Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 84
  1. #1
    Datejust
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    91

    Rolex - wie viele sind echt?

    Hallo Freunde des gehobenen Segments,
    ist vielleicht nicht die richtige Rubrik aber zumindest eine gute Gelegenheit eine Frage loszuwerden, die mich schon seit meinen letzten Urlauben in Südfrankreich und Spanien beschäftigt..
    Dort wird so inflationär Rolex von jeglicher Couleur Mensch getragen, dass es sich fast unmöglich stets ein echtes und regulär gekauftes Modell handeln kann.
    Da mir das doch wirklich sehr übertrieben scheint (nahezu jeder Zweite und egal welches Alter oder Geschlecht, Erscheinungsbild, etc.), kann es sich dabei doch nur um einen Massenmarkt an Fälschungen handeln, was dort ferner sogar akzeptiert oder toleriert wird, oder? Jedenfalls kann das eigentlich nur Image-schädigend sein, weil ich meine am Liebsten gar nicht mehr getragen hätte und mir das schon fast peinlich war...
    Habt ihr gleiche Erfahrungen gesammelt bzw. liege ich mit meiner Vermutung richtig?

  2. #2
    Steve McQueen Avatar von AndreasL
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    25.309
    Evtl. liegst Du mit Deiner Vermutung richtig. Trotzdem trage ich aber gerne eine. Fällt dann doch wenigstens nicht so auf und interessiert dann noch weniger als normal.

  3. #3
    Datejust
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    91
    Themenstarter
    Die trägst du während dieser Zeit dann nicht mehr wirklich gern, denn das gute und schöne Gefühl verliert dann schlagartig an Wert und Bedeutung.
    Es ist wirklich so übertrieben viel davon zu sehen, dass ich mich wirklich frage, wie das sein kann. Vor allem in Ländern, die deutlich mehr von der Finanz- und Wirtschaftskrise betroffen waren/ sind. Aber egal, schön wieder in Deutschland zu sein haha

  4. #4
    ehemaliges mitglied
    Gast
    Zitat Zitat von math381 Beitrag anzeigen
    Die trägst du während dieser Zeit dann nicht mehr wirklich gern, denn das gute und schöne Gefühl verliert dann schlagartig an Wert und Bedeutung.
    Hast Du eine oder mehrere Uhren aus dem Hause Rolex?

    Also, mir ist es völlig egal, wie viele Deppen da draußen mit Fakes durch die Gegend laufen ... ich trage meine Uhren nicht als Statussymbol, sondern weil sie mir gefallen! Ich trage meine Uhren ausschließlich für mich ...

    Was andere Menschen tragen oder gar in Bezug auf meine Uhren denken, ist mir sowas von Latte ... ich bin schon Dummschwätzern begegnet, die eine SD4k für eine gefälsche Sub hielten ... who cares?

    Ich habe Uhren, die weit teurer als eine Stahlzwiebel von Rolex ist und die keine Sau auf der Straße erkennt ... und trage sie trotzdem gerne!

  5. #5
    Freccione Avatar von obiwankenobi
    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    6.275
    +10000000

  6. #6
    GMT-Master Avatar von ErimSee
    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    632
    Welches Erscheinungsbild, Alter, Geschlecht wäre denn das richtige? Oder wie du es nennst "Couleur" willst du denn in Zusammenhang mit einer Uhr sehen?

    Und du trägst deine Uhr ernsthaft nicht, weil du jemand mit einer Rolex siehst, der sich deiner Meinung nach eine solche Uhr nicht leisten kann?
    Grüße aus Berlin
    Volker

  7. #7
    Yacht-Master
    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.612
    Ich bin auch so'n Depp der der heiligen Rolex nicht würdig ist. Du kannst Dir gar nicht vorstellen wie gleichgültig mir das ist, ob Du sie deshalb nicht trägst, oder doch, aber nur unter Protest...
    Grüße, Manuel

  8. #8
    ehemaliges mitglied
    Gast
    Wenn mir danach ist, laufe ich mit zerschlissener Jeans und ausgebleichtem Poloshirt durch die Stadt ... ich möchte nicht wissen, wie viele Leute im Stil des TE meine Uhren für Fakes halten ...

  9. #9
    Comex Avatar von Vanessa
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    22.326
    Blog-Einträge
    20
    Warm draußen, gell?
    Gruß,

    Michi

    Peace through superior firepower

  10. #10
    PREMIUM MEMBER Avatar von Rolstaff
    Registriert seit
    04.09.2010
    Beiträge
    12.036
    Viele Grüsse, Jürgen

  11. #11
    PREMIUM MEMBER Avatar von Rolstaff
    Registriert seit
    04.09.2010
    Beiträge
    12.036
    Leute, der TS macht sicher nur Spass. Schlimm wäre es nur, wenn er es Ernst meinen würde.....
    Viele Grüsse, Jürgen

  12. #12
    Day-Date Avatar von rosédaydate
    Registriert seit
    05.05.2005
    Ort
    Preussen
    Beiträge
    3.337
    Bernhard

  13. #13
    Deepsea Avatar von Javi22
    Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    1.342
    Gruß
    Stefan

  14. #14
    Mil-Sub Avatar von harleygraf
    Registriert seit
    26.02.2014
    Ort
    Heart of Eastside
    Beiträge
    14.765
    Zitat Zitat von Vanessa Beitrag anzeigen
    Warm draußen, gell?
    Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen....
    (Albert Schweitzer)


    Greets Stefan

  15. #15
    Du solltest schnellstens das olle Massenprodukt verkaufen und mindestens zwei Klassen höher einsteigen.

  16. #16
    PR MI M MEM ER Avatar von AndreasS
    Registriert seit
    03.06.2008
    Beiträge
    8.185
    Mei, im Endeffekt kann sich jeder, der einigermaßen verdient und Wert drauf legt, eine Rolex kaufen. Eine normale Stahluhr ist jetzt nichts, was man sich nicht in einem überschaubaren Zeitraum zusammensparen könnte, auch als, ich mag diesen Begriff eigentlich nicht, Normalverdiener. Wenn man was Besonderes möchte, ist eine Stahl-Sub o.ä. vielleicht nicht das Richtige.

    Wegen mir trägt jeder eine Rolex. Das ist ja auch ein Zeichen, dass es den Leuten gut geht und ich find's schön, wenn es den Leuten gut geht.
    Was für CEO? Geh mal Shisha holen.

  17. #17
    Freccione
    Registriert seit
    11.10.2004
    Beiträge
    5.052
    Eine Stahlrolex ist jetzt nicht das ultimative und unerreichbare Luxusprodukt, das sich nur die Oberschicht leisten kann. In den meisten Industrieländern kann sich der Durchschnitt mit zwei Monatslöhnen eine neue Rolex kaufen. Viele weniger auffällige Durchschnittshobbies kosten weit mehr, jedes Jahr.

  18. #18
    ehemaliges mitglied
    Gast
    Yep, gibt genügend Menschen, die locker für 10,- Euro pro Tag Nikotin in verschiedenster Form konsumieren ... auf zwei Jahre gerechnet ist das eine neue Sub ... gesünder und wertbeständiger ... aber niemand kommt auf den Gedanken, dass ein Kettenraucher "Luxus" mit sich rumträgt ...

  19. #19
    Comex
    Registriert seit
    03.01.2007
    Beiträge
    22.634
    Stimmt! Ich rauch zwar nicht, aber meine Plautze war auch nicht billig
    LG, Oliver

  20. #20
    Deepsea Avatar von Javi22
    Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    1.342
    Gruß
    Stefan

Ähnliche Themen

  1. Rolex Tassen/Becher sind die "echt", wer kennt sowas?
    Von Bod1303 im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.11.2008, 17:51
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.01.2008, 00:50
  3. Wie viele und welche Reversos sind hier vertreten?
    Von Fabiansky im Forum Jaeger-LeCoultre
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.12.2007, 23:36
  4. Sind die echt???
    Von black oyster im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.12.2007, 16:38
  5. es sind sehr viele GMT's in letzter Zeit...
    Von xtrem im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 21:04

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •