Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 35 von 35
  1. #21
    GMT-Master Avatar von Tudompan
    Registriert seit
    14.05.2006
    Beiträge
    691
    Du musst nur die "alte" watch entkoppeln und die neue synchronisieren - die Daten bleiben alle enthalten
    da sie ja auf dem iPhone liegen
    Gruß, Reiner


  2. #22
    PREMIUM MEMBER
    Registriert seit
    06.07.2010
    Beiträge
    2.584
    Zuerst ein Backup der "alten" Uhr machen. Allerdings wird dieses Backup nur angelegt, wenn man die Uhr vom iPhone entkoppelt. Zum Entkoppeln verbindet man die Watch mit dem Ladekabel und gibt ihr Strom. Wichtig ist, dass man sich mit dem iPhone in der Nähe der Uhr aufhält und somit die Verbindung per Bluetooth aktiv ist.

    Das Backup wird über Apple-Watch-App auf dem iPhone ausgelöst. Dort tippt man auf die angezeigte Uhr, also Deine alte Watch. Neben der Uhr auf das I-Symbol tippen. Danach auf „Apple Watch entkoppeln“ klicken, den Vorgang bestätigen . Die Entkopplung beginnt nun, ein Backup der Smartwatch wird angefertigt, die Apple Watch geleert und auf Werkeinstellungen zurückgesetzt.

    Ein Backup ist der erste Schritt und dieses ist nun in iOS abgelegt. Jetzt muss aber noch ein Backup des iPhones angelegt werden. Entweder per iTunes oder Du lädst ein frisches Backup in die iCloud hoch.

    Wichtig ist: die alten Daten zur Gesundheit und Fitness können nur über die iCloud oder über ein verschlüsseltes iTunes-Backup gesichert werden. Ein normales iTunes-Backup lässt diese Daten bei der Sicherung aus.

    Dann kannst Du die neue Watch wieder ganz normal einrichten und dann natürlich aus dem zuvor angelegten Backup herstellen.
    Viele Grüße

    Ariane

  3. #23
    Yacht-Master Avatar von Clark11
    Registriert seit
    29.03.2016
    Ort
    Suisse
    Beiträge
    1.896
    Super Reiner, danke Wollte das vorher mal checken bevor ich sie in Betrieb nehme.
    ___________
    Gruß Joerg

  4. #24
    GMT-Master Avatar von Tudompan
    Registriert seit
    14.05.2006
    Beiträge
    691
    https://support.apple.com/de-de/HT204518

    Bei mir hat´s einwandfrei geklappt, Joerg. Die AW4 ist genial - viel Spaß damit
    Geändert von Tudompan (13.11.2018 um 14:03 Uhr)
    Gruß, Reiner


  5. #25
    Yacht-Master Avatar von Clark11
    Registriert seit
    29.03.2016
    Ort
    Suisse
    Beiträge
    1.896
    Danke Ariane . Jetzt hört sich das schon leicht komplizierter an, ist es doch nicht "so einfach" wie Reiner schreibt?
    Wäre echt schade wenn meine Laufdaten des ganzen Jahres verloren gingen.
    ___________
    Gruß Joerg

  6. #26
    Yacht-Master Avatar von Clark11
    Registriert seit
    29.03.2016
    Ort
    Suisse
    Beiträge
    1.896
    Danke Reiner, also reicht doch ein Backup via iTunes?
    ___________
    Gruß Joerg

  7. #27
    GMT-Master Avatar von Tudompan
    Registriert seit
    14.05.2006
    Beiträge
    691
    Brauchst Du nicht, Joerg - einfach über die App auf dem Phone die Uhr trennen und dann die Neue koppeln

    Watch App - Allgemein - zurücksetzen und dann wird das Backup erstellt und beim Koppeln auf die neue Uhr synchronisiert
    Gruß, Reiner


  8. #28
    Yacht-Master Avatar von Clark11
    Registriert seit
    29.03.2016
    Ort
    Suisse
    Beiträge
    1.896
    Ok, vielen Dank, Daten sind noch alle vorhanden
    Bisher: AW 3
    Neu: AW Nike+

    Wenn ich nun erstmalig einen Lauf mit der Nike App starte werden diese Daten dann auch in die "AktivitätsApp" übertragen? Hier sind ja meine Daten der letzten Monate gespeichert.
    ___________
    Gruß Joerg

  9. #29
    GMT-Master Avatar von Tudompan
    Registriert seit
    14.05.2006
    Beiträge
    691
    Ich habe nur die normale Watch mit GPS und starte alles über die Aktivitätsapp - wie es bei der Nike
    funzr kann ich leider nicht sagen - die hat eine eigene App, oder ?
    Gruß, Reiner


  10. #30
    Yacht-Master Avatar von Clark11
    Registriert seit
    29.03.2016
    Ort
    Suisse
    Beiträge
    1.896
    Ich hatte bisher auch "nur" die normale. Nike hat eine eigene App, wäre aber uninteressant/schade wenn die Aktivität nicht mehr in den "Aktivitäten der normalen Watch" angezeigt würden. Muss ich gleich mal testen.

    ___________
    Gruß Joerg

  11. #31
    PREMIUM MEMBER Avatar von ein michael
    Registriert seit
    13.05.2012
    Beiträge
    6.453
    Habe die aw3 nike, nutze die nike app gar nicht. Alle Sporteinheiten mittels Aktivitätenapps.
    Runtastic läuft auch nur auf dem iPhone, nutze ich auch nicht mit aw.

    Edith: berichte gerne mal, über deine Erfahrungen mit der aw4
    Freude, Freude treibt die Räder in der großen Weltenuhr

  12. #32
    Yacht-Master Avatar von Clark11
    Registriert seit
    29.03.2016
    Ort
    Suisse
    Beiträge
    1.896
    Hi Michael,
    gestern nun der erste 9km Lauf mit der neuen AW4N+. Erstmalig gestartet über die Nike App welche ja nun Nike Run Club heisst. Abgesehen von ein paar Spielereien die man (ich) nicht wirklich braucht wie:

    Ziele/Challenges/Freunde etc.
    Stimme welche je nach Eingabe (1km) Zeiten ansagt
    u. weitere Spielereien
    bietet diese App nichts wirklich neues.

    Die Herzfunktion bzw. das Diagramm ist in der N+ App ist allerdings etwas schöner gemacht, hier kann man die HF-Frequenz mit Steigung u. Geschwindigkeit überlagern.
    Leider sind die Diagramme aber recht klein und können nicht vergrössert werden. Eine genaue Analyse an einem bestimmten Punkt (z.B. Steigung) wird also etwas fummelig.
    Schön ist natürlich das die Daten automatisch auch von der "Aktivitätenapp" übernommen werden.
    Nachteil der N+App, man hat nur "Laufen" zur Auswahl. Alles andere wie Gehen, Radfahren etc. muss nach wie vor über die Aktivitätenapp gestartet werden. Die "Workouts" habe ich noch nicht ausprobiert.
    "Laufen" u. "Laufen" ist für mich ein Unterschied, deswegen schade das es in der N+ App nur "Laufen" gibt. In der Aktivitätenapp habe ich fürs "Laufen" halt Laufen gewählt u. beim Trailrunning "Gehen", einfach um eine Differenzierung zu haben. Starte ich jetzt alles über "Laufen" wird's sicherlich verfälscht da ich auf dem Trail ja doch um einiges langsamer bin.

    Insgesamt fällt auf den ersten Blick aber das doch viel grössere Display auf. AW3 42mm zu AW4 44mm mag auf den ersten Blick nicht viel sein doch in Natura ist es ein enormer Unterschied. Die von Apple angegebenen 30% grösseres Display, auch wegen der abgerundeten Ecken, scheinen realistisch. Allein das ist tatsächlich ein Kaufargument.

    Ansonsten gibt es noch ein paar neue Zifferblätter, gerade bei der Nike+ Watch und, wie in meinem Fall, sind die Zifferblätter und das gelochte Armband einfach mal anders/schöner. Letzteres kann man aber logischerweise auch an jede andere AW anbringen.

    Die HF-Messung soll genauer sein, hierzu kann ich allerdings noch nicht wirklich was sagen.
    Geändert von Clark11 (15.11.2018 um 09:05 Uhr)
    ___________
    Gruß Joerg

  13. #33
    PREMIUM MEMBER Avatar von ein michael
    Registriert seit
    13.05.2012
    Beiträge
    6.453
    Danke für die Info. Dann komme ich mit meiner aw 3 bestimmt noch gut zurecht.

  14. #34
    PREMIUM MEMBER Avatar von Clapton
    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    2.924
    Ich habe seit heute auch die 4er mit LTE.

    Größe, Display und Performance sind schon klasse
    Gruß Hans

  15. #35
    PREMIUM MEMBER Avatar von Vespapapa
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    Hibb de Bach
    Beiträge
    2.638
    Seit dem 13.12. von der 2er auf die 4er gegangen.
    Der Akku scheint länger zu halten. Displaygrösse
    Angenehmer (trotz gleicher Gehäusegrösse).
    VG

    Ralf

    ..und nicht vergessen: "Das Leben ist zu kurz für nur EINE Rolex"

Ähnliche Themen

  1. Zwischenfazit nach einer Woche Rolex
    Von J1m im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.01.2016, 18:40
  2. Schon nach einer Woche tragen setzt sich Dreck fest...
    Von Mr. Final im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.09.2013, 11:37
  3. YM Erste traurige Ergebnisse nach einer Woche
    Von uhrenmaho im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 00:50
  4. Auch nach einer Woche ungebrochenes Daytona- Fieber
    Von costafu im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 00:52
  5. Nach fast einer Woche...
    Von atolc im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 14:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •