Seite 345 von 349 ErsteErste ... 295325335343344345346347 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.881 bis 6.900 von 6972
  1. #6881
    Joe: Ja, stimmt.

    Ich finde ihn hier aber passender, als in der Leasing-Abteilung.

  2. #6882
    Deepsea Avatar von 666feet
    Registriert seit
    25.03.2021
    Beiträge
    1.176
    Radkappen (Gullideckel) : drei!

    erkannt von Huawei!



    Wollte den aufheben-war schwerer 26 " -Nachbau ohne Stern.
    salve! , der Jo

  3. #6883
    Oyster
    Registriert seit
    28.09.2022
    Ort
    Braunschweig & Wien
    Beiträge
    26

    Frage

    Ich hoffe der Thread ist hier der richtige für folgendes Thema:

    Ich habe schon seit längerem das Gedankenspiel mir einen Klassiker aus meinem Geburtsjahr 1989 zuzulegen.
    Die Herausforderung ist zum einen, dass 1989 kein wirklich gutes Jahr war (viele Modellwechsel (SL, 911er), einige liefen aus (6er E24) und der Nachfolger kam erst 1-2. Jahre später (E31) als auch, dass ich mit 2m Körpergröße nicht in allem gut Platz finde. Die Körpergröße wird wohl das Hauptproblem sein, da diese doch fernab jeglicher Sitzraumnormen der Zeit war.

    Das Fahrzeug soll mich viele Jahre begleiten und eher was für Wochenendausfarten sein. Urlaube nach Österreich, Frankreich oder Italien sind eher die Ausnahme. Zeitdruck ist keiner da, jedoch habe ich mega Lust auf das Thema und wenn das richtige Auto mir über den Weg fährt, dann schnappe ich zu

    Am Wochenende hatte ich mir schon einmal einen ersten Kandidaten, ein wunderschönes E30 325i Cabrio als Handschalter angeschaut, jedoch konnte ich platzmäßig nicht sauber kuppeln, fällt also somit raus. Denke zwar gerade über die Automatikversion nach, aber so richtig habe ich mit mit dem Gedanken noch nicht anfreunden können.

    Weitere Optionen/Kandidaten die mir über die Zeit eingefallen sind und die ich mir mal anschauen möchte:
    • BMW 6er (E24)
    • Mercedes SL (107 oder 129)
    • Range Rover Classic
    • Land Rover 90, 110 oder 130 (aka Defender)
    • Mercedes G-Klasse (BR460)
    • Porsche 911 (964 oder G-Modell)
    • Audi Coupe Quattro


    Um mir unnötiges Probesitzen quer durch Deutschland potenziell zu ersparen ist nun meine Frage, ob eine der Optionen garantiert nicht klappen wird mit meiner Größe (auch wenn man an der Sitzanlage oder am Lenkradgestänge noch was anpasst).

    Bin auch offen für weitere Vorschläge und Ideen, gerne etwas mit Flair und Spaßautocharakter (also z.B. keine W124er Limo/Kombis oder Kadett GSi). Amerikaner sind aus der Ära auch nicht so richtig meins.
    Vielen Dank schon mal im Voraus
    Cheers & liebe Grüße!
    Lars

  4. #6884
    Endgegner Avatar von Donluigi
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Dorfi
    Beiträge
    47.422
    Blog-Einträge
    47
    Keinen 107er, der 129 kann alles besser.

  5. #6885
    Wie wäre es mit einem C126?







    Gruß Frank

  6. #6886
    Double-Red Avatar von madmax1982
    Registriert seit
    28.09.2005
    Beiträge
    9.787
    Blog-Einträge
    1
    Schmacht!


    Gruß, Max

    Bollinger!

    Wenns '69er ist, haben Sie mich erwartet.

  7. #6887
    Deepsea Avatar von 666feet
    Registriert seit
    25.03.2021
    Beiträge
    1.176
    jou! da hat es damals nur für einen Faltprospekt gereicht

    Keine B-Säule, das hat was!

    btw 8er aus München?
    Geändert von 666feet (11.06.2024 um 20:08 Uhr)
    salve! , der Jo

  8. #6888
    Day-Date Avatar von Micha-K
    Registriert seit
    26.01.2005
    Ort
    Schwabe
    Beiträge
    4.414
    Hallo Lars,
    das ist ja ein bunt gewürfelter Haufen. Ich denke du solltest dir erst einmal im Klaren sein für was du suchst bzw. was du damit machen möchtest. Zwischen einem Landy und einem 6er Coupé ist schon ein himmelweiter Unterschied. Klar, Spaß machen beide - aber für unterschiedliche Zwecke.

    1989 kam auch der Z1 raus…
    Geändert von Micha-K (11.06.2024 um 20:35 Uhr)
    Aloha
    Micha

  9. #6889
    Oyster
    Registriert seit
    28.09.2022
    Ort
    Braunschweig & Wien
    Beiträge
    26
    Zitat Zitat von Bogus1 Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mit einem C126?
    Guter Pick, den lasse ich mir mal durch den Kopf gehen (auch wenn ich mich initial für den irgendwie zu jung finde)


    Zitat Zitat von 666feet Beitrag anzeigen
    jou! da hat es damals nur für einen Faltprospekt gereicht

    Keine B-Säule, das hat was!

    btw 8er aus München?
    Hatte ich auch im Kopf bis ich gesehen habe, dass der scheinbar erst 1990 auf den Markt kam (und ich aktuell bei Mobile und Co auch kein Exemplar aus 1989 ad hoc finden konnte)


    Zitat Zitat von Micha-K Beitrag anzeigen
    Hallo Lars,
    das ist ja ein bunt gewürfelter Haufen. Ich denke du solltest dir erst einmal im Klaren sein für was du suchst bzw. was du damit machen möchtest. Zwischen einem Landy und einem 6er Coupé ist schon ein himmelweiter Unterschied. Klar, Spaß machen beide - aber für unterschiedliche Zwecke.

    1989 kam auch der Z1 raus…
    Ich weiß dass die Optionen sehr bunt zusammen gewürfelt sind. Im Endeffekt geht es mir darum ein Auto zu finden und zu fahren, welches als authentisch (auch in Bezug auf die Ära) ist und etwas besonderes ausstrahlt ... man steigt ein, es ist ein Erlebnis es zu fahren und man nimmt auch ein bisschen das Auto und den Zeitgeist an (auch hinsichtlich der Nutzung, ein Porsche wird dann natürlich anders bewegt als ein Landy)
    Deshalb gibt es kein klar definiertes Suchprofil oder einen Use Case sondern es geht eher nach dem Bauchgefühl und wo es bei mir dann "Click" macht und ich da Bock drauf habe.

    Z1 ist ein spannender Vorschlag, den hatte ich komplett verdrängt. Ist der größer im Innenraum als der Z3 (bei dem ich mal eine Sitzprobe hatte und wo die Scheibe an meiner Stirn geendet ist)
    Geändert von NicoH (11.06.2024 um 22:49 Uhr) Grund: Fullquote
    Cheers & liebe Grüße!
    Lars

  10. #6890
    Day-Date Avatar von Micha-K
    Registriert seit
    26.01.2005
    Ort
    Schwabe
    Beiträge
    4.414
    Dann alles mal Probe fahren und sacken lassen. Ich war schon immer ein totaler Fan vom 356. Mit Mitte Zwanzig wollte ich mir einen holen. Nach der Probefahrt hatte es sich erledigt und es wurde eine Elise…

    Zum Innenraum von Z1 und Z3 kann ich dir leider nichts sagen. Das ist bei Beiden zu lange her. Ansonsten wäre auch ein M5 oder Alpina nicht schlecht.
    Aloha
    Micha

  11. #6891
    Na ich weiß ja nicht.

    Ein Zweimeterlulatsch in einem BMW Z1 sieht genau so komisch aus, wie damals Tom Selleck im Ferrari 308 GTS.

    Es ist überliefert, dass für Tom Selleck der Sitz abgepolstert wurde und ohne Schienen im Wagen stand, weil er sonst den Scheibenrahmen genau vor den Augen gehabt hätte. Es gab auch nie Szenen, in denen das Dach geschlossen war.
    Gruß Frank

  12. #6892
    DoT 2020 Sieger 2021 & zukünftiger Fiat Multipla Besitzer Avatar von hallolo
    Registriert seit
    01.02.2007
    Beiträge
    9.496
    Da Du das Audi Coupé schon erwähnt hast. Ur-Quattro aus 1989. vorletztes Modelljahr. Sollte auch für 2m passen.

    Thread kann geschlossen werden.
    Es kommt immer anders, wenn man denkt.


  13. #6893
    Daytona Avatar von GPX8888
    Registriert seit
    06.05.2012
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    2.375
    Der C126 kam 1981 auf den Markt, als 380SEC und 500SEC mit den gerippten Planken. 1985 gab es dann die MoPf mit neuen Motoren und glatten Planken als 420SEC, 500SEC und 560SEC. Gebaut wurde die Serie bis 1991, dann kam der Nachfolger C140 auf den Markt. Allein von den 560SEC wurden knapp 29.000 Fahrzeuge gebaut und es dürften auch noch in Deutschland einige Fahrzeuge vorhanden sein - auch wenn diese auf den gängigen Portalen selten zu finden sind.

    Beim 560SEC gab es 1989 zwei Leistungsstufen, einmal 300PS (ohne Kat) und einmal 279PS (mit Katalysator). Gegen Ende der Bauzeit sind natürlich auch die Stückzahlen gesunken, so dass es mit 89/90/91er Baujahr tatsächlich schwer werden wird, ein gutes Fahrzeug zu einem vernünftigen Preis zu finden. Ich würde mich hier mal beim S-Klasse-Club schlau machen, da gibt es immer wieder mal jemanden, der sein Fahrzeug verkaufen möchte.

    Von Bastelbuden würde ich Abstand halten, die Technik ist zwar recht simpel und großartige Elektronik ist nicht vorhanden (ok, die Relais zicken manchmal rum, aber da brauch man keine Werkstatt) - aber die Preise für Reparaturen direkt bei Mercedes sind echt knackig, gerade auch weil die "normalen" Mercedes-Werkstätten sich mit dem Fahrzeug gar nicht mehr auskennen und man an die Classic-Center verwiesen wird. Auf der anderen Seite reicht aber für die meisten Fälle auch eine Dorfwerkstatt völlig aus. Ersatzteile sind in den letzten Jahren teilweise knapp geworden.

    Die früher sehr gute Verfügbarkeit von Ersatzteilen bei Mercedes ist dummerweise schon lange Geschichte, auch sicherheitsrelevante Dinge wie Gurtführungen sind teilweise nicht mehr so einfach zu bekommen. Teuer und sehr schwer zu bekommen sind insbesondere Zierteile, Innenausstattung und solche Sachen. Alufelgen werden teilweise auch zu absurden Preisen gehandelt, gerade bei BBS Felgen muss man tief in die Tasche greifen (war aber schon vor 20 Jahren so). Aber hey, wenn man die Kohle hat, bekommt man auch so ziemlich alles irgendwie. Deshalb auch runtergerissene Bastelbuden unbedingt vermeiden, das wird sonst richtig teuer. Das betrifft jetzt aber ohnehin nicht speziell die C126, das ist ein allgemeines Problem für Fahrzeuge, die schon 35 Jahre alt sind. Und wenn ich mir die Ersatzteilsituation zum Beispiel bei Audi so anschaue (z.B. Audi V8), ist es bei Mercedes dann doch wieder nicht ganz so schlimm.

    Aber allen Nachteilen zum Trotz, die C126 sind einfach zeitlos schön...

    IMG_0382 (2).jpeg
    Geändert von GPX8888 (11.06.2024 um 22:47 Uhr)
    Gruß,
    Michael


    Ich verliere nicht - entweder ich gewinne oder ich lerne!

  14. #6894
    Double-Red Avatar von ligthning
    Registriert seit
    10.11.2010
    Ort
    LaSarre
    Beiträge
    10.088
    War 1981 als Gast auf der IAA in Frankfurt, wo de C126 erstmals vorgestellt wurde. Erinnere mich noch gut, wie der elegante Wagen bestaunt wurde. Mir gefällt er heute noch sehr gut

    Zeitgleich wurde übrigens auch der erste Range Rover als 4-Türer gezeigt.
    LG Helmut


    Datejust 41 GG/ST mit Jubilee, Full set - Garantie bis 11/25 im SC

  15. #6895
    Endgegner Avatar von Donluigi
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Dorfi
    Beiträge
    47.422
    Blog-Einträge
    47
    Es läuft alles auf nen 129 raus.

  16. #6896
    Steve McQueen Avatar von AndreasL
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    26.102
    So einen habe ich letztens von Meerbusch nach München überführt. Mochte besonders den Sound und die analoge Tankanzeige.

    IMG_6361.jpg
    Suche zwei gute 93150er Bandhälften.

  17. #6897
    PR MI M MEM ER Avatar von AndreasS
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    9.743
    Von den genannten Optionen würde ich auch den 129er nehmen. Problemloses Auto und einfach schön.
    Ich mach so nochmal und noch schlimmer.

  18. #6898
    Freccione Avatar von Street Bob
    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    5.890
    Der ist echt klasse ... aber einen TOP-89er zu finden, ist schon schwer, wenn man sich auf dieses Baujahr festlegt.
    Gruß Lou

    First member of the Rolex Madness Social Club

  19. #6899
    Endgegner Avatar von Donluigi
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Dorfi
    Beiträge
    47.422
    Blog-Einträge
    47
    Das ist wohl wahr. Ist auch immer unklug, sich die Suche mit so selbst auferlegten Kriterien extra zu erschweren. Grad bei so Geburtsjahrgangthemen. Sowas ergibt doch eigentlich nur Sinn, wenn man den jeweiligen Gegenstand zur Geburt geschenkt bekommen hat. Ansonsten ists halt nur ne random Nummer. Andererseits: die Jagd macht am meisten Spass.

  20. #6900
    Oyster
    Registriert seit
    28.09.2022
    Ort
    Braunschweig & Wien
    Beiträge
    26
    Zitat Zitat von Donluigi Beitrag anzeigen
    Das ist wohl wahr. Ist auch immer unklug, sich die Suche mit so selbst auferlegten Kriterien extra zu erschweren. Grad bei so Geburtsjahrgangthemen. Sowas ergibt doch eigentlich nur Sinn, wenn man den jeweiligen Gegenstand zur Geburt geschenkt bekommen hat. Ansonsten ists halt nur ne random Nummer. Andererseits: die Jagd macht am meisten Spass.
    Valider Punkt und für viele wahrscheinlich viel Spleen. Ist bei mir aber auch eine Herausforderung durch die Größe als auch, dass 1989 irgendwie nicht das beste Jahr dafür ist. Wäre ich ein paar Jährchen später geboren, dann gäbe es gefühlt mehr Auswahl.
    Und die Herausforderung als auch diese Schnapsidee sind auch die Gründe, warum ich das mit dem Jahr nicht aufweichen will. Weil dann wird aus 1989 ganz schnell 1987 oder 1994, je nachdem in welche Richtung man glaubt das coolere Auto zu finden

    Aber der R129 wird definitiv an einem der kommenden Wochenenden mal besichtigt, da sollte sich mal ein Exemplar zum Probesitzen finden lassen. In 1989 gab es auch nur die 500er oder?


    Zitat Zitat von hallolo Beitrag anzeigen
    Da Du das Audi Coupé schon erwähnt hast. Ur-Quattro aus 1989. vorletztes Modelljahr. Sollte auch für 2m passen.

    Thread kann geschlossen werden.
    Liegen die Urquattros nicht mittlerweile über 100tsd EUR und sind super selten zu finden?
    Cheers & liebe Grüße!
    Lars

Ähnliche Themen

  1. Oldtimer und Uhren
    Von wolfi im Forum New to R-L-X
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 07:00
  2. Oldtimer bis zum Abwinken...
    Von ehemaliges mitglied im Forum Off Topic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 11:59
  3. Oldtimer
    Von Robson im Forum Off Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.05.2006, 04:33
  4. "Oldtimer" BMW 3.0 CSI - Erfahrungen!?
    Von Passion im Forum Off Topic
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 25.10.2005, 14:47

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •