Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1

    TAG Heuer + Google + Intel

    Viel weiß man noch nicht über die neue Tag Heuer Smart Watch, nur dass das Design von Tag Heuer stammt, die Software von google und die Chips von Intel


  2. #2

  3. #3
    Submariner
    Registriert seit
    11.06.2014
    Ort
    Norden
    Beiträge
    327
    Ein Update

    Liebe Grüße
    Holger

  4. #4
    PREMIUM MEMBER
    Registriert seit
    25.04.2004
    Ort
    Köln
    Beiträge
    820
    Habe das Video angeschaut, wenig Info über die Technik dafür kam der CEO irgendwie sehr merkwürdig rüber. Na ja, jetzt wird wohl jeder seine Apple Watch verkaufen müssen ;-)
    Gruß,

    Tom

  5. #5
    ehemaliges mitglied
    Gast
    Ich hab halt ein Problem die Langlebigkeit mechanischer Uhren in Verbindung mit derart kurzlebiger Technik zu sehen, nach einem Jahr sind die doch veraltert, nach 10 Jahren fängt niemand mehr was damit an.

  6. #6
    Submariner
    Registriert seit
    11.06.2014
    Ort
    Norden
    Beiträge
    327
    Ich interessiere mich auch nicht für die Smart watch. Für mich ist es nur teurer Elektro Schrott. Ich habe nur durch Zufall dieses Video entdeckt.
    Liebe Grüße
    Holger

  7. #7
    Explorer
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    147
    Ich habe mir das Teil mal besorgt. Generell halte ich auch nicht viel von Smartwatches, die nach wenigen Monaten technisch veraltet und nichts mehr wert sind. Bei der Tag Heuer ist es allerdings so, dass man sie nach Ablauf der Garantie (mit Zuzahlung) gegen eine mechanische Tag umtauschen kann, was ich irgendwie ganz cool finde.
    Und nach ein paar Tagen Benutzung muss ich sagen, dass die Uhr doch irgenwie Spaß macht. Ich schaue pro Tag 20-30x weniger aufs Handy, und steuere meine Sonos Anlage + meine Philips Hue Beleuchtung damit. Auch erwische ich mich dabei, wie ich im Auto damit per Sprachsteuerung auf SMS antworte, ohne erst das Handy aus der Tasche zu holen.
    Wie ich mich kenne, wird die Uhr in ein paar Tagen wieder im Tresor landen, da ich Lust auf eine richtige Uhr bekomme. Allerdings hält sie jetzt schon länger an meinem Arm durch, als es die Apple Watch getan hat, die ich auch unbedingt ausprobieren musste, jedoch schon nach 2 Tagen mit Gewinn verkauft wurde.

    Es sei noch anzumerken, dass die Tag Heuer unter iOS nicht viel mehr als eine Digitaluhr ist. Richtig Spaß macht sie erst unter Android, da man dort vernünftige Benachrichtigungen von sämtlichen Apps erhält, und außerdem auch viele Apps direkt auf der Uhr installieren kann. Das ist unter iOS derzeit noch nicht möglich.

  8. #8
    Explorer Avatar von edelweiss
    Registriert seit
    17.06.2015
    Beiträge
    185
    Zitat Zitat von faltho Beitrag anzeigen
    Habe das Video angeschaut, wenig Info über die Technik dafür kam der CEO irgendwie sehr merkwürdig rüber.
    Diesen Eindruck hatte ich auch, für mich wirkt er nicht authentisch. Seine nonverbale Ausdrucksweise empfinde ich als nicht glaubwürdig, als wäre er selbst nicht von dem überzeugt was er vermitteln möchte. -ist natürlich mein rein subjektives empfinden.

    Zitat Zitat von Submaniac Beitrag anzeigen
    Ich hab halt ein Problem die Langlebigkeit mechanischer Uhren in Verbindung mit derart kurzlebiger Technik zu sehen, nach einem Jahr sind die doch veraltert, nach 10 Jahren fängt niemand mehr was damit an.
    Sehe ich genau so, eine mechanische (Automatik) Uhr kauft man sich genau aus diesem Grund.

    Auf dem Handy was man in der "Regel" immer dabei hat, ist die Uhrzeit immer stets präzise und kostenlos verfügbar.
    Dennoch gibt man viel Geld für eine mechanische Uhr aus!
    Vermutlich weil eine 10 oder 20 Jahre alte Rolex, Breitling, Tag Heuer etc. wertvoller oder zumindest cooler wird als eine Nagelneue.
    Darüber hinaus trägt man in der Regel ein Erbstück, welches eine Geschichte hat und faszinierend die Zeit übersteht und immer ohne Strom funktioniert.

    Aus Sicht der Uhrenhersteller, ist eine Smartwatch allerdings besser und viel lukrativer.
    Weil man eben kurzlebigen Elektroschrott im hohen Preissegment produziert, welcher stetig in kurzen Intervallen den Umsatz ankurbelt. Der Schachzug von Tag Heuer ist strategisch orientiert, früh in diesem Markt Fuß zu fassen (oder es zumindest zu versuchen). Schaft man es sich in diesen Premium Segment zu etablieren und für viel Geld ein Lebensgefühl zu verkaufen hat man im Bereich Marketing alles richtig gemacht. -mal sehen was die Zukunft so bringt...

    Die Sinnhaftigkeit einer Smartwatch hat sich mir bis heute nicht erschlossen.
    Geändert von edelweiss (11.12.2015 um 01:56 Uhr)
    Patty

  9. #9
    Sea-Dweller Avatar von domer
    Registriert seit
    23.06.2014
    Ort
    Hennef
    Beiträge
    793
    Die Sinnhaftigkeit hast du doch hervorragend hervorgehoben. Schaffung von Umsatz und Gewinn und dies möglichst häufiger als bei einer haltbaren Uhr welche einer eher überschaubaren Abnutzung unterliegt. Dieser Hype kommt irgendwann und geht so wie 3D gegangen ist oder Curved jetzt wieder geht.
    Grüße vom Dom

    Gesuche bitte im SC einstellen.

  10. #10
    Ich habe hier mal die Tag Heuer Connected vorgestellt. Das Video vermittelt einen guten ersten Eindruck. Ich muss sagen dass es die bisher mit Abstand beste Smartwatch ist wenn es um das Design und die Verarbeitung geht. Ob man Android Wear nun mag oder watchOS bevorzugt ist dann eher wieder Geschmackssache



    Interessant ist auch die Möglichkeit nach 2 Jahren die Smartwatch in eine Tag Heuer Carrera umzutauschen (gegen Bares natürlich )

  11. #11
    Air-King
    Registriert seit
    20.01.2016
    Beiträge
    6
    Hallo Johannes, das sehe ich nicht so. Für mich hat sich damit Tag Heuer nen richtigen Bock geschossen... Für mich ist das eine x-beliebige smartwatch mit dem Namen Tag Heuer drauf. Ähnlich wie die Armani, Gucci Uhren etc. ist das eine China Uhr mit nem Markennamen drauf und in etwa 5 mal teurer als ein technisch, vergleichbares Modell. Um so erstaunlicher daß das Teil sich wohl ziemlich gut verkauft, angeblich gäbe es bereits jetzt lange Wartelisten.

Ähnliche Themen

  1. Startpage über Ixquix, google-Ergebisse ohne google?
    Von paddy im Forum Technik & Automobil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2012, 11:45
  2. Werbung Intel / Mac - Hintergrundmusik
    Von PCS im Forum Off Topic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.03.2006, 21:36
  3. Apple goes Intel
    Von chess77 im Forum Off Topic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.06.2005, 16:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •