Seite 270 von 283 ErsteErste ... 220250260268269270271272280 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.381 bis 5.400 von 5641
  1. #5381
    Zitat Zitat von lascases Beitrag anzeigen
    Wer für ne 5711 sechsstellig erwägt, muss in Behandlung... Keine schlechte Uhr, aber eben auch keine besondere.

    P.S.: ich würde aber vermuten, dass es derzeit irgendwo um 75
    liegen muss, damit man eine gute (getragene) kaufen kann. Absurde Lage, wird sich aber sicherlich wieder ändern.
    Ich bin mir sicher, dass diese Prognose, genauso wie deine vorherigen („wird sich leicht über LP einpendeln“), absolut zutreffend sein wird.

  2. #5382
    Zitat Zitat von StewieG Beitrag anzeigen
    Frohe Ostern!

    Was stellen sich die Leute denn so vor, wenn ich fragen darf? Sind wir inzwischen 6-stellig im Markt?
    Ja, tatsächlich sechsstellig. Wie gerne ich eine hätte. Aber niemals für den Preis.

  3. #5383
    Double-Red Avatar von Sailking99
    Registriert seit
    13.10.2012
    Beiträge
    8.795
    Ach, das ist doch Unfug.
    Ich verliere wirklich ein wenig die Lust an diesen Patek Hype Uhren.
    Ganz komisch. Je höher die Preise bei der Aqua steigen, je weniger freut sie mich und je weniger mag ich sie aus dem Safe holen.
    Wenn ich nicht so eine emotionale Bindung an der Uhr hätte, dann würde ich sie jetzt weghauen und irgend etwas Aus dem Grand Complications Bereich holen.

    Bin wirklich froh, dass meine 5726 am Rubber so ungeliebt ist.
    There is no Exit, Sir.

  4. #5384
    Deepsea
    Registriert seit
    18.05.2018
    Beiträge
    1.179
    Zitat Zitat von Sube’etai Beitrag anzeigen
    Ich bin mir sicher, dass diese Prognose, genauso wie deine vorherigen („wird sich leicht über LP einpendeln“), absolut zutreffend sein wird.
    Ich glaube immer noch, dass das mit dem Listenpreis die Richtung sein wird. Natürlich eher der LP des Nachfolgemodells, der wird wahrscheinlich eher um die 40 Euro liegen.

  5. #5385
    Deepsea
    Registriert seit
    18.05.2018
    Beiträge
    1.179
    Zitat Zitat von Sailking99 Beitrag anzeigen
    Ach, das ist doch Unfug.
    Ich verliere wirklich ein wenig die Lust an diesen Patek Hype Uhren.
    Ganz komisch. Je höher die Preise bei der Aqua steigen, je weniger freut sie mich und je weniger mag ich sie aus dem Safe holen.
    Wenn ich nicht so eine emotionale Bindung an der Uhr hätte, dann würde ich sie jetzt weghauen und irgend etwas Aus dem Grand Complications Bereich holen.

    Bin wirklich froh, dass meine 5726 am Rubber so ungeliebt ist.
    Ein Vergleich zum Wein: wenn man einem Einsteiger einen gut gemachten Wein zu 20 Euro serviert, wird der - zu Recht - wahrscheinlich begeistert sein. Wenn man dem jetzt sagen würde, er bekommt eine Flasche und die liegt bei 50 Euro, dann würde der evtl begeistert und mit Freude 50 zahlen und den Wein genießen.

    Ein anderer erkennt aber aufgrund zahlreicher Vergleiche über die Jahre sofort, ob ein Wein 20, 50 oder 100 Wert ist. Wenn man dem den 20 Euro-Wein für 50 anbietet, fühlt er sich verarscht und kann das Getränk auch nicht mehr so genießen, wie das zu 20 Euro (dem fairen Preis) möglich wäre.

    Genauso ist das mit der Nautilus, da wird ein 20 Euro-Wein derzeit zu 50 angeboten. Der Wein ist trotzdem gut, aber den Preis kann nur der akzeptieren, der den Vergleich nicht hat.

  6. #5386
    Milgauss Avatar von Berdy
    Registriert seit
    13.04.2020
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    257
    Andererseits ist der Wert eines Gegenstandes genau das was ein anderer dafür bezahlt!
    Ähnlich wie an der Börse, nur daß der Nennwert der Aktie fehlt. Luxusuhren sind mittlerweile zu einer eigenen Anlageklasse geworden, das vergessen, oder beachten Viele nicht. Im Gegensatz zu Aktien kann man Uhren nicht Hedegen! Aus diesem Grund wird eine " Schwankung " niemals ins Bodenlose führen.
    Gruß Berdy

  7. #5387
    Zitat Zitat von lascases Beitrag anzeigen
    Ich glaube immer noch, dass das mit dem Listenpreis die Richtung sein wird. Natürlich eher der LP des Nachfolgemodells, der wird wahrscheinlich eher um die 40 Euro liegen.
    Ich konnte es schon nicht verstehen, als eine einfache Stahl-Dreizeigeruhr, die zugegebenermaßen unglaublich gut verarbeitet und finisiert ist, 50.000 € gekostet hat. Dennoch glaube ich nicht mehr, dass sie jemals für unter 60.000 € zu haben sein wird. Bezahlt hätte ich allerdings nicht einmal die 50.000 € - das tut allerdings natürlich nichts zur Sache, es geht hier um den Preis und ich denke der wird sich noch weiterhin nach oben bewegen!

  8. #5388
    Gesperrter User
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    672
    Zitat Zitat von Sailking99 Beitrag anzeigen
    Ich dachte, dass dies der RichardMille-Effekt ist.
    Der war gut, diese RM sind für mich nur hässlich.

  9. #5389
    Milgauss Avatar von Berdy
    Registriert seit
    13.04.2020
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    257
    Zitat Zitat von momcic Beitrag anzeigen
    Der war gut, diese RM sind für mich nur hässlich.
    Mit dem Charme einer Casio G Shock.
    Ich kann diesen Uhren auch nichts abgewinnen.
    Gruß Berdy

  10. #5390
    Deepsea
    Registriert seit
    18.05.2018
    Beiträge
    1.179
    Zitat Zitat von Berdy Beitrag anzeigen
    Mit dem Charme einer Casio G Shock.
    Ich kann diesen Uhren auch nichts abgewinnen.
    Mich erinnert RM irgendwie immer an Alain Silberstein aus den 90ern. Spaßuhren. 100% Geschmacklos

  11. #5391
    PREMIUM MEMBER
    Registriert seit
    03.09.2017
    Beiträge
    268
    Geht mir leider ähnlich, gerade wenn ich sehe, dass eine Nautilus mit drei Zeigern und gebraucht deutlich höher als eine neue 5140 (die leider ausgelaufen ist) in Platin liegt. Und ja ich weiß - „das ist der Markt, etc.“ - verstehen werde ich es dennoch nie komplett. Dennoch bin ich glücklich mit Aquanaut und Nautilus, sind einfach tolle Uhren und vielleicht erleben wir irgendwann auch wieder normalere Zeiten, in jeglicher Hinsicht.


    Zitat Zitat von Sailking99 Beitrag anzeigen
    Ach, das ist doch Unfug.
    Ich verliere wirklich ein wenig die Lust an diesen Patek Hype Uhren.
    Ganz komisch. Je höher die Preise bei der Aqua steigen, je weniger freut sie mich und je weniger mag ich sie aus dem Safe holen.
    Wenn ich nicht so eine emotionale Bindung an der Uhr hätte, dann würde ich sie jetzt weghauen und irgend etwas Aus dem Grand Complications Bereich holen.

    Bin wirklich froh, dass meine 5726 am Rubber so ungeliebt ist.

  12. #5392
    Deepsea
    Registriert seit
    18.05.2018
    Beiträge
    1.179
    Zitat Zitat von StewieG Beitrag anzeigen
    Geht mir leider ähnlich, gerade wenn ich sehe, dass eine Nautilus mit drei Zeigern und gebraucht deutlich höher als eine neue 5140 (die leider ausgelaufen ist) in Platin liegt. Und ja ich weiß - „das ist der Markt, etc.“ - verstehen werde ich es dennoch nie komplett. Dennoch bin ich glücklich mit Aquanaut und Nautilus, sind einfach tolle Uhren und vielleicht erleben wir irgendwann auch wieder normalere Zeiten, in jeglicher Hinsicht.
    Habe heute in der Zeit einen Artikel über aktuelle Trends bei TikTok gelesen. Alles kommt irgendwann zurück, dann ist Stahl wieder Out und Gold wieder in :-)

  13. #5393
    PREMIUM MEMBER
    Registriert seit
    03.09.2017
    Beiträge
    268
    Oder Sportuhren out und elegante, flache Uhren wieder in - niemand weiß es, aber vielleicht schaut man in 15 Jahren hier rein und denkt sich wie dämlich alle damals waren.

    Zitat Zitat von lascases Beitrag anzeigen
    Habe heute in der Zeit einen Artikel über aktuelle Trends bei TikTok gelesen. Alles kommt irgendwann zurück, dann ist Stahl wieder Out und Gold wieder in :-)

  14. #5394
    PREMIUM MEMBER
    Registriert seit
    03.09.2017
    Beiträge
    268
    Dieser Thread von vor 15 Jahren zeigt mir zumindest, dass die Welt sich auch weiterdreht und sich alles ändern kann (ohne jetzt die Vergangenheit zu verherrlichen). Geht zwar um Rolex, aber GMT überall verfügbar, Rabatt im einstelligen Bereich nicht akzeptabel

    https://www.r-l-x.de/forum/showthrea...Goethestra%DFe

  15. #5395
    Milgauss Avatar von Berdy
    Registriert seit
    13.04.2020
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    257
    Ja das fing so um 2000 an ,davor hast du echt alles bekommen außer Stahl Daytona!
    Gruß Berdy

  16. #5396
    PREMIUM MEMBER Avatar von otc
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Norden
    Beiträge
    1.141
    Zitat Zitat von lascases Beitrag anzeigen
    Habe heute in der Zeit einen Artikel über aktuelle Trends bei TikTok gelesen. Alles kommt irgendwann zurück, dann ist Stahl wieder Out und Gold wieder in :-)
    Ja, wenn die Zeit über einen neuen Trend berichtet, dann steht dieser wirklich unmittelbar bevor.
    Viele Grüße

    Florian

    "Der Hustle ist real."

  17. #5397
    Milgauss Avatar von Mr. Ed
    Registriert seit
    22.03.2006
    Beiträge
    215
    Zitat Zitat von lascases Beitrag anzeigen
    Ein Vergleich zum Wein: wenn man einem Einsteiger einen gut gemachten Wein zu 20 Euro serviert, wird der - zu Recht - wahrscheinlich begeistert sein. Wenn man dem jetzt sagen würde, er bekommt eine Flasche und die liegt bei 50 Euro, dann würde der evtl begeistert und mit Freude 50 zahlen und den Wein genießen...
    Der Vergleich mit Weinpreisen hinkt aus meiner Sicht. Ich würde empfehlen, Wein nach Geschmack zu kaufen und nicht nach Preis. Wenn jemand einen 5 EUR Wein mag und die letzten Flaschen ergattern kann, warum nicht mehr zahlen? Wenn jemand der 100 EUR Wein nicht schmeckt, warum überhaupt kaufen, nur weil der Weinpapst aus dem Forum ihn für den besten hält und andere für überbewertet, inkl. der 5 EUR Plörre?

    Mich nervt die permanente unterschwellige und offen gesagte Botschaft, dass der dumm sei, der „zu viel“ bezahlt. Erstens entscheidet das jeder selbst, zweitens muss der nicht zwangsläufig dumm sein, vielleicht ist ihm Geld nur weniger wichtig und er kann es sich einfach leisten? My 2 Cents.

    Der ED.

  18. #5398
    Milgauss Avatar von Mr. Ed
    Registriert seit
    22.03.2006
    Beiträge
    215
    Zitat Zitat von otc Beitrag anzeigen
    Ja, wenn die Zeit über einen neuen Trend berichtet, dann steht dieser wirklich unmittelbar bevor.


  19. #5399
    Yacht-Master
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    1.572
    Zitat Zitat von Mr. Ed Beitrag anzeigen
    Der Vergleich mit Weinpreisen hinkt aus meiner Sicht. Ich würde empfehlen, Wein nach Geschmack zu kaufen und nicht nach Preis. Wenn jemand einen 5 EUR Wein mag und die letzten Flaschen ergattern kann, warum nicht mehr zahlen? Wenn jemand der 100 EUR Wein nicht schmeckt, warum überhaupt kaufen, nur weil der Weinpapst aus dem Forum ihn für den besten hält und andere für überbewertet, inkl. der 5 EUR Plörre?

    Mich nervt die permanente unterschwellige und offen gesagte Botschaft, dass der dumm sei, der „zu viel“ bezahlt. Erstens entscheidet das jeder selbst, zweitens muss der nicht zwangsläufig dumm sein, vielleicht ist ihm Geld nur weniger wichtig und er kann es sich einfach leisten? My 2 Cents.

    Der ED.
    +1
    Grüße

    Frank

  20. #5400
    PREMIUM MEMBER
    Registriert seit
    21.09.2008
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    1.281
    Habe mir denke ich, den Zugang zu (Sport)Modellen selber wieder mal verbaut. Statt ner 5172 vom Konzi habe ich mir eine 5164 übers Forum gegönnt...Für den LP Käufer ein nicht verständlicher Prozess. Andererseits der ansteigende Wert meiner 5711 stützt/rechtfertigt meine letzten Aktionen.
    Von 15202, auch weit über Liste gekauft, spreche ich gar nicht
    Grüße, Robert

Ähnliche Themen

  1. Welche BLAUEN Tudor gibt es denn so?
    Von Flo74 im Forum Tudor
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.03.2016, 16:20
  2. Preis Nautilus Ref. 5711
    Von ferryporsche356 im Forum Watch-Talk - alte Themen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 15:00
  3. was geht denn hier ab?
    Von Keks im Forum Off Topic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.10.2005, 11:27

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •