Seite 87 von 92 ErsteErste ... 3767778586878889 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.721 bis 1.740 von 1829
  1. #1721
    PREMIUM MEMBER Avatar von otc
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Norden
    Beiträge
    651
    Wobei ich Tegel - abhängig vom Use Case - gut finde. Wenn man z.B. mit dem Taxi ankommt, und nur wenige Meter zur Gepäckabgabe hat, und von dort wenige Meter zur Sicherheitskontrolle, und von dort wenige Meter zum Flugzeug.
    Viele Grüße

    Florian

    "Der Hustle ist real."

  2. #1722
    GMT-Master
    Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    503
    Zitat Zitat von Kalle Beitrag anzeigen
    TXL...
    Flug von Berlin nach Stuttgart 17€ zurück 13€ am Tag darauf mit EasyJet. Pünktlich, gut organisiert, kann man durchaus machen. Fahrzeug stand 19 Stunden auf dem Parkplatz für 44!€. Mir fehlen die Worte...und vom Flughafen will ich gar nicht anfangen. Hauptstadtflughafen

    Musste mal raus...jetzt geht es mir besser
    Hier stellt sich jedoch vielmehr die Frage ob es solche Flüge wirklich braucht?
    Alex

  3. #1723
    INK-Master Avatar von tat2art
    Registriert seit
    09.02.2009
    Ort
    Berlin/Bodensee/Fernost
    Beiträge
    4.951
    Leider ist das nicht mehr ganz so easy.
    Speziell die LH scheint zu versuchen, TXL in einenPassagierhölle zu verwandeln, damit keiner mehr motzt wenn der Laden dicht gemacht wird.
    Zentraler Checkin für die Star Alliance Flüge ist eine Katastrophe! Wartezeiten bis zu einer Stunde (im Vergleich zu wenigen Minuten zuvor am Gate).
    Kein Wunder, wenn plötzlich zehn Leute so viele Paxe einchecken sollen wie früher 40-50. Und das wird dann als Verbesserung verkauft!
    Ohne Status wäre ich als Vielflieger aufgeschmissen.
    In der Lounge sagen sie dann alle paar Minuten durch, dass man eine Stunde vor Abflug am Gate sein musst, wegen der lahmsten Security aller Zeiten. Ein Xray und eine Türsonde für zwei Airbusse (Fra und Muc); dazu 8 (!) Damen und Herren der Security, die großteils (es gibt Ausnahmen) rumstehen, lahme Witze reißen, Weihnachtslieder singen (heute erlebt!!!) und einen noch anmotzen, weil man nicht den Boardingpass sofort selbst einscannt und hinterher brav die Wanne wieder versorgt.
    Manche Airlines schicken jetzt line manager, die aufpassen sollen, dass es keine Kloppereien gibt.
    Und: Nein, es gibt keine Prio Security in A!
    Wenn Du danach fragst, wirst Du ausgelacht.

    Leider leider... ich hab TXL mal geliebt, aber mittlerweile...

  4. #1724
    Geprüftes Mitglied Avatar von ibi
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    BER
    Beiträge
    14.174
    44,- für 19 Stunden?
    Das ist Günstig.
    Wo hast du geparkt?
    Am Festplatz ggü vom Flughafen?
    gruß
    ibi

  5. #1725
    Submariner Avatar von watch newby
    Registriert seit
    26.12.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    342
    Zitat Zitat von PCS Beitrag anzeigen
    Habe mich jetzt mal ein wenig mehr in die Neuerungen eingelesen und bin - tatsächlich verwundert.

    Warum? Nun, das, was da ab 2021 gelten soll, belohnt in erster Linie diejenigen, die - hört, hört - regelmäßig wirklich viel im Sinne von oft fliegen und die dies auch noch in Flugzeugen der LH-Group tun. Es geht also wieder mehr um die Flugfrequenz denn um teure Tickets. Damit hatte ich definitiv nicht gerechnet.

    Abgestraft werden all diejenigen, die bislang versucht haben, unter strategischer Nutzung von Buchungsklassen und Mileage-Runs alle zwei Jahre mit möglichst wenigen Flügen den Status zu bekommen und dies auch oftmals über M&M Partner taten.

    Der Schritt der LH hin zum Bindungsprogramm auf die eigenen Airlines ist für mich absolut nachvollziehbar, die Regelungen dazu deutlich transparenter und einfacher nachzuvollziehen als jetzt.
    Freu dich nicht zu früh.. so wie ich dies gelesen habe, sind da schon einige Nachteile... bin SEN und habe jetzt im ersten Jahr die Requalifizierung geschafft.. Mit dem System bisher, wäre dies Senator bis Feb 2023 - 38 Monate Senator!!!.. nach dem neuen System hast du dann 12 Monate... ... aber es gibt ja "großzügigerweiße" eine Übergangsphase... da werden mir nun 24 Monate zugestanden...

    Da sind sicher noch einige andere Änderungen... also ich finde es eine Frechheit und bin echt sauer...

    EDIT: Ah, erst jetzt gesehen, dass dies ab 2021 gilt... puh, nochmal Glück gehabt... dann verliere ich nur 2 Monate .. Aber Schade
    Geändert von watch newby (14.11.2019 um 20:18 Uhr)
    if you think you can, you can...
    if you think you can't, you are right....

    Servus
    Gerald

  6. #1726
    Freccione Avatar von Sailking99
    Registriert seit
    13.10.2012
    Beiträge
    6.757
    Themenstarter
    Sicher?
    Ist das erste Jahr nicht sowieso ein totes Jahr?
    There is no Exit, Sir.

  7. #1727
    PREMIUM MEMBER Avatar von Kalle
    Registriert seit
    09.03.2004
    Ort
    40.003ft
    Beiträge
    6.730
    Zitat Zitat von Joe1010 Beitrag anzeigen
    Hier stellt sich jedoch vielmehr die Frage ob es solche Flüge wirklich braucht?
    Richtig Alex...das habe ich mir vor der Buchung auch gedacht.
    Aber was wäre die Alternative gewesen?
    Mit BA von TXL nach LHR und dann nach STR weiter? Klar, so hätte man einen bequemeren Flug hinbekommen in Club Europe,
    hätte wieder mehr Statuspunkte und Meilen gehabt, eine tolle Lounge usw.
    Aber zeitlich wäre das nicht umzusetzen gewesen.
    Und so schlimm war EZ-Jet jetzt nicht. Ganz im Gegenteil, konnte man erstaunlich gut machen.

    Solltest Du es anders gemeint haben, wäre die Alternative ein CLS AMG 6.3s gewesen, der mir zur Verfügung gestanden hätte an diesem Tag.
    Vom Spritverbrauch und von der Zeit wäre die Bilanz wesentlich schlechter gewesen.

    Ich habe hin und zurück 37 Liter Kerosin verbraucht mit dem Flug. Mit dem Auto wären es 1292km gewesen wobei der CLS mindestens 170 Liter Super+ verbraucht hätte.

    Bahn, Facetime oder e-Scooter hätten nicht zum Ziel geführt, um das gleich vorweg zu nehmen.
    ...take the World by the tail!


  8. #1728
    PREMIUM MEMBER Avatar von Kalle
    Registriert seit
    09.03.2004
    Ort
    40.003ft
    Beiträge
    6.730
    Zitat Zitat von ibi Beitrag anzeigen
    44,- für 19 Stunden?
    Das ist Günstig.
    Wo hast du geparkt?
    Am Festplatz ggü vom Flughafen?
    Direkt am Terminal C im Parkhaus.
    ...take the World by the tail!


  9. #1729
    Deepsea
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    Muc
    Beiträge
    1.208
    Zitat Zitat von tat2art Beitrag anzeigen
    Leider ist das nicht mehr ganz so easy.
    Speziell die LH scheint zu versuchen, TXL in einenPassagierhölle zu verwandeln, damit keiner mehr motzt wenn der Laden dicht gemacht wird.
    Zentraler Checkin für die Star Alliance Flüge ist eine Katastrophe! Wartezeiten bis zu einer Stunde (im Vergleich zu wenigen Minuten zuvor am Gate).
    Kein Wunder, wenn plötzlich zehn Leute so viele Paxe einchecken sollen wie früher 40-50. Und das wird dann als Verbesserung verkauft!
    Ohne Status wäre ich als Vielflieger aufgeschmissen.
    In der Lounge sagen sie dann alle paar Minuten durch, dass man eine Stunde vor Abflug am Gate sein musst, wegen der lahmsten Security aller Zeiten. Ein Xray und eine Türsonde für zwei Airbusse (Fra und Muc); dazu 8 (!) Damen und Herren der Security, die großteils (es gibt Ausnahmen) rumstehen, lahme Witze reißen, Weihnachtslieder singen (heute erlebt!!!) und einen noch anmotzen, weil man nicht den Boardingpass sofort selbst einscannt und hinterher brav die Wanne wieder versorgt.
    Manche Airlines schicken jetzt line manager, die aufpassen sollen, dass es keine Kloppereien gibt.
    Und: Nein, es gibt keine Prio Security in A!
    Wenn Du danach fragst, wirst Du ausgelacht.

    Leider leider... ich hab TXL mal geliebt, aber mittlerweile...
    Es lohnt sich doch auch nicht mehr da noch technisch aufzurüsten, der neue Flughafen wird in ein paar Jahrzehnten fertig gestellt sein.

  10. #1730
    PREMIUM MEMBER Avatar von Kalle
    Registriert seit
    09.03.2004
    Ort
    40.003ft
    Beiträge
    6.730
    Zitat Zitat von tat2art Beitrag anzeigen
    Leider ist das nicht mehr ganz so easy.
    Speziell die LH scheint zu versuchen, TXL in einenPassagierhölle zu verwandeln, damit keiner mehr motzt wenn der Laden dicht gemacht wird.
    Zentraler Checkin für die Star Alliance Flüge ist eine Katastrophe! Wartezeiten bis zu einer Stunde (im Vergleich zu wenigen Minuten zuvor am Gate).
    Kein Wunder, wenn plötzlich zehn Leute so viele Paxe einchecken sollen wie früher 40-50. Und das wird dann als Verbesserung verkauft!
    Ohne Status wäre ich als Vielflieger aufgeschmissen.
    In der Lounge sagen sie dann alle paar Minuten durch, dass man eine Stunde vor Abflug am Gate sein musst, wegen der lahmsten Security aller Zeiten. Ein Xray und eine Türsonde für zwei Airbusse (Fra und Muc); dazu 8 (!) Damen und Herren der Security, die großteils (es gibt Ausnahmen) rumstehen, lahme Witze reißen, Weihnachtslieder singen (heute erlebt!!!) und einen noch anmotzen, weil man nicht den Boardingpass sofort selbst einscannt und hinterher brav die Wanne wieder versorgt.
    Manche Airlines schicken jetzt line manager, die aufpassen sollen, dass es keine Kloppereien gibt.
    Und: Nein, es gibt keine Prio Security in A!
    Wenn Du danach fragst, wirst Du ausgelacht.

    Leider leider... ich hab TXL mal geliebt, aber mittlerweile...
    Bei mir war das echt anders. Ich bin noch nie, wirklich noch nie so schnell durch die Security gekommen wie im Terminal C TXL.
    Aber das war bestimmt der Abflugzeit geschuldet.
    ...take the World by the tail!


  11. #1731
    Geprüftes Mitglied Avatar von ibi
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    BER
    Beiträge
    14.174
    Zitat Zitat von Kalle Beitrag anzeigen
    Direkt am Terminal C im Parkhaus.
    Ah stimmt, easyjet ist ja C
    Anders sehe es bei A im Innenbereich aus, da wärste im 3 stelligen Bereich.
    Und easyjet bleibt uns ab Berlin leider nix anderes übrig, Flüge bis 2-3stunden vertretbar.
    Lufthansa Maschinen in berlin sind ja eine Seltenheit und Exoten.
    gruß
    ibi

  12. #1732
    Administrator Avatar von PCS
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    63.738
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von Sailking99 Beitrag anzeigen
    Sicher?
    Ist das erste Jahr nicht sowieso ein totes Jahr?
    Nein. Du kannst die Requali im ersten oder im zweiten Jahr machen. Aber wenn Du sie im Ersten schaffst, ist das zweite Jahr ein totes Jahr.
    Gruß Percy



    less is more - more or less

  13. #1733
    Administrator Avatar von PCS
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    63.738
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von watch newby Beitrag anzeigen
    Freu dich nicht zu früh.. so wie ich dies gelesen habe, sind da schon einige Nachteile... bin SEN und habe jetzt im ersten Jahr die Requalifizierung geschafft.. Mit dem System bisher, wäre dies Senator bis Feb 2023 - 38 Monate Senator!!!.. nach dem neuen System hast du dann 12 Monate... ... aber es gibt ja "großzügigerweiße" eine Übergangsphase... da werden mir nun 24 Monate zugestanden...

    Da sind sicher noch einige andere Änderungen... also ich finde es eine Frechheit und bin echt sauer...

    EDIT: Ah, erst jetzt gesehen, dass dies ab 2021 gilt... puh, nochmal Glück gehabt... dann verliere ich nur 2 Monate .. Aber Schade
    Das stimmt so nicht ganz. Dein SEN ist jetzt bis 2/23 gültig? Dann bleibt das auch dabei. Eine Requali ist dann allerdings erst wieder 2022 nach den neuen Regeln möglich und gilt dann bis 2/24, egal, wann in 2022 Du sie schaffst. Im besten Fall also gilt der SEN nach neuem System 14 Monate.
    Gruß Percy



    less is more - more or less

  14. #1734
    Datejust Avatar von Move Ment
    Registriert seit
    20.01.2014
    Beiträge
    107
    Anfang der Woche was neues bei LH erlebt: das Boarding nach Gruppen: Fenster-Mitte-Gang (und natürlich vorher HON/BC). Von anderen kennt man das ja schon, bei LH war’s für mich neu.
    Und heute in der Miles&More App auch den Hinweis zum neuen Boardingverfahren gelesen.
    Falls das schon bekannt war...: meinen Beitrag ignorieren.
    Geändert von Move Ment (15.11.2019 um 14:54 Uhr) Grund: Ergänzung

  15. #1735
    Submariner Avatar von watch newby
    Registriert seit
    26.12.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    342
    Zitat Zitat von PCS Beitrag anzeigen
    Das stimmt so nicht ganz. Dein SEN ist jetzt bis 2/23 gültig? Dann bleibt das auch dabei. Eine Requali ist dann allerdings erst wieder 2022 nach den neuen Regeln möglich und gilt dann bis 2/24, egal, wann in 2022 Du sie schaffst. Im besten Fall also gilt der SEN nach neuem System 14 Monate.
    Glaube ich nicht... mein SEN heute ist bis 02/21 gülitg... habe soeben die Requalifikation gemacht (gestern) und nach den alten Regeln, gibt es dann ein totes Jahr und Ende 2020 wäre mein SEN Status nach dem alten Konzept, um zwei Jahre verlängert worden.. also bis Ende 2022.. mit den 2 Monaten die immer hinzugefügt werden macht dies 02/23... wenn man das Soft Landing inkludiert wäre ich dann noch zwei Jahre Frequent Traveler gewesen, aber dass lassen wir mal... die neue Karte wäre aber eben erst Ende 2020 ausgestellt worden... nun mit den neuen Regeln ist der Status nur mehr ein Jahr gültig... und ich habe gedacht ich verliere ein Jahr.. habe aber eben gelesen, dass es noch eine Übergangsregelung gibt und wenn man Ende 2020 seine Requlifikation schafft, gibt es nochmals die zwei Jahre.. hier der Ausschnitt aus deren WebPage:

    Wechsel vom alten ins neue System:
    Alle Ernennungen bzw. Verlängerungen, die auf Basis der Meilen bis 31. Dezember 2020 erflogen wurden, erhalten noch die zweijährige Laufzeit.

    Zitat von https://www.miles-and-more.com/de/de...ts/update.html

    Somit alles mehr oder weniger OK für den nahen Zeitraum, aber schade ist es doch - speziell die zwei Jahre Requalifikation habe ich gut gefunden, da konnte man immer ein wenig taktisch seine Treffen organisieren...
    if you think you can, you can...
    if you think you can't, you are right....

    Servus
    Gerald

  16. #1736
    INK-Master Avatar von tat2art
    Registriert seit
    09.02.2009
    Ort
    Berlin/Bodensee/Fernost
    Beiträge
    4.951
    Das sind „Verbesserungen“ die erst kürzlich verschlechtert worden sind. Einsparungen von Seiten der Airlines und des Bodendienstleisters. Die Security hat sich erhebliche (!) Lohnerhöhungen erstreikt; das muss ausgeglichen werden.
    Und technisch/räumlich sind die Voraussetzungen ja vorhanden (Xray, Gepäckbänder, checkin Schalter) Sie werden nur nicht genutzt!

  17. #1737
    Administrator Avatar von PCS
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    63.738
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von PCS Beitrag anzeigen
    Das stimmt so nicht ganz. Dein SEN ist jetzt bis 2/23 gültig? Dann bleibt das auch dabei. Eine Requali ist dann allerdings erst wieder 2022 nach den neuen Regeln möglich und gilt dann bis 2/24, egal, wann in 2022 Du sie schaffst. Im besten Fall also gilt der SEN nach neuem System 14 Monate.
    Is natürlich quatsch, was ich geschrieben habe. Wenn man 2021 im besten Fall Ende Januar bereits den SEN schafft, ist er bis 2/23 gültig. Ergo 2 Jahre plus 2 Monate.

    Zitat Zitat von watch newby Beitrag anzeigen
    Glaube ich nicht... mein SEN heute ist bis 02/21 gülitg... habe soeben die Requalifikation gemacht (gestern) und nach den alten Regeln, gibt es dann ein totes Jahr und Ende 2020 wäre mein SEN Status nach dem alten Konzept, um zwei Jahre verlängert worden.. also bis Ende 2022.. mit den 2 Monaten die immer hinzugefügt werden macht dies 02/23...
    Lass nochmal überlegen. Wenn Dein SEN bis 2/21 gilt, hast Du ihn in 2018 erflogen. Richtig? Dann hast Du 2019/2020 Zeit zur Requali. Wenn Du sie 2019 bereits geschafft hast, hast Du ja wohl, ist 2020 ein totes Jahr. Das heißt, der SEN bleibt bis 2/23 und Du kannst ihn erst 2021 erneut requalifizieren. Dann allerdings bereits nach den neuen Regeln und nur jeweils für ein weiteres Jahr (2022), dass Du so oder so hättest.

    Ob Du, wenn Du die Requali 2021 schaffst, das bereits an die aktuelle Laufzeit angehängt bekommst, das wäre eine gute Frage. Vermutlich aber eher nicht. Also wird's für Dich erst 2022 wieder relevant.
    Gruß Percy



    less is more - more or less

  18. #1738
    PREMIUM MEMBER Avatar von Kalle
    Registriert seit
    09.03.2004
    Ort
    40.003ft
    Beiträge
    6.730
    Ich frage mich eh immer, wie man das schaffen soll.
    Für den FT benötige ich 35k M&M! Für meinen Flug FRA / HAJ habe ich 125! Meilen bekommen.
    Das sind 280 Flüge auf dieser Strecke.
    Damals von HAJ nach ZRH gab es 750 Meilen, immer noch 47 Flüge. Praktisch unerreichbar in der Eco, wenn man im Inland fliegt.
    Kaufe ich eine Packung Zahncreme bei DM mit ner PB Aktion bekomme ich 94 Meilen (3.29€) zzgl 25% im Dezember.
    Miete ich bei Sixt für eine Tag einen Kleinwagen erhalte ich 500 Meilen.
    Die Fahrt mit Blacklane vom und zum Flughafen bringt auch mehr M&M, als der eigentliche Flug, wenn man die Strecke HAJ-FRA return fliegt

    Hier stimmt doch schon dem Grunde nach etwas nicht. Das ist kein Vielfliegerprogramm mehr, sondern lediglich ein Rabatt- oder Bonusprogramm.

    Ich kann mittlerweile das 100-fache an Meilen mit Käufen des täglichen Bedarfs generieren, als ich jemals mit fliegen erreichen würde und kann damit noch Statusmeilen käuflich erwerben.
    Geändert von Kalle (16.11.2019 um 12:56 Uhr)
    ...take the World by the tail!


  19. #1739
    PREMIUM MEMBER Avatar von Kalle
    Registriert seit
    09.03.2004
    Ort
    40.003ft
    Beiträge
    6.730
    Zitat Zitat von ibi Beitrag anzeigen
    Ah stimmt, easyjet ist ja C
    Anders sehe es bei A im Innenbereich aus, da wärste im 3 stelligen Bereich.
    Und easyjet bleibt uns ab Berlin leider nix anderes übrig, Flüge bis 2-3stunden vertretbar.
    Lufthansa Maschinen in berlin sind ja eine Seltenheit und Exoten.
    3-stellig für Parken...da hätte ich die Kennziechen abgeschraubt und den Wagen stehen lassen zur Entsorgung
    ...take the World by the tail!


  20. #1740
    Administrator Avatar von PCS
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    63.738
    Blog-Einträge
    11
    Kannst ja maximal 5k Statusmeilen tauschen. Insofern nutzt die Zahnpasta nur bedingt...
    Gruß Percy



    less is more - more or less

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.10.2013, 19:26
  2. Nicht nur für Vielflieger interessant
    Von Camden im Forum Off Topic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 08:07
  3. Frage an platinfarbene Vielflieger
    Von Oliver im Forum Off Topic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.09.2004, 23:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •