Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Steve McQueen
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    LC 100
    Beiträge
    26.880

    FAZ: Smarter Watch - Schweizer Uhrmacherkunst: Müssen sie die Uhr neu erfinden?

    Die Digitalisierung stellt auch die Funktion der klassischen Armbanduhr in Frage. Traditionsunternehmen fragen sich, was die Schweiz dem Silicon Valley entgegenzusetzen hat. Müssen sie die Uhr neu erfinden?...
    ...

    Fangen wir oben an: Swatch ist mit einem Umsatz von fast neun Milliarden Euro der größte Uhrenkonzern der Welt. Entsprechend gelassen kann Nick Hayek, der Chef der Swatch-Gruppe, die Lancierung der Apple-Watch verfolgen. „Die Smartwatch ist keine Gefahr für die Schweizer Uhrenindustrie, sondern eine Chance“, sagt er. „Wenn es einen Boom im Markt für Smartwatches gibt, wird die Swatch-Gruppe davon profitieren.“ Hayek stößt ja selbst in dieses Segment vor - nur auf andere Art als Apple. Ähnlich wie für Bulgari-Chef Babin hat es auch für Hayek keinen Sinn, alle Funktionen eines internetfähigen Mobiltelefons in eine kleine Uhr zu pressen. „Wir wollen kein Telefon ans Handgelenk bring

    ...

    Um es mit einem Riesen wie Apple aufzunehmen, hat Jean-Claude Biver, der Chef der Uhrensparte von LVMH, die zu dem Luxuskonzern zählende Marke Tag Heuer gleich mit Google und Intel verbündet. Das edle Stück soll bis zum Jahresende auf den Markt kommen und autonom, also ohne begleitendes Smartphone, funktionieren.
    ...

    Biver sieht durch den Angriff von Apple besonders die Uhrenhersteller betroffen, die im Preissegment bis 500 Dollar stecken. Wer 3000 Dollar und mehr für eine Uhr bezahle, bekomme etwas ganz anderes: „ein Stück Ewigkeit
    ...

    Thierry Stern, der Chef der Genfer Uhrenmanufaktur Patek Philippe, warnt zwar vor übertriebenen Erwartungen: „Wir stehen erst am Anfang. Ich will erst mal die dritte und vierte Generation dieser Modelle sehen.“ Zugleich gibt er aber auch zu, dass jüngere Kunden über die Smartwatch wieder echtes Interesse an Uhren entwickeln könnten. „Auch eine Marke wie Patek Philippe könnte davon profitieren“, meint er, „da sie gerade jungen Leuten, die gar keine Uhr mehr tragen, wieder Lust auf den Zeitmesser am Armgelenk machen kann.“
    Der gesamte Artikle: klick

  2. #2
    PREMIUM MEMBER
    Registriert seit
    02.11.2005
    Beiträge
    1.452
    Ich finde es nicht schlecht wenn das Thema Uhr wieder mehr in den Vordergrund rückt.

    Ich denke nur dass kein/oder nur sehr wenige Käufer einer Apple Watch in Richtung Patek schielen wird. Die Kunden die eine Patek interessant finden haben meiner Meinug nach einen anderen uhrentechnischen Hintergrund.

    Bleibt auch abzuwarten ob die Smartwatch der LVHM Gruppe überhaupt interessant ist für potentielle Käufer.

    Ich könnte mir durchaus vorstellen dass Apple da lange Zeit die Nase vorn haben wird
    Gruß

    Matthias

  3. #3
    Steve McQueen
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    LC 100
    Beiträge
    26.880
    Themenstarter
    Als ich 9 was, habe ich Swatch getragen.
    Mittlerweile tendiere ich klar zur Machanische.
    Geändert von TheLupus (29.05.2015 um 18:09 Uhr)

  4. #4
    Diese Diskussion ist so alt wie die Elektrifizierung der Armbanduhr. Es wird solange mechanische Armbanduhren geben, solange sich Menschen an der Uhrmacherkunst erfreuen.
    Gruß

    Frank

  5. #5
    Ich glaube Biver hat da einen deutlich besseren Ansatz als Hayek. Der versucht proaktiv in den Markt zu stoßen. Ich habe das Gefühl, Hayek hat den Schuss noch nicht gehört. Wieso sollte Swatch von Smartwatches profitieren? Sobald die Smartwatch mir funktionen bietet, auf die ich nicht verzichten mag, ist kein Platz am Handgelenk für "normale Uhren". Und die Schweizer Uhren haben kein Know How ( vo rallem nicht was die Software angeht) um mit Silicon Valley mitzuhalten.

Ähnliche Themen

  1. Meisterwerke der Uhrmacherkunst
    Von Gerd1263 im Forum Off Topic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 17:09
  2. WEMPE: Meisterwerke der Uhrmacherkunst
    Von Edmundo im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 12:37
  3. Meisterwerke der Uhrmacherkunst 2007 / 2008
    Von Signore Rossi im Forum Rolex - Haupt-Forum
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 21:29
  4. WEMPE Bücher Meisterwerke der Uhrmacherkunst
    Von JLC im Forum Andere Marken - Beendete Angebote
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 09:25
  5. "Meisterwerke der Uhrmacherkunst"
    Von Karo im Forum Andere Marken - Beendete Angebote
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.12.2004, 22:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •