Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 198

Thema: Datograph

  1. #1
    Daytona Avatar von Uhrgestein42
    Registriert seit
    21.11.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.776

    Datograph

    Hallo Lange-Fans!

    Auf dieser Seite des Forums ist ja leider nicht so schrecklich viel los. Mag daran liegen, dass Lange Träger zum einen einer selteneren Spezies angehören als Rolex und PP Afficionados. Andererseits vielleicht aber auch nicht den Drang verspüren, permanent ihre Schätze zu posten. Dabei bieten sie ja durchaus mehr als sehenswerte Einblicke.

    Um meinen absoluten Liebling von A. Lange & Söhne zu würdigen, eröffne ich dieses Thema und hoffe auf reichlich Beiträge jedweder Art rund um dieses Meisterwerk der Uhrmacherkunst und aller seiner Varianten.

    Der Datograph hat mich seit Erscheinen im Jahr 1999 absolut fasziniert und diese Faszination hat sich nie gelegt. Nur konnte ich mir damals noch überhaupt nicht vorstellen, jemals diese Uhr besitzen zu können. "Oh mein Gott, was für eine Uhr. Aber wer ist denn bloß in der Lage, sich so ein Traumteil zu kaufen?" Die aufgerufenen 69k DM kamen mir geradezu absurd vor. Vollkommen unerreichbar. Über die Jahre haben sich meine finanziellen Möglichkeiten jedoch unerwarteterweise verbessert und ich war schließlich 13 Jahre nach Vorstellung der Uhr in der Lage und auch bereit, mir diesen lange gehegten Wunsch zu erfüllen. Da sie nicht mehr neu verfügbar war, wurde es ein gebrauchter, jedoch frisch revisionierter Dato in Bestzustand. Bei keiner anderen Uhr bin ich mir so sicher, dass sie bleiben wird und ich sie an meinen Nachwuchs weitergeben werde.

    Wenn jemand die absolut zeitlose Endstufe der Uhrmacherkunst sucht, in dieser Uhr kann man sie finden.







    Herzlichst,
    Carsten

  2. #2
    Double-Red
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    8.515
    Eine fantastische Uhr

    Ich kann deine Begeisterung gut verstehen Carsten. Das Werk ist ein Traum, ich könnte die Uhr backside up ständig tragen.
    Das ZB mit dem Großdatum auf unterschiedlichen Niveau gefällt mir hingegen nicht so sehr, aber wie immer natürlich eine Geschmackssache.
    Hat jemand eigentlich direkte Vergleichsbilder von altem und neuen Dato? Ich hatte kürzlich mal gesucht, aber bin nicht fündig geworden.

  3. #3
    Daytona Avatar von Uhrgestein42
    Registriert seit
    21.11.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.776
    Themenstarter
    Hallo Rüdiger, das mit dem Großdatum ist in der Tat Geschmacksache. Ich find's super. Ist irgendwie eine Art Markenzeichen für Lange geworden. Ich versuche mal einen link einzufügen. Hier sind beide Datos nebeneinander abgebildet:

    https://langeaficionado.wordpress.co...ck-alt-vs-neu/

    Ich wünsche noch ein charmantes Wochenende!
    Herzlichst,
    Carsten

  4. #4
    Mil-Sub Avatar von harleygraf
    Registriert seit
    26.02.2014
    Ort
    Heart of Eastside
    Beiträge
    14.771
    Schön beschrieben, Carsten!
    Ich teile Deine Begeisterung und liebe meinen Datographen noch heute wie am ersten Tag.
    Egal, was Mancher in ihm sieht (Stichwort Hängeti...tten )

    Eine rundum gelungene Uhr.Zeitlos, elegant und sogar ein wenig sportlich.

    Einzig seine Wertentwicklung passt nicht zu seiner optischen und technischen Performance.
    Aber bekanntlich interessiert mich sowas ja eher weniger.
    Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen....
    (Albert Schweitzer)


    Greets Stefan

  5. #5
    Daytona Avatar von Uhrgestein42
    Registriert seit
    21.11.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.776
    Themenstarter
    Danke Stefan

    das Thema Werterhalt nervt und ist mir auch eher wurscht. Die Uhr gibt einem doch jeden Tag etwas zurück. Damit hat sie immer Ihren Wert. Und langfristig wird der Dato ein Klassiker bleiben, was sich dann möglicherweise auch monetär zeigt. Anderen aktuell gehypten Modellen wird dies möglicherweise nicht gelingen. Dann darf aber der Nachwuchs entscheiden, ob er sich an der Uhr erfreut oder sich mit dem Geld einen anderen Wunsch erfüllen möchte.
    Herzlichst,
    Carsten

  6. #6
    Yacht-Master Avatar von Flopi
    Registriert seit
    15.11.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.785
    Zitat Zitat von Uhrgestein42 Beitrag anzeigen
    Danke Stefan

    das Thema Werterhalt nervt und ist mir auch eher wurscht. Die Uhr gibt einem doch jeden Tag etwas zurück. Damit hat sie immer Ihren Wert. Und langfristig wird der Dato ein Klassiker bleiben, was sich dann möglicherweise auch monetär zeigt. Anderen aktuell gehypten Modellen wird dies möglicherweise nicht gelingen. Dann darf aber der Nachwuchs entscheiden, ob er sich an der Uhr erfreut oder sich mit dem Geld einen anderen Wunsch erfüllen möchte.

    Sehr schön geschrieben Carsten
    Der Weg zum Datograph verlief bei mir sehr ähnlich dem deinen. Hinzu kommt, dass ich völlig zufällig ein "Einzelstück" ergattert habe, bei dem der Uhrmacher bei der Fertigung für die Stop-Minuten den falschen Zeiger montiert hat (und den selben Zeiger verwendete, wie für die kleine Sekunde). Besonders klasse finde ich, dass L&S bei der Revision der Uhr auf Wunsch den Zeiger genauso belassen hat. Für mich ist die Uhr so einfach stimmiger - aber das ist natürlich reine Geschmackssache.

    Viele Grüße
    Ralf

  7. #7
    Yacht-Master
    Registriert seit
    04.08.2007
    Beiträge
    1.812
    Ich sehe das beim Dato genau anders herum: für den aktuellen Marktpreis ist die Uhr doch ein super Schnäppchen. Und günstiger wird die sehr wahrscheinlich nicht mehr, eher andersherum.
    Noch dazu ist der Dato anerkanntermaßen einer der schönsten Chronos der Welt.

  8. #8
    Comex Avatar von The Banker
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Jena
    Beiträge
    18.574
    Auch wenn mich mein Datograph jetzt wieder verlassen wird - Lederband, Handaufzug und fehlende Wasserdichtheit sind nicht meine Freunde - ist das mit Sicherheit eine der schönsten Uhren die ich je mein eigen nennen durfte. Perfekte Größe, trotz der Dressereigenschaft ein sportliches und zu allen Klamotten passendes Erscheinungsbild, mit der Faltschließe perfekt ausbalanciert. Das Blatt ist ein Traum, die Ablesbarkeit großartig. Das Werk ist toll anzuschauen und herrlich dreidimensional unter dem Saphierglas. Nur vom 1. bis 9. mochte ich sie nicht so gern tragen, das hat GO deutlich eleganter gelöst.
    Es ist und bleibt eine große Ikone. Ich habe mich übrigens über die Marktpreise gefreut, da sie es sonst wohl nicht an meinen Arm geschafft hätte . Über den Verkauf werde ich mich sicher noch ärgern...









    Beste Grüße, Thilo

    Instagram: thilo1074

  9. #9
    Yacht-Master
    Registriert seit
    04.08.2007
    Beiträge
    1.812
    Dann behalte ihn doch

  10. #10
    Double-Red
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    8.515
    Finde ich auch Thilo... Der Trend zur Zweituhr (3., 4. usw.) hält doch an. Auch wenn es nur eine Uhr für die Zeit vom 10.-31. jeden Monat ist

  11. #11
    Comex Avatar von The Banker
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Jena
    Beiträge
    18.574
    Dafür kommen zwei andere Schönheiten, eine davon arg vermisst. Insofern - passt schon .
    Beste Grüße, Thilo

    Instagram: thilo1074

  12. #12
    Zitat Zitat von The Banker Beitrag anzeigen
    Dafür kommen zwei andere Schönheiten, eine davon arg vermisst. Insofern - passt schon .
    Oh...Du hast die Blancpain wiedergefunden??? Wie schön....



    LG
    Oliver

  13. #13
    Daytona Avatar von Uhrgestein42
    Registriert seit
    21.11.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.776
    Themenstarter
    Ralf, das macht deine Uhr in der Tat zum Unikat. Das ist schon ziemlich cool. Ich mag beide Varianten sehr!

    Alphi, stimme dir voll und ganz zu. Aktuell ein echtes Schnäppchen. Zu diesem Kurs kann man bei dieser Traumuhr absolut nix falsch machen!

    Thilo, du scheinst zu Uhren wohl keine längere Beziehung aufbauen zu wollen Dabei wäre der Dato ein echt erstklassiger Kandidat dafür. Aber die Entscheidung ist ja nun gefallen. Bin gespannt welche Schönheiten nun als nächste temporär dein Handgelenk zieren.
    Herzlichst,
    Carsten

  14. #14
    Comex Avatar von The Banker
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Jena
    Beiträge
    18.574
    Ich freu mich grad jeden Tag dass ich den Datograph behalten habe. Für mich eine der schönsten je gebauten Uhren.

    Beste Grüße, Thilo

    Instagram: thilo1074

  15. #15
    PREMIUM MEMBER Avatar von Geierhorst
    Registriert seit
    18.07.2016
    Beiträge
    427
    Hey Thilo... ich werd Dich daran erinnern, wenn du sie in 6 Monaten wieder verkaufen willst

  16. #16
    Zitat Zitat von Geierhorst Beitrag anzeigen
    Hey Thilo... ich werd Dich daran erinnern, wenn du sie in 6 Monaten wieder verkaufen willst
    In 6 Monaten......

  17. #17
    Yacht-Master Avatar von Flopi
    Registriert seit
    15.11.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.785
    Viele Grüße
    Ralf

  18. #18
    PREMIUM MEMBER
    Registriert seit
    21.09.2008
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    1.281
    Super Fotos...Beim Runterscrollen der Bilder sieht man, wie vielseitig diese Uhr tragbar ist, vom Anzug über Wollpulli, Jeansjacke...sieht alles lässig aus
    Grüße, Robert

  19. #19
    Zitat Zitat von Flopi Beitrag anzeigen
    Einerseits natürlich ein Witz, dass der "falsche" Zeiger niemandem vor Auslieferung aufgefallen ist, andereseits auch aus meiner Sicht deutlich besser für die Optik der Uhr. Glückwunsch!
    Beste Grüße, uhrenfan_rolex

    "Man reist nicht um anzukommen, sondern um zu reisen (J.W.v.Goethe)."

  20. #20
    Daytona Avatar von Uhrgestein42
    Registriert seit
    21.11.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.776
    Themenstarter
    Thilo, super das du den Dato behalten hast. Vielleicht bleibt's ja nun doch eine Konstante in deiner Uhrenbox.

    Hier meiner im Kreise seiner nicht minder schönen Verwandschaft. Bin gerade wieder voll auf dem Lange Trip!

    Herzlichst,
    Carsten

Ähnliche Themen

  1. Neuer Datograph Lumen
    Von Sailking99 im Forum A. Lange & Söhne
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.10.2018, 09:00
  2. Gestatten; Datograph
    Von alphie im Forum A. Lange & Söhne
    Antworten: 472
    Letzter Beitrag: 17.12.2017, 16:18
  3. Datograph Flyback - alt vs. neu
    Von Sascha im Forum A. Lange & Söhne
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.10.2015, 17:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •