Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 40 von 40
  1. #21
    Administrator Avatar von PCS
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    63.363
    Blog-Einträge
    11
    Themenstarter
    Also mindestens mal die Event Geschichte trägt seine Handschrift. Das wurde ja bei Roger Dubuis in der Vergangenheit auch schon praktiziert.
    Gruß Percy



    less is more - more or less

  2. #22
    Yacht-Master Avatar von Micha-K
    Registriert seit
    26.01.2005
    Ort
    Schwabe
    Beiträge
    2.074
    Dann hat er in den vergangenen neun Monaten ja bereits einiges bewirkt und manche "Vorahnung" hat sich bewahrheitet.
    Aloha
    Micha

  3. #23
    Yacht-Master
    Registriert seit
    02.03.2011
    Ort
    State of Ebbelwoi
    Beiträge
    2.122
    Eine neue Preispositionierung muss behutsam UND vor allem professionell durchgeführt werden. Beides hier genau nicht der Fall

    Die werden sich genauso vergaloppieren wie Vacheron 2016 und dann wird bei Panerai ganz kleinlaut zurückgerudert.

    Schlechte Markenführung, die Versetzung ist gefährdet!

    PS: ins Unreine gesprochen: Ich komm‘ aus dem Lachen über die Preise nicht mehr heraus.
    Geändert von Duc Loan (30.01.2019 um 18:14 Uhr)

  4. #24
    Day-Date
    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    4.329
    Die 961 find ich witzig, die Preise sind allerdings vollkommen abgedreht.

    Gruß

    Frank

  5. #25
    Freccione Avatar von Janufer
    Registriert seit
    09.07.2010
    Ort
    Wo die Wälder noch rauschen...
    Beiträge
    4.854
    Blog-Einträge
    1
    Typisch Panerai...Sehr schöne Uhren aber...viel zu viele Modelle und die Preispolitik geht m.E. voll in die Hose.
    Panerai hat laut Hörensagen schon massiv Personal abgebaut...ob das dann in Kombi mit der Modellschwemme gut geht??
    If you pray hard enough, you can make water run uphill! How hard? Hard enough to make water run uphill, of course!

  6. #26
    PREMIUM MEMBER Avatar von Edmundo
    Registriert seit
    19.02.2004
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Beiträge
    31.529
    Zitat Zitat von orphie Beitrag anzeigen
    finde die neue Kollektion gelungen, die Preise allerdings sind der Wahnsinn
    So geht es mir auch. Die Uhren sind toll, die angepeilte Liga mit AP sehe ich nicht. Daher finde ich die Preise auch ambitiniert, man wird sehen, für was man die Uhren nachher bekommt. Das Event-Gedöns brauche ich aber auch nicht.

    Bei den Preisen sollte man aber in den Boutiquen mal anfangen und (wenn man sich schon mit AP vergleichen möchte) auch mal die AP Houses ansehen. Das Ambiente und die Begeisterung der Mitarbeiter für Uhren sind drei, wenn nicht gar vier Hausnummern unterschiedlich.

    Ich mag Panerai, aber ich glaube, mit der Positionierung tut man sich keinen Gefallen. Im Haute Horlogerie Sektor wird zwar viel Umsatz gemacht, aber die Kundschaft ist doch recht klein. Und die stehen auf Marken und Image und sich da als neue unter den alten Marken zu etablieren, halte ich für schwierig.

    Trotzdem: Durchgängig schöne Uhren nach langer Zeit, schöne neue Ideen, insgesamt gefällt mir das.
    Grüße
    Elmar

    Plexi ist sexy.

  7. #27
    PREMIUM MEMBER Avatar von orphie
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    4.527
    die Modellschwemme ist mir auch ein Rätsel. Habe schon lange den Überblick verloren. Hier gehts mir ähnlich wie bei Omega, wobei die noch ein tolles Preis/Leistungsverhältnis haben.
    liebe Grüße
    Alex

  8. #28
    Milgauss
    Registriert seit
    27.08.2005
    Beiträge
    216
    Panerai hat eine schöne Palette an Werken, welche die Marke sammelwürdig macht. Die Sammler vergrault man aber, wenn es die vielen LE und SE Modelle später wieder nahezu identisch in der normalen Kollektion gibt.

    Die Gehäuse sind auch unverwechselbar, aber (zumindest für mich) mit zu oft 47mm kaum tragbar. Meine letzte PAM ist die oft gescholtene Lunimor Due in 42mm (PAM676), welche meiner Meinung nach der beste Schritt der Marke seit langem war. Schade, dass man diese Serie nicht mit neuen Modellen stützt, ich hätte gerne eine 42mm Handaufzug mit S.L.C. Blatt.

    Die Events machen die Marke meiner Meinung nach beliebig. Das kann doch jede andere Marke auch umsetzen. Es fehlt der historische Bezug, der für mich schon zu Panerai gehört. Da die Events vergänglich sind, werden die Uhren herbe Wertverluste haben. Irgendwie Schade, denn das Potential wäre da. Mit kleinen und flachen Radiomirgehäusen könnte man auch schöne Dresser bauen, die man auch in Edelmetall positionieren könnte, und an sportlichen Modellen herrscht auch kein Mangel.

  9. #29
    Yacht-Master Avatar von Micha-K
    Registriert seit
    26.01.2005
    Ort
    Schwabe
    Beiträge
    2.074
    Die Idee bzw. Ausrichtung der Due-Kollektion geht ganz klar nicht an die "klassischen" Paneristis, sondern an eine ganz andere, neue Zielgruppe. Daher werden, vermute ich mal, solche wie von dir gewünschten Modelle nicht gebaut werden.

    Das Event mit dem italienischen Militär hat schon Bezug zur Historie, schließlich belieferte Panerai dieses bereits vor dem Bau der ersten Uhren mit allerlei technischem Zeugs.

    Bei Mike Horn kann man geteilter Meinung sein, würde historisch betracht zum Beginn der Vendome-/Richemont-Ära passen. Schließlich wurde die PAM 92 eigentlich ja für ihn und seine Arktos-Expedition "erfunden". Bevor Sie als Arktos auf den Markt kam, gab es 2002 ja bereits Bilder als "Amagnetic" von ihr, die Lünette sah halt anders aus.

    Beim Apnoe Taucher Nery fehlt aber tatsächlich eine Verbindung, außer die Tiefe des Meeres
    Aloha
    Micha

  10. #30
    Administrator Avatar von PCS
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    63.363
    Blog-Einträge
    11
    Themenstarter
    Dafür isse aber die Schönste....
    Gruß Percy



    less is more - more or less

  11. #31
    Yacht-Master Avatar von Micha-K
    Registriert seit
    26.01.2005
    Ort
    Schwabe
    Beiträge
    2.074
    Stimmt, hast ja recht. Und vermutlich das Event, bei dem das Wetter am wärmsten sein wird...

    Aber mein Favorit von allen Neuheiten ist die Sub Luna Rossa, das Segeltuch-Zifferblatt finde ich einfach genial und passt vom Farbton gut zum Carbotech.
    Aloha
    Micha

  12. #32
    Administrator Avatar von PCS
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    63.363
    Blog-Einträge
    11
    Themenstarter
    Ja, bei Luna Rossa warte ich allerdings noch auf den Regatta Chrono, den sie uns natürlich nicht gezeigt haben, von dem es aber dennoch hier und da schon Bilder gibt....
    Gruß Percy



    less is more - more or less

  13. #33
    Yacht-Master Avatar von Micha-K
    Registriert seit
    26.01.2005
    Ort
    Schwabe
    Beiträge
    2.074
    Der ist ja wohl auch aus Carbotech in 47 mm. Der 44 mm Flyback-Chrono aus Keramik ist aber auch nicht schlecht.

    Nur die GMT im DLC-Case stinkt, gegen diese, etwas ab...
    Aloha
    Micha

  14. #34
    Administrator Avatar von PCS
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    63.363
    Blog-Einträge
    11
    Themenstarter
    Ach, ist echt ärgerlich. Als sie die Luna Rossa aus dem Kischtli geholt haben, meinte ich sogar kurz gesehen zu haben, dass da noch andere LR Uhren drin waren. In meiner grenzenlosen Naivität allerdings hatte ich gedacht, dass man uns schon alles würde zeigen. Hätt' ich mal nachgefragt....
    Gruß Percy



    less is more - more or less

  15. #35
    Yacht-Master Avatar von Micha-K
    Registriert seit
    26.01.2005
    Ort
    Schwabe
    Beiträge
    2.074
    Du bist einfach zu gut für diese Welt... Dafür muss der Mann im karierten Anzug nun auch deine Event-Submersible auflegen

    Und für dich nochmal die Bilder (folgen nach den Subs): https://www.tapatalk.com/groups/pane...y-t309149.html
    Aloha
    Micha

  16. #36
    Administrator Avatar von PCS
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    63.363
    Blog-Einträge
    11
    Themenstarter
    Ah! Kann aber auch sein, dass sie die Modelle nimmer gezeigt haben, nachdem sie gemerkt haben, dass sie einen Druckfehler auf den Blättern fabriziert haben....
    Gruß Percy



    less is more - more or less

  17. #37
    PREMIUM MEMBER Avatar von orphie
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    4.527
    Zitat Zitat von Micha-K Beitrag anzeigen
    Du bist einfach zu gut für diese Welt... Dafür muss der Mann im karierten Anzug nun auch deine Event-Submersible auflegen

    [/url]
    Die Submersible mit Negroni Dial und Kameel Gravur?
    liebe Grüße
    Alex

  18. #38
    Administrator Avatar von PCS
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    63.363
    Blog-Einträge
    11
    Themenstarter
    Und Pool-Event auf den Kanaren...
    Gruß Percy



    less is more - more or less

  19. #39
    PREMIUM MEMBER Avatar von moritz
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.962
    Zitat Zitat von PCS Beitrag anzeigen
    Ich habe mich mal für eine eigene Special Edition ins Spiel gebracht. Die wird dann 2020 im Rahmen einer einwöchigen Kanaren-Kreuzfahrt an die eintausendzweihundert glücklichen Käufer übergeben. Als besonderes Highlight gibt's noch einen von mir gemixten Negroni an der Poolbar.

    Wird allerdings ne 38mm Luminor Due......
    Sehr geile Idee und danke für den wie immer tollen Bericht !

    Die Uhren gefallen auch mir überwiegend sehr gut, aber was den Preis angeht, bin ich gespannt, ob es tatsächlich aufgeht, dass man sich da an Hublot und Co orientiert...auf jeden Fall geht es von den Uhren her für mich eindeutig wieder in die richtige Richtung.

    Offensichtlich scheint ja auch die Idee der Kombination mit einem Event aufzugehen, zumindest scheint die Nachfrage ja sehr groß gewesen zu sein.
    Beste Grüsse moritz
    Instagram: https://www.instagram.com/msoysterdate/

  20. #40
    Yacht-Master Avatar von Micha-K
    Registriert seit
    26.01.2005
    Ort
    Schwabe
    Beiträge
    2.074
    Die Submersibles werden ab diesem Jahr eine eigenständige Kollektion und keine "Untergattung" mehr der Luminors. Ab der SIHH heißen sie nun "Panerai Submersible" und nicht mehr "Luminor Submersible" und bei allen Uhren ab 2019 ist dann auch die Tiefenangabe auf dem Zifferblatt.
    Aloha
    Micha

Ähnliche Themen

  1. [Vacheron Constantin]: SIHH Review: die neuen Overseas Modelle, Jahrgang 2016
    Von PCS im Forum Haute Horlogerie
    Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 10.08.2019, 19:59
  2. SIHH 2019: die neuen AP Royal Oak Modelle
    Von datograph im Forum Audemars Piguet
    Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 31.01.2019, 16:55
  3. Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 29.01.2019, 13:18
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.06.2017, 10:34
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.02.2016, 00:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •