Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 42
  1. #21
    GMT-Master
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    564
    ich hatte 2013 (von ein Grauhändler) eine 116520 gekauft.
    Die Uhr war defekt (Chrono lief 2 Minuten und blieb dann stehen)
    Ausserdem war die Leuchtmasse von Zeiger und Zifferblatt unterschiedlich)
    Zifferblatt war Superluminova und Zeiger waren in Chromalight.
    Habe dann eine Rückabwicklung durchgeführt und eine 116619LB gegen Aufpreis bekommen.
    Damals erkannte ich nicht, dass die angeblich unpolierte Uhr bereits unprofessionell poliert war.
    Das habe ich erst beim Verkauf erfahren.
    Fazit: selbst bei einem Händler kann man ordentlich ins Klo greifen. (vor allem wenn man kaum Ahnung hat)
    Geändert von subdate1972 (14.02.2019 um 12:32 Uhr)
    Gruß
    Michael

  2. #22
    PREMIUM MEMBER Avatar von Soeckefeld
    Registriert seit
    05.09.2009
    Ort
    Rhein_Km_730
    Beiträge
    5.416
    .
    mit besten Grüßen
    Andreas


    - Watch-it -

  3. #23
    PREMIUM MEMBER Avatar von Soeckefeld
    Registriert seit
    05.09.2009
    Ort
    Rhein_Km_730
    Beiträge
    5.416
    .
    Geändert von Soeckefeld (14.02.2019 um 15:11 Uhr)
    mit besten Grüßen
    Andreas


    - Watch-it -

  4. #24
    PREMIUM MEMBER Avatar von dsq2
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    1.377
    Zitat Zitat von subdate1972 Beitrag anzeigen
    ich hatte 2013 (von ein Grauhändler) eine 116520 gekauft.
    Die Uhr war defekt (Chrono lief 2 Minuten und blieb dann stehen)
    Ausserdem war die Leuchtmasse von Zeiger und Zifferblatt unterschiedlich)
    Zifferblatt war Superluminova und Zeiger waren in Chromalight.
    Habe dann eine Rückabwicklung durchgeführt und eine 116619LB gegen Aufpreis bekommen.
    Damals erkannte ich nicht, dass die angeblich unpolierte Uhr bereits unprofessionell poliert war.
    Das habe ich erst beim Verkauf erfahren.
    Fazit: selbst bei einem Händler kann man ordentlich ins Klo greifen. (vor allem wenn man kaum Ahnung hat)
    Ja, es gibt einige unseriöse Uhrenhändler. Da wird gerne poliert und frisiert Es gibt aber auch extrem gute Händler!! Aber dafür ist das Forum ja da, das wir uns gegenseitig Erfahrungen mitteilen können
    - Platz für ein prätentiöses Zitat -

    Matthias

  5. #25
    Freccione Avatar von Janufer
    Registriert seit
    09.07.2010
    Ort
    Wo die Wälder noch rauschen...
    Beiträge
    5.126
    Blog-Einträge
    1
    Mal wieder frech...Wenn die Uhr so gut und nur leicht poliert wurde, dass selbst Leute die schon x Modelle in Händen hatten, nichts merken...Ist sie dann poliert oder nicht?! Ich hatte schon welche in Händen.
    Ist wie der Baum der im Wald lautlos umfällt.
    Frisiert ist natürlich eine andere Baustelle.
    If you pray hard enough, you can make water run uphill! How hard? Hard enough to make water run uphill, of course!

  6. #26
    PREMIUM MEMBER Avatar von David1973
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Erdbeerland
    Beiträge
    4.194
    Also Freunde, jetzt mal sorry!

    Erstes Posting, angeblich zwei LV vorhanden, jedoch unfähig die Beiden zu vergleichen?
    Das klingt alles nach Märchenstunde.

    Bei der gezeigten "Uhr" stimmt so vieles nicht zusammen, schlimmer kann es eh nimmer sein und, wie erwartet, gibt es
    wieder mal kein weiteres Feedback des TS.

    Font vom Datum komplett daneben, Kronenschutz mit der Axt geschnitzt, Sekundenzeiger meilenweit zu lang, Hörner (mit der selben Axt)
    gekürzt und verstümmelt?, das Ding ist ein Vollfake wie es im Buche steht.

    fullsizeoutput_22c0.jpg
    MfG
    David
    6,27ft=1,91m
    SUPERLATIVE "HELD"
    OFFICIALLY CERTIFIED



  7. #27
    PREMIUM MEMBER Avatar von dsq2
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    1.377
    Wie gesagt: sie matched auch genau mit der Noob die ich gefunden habe.. ABER ... die verbauen nicht 2 Leuchtmassen.

    An den Anstößen sehe ich nix !

    Kronenaxhutz kann am Winkel liegen.
    - Platz für ein prätentiöses Zitat -

    Matthias

  8. #28
    PREMIUM MEMBER Avatar von David1973
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Erdbeerland
    Beiträge
    4.194
    Zitat Zitat von dsq2 Beitrag anzeigen
    Wie gesagt: sie matched auch genau mit der Noob die ich gefunden habe.. ABER ... die verbauen nicht 2 Leuchtmassen.

    An den Anstößen sehe ich nix !

    Kronenaxhutz kann am Winkel liegen.
    Nö, sorry! Da liegt gar nix am Winkel.

    Die Form der Hörner passt nicht, der Zeigersatz passt nicht, der Kronenschutz passt nicht, Datum passt nicht, das Ding ist Schrott.

    Zusätzlich wird gepostet es wären zwei LV vorhanden. Beim Schriftzug am Blatt schreibt der TS dann "unten wäre seine Uhr", oben wie er es kennt.
    Na was jetzt?

    Da stimmt gar nix, ich bin hier raus.
    MfG
    David
    6,27ft=1,91m
    SUPERLATIVE "HELD"
    OFFICIALLY CERTIFIED



  9. #29
    Steve McQueen
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    Ditschiland
    Beiträge
    26.918
    Zitat Zitat von dsq2 Beitrag anzeigen
    Wie gesagt: sie matched auch genau mit der Noob die ich gefunden habe.. ABER ... die verbauen nicht 2 Leuchtmassen.

    An den Anstößen sehe ich nix !

    Kronenaxhutz kann am Winkel liegen.
    Zitat Zitat von David1973 Beitrag anzeigen
    Nö, sorry! Da liegt gar nix am Winkel.

    Die Form der Hörner passt nicht, der Zeigersatz passt nicht, der Kronenschutz passt nicht, Datum passt nicht, das Ding ist Schrott.

    Zusätzlich wird gepostet es wären zwei LV vorhanden. Beim Schriftzug am Blatt schreibt der TS dann "unten wäre seine Uhr", oben wie er es kennt.
    Na was jetzt?

    Da stimmt gar nix, ich bin hier raus.
    Anders gesagt Noby und Noob sind Brüder,oder was ?

  10. #30
    PREMIUM MEMBER Avatar von dsq2
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    1.377
    Zitat Zitat von David1973 Beitrag anzeigen
    Nö, sorry! Da liegt gar nix am Winkel.

    Die Form der Hörner passt nicht, der Zeigersatz passt nicht, der Kronenschutz passt nicht, Datum passt nicht, das Ding ist Schrott.

    Zusätzlich wird gepostet es wären zwei LV vorhanden. Beim Schriftzug am Blatt schreibt der TS dann "unten wäre seine Uhr", oben wie er es kennt.
    Na was jetzt?

    Da stimmt gar nix, ich bin hier raus.
    Das untere Foto ist von 100 Percent Passion ! Bin bei dir und auch raus !
    - Platz für ein prätentiöses Zitat -

    Matthias

  11. #31
    Deepsea Avatar von lexkon
    Registriert seit
    27.09.2013
    Ort
    ...... Kölle am Rhing
    Beiträge
    1.149
    Schade dass das Vertrauen dabei gänzlich verloren geht
    Gruß, Konrad
    -------------------------------------------------------
    "ich esse keine Frösche.......ich trage sie nur"

  12. #32
    Gesperrter User
    Registriert seit
    07.02.2019
    Ort
    Spanien
    Beiträge
    217
    Guck mal in dem Link hier:

    http://forums.timezone.com/index.php...rt=0&rid=29620

    Ein kurzes f gibt's bei keiner Variante. Ich hab auch ansonsten kein gutes Gefühl, David hat das schon richtig erkannt.

    Saludos
    Walter

  13. #33
    Sea-Dweller Avatar von olympia
    Registriert seit
    22.06.2008
    Ort
    z'Haus
    Beiträge
    796
    An alle Rätselrater, zumindest was die Länge des "F" anbelangt.

    Habe drei LV's - alle V Serie und in Österreich vom Rolex Konzessionär gekauft. Eine davon, ganz hohe V-Nummer hat ein kurzes "F". Die anderen beiden das lange.

    Ich denke nicht, dass der Offizielle eine Fakeuhr verkauft hat.

    Hier ein Beitrag dazu im Archiv. Eine dritte kam kurz danach dazu.

    https://www.r-l-x.de/forum/showthrea...long-feet-quot

    Hoffe, ich konnte zur Aufklärung beitragen.
    Gruß
    Fritz

  14. #34
    Gesperrter User
    Registriert seit
    07.02.2019
    Ort
    Spanien
    Beiträge
    217
    Zitat Zitat von olympia Beitrag anzeigen
    An alle Rätselrater, zumindest was die Länge des "F" anbelangt.

    Habe drei LV's - alle V Serie und in Österreich vom Rolex Konzessionär gekauft. Eine davon, ganz hohe V-Nummer hat ein kurzes "F". Die anderen beiden das lange.

    Ich denke nicht, dass der Offizielle eine Fakeuhr verkauft hat.

    Hier ein Beitrag dazu im Archiv. Eine dritte kam kurz danach dazu.

    https://www.r-l-x.de/forum/showthrea...long-feet-quot

    Hoffe, ich konnte zur Aufklärung beitragen.

    Hallo Fritz,

    ich hab ja nur gesagt, in dem Timezone Artikel sind alle aufgelistet und da ist keine dabei mit kurzem F. Kann man ja nachsehen.
    Warum, die Wege von Rolex sind verschlungen und oft nicht nachvollziehbar.

  15. #35
    PREMIUM MEMBER Avatar von dsq2
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    1.377
    Kürzes f ist ja noch ok!

    Aber da das Blatt blau leuchtet kann es kein 16610LV Blatt sein ! Uhr ist gebastelt oder Gefaked! Punkt !
    - Platz für ein prätentiöses Zitat -

    Matthias

  16. #36
    PREMIUM MEMBER
    Registriert seit
    21.09.2008
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    1.259
    Und wieder mal so einem Schweinsauge eine Anleitung zur Verbesserung der Fakes gegeben. Ich würde so 1-Beitrag-Member weder im Shoppingguide noch im Techtalk Hilfestellung geben. Wird nur schamlos ausgenutzt, Sauerei ist das!
    Grüße, Robert

  17. #37
    PREMIUM MEMBER Avatar von dsq2
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    1.377
    TS war am 12.02 das letzte mal online.
    - Platz für ein prätentiöses Zitat -

    Matthias

  18. #38
    Daytona Avatar von rolsche
    Registriert seit
    22.01.2008
    Beiträge
    2.595
    Danke für den Link, Fritz.
    Mir war es auch bekannt, das bei hohen V-Serien 'ab Werk' ein Zifferblatt mit kurzem 'f' in 'feet' in eine 16610LV gelangte. Vornehmlich in hohe V-Serien, da bisher nur dort gesehen. Bemerkenswert ist zudem die Kombi Schließencode RS4 bei einer SN V11x. Da ist vermutlich doch mal was "beim Aufräumen" gefunden worden. So kennt man die Genfer.

    Bei vom Konzi neu gekauften Uhren scheidet ein Tausch demnach aus. Dieses Blatt scheint es auch als Service-Blatt zu geben, es ist ein Mk VI-Blatt und es leuchtet grün (SL).
    Der Unterschied zum Blatt des TS ist jedoch der, das sein Blatt (sehr wahrscheinlich) aus einer 116610LN stammt, da es blau leuchtet (CL) und im Font anders daherkommt. Zu erkennen u.a. durch den größeren Abstand zwischen dem '=' und 'feet'.

    Es ist schade, das vom TS bisher keine weiten Fakten mehr zur Uhr kommen. Wie sieht es innen aus?
    Wir möchten doch gerne aufklären bzw. wissen, was mit der Uhr ist.
    MfG aus BOR
    Jörg

  19. #39
    Sea-Dweller Avatar von olympia
    Registriert seit
    22.06.2008
    Ort
    z'Haus
    Beiträge
    796
    Robert, ärgere Dich doch nicht. Das ist es nicht wert. Wollte einfach nur zur Länge des f etwas beitragen.

    Dass die Uhr ein Bastelwastel ist, steht vermutlich außer Frage (Leuchtmasse, Proportionen etc.).

    Schönen Sonntag - auch aus NÖ
    Gruß
    Fritz

  20. #40
    PREMIUM MEMBER Avatar von dsq2
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    1.377
    Der TS ist untergetaucht...

    Hätte mich wirklich interessiert, wie das Werk aussieht.
    - Platz für ein prätentiöses Zitat -

    Matthias

Ähnliche Themen

  1. Rolex Submariner Ref. 16610LV
    Von JAN997 im Forum Rolex - Shopping-Guide
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.2012, 21:26
  2. Rolex Submariner 16610lv
    Von Toscani im Forum Rolex - Shopping-Guide
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 13:33
  3. zifferblatt frage submariner
    Von nic im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.02.2006, 22:57

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •