Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Deepsea
    Registriert seit
    13.04.2004
    Ort
    München/Wien
    Beiträge
    1.267

    Uhr in die USA verkaufen

    Hallo Forum,

    ich habe ein konkretes Kaufangebot für eine meiner Uhren von einem Amerikaner erhalten. Der Mann scheint seriös zu sein. (Galerist auf einem recht hohen Level, etwas googeln brachte mehrere Zeitungsartikel etc..)
    Wie macht man so einen deal am besten? Er würde am liebsten mit Kreditkarte bezahlen um da auf der sicheren Seite zu sein.
    Wie lässt sich das Geld transferieren? Wie versendet man (versichert)?

    Ich hoffe es gibt im Forum Erfahrungen in der Richtung die Ihr mit mir teilen könnt.

    grüße
    Christian

  2. #2
    ehemaliges mitglied
    Gast
    Du kannst keine Rolex in die USA versenden. Die geht nicht durch den Zoll!

  3. #3
    Deepsea
    Registriert seit
    13.04.2004
    Ort
    München/Wien
    Beiträge
    1.267
    Themenstarter
    Die Info hatte ich auch, es handelt sich aber nicht um eine Rolex.

  4. #4
    Day-Date
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    BeHa
    Beiträge
    3.845
    Dann gehört die Frage in den watch-talk und nicht in den Rolex-shopping guide

  5. #5
    ehemaliges mitglied
    Gast
    "The Rolex trademark recordation with Customs indicates "Import of Goods Bearing Genuine Trademarks or Trade Names Restricted." This means that genuine Rolex products can only be imported with the permission of the trademark owner, Rolex Watch U.S.A. Inc. A private individual can hand carry one Rolex watch from a trip overseas without obtaining permission. Bring in more than one, and they will all be seized as a trademark violation. Purchasing a Rolex from overseas by mail is also a trademark violation."

    Quelle: US Customs

    Trotzdem die Info für alle, die diesen Thread später mit der Suche finden.

  6. #6
    Super-Moderator Avatar von newharry
    Registriert seit
    15.04.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    11.895
    Nachdem der Hinweis auf den Watch-Talk hier durchaus seine Berechtigung hat, habe ich den Thread einmal verschoben.

    Zur Bezahlung - wenn ein Paypal-Konto vorhanden ist, dann wäre das eine Option. Für mich würde hier auch die Höhe des Betrages eine Rolle spielen, da ich bei zu hohen Beträgen noch überlegen würde, ob ich diese per Paypal erhalten möchte. Sonst eben mit Wire Transfer (Überweisung) ...

    Als Versand würde ich einen Paketdienst nehmen, der auch Uhren versichert - auch hier wären weitere Details hilfreich, da beispielsweise Uhren aus Edelmetallen teilweise ausgenommen sind.
    Harald

    "All the world's a stage,
    And all the men and women merely players."

  7. #7
    Steve McQueen Avatar von AndreasL
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    24.805
    Zahlung per Paypal ist für den Käufer auch sicher; kostet aber zumindest in D noch knapp 4% Gebühren.

  8. #8
    Comex Avatar von Vanessa
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    21.109
    Blog-Einträge
    20
    US-Paypaler haben die Möglichkeit der gift-option!
    Gruß,

    Michi

    Fridays for Freibier-imgauw

  9. #9
    Steve McQueen Avatar von AndreasL
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    24.805
    Kommt das bei uns wirklich so an?

  10. #10
    Comex Avatar von Vanessa
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    21.109
    Blog-Einträge
    20
    Ja
    Gruß,

    Michi

    Fridays for Freibier-imgauw

  11. #11
    love_my_EXII
    Gast
    "Gift" hat aber afaik den Nachteil (für den Geld-Versender) das er keine Chance auf Käuferschutz hat - oder hat sich das mittlerweile geändert?

    So wie ich den TE verstehe, möchte der Käufer (verständlicherweise) auch etwas "Schutz".

    Gruß,
    Oliver

  12. #12
    Submariner Avatar von Mammut
    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    344
    Aus aktuellem Anlass hole ich diesen Thread wieder hoch.
    Ich habe im SC eine 16750 angeboten, für die ich nun eine Kaufzusage aus den USA habe.
    Die im Post #5 zitierte Bestimmung der Einfuhrvorschriften der USA besagt, dass eine Einfuhr einer solchen Uhr per Post gegen die Markenschutzrechte von Rolex verstößt.
    Gilt diese Bestimmung immer noch, bzw. hat schon jemand konkrete Erfahrungen mit einem Uhrenverkauf in die USA gemacht?

  13. #13
    Super-Moderator Avatar von NicoH
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Gruppe A
    Beiträge
    18.013
    Ja, nur Rolex USA darf Rolex-Uhren in die USA einführen. Ausnahme ist die eine eigene Uhr am Handgelenk bei der Einreise.
    Schurkenspieler und Weltverbesserer.

  14. #14
    Steve McQueen Avatar von AndreasL
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    24.805
    Ja und freiwillig wird dies auch nicht aufgegeben werden.

    Finde diese Hintergründe ganz interessant: http://www.crownandcaliber.com/watch...united-states/

  15. #15
    Submariner Avatar von Mammut
    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    344
    Nico, danke für die Information.
    Die Abwicklung ist mir dann doch zu risikobehaftet, und ich werde der Interessentin aufgrund der oben angeführten Gründe absagen müssen.

    Danke Andreas für den Link. Interessant ist die Tatsache, dass man zwar Eigentümer der Uhr ist, die Firma Rolex jedoch Eigentümerin der Logos bleibt. Theoretisch könnte man daher sämtliche Kronen und Markenbezeichnungen entfernen und danach die Uhr auch importieren - seltsam.
    Geändert von Mammut (28.12.2014 um 12:38 Uhr)

  16. #16
    Submariner Avatar von Mammut
    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    344
    Nachdem ich die IP-Adresse des e-mails, das von der vermeintlichen Interessentin gesendet wurde, in google eingegeben habe, wurde als Standort des Computers, vom dem die mail tatsächlich abgeschickt wurde Lagos, Nigeria angegeben.

  17. #17
    Na dann mal gleich Finger weg, da bist mit Sicherheit dei Uhr los und siehts nie einen Cent. Und den Käufer findest du ach nicht wieder. Nigeria ist ja mittlerweile recht bekannt für solche Online-********eien, wenn ich nicht irre.
    Ein bisschen Luxus mag doch jeder ganz gern...

Ähnliche Themen

  1. Wie verkaufen?
    Von 64787 im Forum Rolex - Shopping-Guide
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 14:39
  2. Verkaufen im SC
    Von moneymaker im Forum Off Topic
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 01.12.2007, 21:31
  3. Uhr verkaufen?
    Von sweetbodensee im Forum Off Topic
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 10.08.2007, 11:36
  4. IWC zu verkaufen
    Von Willi 3434 im Forum Andere Marken - Beendete Angebote
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 14:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •