Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 200 von 217
  1. #181

  2. #182
    Yacht-Master
    Registriert seit
    02.03.2011
    Ort
    State of Ebbelwoi
    Beiträge
    2.153
    ..um hier etwas Klarheit zu schaffen, auch da der alte VC Chrono auf meinem Foto eine gewisse „Massigkeit“ am Arm vermittelt:

    Die Uhr lässt sich problemlos und ohne deplatziert zu wirken an meinen 18cm Ärmchen tragen

    Sie trägt beispielsweise deutlich weniger auf als meine 42mm OMEGA Moonwatch oder auch der Overseas Chronograph aus der aktuellen VC-Kollektion. Zum vorgestellten ewigen Kalender kann ich nichts sagen, da mir der direkte Vergleich am Arm leider fehlt.

    Klar, die Daytona macht im direkten Vergleich den schlanksten Schuh, nur die lässt sie wie unten erwähnt halt nicht kaufen

    Zitat Zitat von Surforbiter Beitrag anzeigen
    Finde ich auch, Duc. Für Leute mit kräftigeren Handgelenken ist der Chrono eine Klasse Alternative zur nicht kaufbaren Daytona.
    Grüße
    Duc


    Parfumprobe gesucht: Louis Vuitton Afternoon Swim

  3. #183
    PREMIUM MEMBER Avatar von Roland90
    Registriert seit
    14.04.2014
    Ort
    Im schönen Schwabenland
    Beiträge
    6.894
    Zum LP eines Overseas Chrono lässt sich die Daytona problemlos sofort kaufen

    Mit der Größe ist das so eine Sache.
    Es kommt eben auf die Arme an. Zudem sind 18cm keine Ärmchen. Ich hab nur knapp über 16 cm und da passt die Overseas am Stahlband einfach nicht stimmig dran.
    Die Ultra Thin an Leder ginge sicher steht aber für mich niemals zur Debatte.

    Schade mir gefallen die Uhren sehr.
    Geändert von Roland90 (21.06.2019 um 10:59 Uhr)
    Durch Teilen von Leidenschaft wird sie nicht kleiner sondern größer.....

    LG Roland

  4. #184
    PREMIUM MEMBER Avatar von Surforbiter
    Registriert seit
    20.11.2016
    Ort
    Nordisch bei Zuzug
    Beiträge
    1.089
    Zitat Zitat von Roland90 Beitrag anzeigen
    Zum LP eines Overseas Chrono lässt sich die Daytona problemlos sofort kaufen

    Mit der Größe ist das so eine Sache.
    Es kommt eben auf die Arme an. Zudem sind 18cm keine Ärmchen. Ich hab nur knapp über 16 cm und da passt die Overseas am Stahlband einfach nicht stimmig dran.
    Die Ultra Thin an Leder ginge sicher steht aber für mich niemals zur Debatte.

    Schade mir gefallen die Uhren sehr.
    Mein Hinweis bezog sich ja auf die Uhr von Duc, also 2. Generation. Die werden zwischen 9 und 13k gehandelt, also deutlich unter den Preisen für die 116520. Wobei die Gebrauchtpreise jetzt anziehen, hab ich den Eindruck. Die Chronos der ersten Generation (40mm Durchmesser und mit 16cm HGU auf alle Fälle tragbar) kriegst Du schon ab 7k, also weniger als die Hälfte, die Du für eine gebrauchte Daytona hinlegen müsstest.
    Beste Grüße, Florian

    -- aktuell im SC: 116710 BLNR Batman zum Verkaufen

  5. #185
    Deepsea
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    1.221
    Seit ich den Chrono habe kommt sie selten vom Arm. Einfach eine stimmige sehr unbekannte Uhr. Tragekomfort sehr gut.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Grüße

    Frank

  6. #186
    Explorer Avatar von milrap
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    124
    Hallo erst einmal an die VC Gemeinde!

    Seit geraumer Zeit schiele ich nun immer wieder mal auf das 3-Zeiger oder Chrono Overseas Modell mit blauen oder braunen ZB.

    In Bezug auf die Handhabung des Bandwechselsystems würde mich mal interessieren wie zufrieden ihr damit seid und ob dieses aufgrund des "Schnellsystems" eher unstabil anmutet oder wackelig ist o.ä.

    Vielen Dank für eure Meinungen und Erfahrungen im Voraus
    Geändert von milrap (18.07.2019 um 15:09 Uhr)
    LG Becks

    Düsseldorfer hoch im Norden...

  7. #187
    PREMIUM MEMBER Avatar von Surforbiter
    Registriert seit
    20.11.2016
    Ort
    Nordisch bei Zuzug
    Beiträge
    1.089
    Hallo Becks,

    Du kennst wahrscheinlich schon dieses Video: https://www.youtube.com/watch?v=ErODqXrSwFo (zweite Hälfte kommen die verschiedenen Bänder).

    Aus meiner Erfahrung mit der schwarzen Dreizeiger kann ich sagen, dass da nichts wackelt. Die Verbindung zwischen den Hörnern mit dem Metall- oder dem Kautschukband sitzt sehr stabil (das Kautschukband ist an der Stelle auch mit Metall verstärkt). Die Verriegelung für die Schnellverschluss-Schnalle beim Leder- und Kautschuk-Band ist filigraner gearbeitet, aber das ist bei den Calatrava-Clasps genauso, das Metallband stiftet dagegen das Maximum an Vertrauen.

    Ich finde das Wechselsystem schon sehr genial, keine Angst mehr die Hörner zu verkratzen, in 5 Sekunden hast Du eine andere Uhr in der Hand. Und ich schätze das an VC, dass sie von Generation zu Generation an so Details arbeiten - die Uhr hat zum Beispiel auch 15bar im Vergleich zu den mickrigen 5 der Royal Oak.

    Hoffe, dass hilft bei der Entscheidung. Und dass wir hier bald ein paar Bilder sehen:-)
    Beste Grüße, Florian

    -- aktuell im SC: 116710 BLNR Batman zum Verkaufen

  8. #188
    Explorer Avatar von milrap
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    124
    Lieber Florian,

    vielen Dank für Deinen Erfahrungsbericht und die Infos!

    Das Video kannte ich bereits, aber da mich das Thema nicht losgelassen hat bin ich gestern noch zu Wempe und habe mir das mal live angeschaut. Dabei hat sich für mich herausgestellt, dass der Chrono aufgrund meiner dünnen Ärmchen nichts ist. Einfache Entscheidung also sollte man meinen, aber der Verkäufer hat dann noch die Dual Time (mit silbernen ZB) ins Spiel gebracht, die er jetzt zur Ansicht besorgt.

    Nun also:
    Overseas (3-Zeiger): Schwarz, Braun oder Blau (welches zwar super interessant ist, aber man irgendwie keinen "Grip" dran bekommt - schwer zu beschreiben)
    Overseas Dual Time: Silber (Blau kommt hier nicht in Frage, da insbesondere die roten Elemente etwas haben)

    Ich werde berichten...
    LG Becks

    Düsseldorfer hoch im Norden...

  9. #189
    PREMIUM MEMBER Avatar von Perseus
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    nebenan
    Beiträge
    12.279
    Ja die Erfahrung mit dem Chrono teile ich mit Dir.
    Generell habe ich für mich gelernt, dass es nicht nur auf den Armumfang ankommt bzw. Größe der Uhr im Verhältnis zum Arm sondern auch auf die Form.

    Pam 372 mit 47 kann ich tragen, der VC chrono mit 42,5 sieht zu groß aus. Speedy mit 42 geht wieder, Racing Speedy mit 44,25 sieht wiederum zu groß aus.
    Deshalb ist es recht schnell auch die Dual Time geworden. Perfekte Ausmaße, toll die Zeit abzulesen, im Wasser als auch an Land perfekt. Genauso gut zum T-Shirt oder Anzug Gesamteindruck sehr stabil. Gummi & Leder macht die Uhr filigraner als das Stahlband. Die Faltschließe die noch dabei ist gibt eine andere stabile Wahrnehmung als die Faltschließe des Stahlbandes. Alles in allem bin ich sowas von glücklich mit der Uhr. Trage sie auch von den Modernen am Häufigsten. Mehr als die Daytona und das will was heißen.

    Zum Schnellverschluss, der ist ein Traum und da gibt es 0 Unsicherheiten oder Bedenken beim Wechsel der Bänder. Mich hat der imo schlechte Service Ruf von VC solange abgehalten. Im Vergleich zur AP oder PP Stahlsporty bin ich VC Fan geworden und die anderen Marken müssen ja nicht ausgeschlossen sein.

    61D66B44-126F-4B39-A5A9-7DFF8F59A599.jpg
    cheers, Behrad

    Je mehr Vergnügen du an deiner Arbeit hast, desto besser wird sie bezahlt.
    Suche: Sehr gute 6263 WD aus den 80igern

  10. #190
    Freccione Avatar von ligthning
    Registriert seit
    10.11.2010
    Ort
    LaSarre
    Beiträge
    6.557
    Die beiden roten Zeiger des hellen Blattes würden doch sicher auch zum Blau gut aussehen?
    LG Helmut

  11. #191
    PREMIUM MEMBER Avatar von Surforbiter
    Registriert seit
    20.11.2016
    Ort
    Nordisch bei Zuzug
    Beiträge
    1.089
    Zitat Zitat von ligthning Beitrag anzeigen
    Die beiden roten Zeiger des hellen Blattes würden doch sicher auch zum Blau gut aussehen?
    Ich will Behrad jetzt nicht vom Basteln abhalten, aber mir wäre das wahrscheinlich zu bunt. Das changierende Blau verdient eigentlich die ganze Aufmerksamkeit. Aber ich denke, wenn eine Serien-Ausführung der Cory-Richards-GMT kommt, dann mit den orangen Zeigern. Auf dem matten Grau funktioniert das sehr gut.
    Beste Grüße, Florian

    -- aktuell im SC: 116710 BLNR Batman zum Verkaufen

  12. #192
    Explorer Avatar von milrap
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    124
    Hallo Behrad,

    vielen Dank für Deinen kleinen Erfahrungsbericht, der mich nochmal in meinem "Verlangen" bestärkt!

    LG

    Zitat Zitat von Perseus Beitrag anzeigen
    Ja die Erfahrung mit dem Chrono teile ich mit Dir.
    Generell habe ich für mich gelernt, dass es nicht nur auf den Armumfang ankommt bzw. Größe der Uhr im Verhältnis zum Arm sondern auch auf die Form.

    Pam 372 mit 47 kann ich tragen, der VC chrono mit 42,5 sieht zu groß aus. Speedy mit 42 geht wieder, Racing Speedy mit 44,25 sieht wiederum zu groß aus.
    Deshalb ist es recht schnell auch die Dual Time geworden. Perfekte Ausmaße, toll die Zeit abzulesen, im Wasser als auch an Land perfekt. Genauso gut zum T-Shirt oder Anzug Gesamteindruck sehr stabil. Gummi & Leder macht die Uhr filigraner als das Stahlband. Die Faltschließe die noch dabei ist gibt eine andere stabile Wahrnehmung als die Faltschließe des Stahlbandes. Alles in allem bin ich sowas von glücklich mit der Uhr. Trage sie auch von den Modernen am Häufigsten. Mehr als die Daytona und das will was heißen.

    Zum Schnellverschluss, der ist ein Traum und da gibt es 0 Unsicherheiten oder Bedenken beim Wechsel der Bänder. Mich hat der imo schlechte Service Ruf von VC solange abgehalten. Im Vergleich zur AP oder PP Stahlsporty bin ich VC Fan geworden und die anderen Marken müssen ja nicht ausgeschlossen sein.

    61D66B44-126F-4B39-A5A9-7DFF8F59A599.jpg
    LG Becks

    Düsseldorfer hoch im Norden...

  13. #193
    Explorer Avatar von milrap
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    124
    Zitat Zitat von Surforbiter Beitrag anzeigen
    Ich will Behrad jetzt nicht vom Basteln abhalten, aber mir wäre das wahrscheinlich zu bunt. Das changierende Blau verdient eigentlich die ganze Aufmerksamkeit. Aber ich denke, wenn eine Serien-Ausführung der Cory-Richards-GMT kommt, dann mit den orangen Zeigern. Auf dem matten Grau funktioniert das sehr gut.
    Ja ich denke auch, dass sich das Rot mit dem speziellen Blau ziemlich beißen würde.
    LG Becks

    Düsseldorfer hoch im Norden...

  14. #194
    Sea-Dweller Avatar von tamas1000
    Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    726
    Und “Ein bissen” später





    Zitat Zitat von tamas1000 Beitrag anzeigen
    Ich habe immer die VC im Auge gehalten, die einzige "Problem", dass ich eine Uhr mit Glasboden möchte.
    Es freut mit, dass die Neue Modellen so sind

    Die Uhren find ich toll, kommt nicht jede Ecke geegnüber, nicht auffällig, sicheres wissen nur Kenner.

    Die Preise sind aber extrem hoch, gleich wie bei Patek.
    Die AP sind auch in diesem Nivou...

    Was meint Ihr, kann man bei diesen Modellen damit rechnen, dass die von Grauen günstiger geboten werden?
    Oder produziert VC genau so wenig, damit auch hier Wartelisten gibt?
    So werden naturlich Listenpreise egal...
    Geändert von tamas1000 (08.08.2019 um 21:14 Uhr)
    MFG
    Thomas

  15. #195
    Sea-Dweller Avatar von tamas1000
    Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    726
    MFG
    Thomas

  16. #196
    Yacht-Master Avatar von Nautilus5990
    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    1.871
    Niveau hin oder her - das ist eine Spitzenuhr. Viel Spaß damit,
    LG,
    Holger

  17. #197
    PREMIUM MEMBER Avatar von Surforbiter
    Registriert seit
    20.11.2016
    Ort
    Nordisch bei Zuzug
    Beiträge
    1.089
    Klasse Foto von einer sehr schönen Uhr. Gratuliere, Thomas!
    Beste Grüße, Florian

    -- aktuell im SC: 116710 BLNR Batman zum Verkaufen

  18. #198
    Sea-Dweller Avatar von tamas1000
    Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    726
    MFG
    Thomas

  19. #199
    PREMIUM MEMBER Avatar von julis
    Registriert seit
    25.04.2018
    Beiträge
    685
    Hallo Leute,

    auf der Suche nach meiner nächsten Uhr bin ich auf die aktuelle VC Overseas Dreizeiger gestoßen. Bisher konnte ich mir die noch nicht live ansehen, das werde ich aber mittelfristig ändern. Ich habe mit der Creme de la Creme der Uhrmacherkunst bisher nicht viel Berührungspunkte gehabt.

    Wie ist die Verarbeitung im Vergleich zu Rolex?
    Wie ist die Robustheit der Overseas zu bewerten?
    Ist VC mit der Verarbeitung auf einer Höhe mit PP oder AP?
    Die Overseas ist vermutlich auch sehr anfällig für Kratzer, oder?

    Falls ihr noch anderes zu berichten habt, erzählt!
    „Some might say they don't believe in heaven. Go and tell it to the man who lives in hell.“

  20. #200
    Sea-Dweller Avatar von tamas1000
    Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    726
    Hi, ich rate mal, eventuell in youtube einige videos anschauen, da wird die Overseas am meissten mit Nautilus und AP RO verglichen.
    was schon interessant ist, du wirst sehen viele youtuber und auch Kommentare meinen, dass Overseas die besste Wahl ist.
    das ist naturlich subjektiv, und Nautilus jetzt in ganz andere Preis gehandelt wird...

    ich habe alle drei Uhren live gesehen, Qualität ist bei diese Uhren konnen wir sagen gleich TOP.
    vieles ist Geschmacksache.

    zu deine exacte Fragen.

    VC ist gut gesagt “feiner” Verarbeitet als Rolex. Ist doch mit aufwändiger Arbeit hergestellt in kleinere Stückzahlen.
    Ich weiss so, das diese Werk speziell fur die neue Overseas entwickelt wurde, und sehr Robust ist.
    (Uhr selbst wasserdicht bis 150m, und auch Antimagnet schutz ist dabei..)
    Werk sollte so gesagt mehr aushalten als die Werke von PP und AP, wo ich so weiss, die sind bissen empfindlich. (Werk meine ich)
    Bezüglich Kratzter das Uhr ist überhaupt nicht empfindlicher als ein Daytona oder Gmt, wo die Bandelemente zum teil poliert sind, sogar besser...

    und ja, punktlich sind die auch, meine geht +12 sec. Seit 20 Tag...
    MFG
    Thomas

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 27.01.2016, 16:16
  2. Neuheiten SIHH 2016
    Von andreaslange im Forum A. Lange & Söhne
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 25.01.2016, 19:46
  3. SIHH 2016
    Von roni im Forum IWC
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 21.01.2016, 14:30
  4. AP auf der SIHH 2016
    Von mactuch im Forum Audemars Piguet
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.01.2016, 23:10
  5. Neue Reverso-Modelle SIHH 2016!
    Von le0p0ld im Forum Jaeger-LeCoultre
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.12.2015, 19:13

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •