhne
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 21.11.2017, 22:33
  4. Möglicher Verkaufspreis Breitling Top Time
    Von Der Herr Krämer im Forum Breitling
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.2017, 09:37
  5. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.06.2013, 07:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •