RSS-Feed anzeigen

Donluigi

Going public

Bewerten
Am Wochenende ist es so weit: der erste Volkslauf meines Lebens steht an. So richtig mit Anmeldung und Nummer und so. Zwar nur 10 Kilometer durch Grünstadt, aber egal.

Zur Vorbereitung hab ich heute ne entspannte 10-km Runde gedreht, morgen auch nochmal, am freitag dann nicht laufen, sondern aufs Rad und Samstag dann um 18 Uhr den Lauf absolvieren. Oder geht man sowas anders an? Muß man essenstechnisch was beachten, wenn abends so ein Lauf ansteht? Ich weiß: beim Training stellt man sich solche Fragen nicht, obwohl das ja genau so lang geht

Und noch eine Frage: Was tut man gegen Seitenstechen? Das bekomm ich in letzter Zeit ab und zu mal in der linken Seite.

"Going public" bei Facebook speichern "Going public" bei Google speichern "Going public" bei Twitter speichern "Going public" bei YiGG.de speichern "Going public" bei Mister Wong speichern "Going public" bei del.icio.us speichern "Going public" bei Digg speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von NicoH
    Essenstechnisch solltest Du nichts anders machen als sonst. Du läufst meist morgens mit nüchternem Magen, oder? Oder läufst Du auch mal mit vollem Bauch? Wenn Du immer nur nüchtern läufst, solltest Du hier auch nach 14 Uhr nichts mehr essen, und mittags auch was ohne viel Fett, weil das sonst zu lange im Magen bleibt. Iss mittags zwei oder drei helle Brötchen mit Honig.

    Gegen Seitenstiche hilft bewusstes Ausatmen: Atme länger aus als ein, und drück beim Ausatmen mit dem Zwerchfell oder mit drei Fingern auf die Stelle, wo es sticht. Hilft oft, ist aber keine Garantie.

    Ansonsten: Start out quickly, pick it up in the middle, and finish fast!
  2. Avatar von AcidUser
    Seitenstechen lässt sich wegatmen! Einfach ruhig und gleichmässig weiteratmen!
    Viel Spass!
  3. Avatar von Donluigi
    Danke
  4. Avatar von eos
    Atmen ist so eine Sache ... eigentlich sollte man nicht darüber nachdenken, dann klappt es am besten, aber bei Seitenstechen, wie Nico schon schrieb, bewusst ausatmen, ruhig ein wenig rausdrücken, die alte Luft.
  5. Avatar von JakeSteed
    Drück Dir die Daumen Homes! Kick some serious azz....!
  6. Avatar von Donluigi
    Ich träum schon von durchtrainierten Omis, die mich überholen und dann Sachen wie "Junger Mann, gehen giltet aber nicht " sagen
  7. Avatar von JakeSteed
    Quatsch, ich seh 20.000 rlx Member, die Dich aus der Ferne beobachten und mit kurzem bestätigendem Nicken Deine Leistung anerkennen. Abwechselnd höre ich Chariots of Fire oder Loneliness of a long distance runner und sehe Dich in Zeitlupe durchs Ziel laufen. Feinde fürchten Dich, Freunde beneiden Dich, Frauen verehren Dich!
  8. Avatar von Signore Rossi
    Lass krachen, Tobias! Ich drück' Dir die Daumen !

    Um den Druck mal etwas zu erhöhen: was ist denn Deine Zielzeit? (...und erzähl' jetzt bloß nix von "mal sehen", "hauptsache ankommen" und so... )
  9. Avatar von Donluigi
    Hier, ich hab so null Bock, jetzt gleich loszulaufen
  10. Avatar von Donluigi
    Zielzeit? Unter 70. Keine Ahnung, bin noch nie auf Zeit gelaufen
  11. Avatar von JakeSteed
  12. Avatar von Donluigi
    *genau* so wars, ich schwöre!

    Aalter, was ne Quälerei. Hier schwül wie Sau, heiß und drückend. Viele hundert Leute da und wir konsequent die Start-Ziel-Letzten gegeben. Naja, so schlimm wars nicht, aber wir waren schon ziemlich weit hinten. Egal, konstant durchgelaufen, unter 70 Minuten geblieben und ein paar Leute sogar überholt. Und: wir sind nicht von den Schnellsten überrundet worden - ging ja über 2 Runden und die Spitzengruppe war schnell. Aber eben nicht schnell genug. *****ez.
    Fühlt sich auf jeden Fall geil an. mein erster Volkslauf über 10 km. Danke an Vriesi, meinen treuen und extrem hilfreichen Wingman.
  13. Avatar von NicoH
    Sehr gut

    Tobias, ich bin stolz auf Dich - ich finde das geil, wie Du das durchziehst
  14. Avatar von Signore Rossi
    Hab' das Ergebnis gerade online gecheckt. Hat doch sauber hingehauen, Tobias! Glückwunsch!
  15. Avatar von JakeSteed
    Azzkicker! Meinen Glückwunsch!
  16. Avatar von ulfale
    Respekt
  17. Avatar von ROLSL
    Glückwunsch Tobias! Super Leistungen!
  18. Avatar von vriesi
    Tobias hat sich toll geschlagen! Ziel ist nächstes Jahr zumindest Teile der als Piratenpartei verkleideten CDU Ortsgruppe (läuferisch) zu demoralisieren! Und zwar lächelnd mit einem Rieslingschoppen in der Hand!
  19. Avatar von kurvenfeger
    Glückwunsch Tobias, das ist doch schon ein mehr als passable Leistung!

    Au ja, alle zwei Jahre findet der Weinstraßen Marathon statt, kann man ja auch halb laufen. So viel ich gehört hab, gibts da auch wahlweise Weinschorle :-)
    Das wär was...

Trackbacks